Hätte gerne Eure Meinung

Diskutiere Hätte gerne Eure Meinung im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, wollte gerne eure Meinung hören. Also, Timmy und Tommy sind jetzt schon eine Weile im Freiflug zusammen. Revieransprüche gibt es...

  1. Fritt

    Fritt Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    wollte gerne eure Meinung hören.
    Also, Timmy und Tommy sind jetzt schon eine Weile im Freiflug zusammen.
    Revieransprüche gibt es weiterhin, aber es ist nicht besonders ernst.

    Jetzt kommt Timmy schon mal auf Tommy zu, ich denke sie will gekrault werden.
    Sie geht mit gebeugtem Kopf und gesträubtem Gefieder auf ihn zu, heute hat sie
    ihn sogar dabei am Bauch berührt und hat ihr Bein gehoben (sie hält beim Kraulen
    öfter meinen Finger fest, aber auch wenn sie mich füttern will).
    Tommy ist wie erstarrt, flattert dann, Timmy erschreckt sich und schnappt kurz, ohne
    zu treffen.

    Andererseits mag Timmy es überhaupt nicht, wenn Tommy auf sie zukommt. Obwohl,
    so richtig sicher bin ich mir da auch nicht mehr…was sie auf jeden Fall immer noch nicht
    mag ist, wenn Tommy über ihr herflattert.

    Warum muss sich Timmy immer aufplustern? …macht sie bei mir auch – ohne Angriffslust.
    Ist es Nervosität?
    Oder bilde ich mir die Sympathie ein?
    Und wenn es jetzt fehl geprägt ist, ob Tommy damit klarkommt?
    Eigentlich kenne ich ja meine Timmy, aber im Moment bin ich mir sehr unsicher:?

    Diese Geier…
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Utena

    Utena Guest

    Hallo Fritt!
    Also normalerweise würde ich sagen,wenn ein Grauer mit gesträubten Nackengefieder und gesenkten Kopf auf eine anderen zugeht, dann ist das eine Drohgebärde.
    Zumindest bei meinen Grauen ist das so und der auf dem Zugegangen wird,schaut das er weg kommt.
    Bei meinen Grauen wenn sie sich gegenseitig zum kraulen aufforden, dan sträubt keiner das Nackengefieder und senkt auch nicht den Kopf, sie gehen zwar aufeinander zu, allerdings mit Kopf oben,kurzes Schnabelziehen und danach wird gekrault.
     
  4. Fritt

    Fritt Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sandra,
    was verstehst du unter Schnabelziehen?

    Ich weiß ja auch nicht ob sie ihn bedroht, kann ja sein.
    Ich habe leider keine Vergleiche.
    Was ich weiß ist, wie Timmy auf mich reagiert.
    Sie sträubt auch manchmal das Gefieder und wenn sie dann noch ihren Nacken hinstreckt, will sie, dass ich sie kraule und
    wenn sie meinen Finger festhält will sie mich meist füttern.
    In dieser Situation sah es halt so aus.
    Aber eigentlich ist es auch egal, sie sitzen ja in getrennten Käfigen.
     
  5. Utena

    Utena Guest

    Hallo Fritt!
    Unter Schnabelziehen verstehe ich wenn einer meiner grauen den andern zum kraulen auffordert, dan geht er zu ihm hin,Kopf allerdings oben, dann kurzes sanftest Schnabelziehen,auch berühren und danach seitlich an den Kopf des anderen vorbei mit den Schnabel, abklären wer jetzt wenn als erster krault und wenn das klar ist senkt der der gekrault wird den Kopf oder auch nicht, dann wird seitlich gekrault.
    Sorry, besser kann ich es nicht erklären.
    Aber ein Foto hab ich wo man sieht das seitlich gekrault wird und nicht einer den Kopf runterhält.
     

    Anhänge:

  6. Fritt

    Fritt Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sandra,
    danke für die ausführliche Erklärung,
    habe leider wenig Erfahrung damit.

    Nur ist Timmy stark vermenschlicht,
    ich hoffe sie weiß wie man es macht
    - das würde mir reichen, für den
    Fall der Fälle (sie will es mal).
     
  7. Utena

    Utena Guest

    Hallo Fritt!
    Ich habe mal eine Beobachtung gemacht, bei einen meiner Grauen.
    Als ich Gogo neu in unsere Gruppe integriert habe,sie ist bestimmt auch eine Handaufzucht und total Menschenfixiert (Einzelvogel) das sie mit der Körpersprache der andern Grauen nichts anfzufangen wußte.
    Das erste was sie machte war zum nächsten Grauen zu laufen , in diesem Fall war es Eberhart, sehr schlechte Wahl von ihr, um ihn ihr Köpfchen zum kraulen runterzuhalten.
    Eberhart machte deutliche Drohbebärden, wich auch noch zurück, doch sie hinterher, nachdem sie keine Notiz von seinher Drohgebärde machte und ihm weiter näher rückte mit gesenkten Köpfchen hat er sie dann ganz doll gebissen.
    Sie ist quitschend davon,es ist nichts passiert, aber das machte sie noch 2 x bevor sie dann lernte was Drohgebärdem sind.
    Du schreibst ja auch das deine eigentlich eher Menschenfixiert sind, dann braucht es sicherlich auch eine gewisse Zeit bis sie lernen was der Gegenüber mit den verschiedenen Verhalten sagen möchte.
     
  8. mel

    mel Guest

    Hi Fritt,
    ich weiss genau was Du meinst. Meine Kleine macht das genauso wie Du beschrieben hast, wenn sie gekrault werden will. Sie kommt mit aufgeplustertem Gefieder auf mich zu und haelt mir ihren Kopf hin. Manchmal noch mit einem kleinem Spatzen Fiepen... Und auch meinen Finger hält sie oft fest obwohl sie dann schnell merkt, dass ich sie ja nicht mehr kraulen kann... aber bei ihr ist das auf keinen Fall eine Drohgebärde.
    Sie macht das auch so wie Deiner, dass sie Angst hat, wenn Nemo auf sie zukommt. Dann erstarrt sie und laesst sich manchmal sogar einfach fallen.
    Ich schliesse mich da Utena an und denke das es einfach Zeit braucht bis unsere gelernt haben, dass der Partner nicht immer schlimmes will.
    Melly
     
  9. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Fritt,

    wie ich dir schon mitgeteilt habe, kenne ich das von meinen Grauen auch teilweise...
    Alle meine Geier, Graue und Amazonen, senken den Kopf, wenn sie von mir gekrault werden wollen. Aber dabei wird kein Gefieder aufgestellt, habe ich zumindest noch nicht beobachtet.
    Die Amazonen fordern ihre Geierkraulpartner auch mit gesenktem Kopf auf.
    Bei den Grauen ist es unterschiedlich: Baby senkt den Kopf, wenn er von Benji gekrault werden möchte... Furby hält Balu die Seite hin, wie von Sandra beschrieben...

    Die Sache mit dem Fuß kann ich auch beobachten: Benji, Amazone, hält immer Babys Kopf beim Kraulen fest...
    Furby, Grauer, will Balu, Amazone, mit dem Fuß festhalten, d.h. er hebt den Fuß. Balu mag das aber überhaupt nicht, weil bei Amazonen eigentlich das Fußheben eine Abwehrreaktion ist...

    Mit gesenkter Kopf und aufgestelltem Gefieder auf einen anderen Papagei zugehen kenne ich eigentlich nur von Baby. So vertreibt er Furby... Allerdings kommt hier noch ein auffälliges Verkleinern der Pupillen dazu...

