Haie sollen für Corona sterben

Diskutiere Haie sollen für Corona sterben im andere Tierarten Forum im Bereich Tierforen; Wusste nicht so recht wohin mit dem Thema, scheint mir aber wichtig zu sein. Vielleicht also hier ? (Wenn nicht erwünscht, von mir aus auch wieder...

  1. #1 finchNoa@Barbie, 10.10.2020
    finchNoa@Barbie

    finchNoa@Barbie public nuisance

    Dabei seit:
    06.12.2014
    Beiträge:
    1.749
    Zustimmungen:
    415
    Wusste nicht so recht wohin mit dem Thema, scheint mir aber wichtig zu sein. Vielleicht also hier ? (Wenn nicht erwünscht, von mir aus auch wieder löschen)

    Es handelt sich um einen allgemein anerkannte Massenmedienquelle, muss ja heutzutage immer dazu gesagt werden. :roll:
    Siehe folgender Link:

    Yahoo ist jetzt Teil von Verizon Media


    *
     
  2. #2 Tiffani, 20.10.2020
    Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    9.190
    Zustimmungen:
    613
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
  3. #3 Karin G., 20.10.2020
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    29.240
    Zustimmungen:
    1.115
    Ort:
    Schweiz/Bodensee
    gleich mal korrigiert im Titel :zwinker:
     
    finchNoa@Barbie und krummschnabel gefällt das.
  4. #4 harpyja, 20.10.2020
    harpyja

    harpyja Federleserin

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    3.390
    Zustimmungen:
    966
    Ort:
    Norddeutschland
    Hab da vor ein paar Wochen schon mal von gehört. Ich kanns nicht mehr genau wiedergeben, aber irgendwas wird da aus Haien zu wissenschaftlichen Zwecken extrahiert - allerdings winzige Mengen, im Vergleich braucht die Kosmetik-Industrie davon das hundertfache oder so.

    Yahoo ist übrigens eine ungefähr so eine gute Informationsquelle wie der Alki am nächsten Lidl.
     
  5. #5 finchNoa@Barbie, 20.10.2020
    finchNoa@Barbie

    finchNoa@Barbie public nuisance

    Dabei seit:
    06.12.2014
    Beiträge:
    1.749
    Zustimmungen:
    415
    Ich weiß das man Hai mit a schreibt, war ein Vertipper. Aber schön wenn diese Tatsache die einzig relevante ist. Es ist mir völlig gleichgültig, wer mit wem warum was zu tun hat. Der Link zu diesem Artikel wurde halt so angezeigt.

    Ja da hast Du völlig Recht, am besten hält man sich besonders in diesen Zeiten an BILD und Co.:jaaa:

    Es ist besser das Thema zu löschen. Danach ist in diesem Forum wieder alles in üblicher bester Ordnung. :kehren::zustimm:

    *
     
  6. #6 esth3009, 20.10.2020
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    1.596
    Zustimmungen:
    983
    Ort:
    Piratenland
    Das ist nicht nötig

    Squalan – Wikipedia
    Gewinnung

    Unter anderem wird Squalan in den USA in nicht unbeträchtlichem Maße aus Haien gewonnen.[6][7] Heute ist es jedoch auch möglich, die Verbindung durch Hydrierung von Squalen zu gewinnen oder aus Pflanzenölen zu isolieren. Um die Herkunft zu verdeutlichen, wird es in diesem Fall als Phytosqualan bezeichnet.[5]
    Verwendung
    Als Phytosqualan wird Squalan in Kosmetikprodukten als die Haut weich machende und glättende Lipidkomponente verwendet. In Haarpflegeprodukten dient es als Conditioner.[5] In der Gaschromatographie dient Squalan als besonders apolare stationäre Phase.

    Auch findet es als Schmiermittel und Transformatorenöl Verwendung.[8]

    Und da hat sich noch keiner aufgeregt.
     
  7. #7 Karin G., 20.10.2020
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    29.240
    Zustimmungen:
    1.115
    Ort:
    Schweiz/Bodensee
    und das kann ein User leider nicht mehr selbst korrigieren :zwinker:
     
  8. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    7.587
    Zustimmungen:
    1.388
    Ort:
    Groß-Gerau
    Nun Ja, GSK will tatsächlich Squalen aus Haileber als Adjuvanz in einem Corona Impfstoff einsetzen, von dem eine Milliarde Dosen produziert werden sollen. Das bedeutet natürlich viele tote Haie. Unwahrscheinlich ist allerdings, dass diese dazu extra gefangen werden (sehr teuer), viel wahrscheinlicher werden einfach Hailebern von sowieso für die Fischindustrie gefangenen Haien verwendet (extrem wahrscheinlich, ich weiss es aber nicht sicher). Immerhin werden Jahr für Jahr allein an den Küsten Nordamerikas über dreitausend Tonnen (= 3000 000 kg) Dornhaie gefangen- ohne, dass sich die Öffentlichkeit je darüber aufgeregt hätte. Die Fangmenge wird auf 10% des Bestandes geschätzt und wurde bisher offenbar verkraftet. Derzeit kommt allerdings Kritik auf, von der Öffentlichkeit jedoch weitgehend ignoriert.
    Einer groben Schätzung nach würde man Lebern von ca 250 000 Dornhaien brauchen, um alle 7 Milliarden Menschen der Welt zu impfen. Ein Dornhai wiegt rund 10 kg, man bräuchte also rund 2500 000 kg Dornhai.....was weniger ist als die Fangquote vor Nordamerika für ein Jahr. GSK will ja auch nur für eine Milliarde Dosen produzieren, also ein siebtel dieser Menge.
    Letztlich passiert also wohl gar nichts, ausser das GSK den Fischern eine Menge Lebern abkauft, die sonst weggeworfen würden.
    Aber Schlagwort Corona erhöht natürlich die Emotionen.
    Warum Squalen nicht längst rekombinant aus Hefe gewonnen wird weiß ich nicht. Wahrscheinlich sind die sonst nicht verwendeten Hailebern auf dem Markt einfach so billig.
    Und wenn die Haie sowieso gefangen werden, ist es natürlich auch im Sinne einer effizienteren Nutzung, wenn weniger weggeworfen wird.
     
    Munia maja, finchNoa@Barbie und harpyja gefällt das.
  9. #9 finchNoa@Barbie, 22.10.2020
    finchNoa@Barbie

    finchNoa@Barbie public nuisance

    Dabei seit:
    06.12.2014
    Beiträge:
    1.749
    Zustimmungen:
    415
    Was soll nicht verifiziert (von wem eigentlich) sein? Meinst du die Meldung stimmt nicht, oder eher die Bedenken der Tierschützer? Oder meinst du eher, das in dem Fall ich nicht genügend in der Lage wäre, zu differenzieren zwischen Fake News und Anderem ... Nette Anmaßung.
    Die Bedenken der TS sind jedenfalls so real, das BILD und Tagesschau eine Gegendarstellung dazu gebracht haben. (suchen darfst du selber) Macht sich die BILD jetzt schon die Mühe auf nicht verifizierte Quellen und Themen zu reagieren. Die müssen es ja nötig haben. tz
    Es laufen so viele Sauereien gegen Tiere. Meinst Du im Ernst, ausgerechnet in diesem Fall haben die Pharmakonzerne keine Kosten- und Nutzenrechnung im Hinterkopf. Alternativen hin oder her.

    Weiss ich gar nicht so genau, ob man seine eigenen Titel innerhalb einer Frist noch bearbeiten kann, wie die Beiträge? :+keinplan

    Es gibt schon Einige, die auf solche Sachen in Kosmetik eca. achten. Ist aber nicht die Masse, das stimmt schon. Liegt vielleicht auch daran das solche Themen nicht an die Große Glocke gehangen werden. Haie haben auch keine so große Lobby, nehme ich mal an.

