Hallo bin neu

Diskutiere Hallo bin neu im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Schau mal im Züchterverzeichnis der Vogelforen nach.

  1. sigg

    sigg Guest

    Schau mal im Züchterverzeichnis der Vogelforen nach.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Herbert Wahl, 10. Juli 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. Juli 2007
    Herbert Wahl

    Herbert Wahl AZ-Nr: 47039

    Dabei seit:
    9. November 2000
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    74544 Michelbach/Bilz-Gschlachtenbretzingen
    Hallo,

    wir praktizieren auch schon lange "Mischmaschhaltung", siehe hier:
    XXX

    Bei entsprechender Auswahl der Vögel geht das.
    Zu Exoten kann ich allerdings nichts sagen.
     
  4. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Nur eine Art bitte im Käfig

    Hallo Elmerto,
    schau mal nach. Es gibt so viele verschiedene Kanarienvögel, im Aussehen.
    Da kannst Du so viel Abwechslung haben wie Du willst.

    Warum also 2 verschiedenen Vogelarten? Ist doch gar nicht nötig.

    L.G.
    Christine
     
  5. kurt

    kurt Guest

    Hallo.Sorry das ich mich da so rein quetsche.Aber ich habe in meiner Voliere einige Arten die sich bestens verstehen!Wie zb. Kanarien,Zebraf.,Diamantfinken, Japanm.,und sogar Diamanttäubchen! Und Futterstationen gibt es auch welche wo sich die kleinen bedienen nach bedarf,und habe keinerlei verlust oder Verletzungen bis heute ! Nur mit den Wellis da habta Recht,das ging grade mal 3-4 min. gut .Hatte den falsch beschrifteten Karton in der Voliere geöffnet(neu erworbene)!Bis ich den Kescher geholt hatte war schon ein Kanarien verletzt!(zum glück leicht)
    mfg.Kurt!
     
  6. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Was ist während der Brutzeit? Und woher wissen die Vögel was sie fressen dürfen und was nicht?
     
  7. cedric

    cedric Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Moni, das mit dem Futter war jetzt nicht dein Ernst,oder?:o
     
  8. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Doch, natürlich! Die Prachtfinken wissen doch nicht, welches das Prachtfinkenfutter und welches das Kanarienfutter ist, oder? Sie fressen was am besten schmeckt, ob es gesund für sie ist oder nicht wissen sie ja nu nicht.
     
  9. Luna123

    Luna123 Guest

    Also ich an deiner Stelle würde den Welli nehmen. Die kann man ruhig mal für mehrere Stunden außerhalb des Käfigs lassen, die machen (meine zumindest) eigentlich kaum Dummheiten, bis auf ein paar Kot-Häufchen und angenagte Blumen. Und dass sie laut sind kann ich nicht sagen, sie sind aufjedenfall lauter als Kanarienvögel, aber ihr Gesang ist doch eher dezent. Und vorallem werden sie recht schnell zutraulich, sind super süß und verspielt :zwinker:
    Ich kann dir die Wellis wärmstens empfehlen.


    Lg Luna
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #29 Glitzerchen, 31. Juli 2007
    Glitzerchen

    Glitzerchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    ich würde auch sagen dass der Welli am lautesten ist. Sie quatschen gerne. Der Kanarienvogel singt gelegentlich, was auch ganz schön ist. Die Zebrafinken sind die leisesten, doch mich persönlich nervt das "Gehupe" auf Dauer.
    Ich meine in einer schönen Aussenvoliere machen sich Kanarien und Zebras ganz toll. Ich habe einen Bekannten der beides so zusammen hält. Das klappt super.
    Im Haus würde ich eher 2 oder mehr Wellis halten. Die sind unterhaltsamer, meine ich. Sie werden zutraulich und machen viel Spaß. Das sind einfach Clowns. :p
    Glanzsittiche sind auch sehr schön. Sehr leise und haben eine angenehme Melodie. Als Paar kann man sie auch schön in einem sehr großen Käfig halten. Sie brauchen viel Freiflug und können auch evtl zutraulich werden. Sie sind auch sehr hübsch!
    Ach, da gibt es so viele Vögel. Man muss sich da schon sehr genau informieren.
     
  12. Luna123

    Luna123 Guest

    Ja die Wellis sind wirklich clowns :prima: Meiner sitzt immer am Frühstückstisch mit dabei und liest fleißig mit Bildzeitung :freude:
    Da wird auch schonmal munter über den Teller mit essen spaziert und ein Weinglas als Ausguck missbraucht ;) Doch das sind echt süße Kerlchen, allerdings lässt das Gesangstalent etwas zu wünschen übrig. Meine beiden zumindest bringen nur ab und zu ein Krähenartiges Geschreie zu stande. Aber die sind nicht wirklich laut eigentlich. Es ist erträglich, und nach ner Zeit hört man das gequäke im Hintergrund garnicht mehr, es gehört schon irgendwie zur Akustik dazu :zustimm:


    LG Luna
     
Thema: Hallo bin neu
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zebrafinken lauter als kanarien

    ,
  2. zebrafinken lauter als Kanarienvögel

Die Seite wird geladen...

Hallo bin neu - Ähnliche Themen

  1. Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126

    Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meinen alten Herrn Loki. Seit knapp 10 Jahren habe ich Wellensittiche und er war einer meiner ersten den...
  2. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  3. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  4. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  5. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...