Hahn greift an

Diskutiere Hahn greift an im Hühner + Zwerghühner Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Hallo, ich habe fünf Hühner u einen hahn. Jedesmal wenn ich im Urlaub war, bzw mal ein zwei Tage nicht daheim bin, füttert die Nachbarin. Wenn ich...

  1. #1 Sopranius, 26.03.2018
    Sopranius

    Sopranius Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe fünf Hühner u einen hahn. Jedesmal wenn ich im Urlaub war, bzw mal ein zwei Tage nicht daheim bin, füttert die Nachbarin. Wenn ich retour bin, werde ich vom hahn attackiert. Dann muss ich ihn stampern bzw heute hat er eins über die rübe bekommen, weil er sich gar nicht beruhigt hat, dann ist er wieder relaxt wie immer, bis zum nächsten Mal Urlaub... Die Nachbarin lässt er in meiner Abwesenheit in Ruhe, er regt sich auf aber das von der ferne... Was kann das sein!?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 terra1964, 26.03.2018
    terra1964

    terra1964 Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.04.2014
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    32139 Spenge
    Wenn du mir ein über die Rübe geben würdest würd ich dich auch angreifen.:D
    Gruß
    Terra
     
    Hanne gefällt das.
  4. #3 Sopranius, 26.03.2018
    Sopranius

    Sopranius Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Super. Hilft mir ungemein weiter
     
  5. Qwert

    Qwert Stammmitglied

    Dabei seit:
    06.12.2017
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    108
    Hallo schön zu hören das es dem Hahn gut geht.
    Jetzt zu deiner Frage.
    Bei Hühnern hab ich so eine Situation noch nicht erlebt, dafür etwas ähnliches bei Schafen. Ich hab eine Zeit lang bei Bekannten, die Schafe haben, Urlaubsvertretung gemacht.Die Herde mit Mutterschafen war auch kein Problem, nur wenn der Bock dabei war konnte ich nicht auf die Weide, füttern vom Zaun aus war aber kein Problem. Der Bock hat aber auch jede "neue" Person angegriffen.
    Kann es sein das du dich mehr mit den Hennen beschäftigst als deine Nachbarin? Das wäre eine mögliche Antwort auf die Frage warum du angegriffen wirst und sie nicht.
     
  6. #5 terra1964, 26.03.2018
    terra1964

    terra1964 Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.04.2014
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    32139 Spenge
    Ich hatte das schon ernst gemeint. Womöglich merkt sich der Hahn das du ihn auf die Rübe gegeben hast. Er denkt du bist der größere Hahn der in der Hackordnung über ihm steht. Wenn du dann aus dem Urlaub wiederkommst hatte er 2 Wochen das sagen, das will er behalten und versucht dem alten Hahn die macht abzunehmen.
    Dann, okay der alte Hahn ist immernoch stärker dann halten wir erst wieder den Ball flach.
    Ist überall in der Natur so zu beobachten.
    Gruß
    Terra
     
    Sopranius gefällt das.
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Sopranius, 26.03.2018
    Sopranius

    Sopranius Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Er hat heute zum ersten Mal eine uber die rübe bekommen, aber auch nur deshalb weil er wirklich ungut geworden ist. Ich bin in der karenz und verbringe daher viel Zeit bei den Hühnern, es gibt nie ein Problem, zwei, drei mal im Jahr bin ich mal weg, komm ich zurück ist er wie ausgewechselt... Normalerweise fang ich ihn ab u trag ihn herum, das reicht... Heute ist er mich frontal mit schnabel von vorne angehüpft, hatte grad ein reindl in der hand mit futter, das war mehr reflex aber gut so, weil lustig wäre es heute nimma geworden
     
  9. #7 Fylgien, 02.07.2018
    Fylgien

    Fylgien Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.07.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi -dein Problem mit dem Hahn haben wir so ähnlicher Weise und ich muss meinen Vorrednern recht geben. Das ist ein Machtgehabe. Du bist für ihn der dominante Hahn und nach dem Urlaub will er wissen, ob er jetzt der Boss ist. Bei uns geht es so, dass wir unseren Hahn regelmäßig "dominieren". D.H. Wir gehen ihm nach und drücken ihn sanft zu Boden - das würde ein dominanter Hahn auch machen - er tritt die Hühner aber auch rang niedrigere Hähne. Bei uns klappt es ohne attacken. Sobald wir wieder da sind - gehen wir auf ihn zu "treiben" ihn und drücken ihn dabei mehrmals zu Boden ..... er duckt sich wie ein Huhn unter der Hand durch. Der der es macht bei uns hat keine Probleme mit dem Hahn - meine Mutter macht es nicht und sie wird regelmäßig attackiert.
     
Thema:

Hahn greift an

Die Seite wird geladen...

Hahn greift an - Ähnliche Themen

  1. Mein Hahn hat seine Henne gebissen

    Mein Hahn hat seine Henne gebissen: Hallo Mein Hahn hat seine Henne unter den Flügeln blutig gebissen Wir haben zur Zeit 2 Nymphensittiche zu Pflege bei uns Was die eigenen Kinder...
  2. 53572 Unkel bei Bonn Wellensittich-Hahn, gehandicapt da ein Bein nicht belastet werden kann

    53572 Unkel bei Bonn Wellensittich-Hahn, gehandicapt da ein Bein nicht belastet werden kann: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Hahn Tommy, dunkelgrüner Spangle, Alter unbekannt Beim...
  3. 53572 Unkel 1 Wellensittich Hahn, 1 Henne (Polyoma flugunfähig) Alter unbekannt, getrennt zu vermitt

    53572 Unkel 1 Wellensittich Hahn, 1 Henne (Polyoma flugunfähig) Alter unbekannt, getrennt zu vermitt: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Hahn Rocky Rocket, grau, Henne Polly Pocket flugunfähig durch...
  4. Wie viele Hähne und wie viele Hennen ???

    Wie viele Hähne und wie viele Hennen ???: Hallo, ich habe 4 Welli Hähne und eine Henne. Ich würde gern wissen, ob ich noch Hennen dazu setzen sollte, oder ob es auch so für die Vögel ok...
  5. 01309 Dresden Wellensittich-Hahn PBFD Träger, flugfähig ca. 5 Jahre

    01309 Dresden Wellensittich-Hahn PBFD Träger, flugfähig ca. 5 Jahre: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Hahn Fridolin ca. 5 Jahre Fridolin ist ein ca. 5 Jahre...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden