Habe ein paar Fragen über Pfirsichköpfchen...

Diskutiere Habe ein paar Fragen über Pfirsichköpfchen... im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Du meinst also die verkaufen giftigen Sondermüll ... ich glaube, dann wären schon viele Heimvögel tot. Aber wenn man auf Nummer Sicher gehen will,...

  1. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Du meinst also die verkaufen giftigen Sondermüll ... ich glaube, dann wären schon viele Heimvögel tot.
    Aber wenn man auf Nummer Sicher gehen will, und wenn auf der Verpackung nichts drauf steht, kann man immer noch den Hersteller fragen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tina017

    Tina017 Mitglied

    Dabei seit:
    3. Januar 2012
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Also ich denke nicht das es so gefährlich ist...halte das mit dem sondermüll für gar arg empfunden, aber ja...egal
     
  4. Tina017

    Tina017 Mitglied

    Dabei seit:
    3. Januar 2012
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Hej, wie veil schlafbrettchen sollten den im käfug sein?
    Und ich habe jetzt erst irgendwo gelesen das ein badehäuschen für agapronieden eigentlich ungeeignet ist...jetzt hab ich es aber schon gekauft... Warum ist es den für sie ungeeignet?
     
  5. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Hallo Tina,

    für ein Pärchen reicht eigentlich ein Schlafbrettchen, da sie eh immer beieinander schlafen. Bei viel Platz, oder bei neu zusammen geführten Vögeln kann man auch weitere zur Auswahl einhängen, damit es weniger Streit gibt. Wie's den Agas beliebt.

    wenn Agas baden wollen, ist ihnen eigentlich jedes Wasserbehältnis recht - und wenn es der Wassernapf sein muss.

    Meine Agas bekommen immer einen Blumentopfunterteller aus Terrakotta hingestellt, oder einen großen Napf für Großpapageien zum Baden, weil ich den Napf auch innen ins Gitter einhängen kann.

    Ich persönlich traue diesen Badehäuschen nicht. Ich traue meinen Agas zu das Häuschen, das ja nur von außen eingehängt wird, aus dem Gitter auszuhebeln. Außerdem können sie in so einem kleinen, geschlossenen Häuschen ihre Flügel nicht richtig ausbreiten.

    Agas baden in der Regel so, dass sie aufgeplustert am Rand der Schale sitzen, die Flügel leicht anheben, die Brust ins Wasser tauchen, und dann durch schütteln und Flügel schlagen das Wasser auf sich verteilen - und um sich herum. :~
     
  6. #65 watzmann279, 3. Februar 2012
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    genau so machen es meine auch, sie baden am liebsten im Wassernapf od. im Blumenuntersetzer:zwinker:
     
  7. Tqm8982

    Tqm8982 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    1. Februar 2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    also ich hab meine 2 vom züchter für 45,- bekommen
     
  8. Tina017

    Tina017 Mitglied

    Dabei seit:
    3. Januar 2012
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Naja, egal da ich das badehäuschen ja jetzt schon habe, und ich habe das größte genommen das es gegeben hat, ich wrrde es einfach versuchen ob sie reingehen, aber wie warm sollte.den das.wasser darin sein?

    Lg.
     
  9. GuidoQ.

    GuidoQ. Agaflüsterer

    Dabei seit:
    12. April 2006
    Beiträge:
    1.292
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland
    Hi Tina
    Sei aber nicht enttäuscht wenn die Agas nicht sofort dat Badehäuschen stürmen, sie müssen sich erstma an dat neue Ding gewöhnen. Vielleicht trinken sie auch erstma nur daraus, dann gehen sie vielleicht ma rein, erwarte aber nicht zu viel. Meine baden im Trinknapf, muss man eben öfter dat Wasser wechseln. Über die Temperatur musste Dir keinen Kopp machen, normale Wassertemperatur ausm Kran reicht, wenn es zu kalt ist, warten die Agas eben bis es wärmer wird, sie merken dat von selber. Meine springen sofort rein, meistens zu Zweit, weil es ja so schön eng wird, und sie sich selbst kaum bewegen können. Immer wieder ein lustiges Bild wennse versuchen sich gegenseitig rauszuschubsen, dabei wird eben jeder Aga überall nass, nicht nur die Agas, Lach. aber Wasser macht keine Bierflecken, immer positiv denken. Deshalb sind viele Agahalter die Ruhe selbst. Schau mich an :bier: Mich bringt selten etwas aus der Ruhe, aber wehe wenn, dann sollte man lieber einen grossen Bogen um mich machen. Lach, wirste schon irgendwann ma erleben :zwinker:
     
  10. #69 watzmann279, 13. Februar 2012
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    also die Wassertemperatur ist ihnen wirklich egal, das denke ich mir jedesmal, habe ich es etwas lau ist es garnicht so intressant, kommt es frisch aus dem Hahn hüpfen sie alle nacheinander rein,
    also 6 AGAs in einen Wassernapf, da bleibt nichts mehr übrig, habe ihnen schon mehrere hingehangen aber es muß immer der gleiche sein, wo sie alle rein hüpfen,das ist AGA Welt
     
  11. TomPaul

    TomPaul Mitglied

    Dabei seit:
    31. Dezember 2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Schlafbrettchen

    Gibt es die Schlafbrettchen irgendwo zu kaufen oder zu bestellen, die Nistkasten gibt es ja überall ist aber nicht Sinn der Sache, wenn man nicht züchten will. Zum Selberbasteln bin ich zu doof, Sorry zwei Linke Hände.
     
  12. Tina017

    Tina017 Mitglied

    Dabei seit:
    3. Januar 2012
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Ok..danke :)
     
  13. drea1969

    drea1969 Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Januar 2010
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
  14. TomPaul

    TomPaul Mitglied

    Dabei seit:
    31. Dezember 2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Danke Andrea,
    Schau ich gleich mal nach.
     
  15. GuidoQ.

    GuidoQ. Agaflüsterer

    Dabei seit:
    12. April 2006
    Beiträge:
    1.292
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland
  16. Tina017

    Tina017 Mitglied

    Dabei seit:
    3. Januar 2012
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Hej, danke aber mein super geschickter papa hat mir schon eins gebaut :freude:
     
  17. Tina017

    Tina017 Mitglied

    Dabei seit:
    3. Januar 2012
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Noch was (mir fällt auch immer wieder etwas ein xD)....also di vögel werden ja Schlafen wenn is dunkel wird bzw. ist oder?
    Sie stehen in meinem Zimmer und ich geh am abend öfter ein und aus und dreh das Licht aus und an...man weckt si ja dadurch stänfig auf oder? Stört sie das, wenn ja, was kann man dagegen machen?
    Lg.
     
  18. #77 watzmann279, 15. Februar 2012
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    ;)es kann sein, das sie dadurch schon mal aufwachen, meistens geben sie dann so einen kl. Laut von sich, bei mir heißt das dann:~ bitte nicht stören
    mußt du etwas beobachten, rein gehen ist warscheinlich nicht so das Problem eher das ständige Licht an u. aus, mußt du beobachten
    könntest dir ev. so ein kleines Nachtlicht in die Steckdose tun, dann braucht du nicht ständig das Licht an u. ausmachen od. du deckst sie einfach mit einer Decke ab, dann stört es auch nicht
    Liebe Grüße
    Ingrid
     
  19. Tina017

    Tina017 Mitglied

    Dabei seit:
    3. Januar 2012
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Alles klar, danke....wir holen si uns am wochenende, freu mich schon...werde euch dan ein paar fotos reinstellen, vl wollt ihr sie ja sehen, habt ja sher viel dazu beigetragen ;-)...danke noch mal an alle!

    Lg.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. GuidoQ.

    GuidoQ. Agaflüsterer

    Dabei seit:
    12. April 2006
    Beiträge:
    1.292
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland
    Hi Tina
    Dat mit dem Licht aus und anmachen verwirrt wohl jede Vögel. Ein Nachtlicht ist besser, wie Ingrid schon geschrieben hat. Von einer Decke drüber rate ich ab. Die Agas sind zwar im Dunkel. aber sie hören wat und sehen nix.
     
  22. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Ich hatte und habe auch Agas in Wohnräumen, wo ich mich auch zur Aga-Schlafenszeit noch bewege.

    Ich lasse abends ein bis zwei "Lichtinseln" an, so dass es für mich hell genug ist, die Agas aber keine volle Festbeleuchtung haben. Ich decke gegen 20.00 Uhr eine Käfigecke mit einer Decke ab, in die sie sich gerne zum Schlafen zurückziehen (hat ja auch was höhlenartiges, was Agas sowieso mögen), und von wo aus sie aber noch mit einem Auge gucken können wer kommt oder geht. Wenn ich schlafen gehe, ziehe ich die Decke ganz über die Schlafseite.
    Ich möchte nicht im Sommer um 5.00 geweckt werden. :~
     
Thema: Habe ein paar Fragen über Pfirsichköpfchen...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pfirsichköpfchen preis

    ,
  2. agaporniden zoohandlung

    ,
  3. pfirsichköpfchen haltung

    ,
  4. pfirsichköpfchen charakter,
  5. wie viel Platz brauchen 2 Pfirsichköpfchen ,
  6. kosten pfirsichköpfchen,
  7. wie behandelt man Vögel wenn man sie kauft zu zweit,
  8. was kosten pfirsichköpfchen,
  9. alter bei pfirsichköpfchen in zoohandlung,
  10. pfirsichköpfchen bei vogelallergie,
  11. kot phyirsichköpfchen,
  12. futter selber pfirsischköpfchen,
  13. pfirsichköpfchen käfig einrichtung Sand ,
  14. können pfirsichköpfchen sprechen,
  15. pfirsichköpfchen,
  16. pfirsichköpfchen holz nager,
  17. warum springt mein pfirsichköpfchen,
  18. http:www.vogelforen.deagaporniden-allgemein230558-habe-paar-fragen-ueber-pfirsichkoepfchen.html,
  19. wie viel kosten pfirsichköpfchen,
  20. brauche ich für meine Pfirsichköpfchen Papiere wenn ich in den Urlaub möchte,
  21. pfirsichköpfchen Tierhandlung,
  22. pfirsichköpfchen kotverhalten,
  23. wie vile platz sollte ein PfirsichKöpfchen haben,
  24. was kostet pfirsichköpfchen,
  25. pfirsichköpfchen im tierhandlung kosten
Die Seite wird geladen...

Habe ein paar Fragen über Pfirsichköpfchen... - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  3. Sorge um Pfirsichköpfchen

    Sorge um Pfirsichköpfchen: Hallo alle zusammen. Wie der name des Themas schon sagt, bin ich etwas in sorge um meine Pfirsichköpfchen. Wir haben die beiden letztes jahr in...
  4. Pfirsichköpfchen Niesen ??

    Pfirsichköpfchen Niesen ??: Können agas niesen ?:+keinplan Bei meinen sieht es nehmlich so aus Als wenn sie niesen würden sind sie krank?
  5. pfirsichkoepfchen zuchtgenehmigung? ????

    pfirsichkoepfchen zuchtgenehmigung? ????: Hallo, wisst ihr ob man, wenn man pfirsichkoepfchen brüten lassen möchte ein zuchtgenemigung braucht?