Hab ich ein Problem?

Diskutiere Hab ich ein Problem? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Ich glaub ja Die Nora hat eine ziemlich lange Kralle Nun fängt si ganz langsam an Vertrauen zu uns zu bekommen und nun müßte ich ihr...

  1. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Ich glaub ja
    Die Nora hat eine ziemlich lange Kralle
    Nun fängt si ganz langsam an Vertrauen zu uns zu bekommen und nun müßte ich ihr eigentlich die Kralle beschneiden!
    Dann ist, glaube ich, alle Arbeit des letzten 1/2 Jahres zum Teufel.
    Seht doch mal ich hab die Kralle fotographiert.
    Andererseits setze ich die beiden ja demnächst wieder in die Voliere und hoffe, daß sich die Kralle dort von selbst wieder abnutzt. Na was meint Ihr dazu?
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Hier noch ein Foto
     

    Anhänge:

  4. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    och das geht aber noch finde ich ..da kannste warten bis sie in der voliere sind:-)

    sonst mach das licht aus und fang sie denn ein .. mit einem handsachuh * sowieso* den verbindet sie das nicht mit deiner hand..allerdings habe ich auch oft wellis dur mit der hand retten können* wenn lora meinte es ist zeuit zu beißen :-) * und die wellis haben auch das vertrauen nicht verloren ..
     
  5. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Kralle

    und noch eins mal ohne Blitz
     

    Anhänge:

  6. RainerS

    RainerS Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90522 Oberasbach bei Nürnberg
    Hi Bernd,

    ich finde auch, so schlimm ist die Kralle noch nicht!
    Klara hat auch so ne Krallenlänge, länger werden sie aber nicht, die beißt sie sich dann immer selber ab!

    Also ich würde sagen, solange sie nicht irgendwie hängenbleibt, lass sie so und schau ob sie noch länger wird. Ich glaube aber nicht, wirst sehen, sie beißt sie irgendwann selber ab.
     
  7. Antje

    Antje Guest

    Die Kralle ist noch nicht zu lang. Da mußt Du nichts unternehmen.

    Unser Egon trägt seine Krallen immer in der Länge. ;)

    Problematisch wird es erst, wenn sie beim Klettern hängen bleiben, z.B. am Käfiggitter.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 bendosi, 10. März 2002
    Zuletzt bearbeitet: 10. März 2002
    bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    danke

    Na da bin ich ja erstmal beruhigt
    Nora ist ja schonbeleidigt wenn sie mal angefaßt wird wenn sie das nicht will.
     
  10. Maja

    Maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Bendosi,
    wie Antje schon sagte, solange sie nicht hängenbleibt beim Klettern, würde ich auch nichts unternehmen.
    Ich habe schon mehrfach gelesen, dass man immer wieder die Krallen nachschneiden muss, wenn man einmal damit angefangen hat. Vermute mal, dass das Schneiden das Wachstum erst recht fördert. Jedenfalls wäre das für eure Nora ja nicht so schön, wenn sie immer gefangen werden müsste zum Stutzen.
     
Thema:

Hab ich ein Problem?

Die Seite wird geladen...

Hab ich ein Problem? - Ähnliche Themen

  1. welli problem...

    welli problem...: Hallo! Ich habe seit 2/3 Monaten schon wellensittiche. aber leider ist der eine Plötzlich gestorben... Seitdem bekommen wir es nicht hin das...
  2. habe ein Problem......

    habe ein Problem......: Hallo , ich habe ein Problem und zwar ich habe vor einer Woche meinen Käfig umgestellt , weil ich gelesen habe das Zebrafinken mehr Licht brauchen...
  3. Hilfe Ara rupft sich!

    Hilfe Ara rupft sich!: Hallo liebe Leute! Ich brauche Eure Hilfe! Ich habe seit mehreren Jahren Gelbbrustaras (ein Männchen-Weibchen Geschwisterpaar Naturbrut 2014, ein...
  4. Problem bei Federbestimmung

    Problem bei Federbestimmung: Hallo zusammen, der Fund der Feder liegt schon etwas zurück, Ende Juni, und wurde im Gemüsebeet neben dem Haus gemacht. Ich hatte mich zunächst...
  5. clevere Idee für "Einstreu-Problem" bei Montana Cages ?!?

    clevere Idee für "Einstreu-Problem" bei Montana Cages ?!?: Hallo zusammen, meine beiden Welli´s bewohnen einen Vogelkäfig von Montana Cages (Madeira III). Am Anfang hatte ich Küchenrolle und darauf dann...