Hallo,ein ganz dringender Hilferuf!!!

Diskutiere Hallo,ein ganz dringender Hilferuf!!! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Bei mir wurde vor einigen Tagen eine kleine Graupapageiendame abgegeben.Die kleine Maus ist wohl schon durch einige Hände gereicht worden und...

  1. Linchen

    Linchen Neues Mitglied

    Dabei seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir wurde vor einigen Tagen eine kleine Graupapageiendame abgegeben.Die kleine Maus ist wohl schon durch einige Hände gereicht worden und sieht sehr schlimm aus.Sie ist total dünn und bis auf den Flaum gerupft.Eine Frau hat es mit ihr gut gemeint und sie vor einem Jahr zu ihrem Grauen und zu ihrer Amazone dazu genommen,dort war die Arme ziemlich gestresst,die beiden Anderen konnten fliegen und sie ist zu ihere Rupferei auch noch gestutzt worden.Auf alle Fälle hat sie keinen Anschluss an die beiden gefunden und hat sich immer weiter gerupft.Die Frau hat sie nun zu mir gebracht und jetzt sitzt sie mit meinen beiden Grauen Jonathan und Coco zusammen.Zwischen den Dreien herrscht nun freundliches Miteinander,aber das ist ja noch nicht das gelbe vom Ei.Ich suche nun auf diesem Wege einen ca. 10 Jahre alten flugunfähigen Kongohahn,der unserer kleinen Maus Gesellschaft leisten kann.Behindertengerechte Wohnung , liebevolle Beteuung und ganztägiger "Freigang"wird geboten.
    Ich hoffe unserer Kleinen kann auf diesem Weg geholfen werden!!!!
    Liebe Grüße
    Sandra
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Evelin

    Evelin Guest

    Ohje, die arme kleine Maus....

    Schön dass sie jetzt nach anscheinend viele Umwegen bei Dir gelandet ist und sich somit auf eine liebevolle Betreuung freuen kann.

    Ich hoffe Du findest für die kleine Süsse bald einen passenden Partner.

    Viel Glück und alles Liebe :0-
     
  4. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Hi Sandra,
    schön für die Kleine nun in einer "ihr angepaßten" Umgebung leben zu dürfen ;)

    Ichhabe zur Zeit leider keinen Tipp in DSachen Partner,
    drücke Dir jedoch die Daumen, daß Du schnellstens einen findest.
     
  5. Utena

    Utena Guest

    Hallo Sandra!
    Bitte lass deinen Neuzugang bevor du ihn zu den anderen setzt TA untersuchen, den Rupfen kann auch andere Ursachen haben.

    Ich wünsche dir viel Glück mit der Kleinen und das sie bei dir ein schöneres Leben hat als zuvor.
     
  6. Linchen

    Linchen Neues Mitglied

    Dabei seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    ....

    Vogel kommt aus einer "relativ guten" privaten Haltung und war in Gießen um evtl. organische ursachen für das Rupfen abzuklären.Körperlich ist der Vogel absolut oK,nur die Seele der kleinen Maus hat einiges abgekriegt!
    Liebe Grüße
    Sandra
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Utena

    Utena Guest

    Hallöchen Sandra!
    Na dann ist ja alles O.K.
    Ich wünsche der kleinen Maus alles gute !
     
  9. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.178
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    CH / am Bodensee
    viel Glück bei der Suche

    Hallo Linchen (Sandra)
    du kannst es auch mal mit einer Kleinanzeige (oben bei Interaktiv) versuchen oder unter Züchter (oben bei Adressen). ;)
     
Thema:

Hallo,ein ganz dringender Hilferuf!!!