    *
     
  10. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    7.587
    Zustimmungen:
    1.388
    Ort:
    Groß-Gerau
    Hast Du meinen Beitrag nicht gelesen? Zu 99% wird das Abfall aus der Fischerei sein, aus der das Squalen gewonnen wird. Ich bezweifle, dass da ein einziger Hai extra deswegen sterben muss.
    Aber das ist natürlich ein viel größerer Aufreger als die Tatsache wieviel Tonnen Hai jedes Jahr für Schillerlocken und co. gefangen werden
     
    StanBou gefällt das.
  11. #11 esth3009, 22.10.2020
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    1.596
    Zustimmungen:
    983
    Ort:
    Piratenland
    Bitte den Unterschied beachten
    Squalen ist nicht gleich Squalan
    Letzteres wird wird durch Hydrierung von Squalen gewonnen.
    Squalen kommt auch in Pflanzlichen Ölen vor allerdings nur zu 0,3 bis 0,7% während der Gehalt in Fischölen 30-90 % beträgt.
    Squalen wurde schon als Bestandteil eines Wirkungsverstärkers in den Impfstoffen Pandemrix und Celtura (H1N1) verwendet. Die Idee ist nicht neu. Nur rückt Corona alles in einen anderen Blickwinkel.Das kann ja auch eine Chance sein endlich Alternativen (die es gibt) zu fördern. Es ist schon lange bekannt das Squalen aus Olivenöl gewonnen werden kann oder aus Mikroorganismenn wie einige marine Hefearten
    Auch die Alternativmedizin verwendet seit langem Haifischleberöl
    Wale schon und trotzdem
    Walfang: Island am Pranger, da es als einziges Land Finnwale tötet
    für Nahrungsergänzungsmittel
    Allerdings ist der Protest bisher erfolgreich gewesen.
     
    finchNoa@Barbie gefällt das.
  12. #12 Boehmei, 23.10.2020
    Boehmei

    Boehmei Wie ein Lemming...

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    374
    Ort:
    Hamm
    Aber im TV verkündete Gallileo als Good News vor kurzer Zeit: Forscher sind dabei es anderweitig herzustellen.

    Hab die Details leider nicht mehr im Kopf. Das blöde an den good news: es wird noch eine ganze Weile dauern, bis man damit in Produktion gehen könne. Doof für die Haie...
     
  13. #13 toxamus, 23.10.2020
    toxamus

    toxamus Foren-Uhu

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    1.561
    Zustimmungen:
    594
    Ort:
    83564 Soyen

    Mal abgesehen davon, wie man die Nachricht jetzt interpretiert - ich halte es für keinen guten Stil, einfach einen Link einzusetzen, aus dem in keiner Weise hervorgeht um was es sich handelt.
    Erst als nach etlichen Postings klar war um was es geht, hat es mich auch so weit interessiert dass ich es geklickt habe. Dass man dann erst mal eine Seite kommt, die ellenlang Dinge auflistet die man zu akzeptieren hat, wenn man an den Inhalt will, das ist die zweite Kröte (nichts gegen Kröten!) die man schlucken soll. So ein Posting halte ich einfach für ärgerlich, da mag der Zweck noch so gut sein.
    Statt Blabla hätte man ja das Thema einfach kurz anreissen können. Zu viel verlangt?
     
    Tiffani gefällt das.
  14. #14 Tiffani, 25.10.2020
    Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    9.190
    Zustimmungen:
    613
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Siehe Link in #2 :D


    Das kotzt mich auch an.
    Dabei sagt eine Regel, der User kann zwischen zulassen oder ablehnen entscheiden.
    Diese Regel wird permanent gebrochen!
    Du kannst dann nur zwischen alle akzeptieren oder Einstellungen wählen und so weiter...
    Solche Seiten klicke ich weg oder verlinke sie erst gar nicht (nach Möglichkeit).
    Außerdem versuche ich vorher den Wahrheitsgehalt zu verifizieren, bzw. wie in meinem Fall #2, herauszufinden ob nicht schon lange an anderen Möglichkeiten gearbeitet wird. in dem Fall hätte ich das erst gar nicht hier reingestellt.
    Siehe auch Ingos Argumentation.
    Das war wieder mal son typischer Bauernfänger :+schimpf

    P.S.
    Anreissen wird in diesem Fall mit ß geschrieben :grin2:
    Außer Schweiz und Lichtenstein :D
     
  15. #15 toxamus, 25.10.2020
    toxamus

    toxamus Foren-Uhu

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    1.561
    Zustimmungen:
    594
    Ort:
    83564 Soyen
    Mein Nachname auch. Ich signiere trotzdem immer mit ss.
    Das hat mal einer Behörde nicht gepasst beim ausstellen des Perso, sie haben mich gezwungen mit ß zu unterschreiben. Als ich ihn dann ausgehändigt bekam, stand der Name gedruckt mit ss. Die hatten damals einen Nadeldrucker, da war ß nicht im Zeichensatz.

