Hahn od. Henne?Bitte schnell kucken! Brauche Hilfe!

Diskutiere Hahn od. Henne?Bitte schnell kucken! Brauche Hilfe! im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Ihr Lieben! Also, ich habe mich heute auf eine Anzeige gemeldet, wo die beiden Nymphchen auf dem Foto abzugeben sind. Da die Leute leider...

  1. Ulli W.

    Ulli W. Mitglied

    Dabei seit:
    27. September 2004
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germaringen/Allgäu
    Hallo Ihr Lieben!

    Also, ich habe mich heute auf eine Anzeige gemeldet, wo die beiden Nymphchen auf dem Foto abzugeben sind. Da die Leute leider keinen Computer besitzen, haben sie mir auf die Schnelle eine MMS mit dem Bild geschickt, das leider keine gute Qualität hat. Ich hoffe, die Experten unter euch können trotzdem was erkennen.

    Der rechte Nysi ist auf jeden Fall ein Hähnchen, klar. Aber wie sieht es mit dem linken aus? Bei diesem Farbschlag traue ich mir nicht so recht zu, das zu bestimmen. :idee:

    Die Vögel sind 3 und 5 Jahre alt, also kein Jungendgefieder mehr. Der gescheckte hat laut Auskunft der Besitzerin keine Streifen, aber Flecken/Punkte auf der Schwanzunterseite. Der linke ist wohl auch ruhiger, als der rechte und der eine besteigt ab und zu den anderen, was wohl bei gleichgeschlechtlichen Nysis auch gelegentlich vorkommt, oder? :?

    Es ist mir sehr wichtig, daß ich zwei Hähne bekomme, da ich bei meinen 6 Nymphen zwei Paare habe und zwei unverpaarte Mädels, die einfach immer übrig sind und mir deshalb so leid tun. Sie werden von den anderen oft verscheucht und können sich aber leider auch untereinander nicht besonders gut leiden. Die eine biedert sich sogar oft den anderen an, in dem sie ihr Köpfchen zum Kraulen hinstreckt. Dann wird immer bloß angefiest. :nene:

    Ich weiß, daß es keine Garantie dafür gibt, daß sich dann die gewünschten Paare bilden, aber einen Versuch ist es wert. :dafuer:

    Ich kann mir die beiden auch nicht einfach mal schnell im Original anschauen, denn sie wohnen 260 km entfernt. Wenn ich diese Strecke schon fahre, dann wäre ich mir doch gerne recht sicher.

    Bitte, bitte meldet euch zahlreich und schnell! Bin so aufgeregt! Morgen wäre auch noch Feiertag und eine günstige Gelegenheit die Vögelchen zu holen....

    Schon mal Danke vorab und ganz liebe Grüße!
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Sorry , aber auf dem Bild ist nicht zu erkennen ob es sich um einen Hahn oder eine Henne handelt !!!
     
  4. Piper

    Piper Guest

    Hallo Ulli :0-

    Also der Rechte auf dem Bild ist auf jednefall ein Wildfarbender Hahn

    Der andere ist ein schecke und da kann man das geschlecht nur am verhalten bestimmen lassne oder per DNA Analyse

    Sowie du aber schreibst ist der Schecke ruhiger wie der Wildfarbende und wenn der schecke sich von dem Wildfabenden besteigen lässt dann würd ich mal vermuten das der schecke eine Henne ist
     
  5. Ulli W.

    Ulli W. Mitglied

    Dabei seit:
    27. September 2004
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germaringen/Allgäu
    Hallo!

    Ja, ich weiß es ist verflixt schwer! :?

    Ich habe gerade noch ein zweites Bild bekommen. Die Qualität ist natürlich auch nicht viel besser, denn ich muß es ja auch noch verkleinern, um es hier reinstellen zu können.

    Ich versuch halt einfach mein Glück.

    Natürlich könnte ich versuchen, die Frau zu überreden, daß sie eine DNA-Analyse machen läßt. Aber sie gibt die beiden Süßen sowieso aus Zeitmangel ab, ich würde das irgendwie ungern verlangen.

    Irgendwie hört sich die Beschreibung schon nach Mädel an, gell. Aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt. :zwinker:
     

    Anhänge:

  6. Ulli W.

    Ulli W. Mitglied

    Dabei seit:
    27. September 2004
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germaringen/Allgäu
    ...und noch eine Nahaufnahme. Bitte recht freundlich! Ist er/sie nicht supersüß!?
     

    Anhänge:

  7. blau

    blau Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AG abnehmender Aktionismus im Tagesverlauf
    Zucker!!!!
    Bunt- unser Scheckenhahn- schläft gern so wie der Schecke auf dem Foto sitzt ala "Sprungschanze"// Schwanz hinten leicht erhöht auf Käfigstange abgelegt:D!
     
  8. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    ähm...nur mal so ne frage wenn die einen hahn haben werden die doch bestimmt sagen können ob der schecke genau so balzt wieder nadere oder auch mal klopft oder sonstwas..frag das doch mal...denke auch , wenn es eine henne ist dann hätte sie ja in der zeit bestimmt schonmal eier legen müssen bezw einen brutplatz suchen sollen...allerdings , um wirklich sicher zu sein , solltest du sein verhalten studeren oder eine dna analyse machen lassen ..mein schecken hahn der super balzen kann hat vor 2 jahren angefangen eier zu legen...balzen tut er/ sie kaum noch ...so kann die bestimmung auch schiefgehen lol
     
  9. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Nur mal so nebenbei , mein Bauchgefühl würde sagen , der Schecke ist ne Henne !!!:D :p :D
     
  10. Mu17

    Mu17 Guest

    also meiner meinung nach ist es eine henne, da meine henne dass auch macht...
    sie nehmen diese haltung an wenn sie sich zu brut einlassen...

    meine macht dass auch
    [​IMG]
     
  11. Darkdream

    Darkdream Guest

    sollte bei dem Schecken die Schwanzfedern dieses "Fischgrätenmuster" haben was auf dem Bild nicht so deutlich erkennbar ist dann wird es eine Henne sein.

    Ansonsten kann es durchaus passieren das ein Hahn die Henne "mimt" wobei es dann üblicherweise trotzdem nicht zur Paarung kommt. Ich tippe ebenfalls auf Henne aber beschwören würd ichs nicht ;)
     
  12. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    moinsen nochmal...

    mein zahmer nymphen hahn macht das auch , wenn er gestreichelt werden will und einige andere vögel* hahn und henne* zeigen diese körperhaltung wenn sie schnell wohinlaufen wollen kann also zufall gewesen sein das der vogel gerade so da sitzt auf dem foto..will ja kein spielverderber sein...:)
     
  13. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Das denke ich auch , sieht eher so aus als ob er sich lang macht um aus dem Törchen zu gucken !!! Scheint sehr neugierig und aufgeweckt zu sein !!!:zustimm:
     
  14. Ulli W.

    Ulli W. Mitglied

    Dabei seit:
    27. September 2004
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germaringen/Allgäu
    Hallo Leute!

    Danke für eure Antworten. Habe mir schon gedacht, daß es schwierig wird. Die Besiterzin kennt bloß ihre beiden Nymphies und hat deshalb verhaltenstechnisch keinen anderen Vergleich.

    Jedenfalls fahren wir nun morgen - wider jede Vernunft :zwinker: - einfach mal dorthin und sehen uns die beiden Hübschen an, bzw. nehmen sie mit. Ich muß das jetzt genau wissen. Die Sucht, ihr versteht... :D

    Der Frau hatten die Beschreibungen unseres Vogelheimes sehr gut gefallen und sie möchte die beiden wirklich in guten Händen wissen (sind schon aus zweiter Hand). Sie hat auch zugesagt, daß ich die beiden wieder zurückbringen darf, wenn es nicht klappt, aus welchem Grund auch immer. Ich glaube, die Frau meint das wirklich ehrlich. Müßte mich sonst sehr täuschen.

    Also Leute, drückt mir und den Nymphies feste die Daumen!

    Wenn´s euch interessiert berichte ich bald, wie die Geschichte ausgegangen ist und wenn nicht, erzähl ich´s trotzdem :grin2:
     
  15. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Warte auf Deinen Bericht :zwinker:
    Da bin ich ja echt mal gespannt , als was der Schecke sich entpuppt !!!
    Habe hier auch einen Schecken sitzen , der angeblich ein Hahn seien soll , vom Verhalten würd ich aber sagen Henne , naja mal abwarten !!!:D

    Drücke die Daumen , dass es in Eurem Fall ein Hahn ist !!!:prima:
     
  16. #15 Tina Einbrodt, 6. Januar 2006
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    @ Steffi, welcher ist es den, Cody? Dann hättest Du es ja doch passend gehabt. Hast Du denn Trixi schon da?
     
  17. #16 Sittichmama, 6. Januar 2006
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    Ich würde bei dem Schecken auch mal auf Henne, denn sie sieht fast genau so aus wie meine KrümmelZ.

    Übrigens, Scheckenhenne haben keine gebänderten Schwanzfedern.
     
  18. Darkdream

    Darkdream Guest

    @sittichmama: also meine Scheckenhenne hat gebänderte Schwanzfedern und die anderen Hennen die ich kenne auch *grübel*
     
  19. #18 Sittichmama, 6. Januar 2006
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    Meine Napoleon hatte keine Bänderung, KrümmelZ hat keine und von einer Bekannte die Perlscheckenhenne hat auch keine.

    Die Scheckenmädels habe manchmal gemusterte Schwanzfedern, aber nicht das für wildfarbene Henne typische Fischgrätmuster (Bänderung).
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo , es ist bei den Schecken alles möglich , meine Candy hat nur zwei gebänderte Schwanzfedern , Tolito hat ein gepunktetes Muster !
    Cody angeblich ein Hahn hat garkein Muster , denke aber daß er evtl. ne Henne ist !!! :?

    Hier mal Candy ! Und Tolito !
     

    Anhänge:

  22. #20 Sittichmama, 6. Januar 2006
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    Hallo Steffi,

    die Schwanzfedern sind alle gemustert, aber nicht gebändert, das Fischgrätmuster sieht anders aus.

    @all
    Hat mal jemand ein Foto von dem Schwanz einer wildfarbenen Henne um den Unterschied zwischen Bänderung und Fischgrätmuster zu verdeutlichen?
     
Thema:

Hahn od. Henne?Bitte schnell kucken! Brauche Hilfe!

Die Seite wird geladen...

Hahn od. Henne?Bitte schnell kucken! Brauche Hilfe! - Ähnliche Themen

  1. so schnell

    so schnell: so schnell vergeht das Jahr
  2. Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?

    Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?: Hallo zusammen, nach dem Einholen von bestimmt 1000 vers. Meinungen steht unser Entschluss fest, wir bekommen in den nächsten 2,3 Wochen ein...
  3. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  4. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  5. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...