    Auf angehängtem Bild sieht man allerdings, wie Baby Benjis Kopf beim Kraulen hält... :D
     

    Anhänge:

  10. Rappy

    Rappy Guest

    Hi Sybille.

    "Grün" und "Grau" macht sich ja fast noch besser als "Grau" und "Grau".. :D

    ..aber so ein Paar ist sicher die Ausnahme, oder?

    ..kann mich an den beiden kaum satt sehen.. :D
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Sylvie,

    aaalso wenn ich ehrlich sein soll, wäre mir Grau & Grau sowie Grün & Grün lieber .... :~
    Aber was will ich machen? Hatte mir eben damals unwissend das erste grau-grüne Pärchen angeschafft ... Dann noch mal ein solches Pärchen dazu, damit irgendwann gleich zu gleich findet... Aber bis jetzt ist es alles noch gemischt...

    Meine Ansicht dazu ist die, dass das nur gut geht, wenn sie von klein auf zusammen sind und sich aufeinander einstellen können. Ich glaube nicht, dass das auch mit älteren Geiern funktioniert - eben wegen der unterschiedlichen "Sprache" (siehe Fußheben).
    Auch würde ich jedem davon abraten, sich EINEN Grauen une EINE Amazone zuzulegen.
    Im 4er-Pack sieht das dann schon anders aus. ;) :D

    Noch eins? :D Extra für dich:
     

    Anhänge:

  13. Fritt

    Fritt Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    da Timmy heute Abend sich mal wieder von ihrer
    bissigen Seite gezeigt hat glaube ich, dass es
    doch ein Angriff war.
    Vielleicht ein schwacher, sie befand sich
    auf Tommys Tisch :D

    Auch ist Timmy ein relativ aggressiver Vogel,
    übernervös - deshalb ja auch das Rupfen.

    Jetzt macht sie es aber schon viel weniger,
    obwohl, wenn Tommy etwas hat, was sie will
    und sie es nicht erreichen kann, dann hat sie
    plötzlich so einen Juckreiz.

    Ich bin ja mal gespannt, was passiert, wenn
    Tommy in die Pubertät kommt und seine
    Grenzen austestet - er ist etwas größer und
    kräftiger als Timmy.

    Hoffentlich hat Timmy bis dahin das Zupfen
    überwunden (sie macht es ja noch nicht so lange).
     
Thema:

Hätte gerne Eure Meinung

Die Seite wird geladen...

Hätte gerne Eure Meinung - Ähnliche Themen

  1. Eure meinung zu diesem vogel

    Eure meinung zu diesem vogel: Eine traurige geschichte zu der ich gerne eure Meinung horen wurde... vielleicht hat es jemand erlebt oder noch, kennt jemanden der es erlebt...
  2. Wellensittich(Renner,gern älter) in Dresden dringend gesucht

    Wellensittich(Renner,gern älter) in Dresden dringend gesucht: Suche dringend für unseren flugunfähigen, ansonsten putzmunteren Wellensittich (Renner) einen neuen Partner(Hahn/Henne). Jonny kam als Abgabewelli...
  3. Eure Erfahrungen mit Amas und Graupapageien?

    Eure Erfahrungen mit Amas und Graupapageien?: Hallo, erstmal vorweg: ich bin am überlegen, mir wieder Papageien anzuschaffen. Wir hielten damals die verschiedensten Vögel - vom Zwergkampfhahn...
  4. Neuerdings singt er gern abends bei uns

    Neuerdings singt er gern abends bei uns: Hallo zusammen, neulich konnte mir jemand schon helfen bei der Identifizierung eines jungen Hänflings. Diesmal scheint sich ein weiteres, mir...
  5. Suche Norwich Kanarienzüchter! Gern im Umkreis von Hamburg!

    Suche Norwich Kanarienzüchter! Gern im Umkreis von Hamburg!: Suche Norwich Kanarienzüchter. Gern im Umkreis von Hamburg. Wo sind gute Züchter zu finden! ?