Hahn Gesucht: Kongo-Graupapagei ca.25 Jahre alt (Ab Mitte 2020)

Diskutiere Hahn Gesucht: Kongo-Graupapagei ca.25 Jahre alt (Ab Mitte 2020) im Vermittlungsforum - Vögel suchen ein Zuhause Forum im Bereich gegenseitige Hilfe; Hallo, Meine KGP-Henne Paco (26 Jahre/Wildfang) soll nochmal die Gelegenheit einer Vergesellschaftung bekommen. Ein Hahn im etwa gleichen Alter...

  1. Billy

    Billy Stammmitglied

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Pohlheim/Gießen
    Hallo, Meine KGP-Henne Paco (26 Jahre/Wildfang) soll nochmal die Gelegenheit einer Vergesellschaftung bekommen. Ein Hahn im etwa gleichen Alter wird gesucht.

    Da ich nicht weiß, ob es in diesem Alter funktionieren wird, würde ich darum bitten, Ihren Vogel wieder zurück zu nehmen, falls es nicht klappen sollte. Ich hatte vor einigen Jahren schon einmal die Gelegenheit genutzt, leider hat es nicht geklappt.
    Ich konnte den Hahn auch dort zurück geben.

    Der künftige Partnervogel sollte kein Angsthase sein, da Paco nicht mit normalen Maßstäben eines Grauen gemessen werden kann. :freude::freude::freude:
    Draufgänger, Männervogel, perfektes Gefieder, neugierig,verspielt, so gut wie keine Angst, natürlich handzahmer Schmusegeier, seit sie bei mir ist .:D
    Paco ist 5-fach negativ auf Krankheiten/Viren getestet, das sollte beim Partnervogel auch so sein.

    Gerne im Raum Hessen.....reise aber auch bei vielversprechenden Angeboten weiter, kann Paco auch direkt mitbringen, Autofahren ist für sie das Beste überhaupt:zustimm:

    Da meine AV erst gegen Sommer-Herbst fertig wird, würde ich gerne bis dahin nur gerne Infos sammeln und evtl. kleinere "Dates" zwischen den Vögeln wahrnehmen.
    Natürlich sind die Vögel auch drinnen im Haus, Paco ist durchgehend frei dort unterwegs. Die AV wird nur eine Ergänzung!
     
  2. #2 Astrid Timm, 07.01.2020
    Astrid Timm

    Astrid Timm Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2016
    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    814
    Ort:
    34393
    Guten Morgen
    hast Du schon mal diverse Vereine angefragt? Sollte eigentlich kein Problem sein einen Hahn zu finden. In Beverungen kann man mit 100 % gesunden Geiern eine Verpaarung versuchen. Einfach da mal anfragen. LG
     
  3. #3 Geiercaro, 07.01.2020
    Geiercaro

    Geiercaro Foren-Guru

    Dabei seit:
    20.09.2017
    Beiträge:
    1.101
    Zustimmungen:
    818
    Ort:
    Hessen
    Hallo Billy. Das ist schön, dass du Poco noch einen Partner gönnen willst, aber es wird schwer, da Paco so speziell ist. (Kenne deine gesamte Geschichte aus dem Forum) Es wird wohl für dich sehr schwer werden, denn du musst dich total zurückziehen um der Vergesellschaftung eine Chance zu geben. Da Paco ja so mega auf dich geprägt ist, dürfte das nicht einfach werden. Viel Glück :zustimm:.Vom Alter her dürfte das kein Problem sein, aber vom Wesen her :huh: . Auf jeden Fall kann es Monate dauern, bis was läuft, gib nicht so schnell auf. LG Carola
     
    Boracay gefällt das.
  4. Billy

    Billy Stammmitglied

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Pohlheim/Gießen
    Hallo ihr beiden!
    Ja bei mir in der Nähe ist nur die Vogelburg Weilrod, und soweit ich weiß vermitteln die nicht. Bei mir im Ort lebt ein Grauer im gleichen Alter mit einer Amazone zusammen, fast nur im Käfig die beiden.... Versuch schon seit Jahren über dessen Nachbarn was zu organisieren, aber die ältere Dame ist da sehr stur, aber ich kanns ja nachvollziehen.
    Alte Vögel sind schwieriger zu bekommen, wenn ihr mich fragt, meistens sind die alle in festen Händen, nur die jungen Wilden im Flegelalter sind oft zu haben....
    Hatte Paco damals über EBY KA, das ist ja heute nicht mehr erlaubt.
    Werde auch nochmal im Fliegerclub eine Anzeige schalten, da sind die Geier meistens etwas "abgebrühter" und aufgeschlossen für neues.

    Was Paco angeht, es wird tatsächlich nicht einfach werden, Paco ist ja einfach ein toller Vogel, hat meine Erwartungen weit übertroffen und wir funktionieren super zusammen. Eigentlichkkönnte es so bleiben wie es momentan ist... Es ist nur mein schlechtes Gewissen was mich seit Jahren plagt, ich muss wissen ob es klappt oder nicht, deswegen dieser letzte Versuch. Sonst kann ich mich hier ja nicht sehen lassen ;-)

    Zum Glück hat es keine Eile, aber irgendwann muss man es nochmal angehen.
    Jetzt wohn ich ja nicht mehr auf Miete und kann machen was ich will....
    Garten ist halt noch Ackerland, Geld fällt auch keins vom Himmel.

    Nachbarn haben auch nix gegen AV... Die sind allesamt Paco-Fans!
     
  5. #5 Astrid Timm, 08.01.2020
    Astrid Timm

    Astrid Timm Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2016
    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    814
    Ort:
    34393
    Papageienfreunde Nord , da hab ich meine letzte Henne her , die haben immer wieder vor allem ältere Papageien , nachfragen kostet nix . ;)
     
  6. #6 Astrid Timm, 08.01.2020
    Astrid Timm

    Astrid Timm Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2016
    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    814
    Ort:
    34393
  7. #7 Astrid Timm, 08.01.2020
    Astrid Timm

    Astrid Timm Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2016
    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    814
    Ort:
    34393
    Federnhilfe Partnervermittlung hat 3 alte Hennen drin , falls Jemand sucht !!
     
Thema:

Hahn Gesucht: Kongo-Graupapagei ca.25 Jahre alt (Ab Mitte 2020)

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden