Hallo benötige dringend Hilfe

Diskutiere Hallo benötige dringend Hilfe im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hall, ich brauche ganz dringend eure Hilfe.Also ich züchte Wellensittiche zusammen mit Nymphensittichen in einer 6x6x2 m (L+B+H) großen...

  1. Kevin D.

    Kevin D. !Mit ZG!

    Dabei seit:
    17. Juni 2004
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Visselhövede/ROW(zw.hh-hb)
    Hall, ich brauche ganz dringend eure Hilfe.Also ich züchte Wellensittiche zusammen mit Nymphensittichen in einer 6x6x2 m (L+B+H) großen Gartenvoliere.Und nun mein großes problem von einer meiner Hennen die 4 Kücken hat das Männchen gestorben wo das erste Kücken geschlüpft war, er war ziehmlich alt, tja die Mutter hat es bis gestern geschafft die Kücken groß zu ziehen, aber dass jüngste Kücken 17 Tage alt wird fast gar nicht mehr gefütter nur so viel wie nötig dass es nich stirbt.So nun meine Frage wo bekomme ich Handaufzucht futter her für Wellensittich,ich habe erfahrung mit der Handaufzucht von Vögeln,Bitte bitte helft mir so schnell es geht.Sonst stirbt mein kleines Albino Kückie.............................................
    LG
    Bitte viele Antworten!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Kevin D. :(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    schau mal hier obs hilft? viel glück :0-
     
  4. #3 Suppenhuhn, 24. Juli 2004
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    Hi

    Du kannst Handaufzuchtsfutter bei Quiko oder auch hier bestellen.

    Bis Du es bekommst, kannst Du zur Not gesiebtes Eifutter mit HN25 (Babynahrung, bekommt man in der Apotheke auch am Wochenende) und/oder geschälte Hirsekörner (aus dem Supermarkt) im Mörser fein zerstoßen füttern.
    Einwegspritzen bekommst Du auch in der Apotheke.
     
  5. Kevin D.

    Kevin D. !Mit ZG!

    Dabei seit:
    17. Juni 2004
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Visselhövede/ROW(zw.hh-hb)
    hallo

    Danke für eure Arbeit ich habe gleich das Futter bestellt.Und hoffe dass es heute oder morgen kommt.
    Ach Suppenhuhn vergiss bitte unsren Streit aus dem Bourkesittichforum, ich habe mich voll daneben benommen,Sorry.
    Lg
    Kevin D. :D
     
  6. Chiana

    Chiana + 7 kleine Engel

    Dabei seit:
    24. August 2003
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    01445 Radebeul (Sachsen)
    hier mal ein rezept aus meinem wellibuch...

    50% milupa 7.korn
    50% geschrotetes sechskorngemisch
    eine messerspitze osspulvit
    3 tropfen multivitaminpräperat

    steht leider keine grammzahl drin, wegen den 50%...

    hast du schonmal im zoohandel geguckt?
    bei uns gibts sowas!
     
  7. #6 Monika L., 26. Juli 2004
    Monika L.

    Monika L. und ihre Rasselbande

    Dabei seit:
    13. Juni 2004
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kölnerin in Oberfranken
    Hi chiana,
    hm, du hast ein wellibuch? kannst du es empfehlen? Meine 2 bücher sind nich doll.... :angry:
     
  8. Kevin D.

    Kevin D. !Mit ZG!

    Dabei seit:
    17. Juni 2004
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Visselhövede/ROW(zw.hh-hb)
    Hi,

    Danke für deinen Tip.Ich habe mir fürs erste bei einem Internetanbieter von Suppenhuhn Ein Spezial Handaufzuchtfutter bestellt, aber ich habe nur Spritzen von meinem TA bekommen gehen die, ich meine das Kücken ist ja schon 18 Tage und es Schluckt von alleine.Ich habe mir auch gleich Hilfe von meinem Nachbar geholt sie ist 34 Jahre alt und hat sehr viel <Erfahrung mit der Handaufzucht.
    Muss ich die Spritze irgendwie in einer besonderen Pose halten (senkrecht,waagerecht.)?
    Oder kann mir einer Internet Seiten mit tipps zur Handaufzucht sagen,geben.?
    Lg
    Kevin D. :D
     
  9. Chiana

    Chiana + 7 kleine Engel

    Dabei seit:
    24. August 2003
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    01445 Radebeul (Sachsen)
    @Monika L.

    also ich findes das buch nicht schlecht.

    in dem buch gibst wissenswertes über krankheiten(leider nur ein paar), was tun bei unfällen, nahrung, haltung, zucht und aufzucht, ein wenig über farbschläge, eigenheiter der wellis, verhaltensweisen, tipps für den bau von vogelbäumen und spielplätzen und und und....das alles aufzuzählen dauert jetzt viel zu lange...
    es heißt "liebenswerte Wellensittiche" von Annette Wolter und Monika Wegler.
    es ist blau mit 2wellis drauf (ISBN 3-7742-2408-0, falls su es dir holen möchtest)


    soweit ich weis nicht
    das futter muss auf 36°C erwärmt werden(steht im buch)
    bei reiner handaufzucht sollte es mit 18tagen zwischen 6-24uhr aller 4 stunden gefüttert werden(siehe buch). allerdings ist es ja keine reine handaufzucht, da müsste dir mal jemand anderes genauer sagen wie oft man füttern sollte, da hab ich keine erfahrung mit. aber ich schätze wenn das kleine hunger hat meldet es sich schon.
     
