Hallo bin Coco und neu hier...

Diskutiere Hallo bin Coco und neu hier... im Amazonen Forum im Bereich Papageien; So, die Zusammenführung ist vollbracht und Coco hat die ersten unserer Kakadus kennen gelernt. Wen es interessiert, ich habe bei den Kakadus ein...

  1. Wind-Hexe

    Wind-Hexe Wo ist Willi???

    Dabei seit:
    2. September 2009
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Unna (NRW)
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Carina

    Carina Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. April 2008
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    65824 Schwalbach am Taunus
    Ein Bild von Coco mit den Kakadus wäre toll :)
     
  4. Wind-Hexe

    Wind-Hexe Wo ist Willi???

    Dabei seit:
    2. September 2009
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Unna (NRW)
    habe ich in dem o.g. Beitrag eingefügt...
     
  5. #24 Gruenergrisu, 18. April 2012
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
  6. Wind-Hexe

    Wind-Hexe Wo ist Willi???

    Dabei seit:
    2. September 2009
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Unna (NRW)
    Hallo Gruenergrisu,
    ich bin noch gar nicht dazu gekommen, zu berichten.
    Am Wochenende haben wir Coco 2, 10 Jahre alt gekauft. Am Montag gibg es dann mit allen zum Tiererztcheck, alles bestens.
    Jetzt sind Coco 1 und Coco 2 in eine neu gebaute Voliere neben der vorhandenen Kakaduvoliere gezogen. Die beiden waren zunächst ganz aufgeregt, haben sich aber auch ganz schnell beruhigt.
    Ich weiß nicht, ob sie sich mögen, aber zumindestens vertragen sie sich. Sie halten nur noch ein wenig Abstand voneinander.
    Heute morgen gab es die erste gemeinsame Dusche. Coco 1 ist vom Wesen her ein ganz ruhiger Kerl, den man kaum wahrnimmt. Er beschäftigt sich sehr ruhig mit frischen Ästen und seinem Spielzeug und gibt nur wenig Laute von sich. Trotz allem ist er sehr aufmerksam.
    Coco 2 ist eine Plaudertasche und extrem neugierig und unternehmungslustig. Sie schreit nach AUfmerksamkeit und ist bei allen Aktivitäten dabei. Fiegen kann sie momentan nicht gut, auch sie kommt aus einer Käfighaltung in sehr beengten Verhältnissen.
    Werde in den nächsten Tagen noch ein paar Bilder einstellen...
    Vielen Dank für Eure Hilfe!!!
     
  7. #26 Gruenergrisu, 18. April 2012
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo,
    das sind rasante Entwicklungen bei Euch. Das klappt bestimmt, wenn sie schon nah beieinander sitzen.
    Grüße
     
  8. Wind-Hexe

    Wind-Hexe Wo ist Willi???

    Dabei seit:
    2. September 2009
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Unna (NRW)
  9. Wind-Hexe

    Wind-Hexe Wo ist Willi???

    Dabei seit:
    2. September 2009
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Unna (NRW)
  10. #29 Gruenergrisu, 19. April 2012
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Interessante Stirnzeichnung bei Coco2. Scheint eine Mischlingsamazone zu sein.
    Leider kann ich keine Videos sehen. Die Funktion ist auf meinem Rechner deaktiviert, damit diese aufdringliche Zentrale für Gebühren nicht mehr kassieren kann als nötig. Kannst Du mal mehr Fotos zeigen?
    Grüße
     
  11. #30 Gruenergrisu, 19. April 2012
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Noch was:
    Der Ring erscheint zu groß. Ist er offen oder geschlossen?
    Hoffentlich bleibt sie nicht damit hängen.
     
  12. Wind-Hexe

    Wind-Hexe Wo ist Willi???

    Dabei seit:
    2. September 2009
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Unna (NRW)
  13. Wind-Hexe

    Wind-Hexe Wo ist Willi???

    Dabei seit:
    2. September 2009
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Unna (NRW)
    huch, hab aus zwei Fotos vier gemacht ;-)
     
  14. #33 Gruenergrisu, 20. April 2012
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Nicole,
    ist eine Blaustirnamazone. Interessant ist die hörnchenförmige Blauverteilung an der Stirn, die auf dem seitlichen Portrait zunächst nicht so typisch aussah. Die A.aestiva haben ohnehin eine sehr variantenreiche Zeichnung. Ein sehr hübscher Vogel, der tiptop aussieht.
    Was den Ring anbelangt, darf er etwas Spiel haben, aber nicht deutlich verrutschen, dann ist es ok.
    Dann weiterhin viel Erfolg für die Cocos.
    Grüße
     
  15. Wind-Hexe

    Wind-Hexe Wo ist Willi???

