Habe wieder Fragen

Diskutiere Habe wieder Fragen im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; 1) Wie warm sollte es im Vogelzimmer sein? Ziegens. sollen laut Züchter bis ca. -10 C Winterfest sein. Da der Winter schon vor der Türe...

  1. Masal

    Masal Guest

    1) Wie warm sollte es im Vogelzimmer sein?

    Ziegens. sollen laut Züchter bis ca. -10 C Winterfest sein.

    Da der Winter schon vor der Türe steht würde es mich interessieren wie warm es für meine Ziegen wirklich sein soll.

    Im Moment hat es im Ziegenzimmer ca. 15 bis 20 C.

    Wie ist es wenn sie normal in ihrem Zimmer sind und ich sie dann in der (warmen) Wohnung fliegen lasse? Macht ihnen der Temperaturunterschied etwas aus?


    2) Ich würde ihnen gerne Sonneblumen ins Zimmer hängen. Wieviel dürfen sie davon fressen?

    Was/wieviel dürfen sie sonst noch an wilden Früchten/Beeren fressen?



    LG Manu
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    ziegensittiche sind recht robuste vögel, allerdings denke ich daß -10°C schon die untere grenze ist. wichtiger als die temperatur ist allerdings ob es zieht oder nicht. und bei minus temperaturen müßte der wassernapf natürlich beheizt werden.

    ich habe meine meckerliesen bei 12°C in der wohnung gehalten, in der hoffnung, sie damit vom brüten abzuhalten. hat sie aber nicht im mindesten gejuckt und ich bekam zittrige hände und ne triefende nase:D

    ich denke mehr als 10°C temperaturabstand zwischen den den zimmern wäre vielleicht ein wenig viel, aber ich denke mal sooo groß wird der unterschied innerhalb einer wohnung auch nicht sein.

    an früchten und beeren kannst du ihnen so ziemlich alles geben, lies doch mal im ernährungsforum.

    bei obst und gemüse ist die menge die sie fressen eigentlich egal, sonnenblumenkerne sind natürlich schon sehr fetthaltig. allerdings sind ziegen da nicht soo empfindlich weil sie sich ja sehr viel bewegen.
     
  4. Cynthia

    Cynthia Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. November 2001
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hagen
    Hallo Manu!

    Mit solchen Extremtemperaturen wie -10° (brrrrr...) habe ich zum Glück keine Erfahrungen, aber wenn die Vögel in der Wohnung gehalten werden, dürfte das ja auch kein Thema sein.
    Ich kann mich Kuni nur anschließen: Hauptsache keine Zugluft. Um die 10°C beeinträchtigt wohl keine gesunde Ziege in ihrem Wohlbefinden, dabei ist es bei niedrigen Temperaturen sogar gar nicht verkehrt, ihnen Fettreichere Nahrung als sonst anzubieten.Ein Tierarzt hat mir mal erzählt, daß Sittiche eine physiologische Kerntemperatur von über 40°C haben, da kann man sich gut vorstellen, welch hohen Grundumsatz diese Tiere haben müssen; besonders so quirlige Wesen wie Ziegensittiche. Und je kälter die Umgebung, desto mehr Energie ist nötig, um eine gesunde Körpertemperatur aufrecht zu erhalten, ohne von körpereigenen Reserve zehren zu müssen.
    Was den Temperaturunterschied betrifft: Meiner Meinung nach wissen Tiere instinktiv sowieso besser als Menschen, was ihnen schadet und was nicht. Sollten deine Ziegen nicht wieder in ihr Zimmer zurückwollen, dann weißt du: Es ist ihnen doch zu kalt
    ;) !

    Liebe Grüße, Cynthia
     
  5. Masal

    Masal Guest

    Danke schön für eure Antworten!

    Im Zimmer zieht es bestimmt nicht! Geht auch wegen der Mäuse nicht die noch im Zimmer sind.

    Ich werde die Zimmertemperatur bei ca. 15 C belassen. Ich denke dann gibt es keine großen Unterschiede zu den anderen Räumen.
    Will ja auch nicht erfrieren wenn ich bei ihnen im Zimmer bin
    ;)

    LG
    Manu & Rasselbande
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Habe wieder Fragen

Die Seite wird geladen...

Habe wieder Fragen - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...
  3. Wichtige Fragen zur Brut

    Wichtige Fragen zur Brut: Hallo Leute vielleicht könnt ihr mir ja helfen was man bei einer brut beachten muss da unsere ziegensittiche gerade in der brutwilligen zeit sind...
  4. Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen

    Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und bitte darum, mich zu korrigieren, wenn ich ich irgendetwas falsch mache :) Wir haben seit 29. August einen...
  5. Anfänger fragen

    Anfänger fragen: Hallu :) Ich interessiere mich schon seit längerem für Aras und möchte gerne in 3-4 Jahren einen in meiner Familie begrüßen. Da meine jetzigen...