Hahn spielt sich auf

Diskutiere Hahn spielt sich auf im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, noch einmal eine kleine Umfrage...Wie doll drehen eure Hähne auf, wenn sie einer Henne imponieren wollen? Sammy ist ja schon mit...

  1. #1 Tierfreundin, 13. August 2007
    Tierfreundin

    Tierfreundin Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. April 2007
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Itzehoe, Schleswig-Holstein
    Hallo,

    noch einmal eine kleine Umfrage...Wie doll drehen eure Hähne auf, wenn sie einer Henne imponieren wollen?

    Sammy ist ja schon mit Molly verbandelt, aber da Bibo immer noch sein Konkurrent ist, zeigt er alles was er kann. Schade, dass ich keine Videokamera habe...

    Wie verrückt klammert Sammy sich im Moment an sein Gitterbällchen mit Glocke, welches wir an einem Ast befestigt haben und schwingt damit hin und her, läutet wie verrückt und Molly darf bewundert zuschauen, dann schrubbelt er sich auf einem Wollknäuel, fliegt dreimal mit lautem Geschrei durch das Zimmer und am schärfsten sah es aus, als er sich an das eine Baumwollspielzeugteil klammerte mit zurückgebeugten Kopf und wieder wie wild schaukelte...Sein Verhalten scheint aber Molly wirklich "anzumachen", sie flog gleich zu ihm hin, und versuchte ihn zu füttern, während er wie ein Baby hin- und her schaukelte...

    Lässt Molly sich doch einmal von Bibo überreden sich von ihm füttern zu lassen, schlägt Sammy wie wild mit den Flügeln, ist wohl eine Art Drohgebärde (?) und er lässt sogar von dem Kolbenhirse ab, mit dem ich ihn gerade gefüttert habe...

    Ach mensch, dann tun mir Bibo und Gino wieder leid, dass nicht noch zwei Hennen vor Ort habe...Aber ich kann mich einfach nicht dazu durchringen noch zwei Wellis dazuzuholen, ich denke immer, dass mir das zu viel wird...
    Dabei lese ich voller Neid, wieviele andere hier, ihren Schwarm immer mehr vergrössern...

    LG Sammy, Bibo, Gino und Molly
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. tuana

    tuana Taka Namida

    Dabei seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wo der Wein wächst ...
    ok das ist vielleicht n bisschen oede:

    obwohl sie zu zweit sind:nene: :nene: , traellert mein hahn fuer seine liebste echt langwierige stuecke, sie antwortet rech "wort"karg
     
  4. #3 Tierfreundin, 13. August 2007
    Tierfreundin

    Tierfreundin Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. April 2007
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Itzehoe, Schleswig-Holstein
    Vielleicht sind die ja noch zu jung für großartigere Gefühle ;)

    LG Sabrina mit Sammy, Bibo, Gino und Molly
     
  5. tuana

    tuana Taka Namida

    Dabei seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wo der Wein wächst ...
    jaja das wirda wohl sein (bei 9 und 14 w):o
     
  6. Christo

    Christo Nu ohne ZG

    Dabei seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    1.546
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22089 Hamburg
    Wir haben nun 4 Brathähnchen und 3 Suppenhühner. Davon sind 2 Pärchen und 3 einzelne, die sich noch nicht verpaaren wollen. Singen tun sie aber alle!Selbst die Weiber singen lautstark mit. Grade klein Sprout macht den Männern arge Konkurenz.

    Denzel plustert seinen Bart dick auf, den Kamm geschwollen und den Kopf tieeeef. Und dann singt er Stundenlang ohne Pause. Wenn Madame Hooch ihm nicht zuhört, balzt er halt ein Stück Holz an.

    Fye, der keine Partnerin hat, balzt gern mit allem was glänzt. Schrauben, Haken, Ösen und manchmal auch mit irgend nem Hahn *g* Neuerdings singt er auch für mich, bzw meinen Finger in den man so herzhaft reinbeißen kann.
    Der Kleine hat beschlossen Handzahm zu werden ;)

    Albus singt einfach, macht sich groß und ist ein friedlicher Zeitgenosse, dem alles egal ist. Selbst wenn Fye ihn besteigen will *lach*

    Von Severus kann ich noch nicht viel berichten, er ist erst seit dem Wochenende hier und hat heute erst die anderen kennengelernt. =)
     
  7. tuana

    tuana Taka Namida

    Dabei seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wo der Wein wächst ...
    ihr habt WAS?:?
     
  8. Christo

    Christo Nu ohne ZG

    Dabei seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    1.546
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22089 Hamburg
    So deklariere ich liebevoll meine 7 Wellis. 4 Hähne und 3 Hennen *g*
    Btw: Deichi und ein paar Kumpels haben darüber Philosophiert, wieviel Wellensittich man wohl nach dem Braten auf dem Teller hat.
    Vergleichswert war ein Durchschnittlicher Gockel vom Drehspieß.
    47% des Vogels sind essbar, der Rest sind Federn, Organge, Knochen usw.

    Bei einem Welli von ca 50-60 gramm... *hrhr* Da brauch man viele Wellis, wollte man davon satt werden *flüch*

    Hinweis: Kein Welli wurde für diese Statistik gequält, gerupft oder gegessen
     
  9. Mutzie

    Mutzie Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Januar 2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Honnef
    Wir haben zwei Päärchen, die nun feste seit ca. 3 Monaten zusammen sind.
    Die Männchen singen täglich (den ganzen Tag) ganz ganz doll. Ansonsten sind sie ruhiger geworden mit ihrem Imponiergehabe. Ab und zu wird nochmal wild herumgeflogen, aber sonst geht es (inzwischen!!).
    Gruß
    Mutzie
     
  10. tuana

    tuana Taka Namida

    Dabei seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wo der Wein wächst ...
    und die haehne gehen nicht fremd?8)
     
  11. Mutzie

    Mutzie Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Januar 2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Honnef
    nee bis jetzt nicht :) Ist ganz süß ich habe ein Paar das scheint wirklich die megagroße Liebe zu sein....

    Grüße
    Mutzie
     
  12. Barbarella

    Barbarella Mitglied

    Dabei seit:
    10. Februar 2007
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    @Christo - muss aber gehen, das mit dem satt werden durch Wellis. Ich hab mal gelesen, das englische Wort "budgerigar" für Welli leitet sich ab für das Aborigine Wort für "gutes Essen". :o
     
  13. Ian

    Ian Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Nachdem meine Bella mit Sammy fremdgeht und nu fest zusammen ist, hat Rudi einfach mit Aladin eine Beziehung angefangen. Tja und die arme Donna ist allein. Und wehe versucht Aladin zu füttern, da geht Rudi dazwischen. Dabei wsar unser Rudi mal ein echter Frauenheld...
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Christo

    Christo Nu ohne ZG

    Dabei seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    1.546
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22089 Hamburg
    Joa wenn du einige davon frisst kommst du auch auf einen Gockel *g*


    Zum Thema Hahn, Henne:

    Da wir nun 8 haben ( 4 und 4 ) wird es richtig lustig.
    2 Pärchen und 4 einzelne.
    1. Der neue Hahn Severus, hat sich für die Henne Madame Hooch entschieden (Die gehört aber zu Denzel).
    2. Der Solohahn Fye hingegen interessiert sich auch für Madame Hooch und für Albus (Hahn). Beide grün *g*
    3. Keks interessiert sich ein wenig für Albus und für Severus.
    4. Sprout lässt das alles kalt
    5. Luna bleibt bei ihrem Albus.
    6. Madame Hooch ist derzeit wieder unschlüssig, bleibt aber vorläufig bei Denzel.
    7. Denzel hat nur Augen für seine Madame und diverse Spielzeuge.
    8. Albus bleibt bei seiner Luna, ist aber auch sonst zu allen sehr freundlich.

    4 singende Hähnchen und Sprout die mitsingt. *g*
     
  16. Poison20w

    Poison20w Welli-kraulerin

    Dabei seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    50765 Köln
    Mein "Rambow" gibt vor seiner Henne alles! Er macht sich groß, plustert sogar die kleinste Kopfdune auf, mit dicken Backenbart und starrem Blick wird dann gesungen wie ein Opernsänger, dabei trippelt er von ihr weg, wieder auf sie zu, tippt 2-3x ihren schnabel an, nickt und wippt mit dem Kopf und kegt ihn schief, dann wird die sitzstange 2-4x angetippt und aluthals angezwitschert, wieder wegtrippeln und näherkommen...meistens sitzt die Henne dann mit großen Augen vor ihm, schaut zu ihm hoch und es fehlt nur noch das sie vor staunen den Schnabel auf hält...wenn sie sich allerdings erdreistet mitten in seiner Arie ein Füschen hochzuziehen und die augen zu schliessen, dann gibts vom "Rambow" auch mal einen Fußtritt auf die Flügeldecke..*weglach*...doch meistens ist sie sehr angetan und die beiden "puscheln" dann dauernd rum...aber erst nachdem er ihr etwas futter ins schnäbelchen steckte..*lol*..Liebe geht durch den Magen!

    Meine beiden anderen Männer (noch ihne Frauen) balzen etwas verhaltener, entweder mit sich selbst oder mit Wäscheklammern, Seilen, Näpfen oder , oder oder...Mein "Hugo" zb. der kann Stundenlang sich in den schlaf zwitschern...er singt zwar verhalten aber recht melodisch..meist sitzen dann die beiden Solo-Männer einträchtig nebeneinander auf der Schaukel und singen gemütlich im Duett.


    Lieben GRuss


    Poison
     
Thema:

Hahn spielt sich auf