  10. #9 Monika L., 26. Juli 2004
    Monika L.

    Monika L. und ihre Rasselbande

    Dabei seit:
    13. Juni 2004
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kölnerin in Oberfranken
    @ Chiana

    Vielen Dank Chiana,
    ja, ich werde es mir besorgen..DANKE!!! :0-
     
  11. Kevin D.

    Kevin D. !Mit ZG!

    Dabei seit:
    17. Juni 2004
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Visselhövede/ROW(zw.hh-hb)
    Hi,

    Okay, ich werde das schon schaffen.Immer Positiv denken, denn klappt alles :D .
    Wünschtmir und dem kleinen Glück :D
    Tschuß kevin D. :D :D
     
  12. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Wenn man auch alle dann da hat,

    wie kleine Spritze aus der Apotheke ( mehrere Einwegspritzen), ein Stückchen Fahrradschlauch welches man über die Kanüle zieht und dann so ca. 1 bis 1 1/2 cm abschneiden.
    Die, bzw den Schlauch dann immer linksseitig in den Schnabel einfürhen, da geht es in den Magen, rechts in die Lunge. Da sollte man sich dann doch besser nicht vertun. Wenn sie schon halb groß sind reichen ein bis zweimal zufüttern ( meine ich). Kann es auch, habe es aber bisher nur 2 mal gemacht.

    Gruß
    Hans-Jürgen :0-
     
  13. #12 Suppenhuhn, 26. Juli 2004
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    Hjb, warum empfiehlst Du einen Schlauch, wenn das Küken doch selber schluckt. Eine Kropffütterung sollte man nicht einfach so weiterempfehlen, schon gar nicht, wenn es nicht notwendig ist. Ich habe schon so oft von an Futterbrei erstickten Küken gelesen, mir graut es jedesmal, wenn wieder mal jemand danach fragt. :(

    Kevin, bitte laß das Küken generell bei den Eltern und Geschwistern und füttere es nur zu und setz es danach wieder dazu.

    Ich habe zwei Bücher gelesen, bevor ich mich an das Thema rangewagt habe, denn man kann sehr viel falsch machen.

    Gib dem Küken immer nur Tropfenweise einen Schnabel voll und laß es immer erst schlucken bevor Du weiter gibst und niemals mehr als 5ml pro Fütterung, danach erst wieder nach 4-5 Stunden, denn sonst vermischt sich das Restfutter mit dem neuen und kann gären. Wenn die Henne abends gefüttert hat, laß Deine Fütterung aus. Wiege das Küken täglich morgens leer.

    Es gibt tausend Dinge, die man beachten muß, ich kann sie Dir jetzt hier nicht alle aufschreiben. Guck Dir die FAQ's an, da steht schon eine ganze Menge drin.


    Ich hoffe, das Küken kommt durch.

    Du kannst das Küken dann aber nicht mit 30 Tagen absetzen, Zufütterungen bzw. Handaufzuchten brauchen meist länger bis sie futterfest sind.


    etc etc etc
     
  14. Kevin D.

    Kevin D. !Mit ZG!

    Dabei seit:
    17. Juni 2004
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Visselhövede/ROW(zw.hh-hb)
    Hallo

    Ja Suppenhuhn, ich werde das Kücken bei der Mutter lassen und nur zufüttern.Aber eine Frage nervt mich, alle meine Bekannten sagen es wird dann auch zahm wenn ich nur zufüttere, das kann ich mir nicht vorstellen, dennes ist ja die ganze Zeit bei dér Mutter.
    Naja wir werden sehen...........................
    Lg
    Kevin :)
     
  15. #14 Suppenhuhn, 26. Juli 2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. Juli 2004
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    Ja, die meisten werden allein dadurch schon zutraulich. Es reicht völlig, wenn sie von morgens an 2-3x Futter von Dir bekommen um zahm zu werden. Abends wird die Henne füttern, füttere um 15 Uhr zum letzten mal so und dann laß das Küken leer, damit es auch bettelt, wenn die Henne bereit ist zu füttern. Nur wenn es abends um 11 noch immer leer ist, solltest Du ihm was geben

    Das gilt jetzt aber nur für diesen speziellen Fall und das Alter des Küken, nicht das das jetzt von irgendwem verallgemeinert wird. Jüngere Küken müssen anders gefüttert werden.
     
  16. Kevin D.

    Kevin D. !Mit ZG!