    Jahre später das selbe Theater, auch diesmal musste unbedingt ß rein. In der gedruckten Version stand dann "CLAUß", was im Ausland stets als "CLAUB" interpretiert wurde.

    Für mich gibts kein ß mehr, mit einer Ausnahme: Die Maß Bier!
     
  16. #16 Tiffani, 25.10.2020
    Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    9.190
    Zustimmungen:
    613
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Das kann ich nach vollziehen...dennoch, das Wissen um s oder ß macht den Unterschied :)
    Wie dass oder das, seit oder seid :zwinker:
     
  17. #17 toxamus, 25.10.2020
    toxamus

    toxamus Foren-Uhu

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    1.561
    Zustimmungen:
    594
    Ort:
    83564 Soyen
    Da ist es klar, das sind ja unterschiedliche Begriffe. Aber Schuß oder Schuss, schließlich oder schliesslich, was soll da das Problem sein?
     
  18. #18 Karin G., 25.10.2020
    Zuletzt bearbeitet: 25.10.2020
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    29.240
    Zustimmungen:
    1.115
    Ort:
    Schweiz/Bodensee
    darüber rege ich mich auch auf :roll:
    genau :zustimm:
    ein Beispiel hier

    oder, falls ich doch mal zustimme, lasse ich anschliessend den CC-Cleaner laufen
     
  19. #19 Karin G., 25.10.2020
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    29.240
    Zustimmungen:
    1.115
    Ort:
    Schweiz/Bodensee
    weil das ß auf der Tastatur dort fehlt
    (jedoch auch mit Alt+225 möglich)
     
  20. #20 finchNoa@Barbie, 25.10.2020
    finchNoa@Barbie

    finchNoa@Barbie public nuisance

    Dabei seit:
    06.12.2014
    Beiträge:
    1.749
    Zustimmungen:
    415
    Nun, worum es ging, stand in der Überschrift. Das Wissen, ob und wie man Einfluss auf die Umbenennung von Links nehmen kann, hat sich mir bis jetzt nicht erschlossen. Schön wenn man sonst keine Probleme hat.

    Diese komische Bestätigungs- und Cookie Informationen bekommt man mittlerweile auf fast allen Seiten angezeigt, die man im Netz anklickt. Wenn man damit nicht klar kommt, ja dann sollte man das Internet halt sein lassen.

    Bin raus hier, führt eh zu nichts. :roll:

    *
     
Thema:

Haie sollen für Corona sterben

Die Seite wird geladen...

Haie sollen für Corona sterben - Ähnliche Themen

  1. Haie

    Haie: gefrorene haie in cape code usa Frozen sharks wash up on Cape Cod beaches as winter storm hits US East Coast Celine
  2. Schutz für Haie

    Schutz für Haie: Hallo, wenn ihr, wie ich auch, von diesen wundervollen Tieren fasziniert seid, auf dieser Seite findet ihr viele Infos rund um den Hai,...
  3. Wie hätte ich in der Situation mit einem Vogel in den Treppen des Wohngebäudes reagieren sollen?

    Wie hätte ich in der Situation mit einem Vogel in den Treppen des Wohngebäudes reagieren sollen?: Ich hatte heute morgen folgende Situation: Als ich nachhause wollte habe ich auf dem Treppen des Wohngebäudes im ersten Stock einen Singvogel...
  4. Es sollen Rosenbrustbartsittiche werden

    Es sollen Rosenbrustbartsittiche werden: Hallo Nach reichlicher Überlegung werde ich mir doch noch 1,1 holen . Leider dauert es noch eine gewisse Zeit ,bis sie bei mir einziehen können ,...
  5. Luca (ein Rostkappenpapagei) soll im Frühjahr eine Freundin bekommen. Wie sollen wir da vorgehen?

    Luca (ein Rostkappenpapagei) soll im Frühjahr eine Freundin bekommen. Wie sollen wir da vorgehen?: Steckbrief: - 1 1/2 Jahre alt. - ein 1/2 Hähnchen :) - haben wir als Abgabetier übernommen wie schon einige Vögel die wir aufgenommen und weiter...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden