Habe jetzt Hahn und Henne und jetzt???

Diskutiere Habe jetzt Hahn und Henne und jetzt??? im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Ihr denkt das der neue auch ein Hahn ist??????? Der Neue rosella wird jetzt ständig im freiflug atakiert und ich kann ihm nicht helfen,ich hasse...

  1. tweety26

    tweety26 tweety26

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45891
    Ihr denkt das der neue auch ein Hahn ist???????
    Der Neue rosella wird jetzt ständig im freiflug atakiert und ich kann ihm nicht helfen,ich hasse den züchter der mir ihn verkauft hat er hat mir festen gewissens erklärt das es eine henne ist jetzt leidet der geier:nene: 0l :heul: :heul: :heul:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. alaya

    alaya Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göttingen
    Hört sich nicht gut an!Ruf den Züchter an und schildere die Sachlage.
    Du brauchst auf jedenfall erstmal einen zweiten Käfig da kommst Du nicht drum rum.Es scheint mir auch so das der Alteigessene richtig auf seinen Käfig trohnt und nur darauf wartet das der neue kommt damit er ihn vertreiben kann-also so sieht das für mich aus!
     
  4. #63 Queencheetah, 6. Juli 2007
    Queencheetah

    Queencheetah Guest

    Vielleicht kann di rjemand ein Käfig leihen?

    Wurde bei mir auch mal gemacht.
    Öffne am besten einen Therad im Forum Vogelzubehör mit deienr Postleitzahl :)
     
  5. tweety26

    tweety26 tweety26

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45891
    Der neue fliegt ständig gegen die wand fällt runter,ich kann den züchter nicht ereichen ich hab es versucht ganz oft.
     
  6. alaya

    alaya Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göttingen
    Ja der Arme Kelr versucht irgendwo zu landen kannst du nicht noch irgendetwas hinmachen oder hinstellen das er sich mal ausruhen kann?
     
  7. tweety26

    tweety26 tweety26

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45891
    auch wenn viele sauer werden, ich werde morgen früh den züchter den vogel zurück geben, zumal jetzt auch fast alledenken das ich 2 hähne habe,das klappt doch nie.ich wurde gerne den neuen behalten,aber wen die sich nie verschtehn weils 2 hähne sind.???????
     
  8. tweety26

    tweety26 tweety26

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45891
    ER verfängt sich immer hinter der gardine,egal wo er sich befindet,er wird vom den anderen regelrecht immer und überall atackiert.
     
  9. alaya

    alaya Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göttingen
    Da braucht keine rsauer zu sein-manchmal klappt es eben nicht.Na hoffentlich ist der Züchter auch da?
    Und wenn du nochmal einen Versuch startest erst einen zweiten Käfig holen!Muß ja nicht so ein Riesenteil sein!
    Das hat glaube ich keinen Sinn den neuen zu behalten-ich kann Deine Entscheidung verstehen-manchmal nutzt es auch nichts wenn man es länger versucht-der Lutino scheint schon sehr unter den Roten zu leiden!
     
  10. tweety26

    tweety26 tweety26

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45891
    Ich wollte das niemals das ist ne qual für das tier und ich kann nur tatenlos zusehen.ich möcht ja dem anderen helfen aber er ist verschtändlich arweise sehr scheu,
     
  11. alaya

    alaya Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göttingen
    Hast du die Möglichkeit den Neuen in ein anderes Zimmer zu setzen und einen Kletterbaum oder Äste auf die schnelle festzumachen?Dazu müßtest Du den Lutino allerdings fangen.Aber lieber fangen als das der neue diesem Dauerstress ausgesetzt ist.Dann och Futter und Wasser auf einen Tisch,schrank oder regal packen das der Arme zur Ruhe kommt-der hat ja voll die Panik.
     
  12. #71 Queencheetah, 6. Juli 2007
    Queencheetah

    Queencheetah Guest

    Wenn sie von Anfang an erstmal getrennt gewesen wären, hääten sie sich langsam angenähert und dann hätte das auch geklappt.

    Von heute auf morgen klappt sowas nie. Das kann sogar bis zu Monaten dauern.
    Wenn du den Neuen auch erstmal in einen Käfig separierst, glaueb ich, dass das noch klappen kann ;)

    Auf keinen Fall war das falsch,d ass du deinem Süßen einen Partner holen wolltest. Gib nicht auf :trost:
     
  13. tweety26

    tweety26 tweety26

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45891
    ich liebe den neuen aber mir wird wohl nichts anderes übrig bleiben.ich habe heute morgen den züchter angerufen und ihm die sachlage geschildert.er meinte das es ein aufeinmal doch ein hahn ist,und das beide trozdem in einem käfig von anfang an zusammen sein können,geschlecht ist egal er hat ja in seiner voliere auch verschiedene geschlechter.der züchter hat einen eigenen tierladen wo er ihn mir verkauft hat.
     
