hall ich habe einfach mal ne eigentlich dumme frege

Diskutiere hall ich habe einfach mal ne eigentlich dumme frege im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; hallo ich wollte mal wissen welcher Papagei eigentlich am besten für anfengergeignet ist ? oder sind alle gleich?

  1. kok

    kok Guest

    hallo ich wollte mal wissen welcher Papagei eigentlich am besten für anfengergeignet ist ? oder sind alle gleich?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Knöpfchen, 17. August 2004
    Knöpfchen

    Knöpfchen Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. April 2004
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kurpfalz
    Hi!!

    Deine Frage selbst kann ich dir eigentlich gar nicht beantworten, auf jeden Fall sollte es den Begriff "den Papagei" nicht geben, sondern nur "die Papageien", sie wollen nämlich, wie eigentlich alle Vögel mindestens paarweise gehalten werden! Das ist das wichtigste!

    :0-
     
  4. kok

    kok Guest

    weiß das keiner??? :(
     
  5. #4 shyillusion, 17. August 2004
    shyillusion

    shyillusion Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. März 2004
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    1
    Was weiß keiner? Knöpfchen hat ja schon mal ne gute Aussage getroffen. Auf jedenfall sollten es die Papageien sein. ;)

    Für welche Papageien interessierst du dich denn?
     
  6. kok

    kok Guest

    hallo ich habe diesen Beitrag gerade geschrieben als Knöpfchen ihren Beitrag geschrieben hat . für welchen ich mich interesiere ?mhh eigentlich Graupapageien doch wenn diese sich nicht für anfenger eignen würde ich auch ein anderes Paar nehmen
     
  7. #6 shyillusion, 17. August 2004
    shyillusion

    shyillusion Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. März 2004
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    1
    Ist schwer zu sagen, ob Graupapageien für dich geeignet sind. Du solltest dir zuerst wichtige Fragen stellen...
    Hast du genug Platz?
    Hast du genug Zeit?
    Ist es schlimm wenn sie Dreck macht?
    Ist es schlimm das sie viel zerschreddert und alles annagen? ...
     
  8. kok

    kok Guest

    also Zeit habe ich platz auch und drck ist auch kein problemanknabern naja das habe ich schon gelesen deise punkte doch welche sind für anfenger besser geigtnet?
     
  9. #8 Knöpfchen, 17. August 2004
    Knöpfchen

    Knöpfchen Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. April 2004
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kurpfalz

    Diese Fragen stellen sich für wohl jede Papageienart!!!!
     
  10. kok

    kok Guest

    ja und diese fragen sind auch kein problem . also wie ich es jetz aufasse sind alle papageien gleich ?
     
  11. Kirsten63

    Kirsten63 Guest

    Nö,sind nicht alle gleich.
    Die einen machen weniger und die anderen machen mehr Lärm!!
    Gefällt nicht jedem Nachbarn.
     
  12. Jedediah

    Jedediah Guest

    Bei Papageien gibt es sehr große Unterschiede. Wofür interessierst Du Dich denn? Sollen es eher zwei große sein oder lieber was kleines? Wieviel Platz hast Du? Wieviel Geld kannst Du investieren? Wie laut dürfen sie sein? Wenn Du diese Fragen beantwortest, kann man die Auswahl schon mal eingrenzen - es gibt schließlich so viele Papageienarten, die alle ihre Probleme mit sich bringen, die aber auch alle ihre Vorteile haben.
    LG
    Jennifer
     
  13. kok

    kok Guest

    also dan Fange ich mal an eigentlich hatte ich vohr mir Graupapagein zu holen also platz ist da wie für einen Grauen der lärm würde nichts machen da wir ein haus besitzen und ein großes Grundstück . geldinvestieren was meinst du damit anschafungs kosten oder kosten wie für futer und Tierartzt?
     
  14. #13 shyillusion, 17. August 2004
    shyillusion

    shyillusion Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. März 2004
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    1
    Alles, denn angeschafft ist ein Papagei schnell. An die anderen Kosten, dass heißt Tierarztkosten usw. denken die wenigsten.
     
  15. #14 Papageienfreak, 17. August 2004
    Papageienfreak

    Papageienfreak Guest

    könnt ihr nicht einfach mal eine Frage beantworten?, anstatt sofort zu nörgeln... aufklären kann man das ständige rumgehacke ja nicht nennen...

