Habe eine Frage im Bezug des Freiflugs

Diskutiere Habe eine Frage im Bezug des Freiflugs im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo, wie der eine oder andere vielleicht schon gelesen hat, bin ich noch nicht lang hier im Forum und auch noch keine "lange" Agabesitzerin....

  1. #1 Quenny, 12. April 2003
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. April 2003
    Quenny

    Quenny Guest

    Hallo,

    wie der eine oder andere vielleicht schon gelesen hat, bin ich noch nicht lang hier im Forum und auch noch keine "lange" Agabesitzerin.

    Meine Frage ist wie haltet ihr es beim Freiflug?
    Wenn meine Geierchen draußen sind nehmen sie sehr häufig das Wohnzimmerfenster mit. Und ich habe natürlich doll Angst das die beiden sich verletzen.

    Merken sie sich nachher die Blumen als Abgrenzung?
    Ich habe im Fenster nichts hängen, nur eben auf der Fensterbank viele Blumen stehen.

    Würde mich über Tips von euch freuen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Quenny

    Quenny Guest

    Noch ein Bildchen

    :0-
     

    Anhänge:

  4. #3 Papageienfreak, 12. April 2003
    Papageienfreak

    Papageienfreak Guest

    kleiner Tipp, kauf dir ein paar billige Gardinen und häng sie auf.

    Die Agas sitzen gerne auf der Stange und schauen was so draussen los ist. Außer dem ist die Gardine toll zum Klettern.

    Ansonsten könntest du ein Klettergerüst oder einen Kletterbaum auf die Fensterbank stellen....
     
  5. #4 Nadine+Bastian, 12. April 2003
    Nadine+Bastian

    Nadine+Bastian Guest

    Hi,
    da können wir uns nur anschließen an die Idee mit der Gardinenstange. Haben unsere Geier auch immer in Beschlag wenn sie rumtoben. Sitzen dann die ganze Zeit drauf und beobachten die Nachbarn und die Strasse. Muß echt interessant sein. Am Anfang haben sie aber leider auch immer die Scheibe mitgenommen, doch mittlerweile längst gelernt daß sie ziemlich hart ist und die Grenze des Zimmers anzeigen.

    Ciao Nadine + Bastian :0-
     
  6. RalfW

    RalfW Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Essen/NRW
    Hallo Quenny,
    super, sind hübsche Bilder mit Window colour,so sehen sie das dort kein ausflug möglich ist,die Bilder, aber so hängen das sie nicht daran kommen,zum abknabbern,ist wahrscheinlich nicht gesund.:0- RalfW
     
  7. RalfW

    RalfW Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Essen/NRW
    So geht es auch.
     

    Anhänge:

  8. ulla

    ulla Guest

    Hi,


    obwohl Gardinen für diesen Fall nützlich wären, habe ich dennoch keine an den Fenstern; mußte mal miterleben, wie ein Vogel daran hängenblieb, und nur im letzten Moment gerettet werden konnte.

    Also hab ich meine Geierlein langsam an die Grenzen des Zimmers gewöhnt, indem ich zunächst die Rolläden beim Freiflug zugemacht -und dabei natürlich das Licht angschaltet- hab.

    Dann hab ich täglich die Rolläden ein kleines Stück höher gezogen...

    Bis sie dann eines Tages ganz oben waren, hatten die Vögel ausreichend Zeit, die Fenster als Grenze zu "speichern".

    Das hat auf diese Weise wunderbar geklappt! :)


    Liebe Grüße

    Ulla
     
  9. #8 Papageienfreak, 13. April 2003
    Papageienfreak

    Papageienfreak Guest

    Das die gas in der Gardine hängen bleiben, habe ich noch nicht erlebt. Wenn es wirklich mal passieren sollte ist immer jemand da, der ihnen einen Stock zum Festhalten reichen kann.
     
  10. ulla

    ulla Guest

    By the way...

    Da fällt mir grade nochwas ein, Quenny (übrigens süüüüß, Dein Kleines! :) ) ...

    Du schreibst von Deinen vielen Pflanzen...

    Die werden sicher früher oder später von den Rabauken als toller Spielplatz entdeckt -wahrscheinlich zu Deinem Leidwesen! :p

    Aber haste daran gedacht, alle giftigen oder schleimhautreizenden Pflanzen auszusortieren?

    Nicht daß einer Deiner Lieblinge dadurch zu Schaden kommt! :(

    Für alle, die sich damit nicht so gut auskennen -ich eingeschlossen :~ -, hier ein paar Seiten zu diesem Thema; über "Google" findet man bestimmt noch zig andere:

    http://walter.hofmann-wallduern.bei.t-online.de/page16.html
    http://www.giftpflanzen.com/deutsch.html
    http://www.vetpharm.unizh.ch/perldocs/index_x.htm



    Liebe Grüße

    Ulla
     
  11. Melli

    Melli Guest

    Hi Quenny
    Ich hab die Fenster mit Fligengitter (in weiß) "gesichert" so sehen die kleinen das Fenster und können super daran toben ( von mir nicht beabsichtigt) .Ich habe das so angebracht , dass ich es einfach nach dem Freiflug abnehmen kann und es trotzdem straff sitzt .So können die kleinen sich nicht verhedern .

    bye bye Melli
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    hallo quenny,

    wir haben auch fliegengitter an den fenstern.
    die sind mehrfach praktisch.
    das unser 4 agas 24 stunden freiflug haben, können wir auch mal die fenster öffnen um zu lüften. so müssen wir keine angst haben daß sie ausbüchsen.
    ausserdem erkennen sie die fliegengitter. von unseren ist so noch keiner gegen die fensterscheibe geflogen.
    haben da gaaaaanz tolle dinger im baumarkt entdeckt. die fallen so gut wie gar nicht auf.

    wünsch dir auf jeden fall viel spass mit deinen kleinen freunden.

    gruß frank
     
  14. #12 BoeserENGEL, 22. April 2003
    BoeserENGEL

    BoeserENGEL Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Fenster

    Ich selber hab leider noch keine agas (sind noch nicht beim züchter geschlüpft)

    aber ich hab nymphen, bei denen hatte ich auch das problem mit dem fenster.
    zu beginn habe ich den rolladen ganz herunter gelassen. und dann jedesmal ein stück weiter offen gelassen. dadurch haben sie sich wunderbar an das fenster gewöhnt. jetzt hab ich an der gardienenstange eine schaukel befestigt. sie wurde als ihr absoluter lieblingsplatz erklärt. sie sitzten dort fast den ganzen tag über auch schauen aus dem fenster.

    liebe grüße eure be
     
Thema:

Habe eine Frage im Bezug des Freiflugs

Die Seite wird geladen...

Habe eine Frage im Bezug des Freiflugs - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. Freiflug Probleme

    Freiflug Probleme: Hallo Wir haben da so kleine Schwierigkeiten mit dem Freiflug. Wir bekommen die beiden einfach nicht zurück in den Käfig. Wenn wir sie den Tag...
  3. Wieviel Platz für ein Pärchen (Freiflug)?

    Wieviel Platz für ein Pärchen (Freiflug)?: Hallo, ich weiß Bescheid über Käfiggrößen, aber da meine zukünftigen Vögel ja den größten Teil ihres Tages im Freiflug verbringen sollen frage ich...
  4. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...
  5. Wichtige Fragen zur Brut

    Wichtige Fragen zur Brut: Hallo Leute vielleicht könnt ihr mir ja helfen was man bei einer brut beachten muss da unsere ziegensittiche gerade in der brutwilligen zeit sind...