  14. #73 alaya, 6. Juli 2007
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juli 2007
    alaya

    alaya Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göttingen
    Bow das ist ja der Hammer von einem Züchter-Zwei Hähne werden sich auf die Dauer niemals vertragen!!!!Da kannst Du dir Mühe geben wie Du willst.gehe morgen gleich in aller Frühe hin und nimm den Düßen wieder mit-das hat echtkeinen Sinn!Versuche das der Lutino heute nicht mehr soviel Stress hat.
    Sag mal kann es s ein das ich auf deinen fotos zwei verschiedene Käfige sehe? einmal einen blauen und einmal einen Chromkäfig?
    Hast Du veilleicht einen Transportkäfig oder sowas? Oder kannst Du Dir in der Nachbarschaft vielleicht einen Gitterkäfig für Hunde leihen falls da jemand ist der Hunde haT?das geht nämlich auch sehr gut!
     
  15. Nenufar

    Nenufar Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. April 2007
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    och mensch, das ist so schade...

    und vom züchter einfach nur verantwortungslos.
    zwei hähne rosellas ist schwierig bis unmöglich - jetzt erstmal die zwei streithähne trennen. das ist das wichtigste - beide brauchen erholung und du auch :trost: hast ja genug nerven gelassen.
    keiner ist hier sauer auf dich, das ist die beste entscheidung, auch für die tiere, wenn du den neuen hahn wieder zurückbringst.
    der züchter hat ihn dir unter vorspieglung falscher tatsachen verkauft. du wolltest eine henne - laß dich von ihm nicht abspeisen. ich würde auch keinen vogel mehr von dem herren nehmen, auch nicht im tausch...denn er scheint keine große ahnung zu haben von den vögeln, die er züchtet.
    ich bin traurig mit dir, daß es ein solches fiasko geworden ist. aber gib nicht auf. du findest noch ein weibchen für deinen wunderschönen hahn.
    jetzt müssen sich erstmal alle wieder verschnaufen und beruhigen.
    ich werde morgen an dich denken.
    herzlich
    heike
     
  16. tweety26

    tweety26 tweety26

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45891

    ja das sind verschiedene käfige, den blauen habn ich jetzt nicht mehr hab ihn verkauft,jetzt sitzen beide auf dem hochsitz friedlich vorerst.
    leider haben meine nachbarn keine hunde ich habe eine katzenbox aber wie jetzt einfangen?ich hoffe das der angebliche züchter den neuen zurück nimmt ich gebe ihn nur schweren herzens ab:nene: :( ich weiß nicht ob er ihn zurück nimmt.
     
  17. tweety26

    tweety26 tweety26

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45891
    mir wär lieber er würde ihn zurück nehmen, als wen ich ihn an örgentwelche leute weiter gebe,
     
  18. alaya

    alaya Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göttingen
    In diesm Falle poche auf dein recht.Er hat ihn Dir als Henne verkauft die Du wolltest und KEINEN Hahn.
    Katzenbox-dann aber bitte Äste rein das er bnicht nur auf dem Boden sitzen muß-Futter-Wasser.
    Einfangen: Warte bis es ganz dunkel ist-dann nimmst Du ein Handtuch und greifts ihn vorichtig-geht eigentlich recht gut Vögel so eunzufangen-aber wie gesagt es muß dunkel sein und Du merkst Dir wo er sitzt.Wenn Du ihn hast dann bitte Licht an und bei lIcht in die Box setzen damit er sieht was los ist.Und dann in ein anderes Zimmer bringen!
    Drück Dir die daumen!!!!!!
     
  19. tweety26

    tweety26 tweety26

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45891
    ich mach es so wie du es mir geraten hast,
    jetzt schlafen beide auf dem hochsitz des käfigs ich warte mal ab vieleicht geht der rote noch rein,dann fange ich den anderen ein
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Nenufar

    Nenufar Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. April 2007
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    ich würde alayas vorschlag umsetzen - und wenn es nur das bad ist (toilettendeckel schließen !!! waschmaschine zu etc... eben unfallquellen beseitigen) , allemal besser als der streß bis morgen.
    geht dein lutino denn in den käfig ? dann zumachen und du kannst dich in ruhe um den anderen kümmern.
    ich weiß nicht, wellensittiche konnten wir gut fangen, wenn es richtig dunkel im zimmer war. weil die nachtblind sind, wenn kein licht an ist. da konnte man sie relativ leicht greifen. vielleicht ist das bei rosellas auch so...

    vielleicht kannst du ja den tiernotarzt oder ein tierheim anrufen - eventuell hat der/die eine idee, woher du einen käfig auf die schnelle bekommen kannst.

    viel glück
    heike





     
  22. alaya

    alaya Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göttingen
    Lass sie aber erst mal schlafen die müßen sich auch erholen-wird vielleicht ne lange Nacht für Dich aber egal das schaffst Du:trost: .
    Tut mir soooo leid das es nicht klappt mit den Beiden,Aber Du hat Dein Bestes getan.Mehr kannst Du nicht tun!
    Halte uns bitte auf den Laufenden!!!
     
Thema:

Habe jetzt Hahn und Henne und jetzt???

Die Seite wird geladen...

Habe jetzt Hahn und Henne und jetzt??? - Ähnliche Themen

  1. Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?

    Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?: Hallo zusammen, nach dem Einholen von bestimmt 1000 vers. Meinungen steht unser Entschluss fest, wir bekommen in den nächsten 2,3 Wochen ein...
  2. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  3. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  4. 40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn

    40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: 1 Pärchen Toni und Viola, 1 Hahn Snowy und 1 Henne Speedy Toni und...
  5. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...