    Papageien, welche "einfach" zu halten sind(und mir gerade einfallen), sind meiner Meinung nach folgende:

    Wellensittiche
    Nymphensittiche
    Agaporniden
    Sperlingspapageien
    Fledermauspapageien ...

    ich denke schon das man sagen kann, je größer sie werden, desto anstrengender werden sie (anstregend bitte nicht falsch verstehen)
     
  16. #15 shyillusion, 17. August 2004
    shyillusion

    shyillusion Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. März 2004
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    1
    Hallo papageienfreak, schön dass du das "einfach" in Anführungsstrichen gesetzt hast. Ich bin der Meinung, dass fast alle Papageienarten einfach zu halten sind, wenn die Umgebung, das Interesse usw. passt. Es kommt halt auf die Person an sich an, ob es für sie einfach ist sich diese Art Papageien zuzulegen.

    Meine Meinung! :0-
     
  17. FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    .... hmm..

    ich glaube die FRAGE kann keiner Beantwortet wenn man NIX von der Person weiß die sie stellt......!!

    Hallo Kok,...
    Darf ich ein paar fragen an dich stellen, hilft vielleicht den anderen deine Frage zu beantworten....

    1. Wie alt bist du?
    2. Du schreibst ihr habt ein eigenes Haus... wohnst du bei deinen eltern oder hast DU ein eigenes Haus,...
    3. arbeitest du halbtags, ganztags, schule???...

    ist vielleicht schon seeeeeehr hilfreich sowas zu wissen!!!.... ;) ...
     
  18. #17 nudelapache, 18. August 2004
    nudelapache

    nudelapache Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Also ich habe mich vor der Anschaffung viel Informiert, mir gefielen die Kakkadus, Amazonen und Graupapageien.
    Nach vielen lesen und fragen habe ich mich dann für einen Graupapagei ( der zweite kommt nach der DNA Analyse ) entschieden . Für meine Mitbewohner ( Mann , Kinder ,Hund und Katze ) sollte er am geeignesten sein. Hat sich bisherr auch bestätigt.
    Unser Charlie , er ist jetzt 14 Wochen ist bisherr nicht sehr laut und ein sehr mutiger Grauer , hatte bisherr vor gar nichts Angst. Ist allem sehr aufgeschlossen und begrüßt jeden freundlich. Ich habe mir die Haltung schwerer vorgestellt, vielleicht haben wir auch mit unserem einfach Glück.
    Ich bin froh mich für einen Grauen entschieden zu haben und freue mich schon auf den zweiten.

    Gruß Astrid
     
  19. Fee P.

    Fee P. Guest

    und warum fragst du dann, welche am besten sind?
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Papageienfreak, 18. August 2004
    Papageienfreak

    Papageienfreak Guest

    @fee... der thread ist von kok, nicht von nudelapache... leigt da eine verwechslung vor :?
     
  22. Theresa

    Theresa Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    60433 Frankfurt
    Hmm, also ich finde Nymphensittiche eignen sich prima ;). Und die Wellis auch, aber diese plappern recht viel :D. Alles in allem sind ALLE Vögel toll *gg*!
     
Thema: hall ich habe einfach mal ne eigentlich dumme frege
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. flegelalter ara

Die Seite wird geladen...

hall ich habe einfach mal ne eigentlich dumme frege - Ähnliche Themen

  1. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  2. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  3. Zum ersten ersten mal

    Zum ersten ersten mal: Seit sehr langen jahr hab ich ein paar graupis... Gestern war es schon dunkel als ich draussen zu tun hatte und ins helle belichtete Zimmer...
  4. 4 Ausstellungen, 2 Tage, 1 Halle

    4 Ausstellungen, 2 Tage, 1 Halle: Am 18. und 19. November 2017 (jeweils von 9:00 - 17:00 Uhr) finden in den Emslandhallen in Lingen (Lindenstr. 24a, 49809 Lingen) die 24....
  5. Partner suchen gar nicht so einfach

    Partner suchen gar nicht so einfach: Da ich seit geraumer Zeit auf der Suche bin, einen geeigneten Partnervogel für meinen Graupapagei zu finden, wende ich mich heute mal...