    Dabei seit:
    17. Juni 2004
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Visselhövede/ROW(zw.hh-hb)
    Schei.................e

    Jetzt geht alles schief, die Mutter hat keine Lust mehr zu füttern, denn habe ich 2 Kücken rausnehmen müssen, habe Infrarotstrahler daneben gestellt und immer auf 35 Grad gehalten.Und ist eine Lampe ausgefallen und ich weiß nicht was ich machen soll wie soll ich die wärme halten?Naja ich habe gelesen das Kücken im alter von 20;17 Tagen schon keine 35 Grad mehr brauchen, weil sie ja schon Federn haben?????????
    Bitte schnell antworten.............. :( :( :( :( :( :( :( :( :( :(
     
  17. #16 Suppenhuhn, 27. Juli 2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. Juli 2004
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    Kevin, erzähl doch mal wie die ganze Situation aussieht.

    Wieviel Küken sind es insgesamt?

    Weiviele sind noch im Kasten und wie alt sind sie jeweils

    Was macht die Henne? Wie verhält sie sich? Ist sie mit im Kasten oder hat sie kein Interesse mehr und geht nicht mehr rein? (Das kann ich mir zwar weniger vorstellen, aber wer weiß)

    Hast Du den ganzen Tag Zeit über noch mindestens 14-20 Tage die bzw. das jüngste Küken mit der Spritze zu füttern?

    Klappt die Fütterung?

    35 C brauchst Du bei einem 17 Tage alten Küken nicht mehr, wenn es nicht gerupft wurde und seine Daunen hat. Die Federkiele werden sich auch innerhalb der nächsten Woche öffnen und wenn Du es mit Kasten und einem Geschwisterchen (ist noch ein 20 Tage altes da? ) im Haus bei 20C hältst reicht das völlig aus.

    Aber erzähl bitte erstmal etwas ausführlicher. Wenn Du Rotlicht an hattest, hast Du es schon ins Haus geholt? Du hast doch bestimmt kein Rotlicht in der Außenvoliere hingestellt?
     
  18. big001

    big001 mit ZG

    Dabei seit:
    24. November 2003
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Verden
    kevin..

    der park hat auch gesagt am besten ists wenn du zufütterst und es bei der mutter lässt,denn diese füttert ja auch ab und zu (hattest du ja gesagt, oder?), und ausserdem kann sie das küki noch wärmen....
     
  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Kevin D.

    Kevin D. !Mit ZG!

    Dabei seit:
    17. Juni 2004
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Visselhövede/ROW(zw.hh-hb)
    Hallo, es sind 2 Kücken im alter von 21 und 18 Tagen.
    Sie haben ihre daunen schon, und die Kiele Platzen schon alle auf, sind zum größten Teil schon alle auf.
    Also, die Henne geht in den Kasten für wenige Sekunden und denn aber ganz schnell wieder raus, ohne zu füttern.
    Ja, ich habe noch 21 Tage Ferien.
    Es klappt mit der Spritzen fütterung sehr gut(habe Handaufzuchtfutter von ´´Kaytee´´.Wie kann ich dem Brei noch ein wenig Obst beifügen?
    Ich habe die Kücken gestern rausgenommen weil die Henne den ganzen Tag nicht im Kasten war, sondern hat sich einen anderen Kasten ausgesucht, und nagte an ihm. :(
    Aber wenn die Ferien vorbei sind habe ich noch meine tolle Nachbarin die sich sehr gut mit Handaufzuchten auskennt, sie hat selber mal Sittiche gezüchtet, die hilft mir in der Schulzeit.Ich habe da noch eine frage ich muss die Kücken jetzt ja mit der Hand aufziehen, aber ich möchte die beiden in eine Voliere stecken mit anderen Wellensittichen.
    :jaaa:
    Okay ich hoffe ich konnte es ein wenig besser schildern.
    MfG.Kevin D.
     
  21. Kevin D.

    Kevin D. !Mit ZG!

    Dabei seit:
    17. Juni 2004
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Visselhövede/ROW(zw.hh-hb)
    Hallo,erfreuliche

    Nachrichten.Die Kücken haben schon 10 bzw 6g zugenommen.Mit der verdauung klappt auch alles.
    Seit gestern morgen füttere ich noch geschälte Hirse dazu,also tu es mit in dem Brei.Und sie lieben es.
    Und ich glaube sie haben die Spritze jetzt endlich aktzepiert als den Futterlieferanten :D .
    Ich füttere jetzt von morgens 6:15-24 Uhr
    Ich gebe ihnen alle ca.4 Stunden etwas zu fressen und es klappt.
    Aus meinem Zimmer haben se mich jetzt auch schon vergrault, ich kann bei den Temperaturen im Zimmer nicht schlafen (25 °c) Das ist mir ein wenig zu warm. :jaaa:
    Also, habt ihr vielleicht noch irgendwelche Homepages über Handaufzucht bei Sittichen?
    MfG.Kevin
     
Thema:

Hallo benötige dringend Hilfe

Die Seite wird geladen...

Hallo benötige dringend Hilfe - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  5. Hilfe für Mauersegler

    Hilfe für Mauersegler: Guten Tag Alle, ich bin über eine Vogelseite auf eine Spendenaktion für die Mauerseglerklinik gestoßen, Mauersegler - auf fremden Flügeln in den...