Halbreife Hirse.....

Diskutiere Halbreife Hirse..... im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo!!!! Agafreunde und zwar ist mir was ganz dummer passiert... ich hab mir Halbreifehirse gekauft und sie dummerweise in einer offenen Tüte...

  1. #1 Erdbeerköpfchen, 25. August 2008
    Erdbeerköpfchen

    Erdbeerköpfchen Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10. Juli 2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wetzlar
    Hallo!!!! Agafreunde

    und zwar ist mir was ganz dummer passiert... ich hab mir Halbreifehirse gekauft und sie dummerweise in einer offenen Tüte in mein Zimmer gestellt und zwei tage danach hat sich alles mit Schimmel bedeckt!!!

    Natürlich hab ich danach die Hirse Wegschmeißen müssen (5 Kg) =(

    und jetzt meine frage an euch.....

    wie macht ihr das wen ihr Halbreife Hirse habt... tut ihr die einfrieren??? oder kann ich sie auch so einfach liegen lassen und zwar NICHT in einer Tüte oder was mach ich den am besten????

    Weill einpaar stücke hab ich auch einfach so liegen lassen und den ist nichts Passiert aber sie sind Trockener geworden.....

    Was mach ich den jetzt am besten wen ich das nächste mal wieder Halbreife Hirse kaufe???

    LG Erdbeerköpfchen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Danny Jo.

    Danny Jo. Tyrannensklavin

    Dabei seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    1.738
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Erdbeerköpfchen,

    also eigendlich sollte mann halbreife Hirse einfrieren, damit sie auch halbreif und frisch bleiben!
    Ich friere sie ein und zum verfüttern hole ich sie raus, spüle sie mit warmen Wasser durch und lasse sie ein bis zwei Std. im Nudelsieb mit zwischen durch mal umpacken/wenden trocknen.
    Sie trocknen nicht total durch, aber so das sie nicht mehr tropfen wenn du sie aufhängst!

    Lg.Daniela
     
  4. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Erdbeerköpfchen,

    oh, wie schade drum. 8(
    Halbreife Hirse muß man sofort nach Erhalt einfrieren. Nur so bleiben auch alle Nährwerte erhalten. Wie das am besten geht, kannst Du hier sehen.

    Je nach Bedarf kannst Du dann einzelne Stengel aus dem Gefrierschrank entnehmen. Ich lege sie dazu dann in eine Schale mit sehr warmen Wasser, laß sie da eine Weile liegen und dann bekommen meine Agas sie sofort, also richtig tropfnaß. So mögen sie sie am liebsten. :+schimpf
     
Thema:

Halbreife Hirse.....

Die Seite wird geladen...

Halbreife Hirse..... - Ähnliche Themen

  1. Vogel frisst nur Hirse

    Vogel frisst nur Hirse: Hallo, ich habe einen Haussperling der aufgrund einer Behinderung nicht ausgewildert werden konnte. Dieser hat eine große Zimmervoliere und...
  2. Halbreife Hirse ernten (Thüringen) / bestellen

    Halbreife Hirse ernten (Thüringen) / bestellen: Hallo liebe Forumsmitglieder, wir möchten unseren zwei Nymphensittichen auch gerne halbreife Hirse anbieten (und auf Vorrat einfrieren). Kennt...
  3. Hirsekörner für Draußenvögel?

    Hirsekörner für Draußenvögel?: Hallo zusammen! Wir haben Wellis und füttern darüberhinaus ganzjährig auch "unsere" bunte Schar an "Draußenvögeln" (Blaumeisen, Kohlmeisen,...
  4. Mücken-Larven in frischer, grüner Hirse

    Mücken-Larven in frischer, grüner Hirse: kann man auch kaum verhindern, wenn die schon alle "drinnen" sind (trotz täglichen, hefigen Ausschütteln der Mücken über der Badewanne, hatte ich...
  5. Halbreife Hirse, habe ein Problem, Hilfe!

    Halbreife Hirse, habe ein Problem, Hilfe!: Hallo zusammen, ich habe gefrostete halbreife Hirse bestellt. Habe sie vor cca 1 Stunde bekommen aber sie ist aufgetaut8o und riecht sogar...