Hahn oder Henne

Diskutiere Hahn oder Henne im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo ich suche dringend einen zahmen Hahn für unseren Schwarm weil unsere eine Henne ihren Hahn vor einiger Zeit verloren hat. Nun habe ich einen...

  1. #1 Carrie777, 9. Juli 2008
    Carrie777

    Carrie777 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    5. Juli 2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24539 Neumünster
    Hallo ich suche dringend einen zahmen Hahn für unseren Schwarm weil unsere eine Henne ihren Hahn vor einiger Zeit verloren hat. Nun habe ich einen tollen gefunden den wir total süß finden und sofort nehmen würden, wissen aber nicht ob das ein Hahn oder eine Henne ist. Auch die Besitzerin kann leider dazu nix sagen. Ich habe nach Singen / Balzverhalten gefragt. Sie sagt dass Coco zwar Geräusche macht und viel brabbelt aber damit kann ich wenig anfangen :-(
    Hat jemand von euch eine Vermutung?
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Melly1878, 9. Juli 2008
    Melly1878

    Melly1878 Guest

    Hallo,

    wie alt ist denn der Nymphi? Ist er/sie eher gescheckt, oder, wie es mir jetzt auf den ersten Blick aussieht, geperlt?

    Hast Du vielleicht noch Fotos auf denen man auch das Rückengefieder sieht, bzw die Schwanzfedern von unten?

    Ich wäre geneigt zu sagen, dass es mit 95%iger Wahrscheinlichkeit eine Henne ist. Würd mich da jetzt aber noch nicht ganz festlegen wollen- hängt eben auch ein bisschen vom Alter und vom übrigen Aussehen ab...

    So oder so ein bildschönes Tier!
     
  4. #3 Carrie777, 9. Juli 2008
    Carrie777

    Carrie777 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    5. Juli 2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24539 Neumünster
    Hallo, ich frage die Besitzerin mal ob es noch weitere Bilder gibt.
    Coco ist ein Jahr alt, also mit der Jungmauser wohl schon durch.
    Richtig geperlt soll Coco nicht sein, sie sagte mir am Telefon er sei gescheckt....
    Mal sehen ob ich noch Bilder bekomme, denke aber nicht da sie selber kein Internet hat.
     
  5. #4 Carrie777, 9. Juli 2008
    Carrie777

    Carrie777 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    5. Juli 2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24539 Neumünster
    hab aber schon fast befürchtet, dass man beim Weisskopfschecke nix sagen kann :-/ oder zumindest nur schwer.... :nene:
     
  6. #5 Vogelranger, 9. Juli 2008
    Vogelranger

    Vogelranger Guest

    Keine ahnung...

    Du vom Foto aus kann ich das nicht beurteilen aber schau doch mal unter
    Www.BirdsOnline.de
    nach. Das ist ne super seite wo ich alles für meinen Welli gefunden hab. Vielleicht hilft sie dir auch?^^ Nur Mut! Hast du vielleicht ein Buch wo das drin steht? In jeder guten Zoohandlung gibt es welche speziell für Nymphensittiche^^
     
  7. #6 Carrie777, 9. Juli 2008
    Carrie777

    Carrie777 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    5. Juli 2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24539 Neumünster
    Ja ich habe viele Bücher und Infos, aber dadurch dass ich den Vogel nicht sehen und erleben kann, kann ich das Geschlecht nicht bestimmen. Ich weiß dass es noch winzige Merkmale gibt durch die man das etwas unterscheiden kann aber die sind mir nicht so gut bekannt. Der Vogel lebt leider 300 Kilometer weit weg und wir können nicht mal eben "zum gucken" dahinfahren. Schade, dann wird es vermutlich nicht klappen. Dabei hätten wir so eine schöne riesen Zimmervoliere mit 5 weiteren nymphis für den kleinen. Naja müssen wir halt weiter nach einem Weiskopfhahn für unsere einsame Stummel suchen :(
     
  8. #7 Carrie777, 9. Juli 2008
    Carrie777

    Carrie777 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    5. Juli 2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24539 Neumünster
    es kommen doch noch Fotos

    Habe eben nochmal mit der Besitzerin telefoniert. Sie ruft mich mal an wenn er Geräusche macht, dann kann ich ja vielleicht erkennen ob es balzen ist oder nicht und sie schickt mir Bilder vom Rücken und von den Schwanzfedern!! :beifall:
    Bitte lass es einen Hahn sein....
     
  9. #8 Melly1878, 9. Juli 2008
    Melly1878

    Melly1878 Guest

    Drück Dir die Daumen... Ist nämlich wirklich ein sehr schönes Tier! Habe ja 2 Weißkopfhennen- ich kann Dir ja mal Bilder dran hängen, zum Vergleich...
     

    Anhänge:

  10. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Balzende Hähne kann man nicht "verpassen"
    Wenn dieses entzückende Tier bis jetzt noch nicht durch ausgeprägte Balzerei (auch für Laien SOFORT als solche zu erkennen ! ) aufgefallen ist , handelt es sich fast sicher um eine Henne.
    Hähne in dem Alter balzen ALLES an , was ihnen vor den Schnabel kommt , auch Äpfel, Futternäpfe und Gitterstangen
     
  11. #10 Seerosengurke, 9. Juli 2008
    Seerosengurke

    Seerosengurke Krankenschwester mit HERZ

    Dabei seit:
    27. September 2007
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Forstern im Landkreis Erding Großraum München
    Also auf den ersten Blick würde ich auch eher eine Henne vermuten, am Bauch hat sie doch noch etliche Perlen. Aber viele Hähne verlieren ihre Perlen auch später als mit einem Jahr.
    Naja, zum Balzen: In der Regel balzen sie schon viel, aber es gibt auch ruhigere Exemplare. Wenn Du ganz sicher sein willst und es ein Problem wäre, wenn Du ihn holst und er entpuppt sich als Mädel, dann würde ich doch mal einen Tagesausflug machen und die 300km fahren und ihn erst mal beobachten.
     
  12. #11 Carrie777, 10. Juli 2008
    Carrie777

    Carrie777 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    5. Juli 2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24539 Neumünster
    Hallo zusammen,
    sie wollte mich heute oder morgen anrufen und ein Video aufnehmen von Coco und es mir dann vorspielen. Dann erkenne ichja sofort ob das Balzen ist oder nicht. Wegen der leichten Perlung möcht ich mich nicht so sehr drauf verlassen, das kann wie gesagt auch noch Rest von der Mauser sein,hatten ebenfalls mal einen Hahn der nach der Jungmauser noch leichte Perlen hatte. Bin sehr gespannt. Gerade ob es nun balzen ist oder nur normale Geräusche.
     
  13. #12 Melly1878, 10. Juli 2008
    Melly1878

    Melly1878 Guest

    Ich hoffe, dass man das auch richtig raus hört... Denn ich hab hier eine Henne (Lutino), die ist lauter und aktiver als jeder meiner Hähne... Als Henne erkannt haben wir sie erst, als dann wirklich mal einer der Hähne drauf hing :zwinker:! Daumen sind jedenfalls gedrückt!
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Carrie777, 10. Juli 2008
    Carrie777

    Carrie777 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    5. Juli 2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24539 Neumünster
    Hallo melly,

    ja das Kenne ich. Seit unser einer Hahn verstorben ist hat seine hinterbliebene Freundin das singen gelernt und übertrifft so manchmal fast unsere Hähne. Seit seinem Tod singt und singt und singt sie. Vermutlich versucht sie ihn so zurückzurufen. Vor seinem Tod hat sie nie ein Wort gesagt.

    Mal schauen was die Fotos und das Video sagen, sonst schauen wir uns woanders nach einem Weisskopf oder Scheckenhahn um für unsere trauernde Stummel (möchte so sehr schnell einen neuen Partner für sie weil sie so einsam ist, bei den anderen findet sie keinen Anschluss)
     
  16. #14 Carrie777, 11. Juli 2008
    Carrie777

    Carrie777 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    5. Juli 2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24539 Neumünster
    leider meldet sich die Besitzerin nicht mehr. Hat anscheinend schon ein neues Heim gefunden für ihn :-( *schnief* damit geht die ewige Suche nach einem Partner für Stummel weiter..... Kennt jemand vielleicht noch einen geschlechtsreifen Nymphenhahn (Schecke oder Weisskopf wenn möglich) der abzugeben ist und vielleicht auch schon etwas handgewöhnt ist?:?
     
Thema:

Hahn oder Henne

Die Seite wird geladen...

Hahn oder Henne - Ähnliche Themen

  1. Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?

    Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?: Hallo zusammen, nach dem Einholen von bestimmt 1000 vers. Meinungen steht unser Entschluss fest, wir bekommen in den nächsten 2,3 Wochen ein...
  2. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  3. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  4. 40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn

    40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: 1 Pärchen Toni und Viola, 1 Hahn Snowy und 1 Henne Speedy Toni und...
  5. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...