Habe jetzt Hahn und Henne und jetzt???

Diskutiere Habe jetzt Hahn und Henne und jetzt??? im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Seit heute nachmittag hab ich noch eine Rassela henne mein Hahn jagt Sie total im käfig,habe angst das er ihr was tut.Bitte helft mir liebe...

  1. #1 tweety26, 5. Juli 2007
    tweety26

    tweety26 tweety26

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45891
    Seit heute nachmittag hab ich noch eine Rassela henne mein Hahn jagt Sie total im käfig,habe angst das er ihr was tut.Bitte helft mir


    liebe grüße tweety
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tweety26, 5. Juli 2007
    tweety26

    tweety26 tweety26

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45891
    Hilfe Sie verliert federn!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  4. #3 tweety26, 5. Juli 2007
    tweety26

    tweety26 tweety26

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45891
    Hilfe mein Hahn greift ständig meine henne an!!!!!!!!!

    --------------------------------------------------------------------------------

    Seit heute nachmittag hab ich noch eine Rassela henne mein Hahn jagt Sie total im käfig,habe angst das er ihr was tut.Bitte helft mir

    LIEBE GRÜ?E TWEETY
     
  5. alaya

    alaya Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göttingen
    Sag mal hast Du die beiden schon zusamengesetzt? Das ist das verkehrteste was Du tun konntest.Die henne muß erstmal extra gesetzt werden.Und dann las sie sich beide beim Freiflug kennenlernen.Und wenn sie dann zusammen klar kommen dann kannst Du es versuchen-aber so hast Du echt schlechte karten!Außerdem hat der Hahn einen Heimvorteil-es ist SEIN Käfig und plötzlich ohne Vorwarnung kommt da ein anderer Vogel zu-er verteidigt zuerseinmal SEIN Heim.Also bitte erstmal trennen!
    Bist Du sicher das es Hahn und Henne ist? Wie groß ist der Altersunterschied denn?
     
  6. #5 tweety26, 5. Juli 2007
    tweety26

    tweety26 tweety26

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45891

    oh das hab ich nicht gewußt.................
    beide sind 12 wochen alt was soll ich tun habe ein großen käfig besorgt ,habe nur jetzt 1 käfig???????????????????
     
  7. alaya

    alaya Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göttingen
    Hast du absolut keine möglich keit die beiden zu trennen?Wie groß ist der Käfig den Du jetzt hast-bestehen Rückzugsmöglichkeiten?
    Ich bleibe dran keine Angst kriegen wir schon hin!
     
  8. #7 Queencheetah, 5. Juli 2007
    Queencheetah

    Queencheetah Guest

    Außerdem sollte erstmal der neue Rosella untersucht werden, ob er gesund ist, damit er deinen Pieper nicht ansteckt. :trost:
     
  9. #8 tweety26, 5. Juli 2007
    tweety26

    tweety26 tweety26

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45891
    Nein leider habe ich keine möglichkeit Sie räumlich zu trennen.ich habe den züchter extra gefragt, er meinte ich sollte die henne einfach dazu setzen in den käfig und danach erst nach 14 tagen beide rauslassen.der käfig hat die grösse 85X55X150 mit freisitz 188 was nun jetzt sind die beiden nebenanander und ruhig?:?
     
  10. #9 tweety26, 5. Juli 2007
    tweety26

    tweety26 tweety26

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45891
    Wie meinst du das mit untersucht? der züchter hat gesagt das Sie gesund ist wir haben nochmal alles optische bei kauf überprüft.
     
  11. tweety26

    tweety26 tweety26

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45891
    der käfig iost nicht grade groß deshalb lasse ich meinen Hahn 8 stunden freiflug über den tag verteilt
     
  12. alaya

    alaya Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göttingen
    Du machst jetzt folgendes: Wenn Du ein Nachtlicht hast mach es an,hast Du keins dann mach eine andere Lampe an mit einer dunkleren Glühbirne die du in den Raum stellst.Das Licht sollte so sein das sie noch sehen können wenn sie sich im Käfig bewegen-mach es nicht zu hell.
    14 Tage im Käfig lassen finde ich persönlich viel zu lange die kriegen ja einen Käfigkoller.Die brauchen Bewegung und MÜßEN fliegen können dann sind sie auch ausgeglichener.Und sie haben draußen die Möglichkeit sich langsam anzunähern.
    Sind beide zutraulich?
    Warum über den Tag verteilt-lass sie doch am Stück 8 Stunden raus wenn du die Möglichkeit hast.Meiner ist von morgens 8Uhr bis abends ca 20 uhr draußen gewesen wenn eer hunger hatte ist er in den Käfig und dann wieder raus.Nachmittags gegen 17 Uhr habe ich den Käfig zugemacht und dann gegen 20 Uhr frisches Futter und Hirese reingemacht so ist er immer problemlos reingegangen.
     
  13. #12 Queencheetah, 5. Juli 2007
    Queencheetah

    Queencheetah Guest

    Untersucht von einem VOGELKUNDIGEN TA.

    Sorry, aber ich finde den Züchter sehr verantwortungslos.
     
  14. tweety26

    tweety26 tweety26

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45891
    Nein zur zeit ist noch keiner zahm ,der hahn wiederhollt nur einige tönne von mir er hat panische angst.ich hab die stehlampe gedämpft an.
     
  15. alaya

    alaya Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göttingen
    Sehr schön die lässt Du auch bitte an bis es draußen hell wird.Ich hoffe Du hast noch zusätzlich Näpfe angebracht mit Futter damit die neue auch futtern kann und nicht weggescheucht wird!
     
  16. tweety26

    tweety26 tweety26

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45891

    das finde ich auch,alles heut zu tage reine geldmacherei
     
  17. tweety26

    tweety26 tweety26

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45891

    moment mache ein paar fotos die henne ist ne mutation
     
  18. alaya

    alaya Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göttingen
    Aber ur wenn dann keine Unruhe entsteht.Das solltest Du vermeiden-ist schon aufregend genug für die pieper!
     
  19. tweety26

    tweety26 tweety26

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45891
    hier ein paar fotos
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Cervantes, 5. Juli 2007
    Cervantes

    Cervantes Mitglied

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Wie hast du sie denn zusammen geführt?
    Ich hatte auch erst 1 Jahr nur einen Hahn und seid ca 2,5 Monaten auch eine Henne. Also ich habe ihn erstmal aus dem Käfig gesperrt und ihm dann alles draußen aufgebaut (fressen, trinken). Dann habe ich sie erstmal in den Käfig gesetzt. Nach 2 Tagen Kennenlernzeit durch die Gitterstäbe habe ich sie dann rausgelassen. Anfangs hat er sie auch oft gejagt, aber das ist normal. Du musst der Henne Versteckmöglichkeiten bieten. Bei mir ist das gute, dass sie etwas schneller und beweglicher ist. Er ist etwas "grobmotorischer" :) . Aber nach den nun 2,5 Monaten verstehen sie sich prächtig. Also guck mal, dass die Henne auf jeden Fall vor dem Hahn wegkommt. Das heißt sich auch irgendwo verstekcen kann usw. Was hast du denn, eine Voliere???
     
  22. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallöchen


    Warte mit den Bildern ... es ist Nacht und beide Sittiche brauchen Ruhe . Hast Du genug Sitzmöglichkeiten neben dem Käfig. Falls einer in der Phase des Kennenlernens draußen übernachten möchte .
     
Thema:

Habe jetzt Hahn und Henne und jetzt???

Die Seite wird geladen...

Habe jetzt Hahn und Henne und jetzt??? - Ähnliche Themen

  1. Eine Henne und zwei Hähne?

    Eine Henne und zwei Hähne?: Hallo zusammen, ich habe eine Henne, die ich im Frühjahr zur Brut ansetzen möchte. Kann ich ,wenn die ersten Jungen ausgeflogen sind, den Hahn und...
  2. Welli Hahn (älter) für ca. 8jrg. Henne gesucht

    Welli Hahn (älter) für ca. 8jrg. Henne gesucht: Vogelart, Anzahl: Wellensittich, 1 Postleitzahl, Ort, Umkreis: 97723 Oberthulba Geschlecht: männlich / Hahn Alter: 4-5 oder älter Farbe: egal...
  3. Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?

    Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?: Hallo zusammen, nach dem Einholen von bestimmt 1000 vers. Meinungen steht unser Entschluss fest, wir bekommen in den nächsten 2,3 Wochen ein...
  4. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  5. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...