    Dabei seit:
    2. September 2009
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Unna (NRW)
    Danke,die zwei und unsere Gelbwangenkakadus haben mich heute ganz schön auf Trab gehalten. Alle vier im Freiflug in verschiedene Richtungen und nur Mist im Kopf ;-) Alleine das in die Voliere kriegen hat ewig gedauert, an den Grundkomandos müssen wir noch viel üben... :-)
     
  16. Wind-Hexe

    Wind-Hexe Wo ist Willi???

    Dabei seit:
    2. September 2009
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Unna (NRW)
    Hallo,
    dann will ich mal das Neueste berichten:
    Unser Tagesablauf hat sich mittlerweile ganz gut eingespielt.
    Beide Tiere sind mitlerweile ganz aufgeweckt und spielen total gerne.
    Coco 2 kommt jetzt schon immer mal wieder von alleine zu mir und sucht meine Aufmerksamkeit, während Coco 1 am liebsten spielt, spielt und noch mehr spielt. Manchmal sucht er die Aufmerksamkeit von meinem Mann, ist aber total unkompliziert.
    Ab Abend geht Coco 1 auf den Transportkäfig, damit wir ihn in die Voliere bringen, Coco 2 kommt schon auf den Arm und geht brav mit in die Voliere. :-)

    Jetzt ist Vorgestern die DNA-Analyse von Coco 2 gekommen und wir waren total geplättet/enttäuscht und sauer, denn unsere angebliche Henne ist ein Hahn! Jetzt haben wir zwei geschlechtsreife Hähne in der Voliere sitzen und ich mache mir so meine Gedanken, wie das Zusammenleben aussehen soll, wenn einer von beiden oder gar beide in Brutstimmung geraten...?
    Fliegen dann die Fetzen oder bleiben sie Mangels Hennen einfach Kumpel.
    Wir haben auch schon drüber nachgedacht, Coco 2 zurückzugeben, aber er ist ein so toller Vogel, dass wir das eigentlich nicht wollen, solange die Tiere sich wohl fühlen...

    So jetzt meine Frage: Könnt ihr mir von euren Erfahrungen berichten, falls ihr zwei Hähne haltet???

    PS: zwei Hennen dazukaufen kommt aus Platzgründen nicht in Frage, dann müssten wir eine andere Lösung finden!!!
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #36 Gruenergrisu, 27. April 2012
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Nicole,
    ich würde es laufen lassen. Wenn es bis jetzt noch keinen Stress gegeben hat, ist es ein gutes Zeichen. Eine männliche Blaustirnamazone und einen männliche Gelbscheitelamazone waren bei mir über Jahre die besten Kumpel und Spielgefährten, auch bei weiblicher Gesellschaft. Mittlerweile sind aber die männlichen Vögel mit anderen Weibchen fest und glücklich verpaart. Ab dem Moment, als der passende Partner um die Ecke bog, war es aus mit der Männerfreundschaft.
    Ich würde es probieren. Coco2 hat eine schnelle Weitergabe ohne Not doch nicht verdient. Die DNA hätte idealerweise vor dem Kauf vorliegen sollen.
    Grüße
     
  19. Wind-Hexe

    Wind-Hexe Wo ist Willi???

    Dabei seit:
    2. September 2009
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Unna (NRW)
    @ Gruenergrisu
    ich weiß, ich hätte vorher nachhaken sollen, aber angeblich lag eine DNA vor, die nur verlegt war. Im Nachhinein glaube ich nicht, dass es jemals eine DNA bei Coco2 gegeben hat. Dumm gelaufen. Trotz alledem muss ich sagen, Coco 2 passt super zu uns und es gibt Schlimmeres, solange die Zwei klarkommen und danach sieht es wirklich aus...
     
Thema:

Hallo bin Coco und neu hier...

Die Seite wird geladen...

Hallo bin Coco und neu hier... - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. 27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause

    27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause: Hallo liebe Vogelfreunde, da ich leider mein Haus verkaufen muss und in eine Mietwohnung ziehe ist es mir leider nicht möglich meinen Kuddel...