Habe einen Rotmaskensittich und suche vergeblich eine Henne!!!

Diskutiere Habe einen Rotmaskensittich und suche vergeblich eine Henne!!! im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Das hoffe ich, ich finde sowas immer so schrecklich was man hier manchmal liest...Vögel in Messi-Wohnungen, Vogel vom eigenen Hund gefressen,...

  1. #21 Alexandra86, 22. Juni 2011
    Alexandra86

    Alexandra86 Guest

    Das hoffe ich, ich finde sowas immer so schrecklich was man hier manchmal liest...Vögel in Messi-Wohnungen, Vogel vom eigenen Hund gefressen, Vögel die verschachert werden nur um Kohle zu machen...aber ich bin mir sicher, dass ihr da was tun könnt und auch werdet :D

    Ich bin ja leider ziemlich weit weg vom Ruhrgebiet -.-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Christian, 22. Juni 2011
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Aber auch Du hast eine Email-Adresse und ein Telefon und mehr braucht man nicht, um hier aktiv zu werden ;)
     
  4. Richard

    Richard Guest

    Hallo Leute,

    ich verstehe euren Aktionismus nicht. Spätestens nach euren Beiträgen würde ich den Vogel an keinen von euch abgeben.
    Es kann doch nicht sein, dass sich jemand dafür rechtfertigen muss, wenn er seinen Vogel verkauft. Genau so finde ich es nicht in Ordnung, dass über rechtliche Misstände spekuliert wird. Hier erwarte ich besonders von einem Moderator mehr Objektivität.
     
  5. #24 Christian, 22. Juni 2011
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Du findest es also völlig in Ordnung, dass jemand ein Tier aus dem Tierheim holt und gegen den üblicherweise abzuschließenden Schutzvertrag, der einen Weiterverkauf verbietet, verstößt und mit dem Tier Reibach machen will?

    Schon mal auf die Idee gekommen, dass mir weitaus mehr bekannt ist, als hier öffentlich zu lesen ist?
     
  6. #25 Kathrin72, 22. Juni 2011
    Kathrin72

    Kathrin72 Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Juni 2004
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr Lieben !

    Versteh ich jetzt irgendwie nicht ganz: Woher wollt Ihr meinen, das Serhat der gleiche ist, wie derjenige, der ihn in eBay inseriert hat? Ich versteh jetzt hier irgendwie den Zusammenhang nicht oder hab ich was überlesen?

    Wenn Serhat ihm aus dem Tierheim hat, dann dürfte er ihn eigentlich ohne Zustimmung vom Tierheim nicht weiter vermitteln oder gar verkaufen.

    Liebe Grüße
    Kathrin
     
  7. Richard

    Richard Guest

    Hallo Christian,

    Dies wurde nirgendwo erwähnt und meine Kristallkugel ist leider beschlagen!

    Serhat spricht von "kaufen". Von einem Schutzvertrag wird nicht gesprochen. Ob jede Abgabestelle Veträge aushandelt? Ich wage es zu bezweifeln.
    Ich gehe also davon aus, dass er den Vogel gekauft hat. Natürlich finde ich es dann auch in Ordnung, wenn jemand sein Eigentum verkauft.
     
  8. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Ich finde es nur schade das viele Tierheime oder Vermittlungsstellen keine vögel an Züchter abgeben sondern wieder in Privathaushalte geben. Das schadet den vögeln weil sie meißtens wieder alleine sind oder mit einem artfremden vogel die voliere teilen müssen. Für die Zucht gehen da natürlich viele vögel verloren.
    Aber da kann man nichts machen.

    Gruß
     
  9. #28 AratingaMitrata, 23. Juni 2011
    AratingaMitrata

    AratingaMitrata Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Walsrode
    Ich bin schon am überlegen ob man nicht eine Art Rundschreiben per E-mail an alle Tierheime verfassen sollte. Man sollte die Tierheime darauf aufmerksam machen das sämtliche Aratinga-Arten in fachkundige Hände gehören. Aratingas sind nunmal keine Nymphensittiche oder Wellensittiche die im "Überfluss" vorhanden sind. Wenn sie vom Tierheim direkt an fachkundige Halter (Züchter) gehen und mit ihnen gezüchtet wird dann kann man auch gegen den illegalen Handel von Importvögeln angehen. Das ist offiziell ja verboten, aber es gibt immer wieder Händler die solche Vögel in Umlauf bringen.

    Wenn man sowas in einem verständlichen Text verfassen würde dann wäre, meiner Meinung nach, den Tierheimen, den Züchtern und vor allem den Vögeln geholfen. :)
     
  10. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Habe ich schon versucht und längst aufgegeben.
     
  11. #30 AratingaMitrata, 23. Juni 2011
    AratingaMitrata

    AratingaMitrata Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Walsrode
    Das ist sehr schade, dann verstehe ich den ganzen Tierschutz nicht. Was wird denn geschützt? Die Wildpopualtion sicher nicht, die Tiere in menschl. Obhut auch nicht.....
    Da muss jemand wohl mal über den Tellerrand schauen, die Scheuklappen ablegen und nicht mit dem Kopf durch die Wand. :)
     
  12. #31 Christian, 23. Juni 2011
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Wenn die Tierheime wenigstens mal so pfiffig wären und versuchen würden, seltene Arten an Zoos zu vermitteln.

    Fakt ist, es kann wohl kaum im Sinne des Tierschutzes / Naturschutzgesetzes sein, wenn so ein Vogel in Einzelhaltung endet.
     
  13. #32 eventmedia, 20. Juli 2011
    eventmedia

    eventmedia Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20. Juli 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Rotmaskensittich

    Hallo, habe Ihren Beitrag gelesen. Ich habe eine Rotmaskensittich-Henne, die bisher immer falsch verpaart war und jetzt endlich einen Rotmaskensittich-Hahn braucht. Haben Sie Ihren noch?
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #33 eventmedia, 21. Juli 2011
    eventmedia

    eventmedia Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20. Juli 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Rotmaskensittich

    Hallo,
    habe eine Rotmaskensittich-Henne, die bisher immer falsch mit einem Guayaquilsittich verpaart war. Suche jetzt dringend einen Rotmaskensittich-Hahn, da sie sich schon rupft. Falls Sie Ihren Hahn noch haben, würde ihn gern nehmen.
     
  16. Rudi

    Rudi Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erftstadt
    Die Anzeige ist lange weg. Der "Verkäufer" war seit fünf Wochen nicht mehr hier im Forum online.

    Melde dich mal bei mir wegen deinem Anliegen. Gerne auch per Telefon 0171-7843986.

    Rudi
     
Thema: Habe einen Rotmaskensittich und suche vergeblich eine Henne!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rotmaskensittich zu verkaufen

    ,
  2. rotmaskensittich

    ,
  3. rotmaskensittich kaufen

Die Seite wird geladen...

Habe einen Rotmaskensittich und suche vergeblich eine Henne!!! - Ähnliche Themen

  1. Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?

    Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?: Hallo zusammen, nach dem Einholen von bestimmt 1000 vers. Meinungen steht unser Entschluss fest, wir bekommen in den nächsten 2,3 Wochen ein...
  2. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  3. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  4. 40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn

    40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: 1 Pärchen Toni und Viola, 1 Hahn Snowy und 1 Henne Speedy Toni und...
  5. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...