Hägar ;-(

Diskutiere Hägar ;-( im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Ihr, ich bin völlig fertig, heute morgen ist Hägar gestorben ;-( Er war gestern schon so komisch matt und etwas taumelig, aber da...

  1. #1 WuschElke, 13. Juni 2003
    WuschElke

    WuschElke Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. November 2002
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rimpar bei Würzburg
    Hallo Ihr,

    ich bin völlig fertig, heute morgen ist Hägar gestorben ;-(

    Er war gestern schon so komisch matt und etwas taumelig, aber da dachten wir, es sind die fast 34 °, die wir hier hatten. Heute morgen hatte er auf dem Boden geschlafen und musste beim Klettern und Laufen immer den Schnabel zu Hilfe nehmen. Ich habe heute mittag so bald es ging im Büro Schluss gemacht, weil ich ihn zum Tierarzt bringen wollte, aber da war es leider schon zu spät. Er war vor seinem Kiwinapf gelegen. Es kam ganz plötzlich, am Dienstag war er noch topfit. Er ist genau 13 1/2 Jahre alt geworde, ich glaube, das ist schon ein stolzes Alter.

    Helga trauert, hat jetzt eben endlich etwas gefressen.
    Also, kennt Ihr jemanden, der ein Männchen abzugeben hat? Nicole, Dein Nachwuchs ist glaub ich leider schon vergeben, oder?
    Wie schaut es bei deinen Vergesellschaftungsunternehmen aus ;-) Helga hat hier schonmal etwas zu Papier gebracht:

    Junger, gutaussehender Blaugenickshahn (vorzugsweise grün), ca 0 - 5 Jahre alt, für Erdbeerpartys und gemeinsames Korkrindezerlegen gesucht. Interessenten mit Bild bitte an untenstehende PN-Adresse.

    Ok, das Bild könnt Ihr weglassen, ich erklär ihr zur Not, dass es auf die inneren Werte ankommt.

    Danke schonmal,

    Tschüß
    Elke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. SaMa

    SaMa Mitglied

    Dabei seit:
    9. Juni 2002
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Hallo Elke!

    Tut mir sehr leid, dass Dein Hägar gestorben ist! :-(
    Aber er hatte ja wirklich ein hohes Alter erreicht.
    Leider weiß ich niemanden der Sperlinge abzugeben hat. Wäre hier wohl auch dann doch etwas zu weit für Dich.
    Ich drück Dir aber die Daumen, dass Du bald einen geeigneten Partner für Deine Helga findest und dass die Vergesellschaftung reibungslos von statten geht.

    Viele Grüße

    Sascha
     
  4. #3 NicoleG, 14. Juni 2003
    Zuletzt bearbeitet: 14. Juni 2003
    NicoleG

    NicoleG Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Mai 2001
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    1
    Oh nein, Elke, das tut mir ja so leid [​IMG]! Der arme Kleine :(!
    Aber ein kleiner Trost für Dich muß sein, daß er ein so schönes Alter erreicht hat. 13 1/2, ich denke, das ist wirklich ein stolzes Alter für einen Sperli. Wahrscheinlich war es sogar die Hitze, die seinen Kreislauf strapaziert hat. Und in dem Alter ist kann das halt schnell lebensbedrohlich werden. Aber er mußte sicher nicht leiden.

    Deine arme Helga :(. Schade, daß das Küken bei mir ein Weibchen ist, sonst hättest Du es für Deine Helga bekommen können. Sonst hab ich im Moment ja gar keinen Nachwuchs von meinen. Die Männchen, die ich hier habe, sind praktisch alle an Weibchen vergeben, zumindest theoretisch. Ich hab nämlich mehr Weibchen als Männchen. Ob die Verpaarungen irgendwie funktionieren, weiß ich natürlich noch nicht, aber ich hoffe mal.

    Wenn Du willst und wenn Stuttgart nicht zu weit weg ist, dann würde ich mich mal bei den Züchtern, die ich hier in der Nähe kenne, nach Abgabe-Vögeln erkundigen. Der Kontaktanzeige Deiner Helga zufolge würde sie auch ein ganz junges Männchen nehmen, oder wäre ein erwachsenes besser?
    Ich schreib Dir mal 'ne pN mit meiner Telefonnummer, dann können wir uns morgen mal unterhalten.
     
  5. #4 Silke&Kids, 14. Juni 2003
    Silke&Kids

    Silke&Kids Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. November 2002
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St. Georgen im Schwarzwald
    Hallo Elke,

    laß Dich ganz dest drücken von mir. Das tut mir ja so Leid.
    Ich hoffe das Deine Witwe schnell jemanden zum schmusen findet! Drücke Dir ganz fest die Daumen.
     
  6. #5 WuschElke, 14. Juni 2003
    WuschElke

    WuschElke Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. November 2002
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rimpar bei Würzburg
    Hallo!

    @ Silke: Danke für den Tröstknuddel *knuddelzurück*. Ich bin schon auf Parntersuche, und es schaut anscheinend ganz gut aus.

    @ Nicole: Danke für die PN, werde mich heute noch melden. Wegen dem Alter habe ich keine Ahnung, was besser ist. Hägar und Wombel waren damals gleichalt und es war nicht sehr harmonisch, Helga dagegen war noch ganz jung, und die beiden haben sich ja gesucht und gefunden. Also daher hätte ich fast gesagt, einen jungen.
    Auf der anderen Seite hast Du ja erzählt, dass deine "Weiber" alle auf Fetz fliegen, und das spräche für mich eher, einen älteren, voll ausgefärbten Hahn zu holen, der vielleicht mehr "***appeal" hat wie ein ganz junger.
    Bio-Logisch wäre es ja: Die Henne sucht den erfahrenen Hahn, der Hahn sucht sich was junges knackiges.
    Was meint Ihr?

    Bis denne,
    Liebe Grüße,
    Elke
     
Thema:

Hägar ;-(

Die Seite wird geladen...

Hägar ;-( - Ähnliche Themen

  1. neue fotos von hägar und sweetie

    neue fotos von hägar und sweetie: wollte euch einfach mal wieder auf dem laufenden halten, was die beiden so treiben. ;)
  2. der erste freiflug von hägar und sweetie

    der erste freiflug von hägar und sweetie: hier ein paar impressionen von den beiden suessen. wirken vllt noch ein wenig eingeschuechtert aber das gibt sich wohl bald noch....