´Hallo!! Habe da mal eine Frage!!!

Diskutiere ´Hallo!! Habe da mal eine Frage!!! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo!! Ich hätte da mal eine Frage. Aber erst mal stelle ich mich vor. Ich heiße Nadine, und bin eigentich mehr im Aga-Forum!!!! Seit...

  1. #1 Nadinemai, 27. April 2006
    Nadinemai

    Nadinemai Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. April 2006
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wo es schön ist!!!
    Hallo!! Ich hätte da mal eine Frage. Aber erst mal stelle ich mich vor. Ich heiße Nadine, und bin eigentich mehr im Aga-Forum!!!!
    Seit laaaannnggeeerr Zeit überlegen mein Mann und ich uns 2 Graue anzuschaffen! Ein Paar also! Bevor wir zu einem Züchter gehen, (nichts gegen Züchter), haben wir uns überlegt, zwei Graue mit einer nicht so schönen Vergangenheit ein schönes Zuhause zu bieten!!
    Deshalb verbringe ich im Moment viel Zeit damit, mich über diese Tiere zu informieren. Verwante meines Mannes haben 2 Graue, deshalb ist das nicht wirklich "Super-Neuland" für uns!! Leider haben wir nicht mehr so viel Kontakt. Deshalb dachte ich mir, ich könnte doch mal euch (die Profis8) ) fragen!!
    Haltungsbedingungen, Volierengröße etc. ist klar!
    Aber wie steht es mit der Ernährung?? Viele verschiedene Samen, eine große Bandbreite an Obst und Gemüse...!
    Erzählt doch mal so! Freue mich schon auf eure Antworten
    Vielen lieben Dank, und Grüße von
    Nadine mit den 2Rk´s ( Lea und Devin) und den 2 Pk´s ( Sam und Lilly) und nicht zu vergessen unsere süßen Meerlis!!!!!!:dance:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Nadine

    Deine Frage ist relativ schnell beantwortet:
    Eine vernünftige Körnermischung, täglich Obst und Gemüse, allerlei aus der Natur (alles was du deinen Agas auch füttern kannst ;)) und allerlei Knabberzeugs wie Äste, Zuckerrohr, etc.... pp... was du deinen Agas sicher auch anbietest ;)

    Ich denke die Ernährung unterscheidet sich gar nicht sooo sehr, wie die von deinen Agas. Die größten Unterschieden werden wohl tatsächlich Volierengröße und sonstiger Platzbedarf sein. Und natürlich fordern auch Graupapageien (je nach dem, wie sie bisher lebten) Zeit, Geduld, Einfühlungsvermögen.
    Eigentlich fast so wie bei deinen Agas, eben nur alles ein bisschen "größer" oder "mehr" ;)

    LG
    Alpha
     
  4. #3 Reginsche, 28. April 2006
    Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Hallo Nadine,

    herzlich Willkommen nun auch bei den Grauen.
    Großes Lob, daß es gleich ein Paar sein soll.
    Noch größeres Lob, daß du gerne 2 Abgabevögel nehmen möchtest.

    So und nun zum Futter.
    Mein Körnerfutter kaufe ich beim Fressnapf.
    Es ist das Versele Laga Prestige vom Loro Park.
    Aber bitte kein Futter uas der Schütte nehmen. Wer weiß wer da schon mit seinen Schmuddelfingern drin rumgerührt hat.

    Ich kaufe immer gleich einen 15kg Sack.

    Zum Obst:
    Meine Grauen bekommen ca. 7-10 verschiede Sorten
    Im Moment sind sie wieder etwas wählerischer.
    Sie ernähren sich auch fas nur von Obst und Gemüse.
    Klar ihr Körnchen lieben sie auch aber Obst und Gemüse scheint besser zu schmecken.
    Am Anfang muß man sie erst mal langsam dran gewöhnen denn nicht alle meiner Geier haben gleich alles gefuttert.
    Es hat schon sehr lange gedauert bis sie an allem Geschmack gefunden hatten.
    Sie schauen es sich aber auch bei den anderen Geiern ab was die so futtern und wollen das dann auch haben.

    ich wünsche Dir ganz viel Spaß hier bei uns und vielleicht ziehen ja bald die süßen Schlümpfe bei euch ein.:D
     

    Anhänge:

  5. fisch

    fisch Guest

    Hallo Nadine,

    Willkommen bei der Grauen-Fraktion :D
    Also ich denke, dass ihr schon das Richtige tun werdet.

    2 schon geschundenen Seelen ein schönes neues zu Hause zu geben wäre natürlich auch super :zustimm:
     
  6. #5 Rosakakadu, 28. April 2006
    Rosakakadu

    Rosakakadu Susann

    Dabei seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    21149, Hamburg
    Hallo Reginsche, :)

    sag mal, mischt Du Gemüse mit Obst ? Ich trenne das bisher immer strikt.

    LG,

    Susi
     
  7. Dicker

    Dicker Mitglied

    Dabei seit:
    24. April 2006
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW - Wermelskirchen
    Hallo Nadine,

    du kannst ergänzend zu dem, was hier schon geschrieben wurde, auch wunderbar Habebutten füttern. Das ist dieses Juckpulverzeugs. Natürlich nur an Orten sammeln, wo kaum ( besser kein!!) Verkehr ist.

    Unsere haben die damals geliebt!!


    Lieben Gruß

    Bine
     
  8. #7 Nadinemai, 29. April 2006
    Nadinemai

    Nadinemai Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. April 2006
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wo es schön ist!!!
    Daaaaaannnnnnnkkkkkeeeeeee!!!!!!!!!!!!!!!

    Hallo ihr lieben!!!!
    Vielen Dank für die Tips! Ist ja tatsächlich nicht so ein himmelweiter Unterschied zu meinen Agas!!! Also nochmal lieben Dank für die netten Antworten!
    Drückt mir die Daumen, das ich demnächst 2 neue Bewohner in unserem Haus habe!!!
    Viele liebe Grüße aus Hamm
    von Nadine
    s-lol
     
  9. #8 Naschkatzl, 29. April 2006
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Huhu Nadine,

    erstmal recht herzlich willkommen hier im Grauenforum.

    ich kann mich was das Futter betrifft nur meinen Vorschreibern anpassen. Was die Agas futtern futtern die Grauen auch.

    Ich selber halte auch noch Aga`s, diese allerdings in einem separaten Zimmer. Mir sagte mal jemand lass die Grauen ja nicht mit deinen Rosenköpfchen zusammen die haben dann keine Chance mehr.
    Nur meine Grauen sind ja nicht doof, die hören ja die Aga`s und glaub mir, bei mir ist hier seit die Grauen das Quasseln anfangen Stimmung in der Bude. Gott sei Dank habe ich super Nachbarn die sich über das furchtbare Geschrei der Aga`s nicht aufregen. Denn meine Grauen machen sobald mal Ruhe im Agazimmer ist den Alarmpfiff der Aga`s nach und sofort ist dort wieder hellste Aufregung angesagt.
    Und wenn ich dann wieder springe um die Agas zu beruhigen dann hab ich immer das Gefühl die Grauen lachen sich innerlich ins Fäustchen.
    Und was Du halt auch noch bedenken solltest. Die Agas sind auf ihre Art mit sich selber zufrieden. Doch mit den Grauen holste Dir zwei kleine Kinder rein die ne rund um die Uhr Beschäftigung wollen.

    Grüssle
    Corinna
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Tierfreak, 29. April 2006
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Nadine,

    herzlich Willkommen hier bei den Gräulingen :bier:!

    Wenn Du Infos zu Graupapageien suchst, kannst Du auch hier oben im
    Graupapageiforum unter Willkommen neuer User-bitte lesen;sowie alles Wichtige !nachschauen.

    Dort findest Du unter anderem auch das Graupapagei Infoblatt worin die wichtigsten Tipps zusammengefasst sind.

    Bildlich kannst Du Dir hier anschauen, was man alles verfüttern darf.
     
  12. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Nadine,

    die können wir dann super hier zusammen ernten (macht auch viel mehr Spaß zu zweit :zwinker: ), denn davon gibts bei mir massig die Sträucher. :D Und die Agas lieben sie genauso und sie genießen derzeit den letzten eingefrohrenen Wintervorrat. ;)
     
Thema:

´Hallo!! Habe da mal eine Frage!!!

Die Seite wird geladen...

´Hallo!! Habe da mal eine Frage!!! - Ähnliche Themen

  1. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  2. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  3. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...
  4. Zum ersten ersten mal

    Zum ersten ersten mal: Seit sehr langen jahr hab ich ein paar graupis... Gestern war es schon dunkel als ich draussen zu tun hatte und ins helle belichtete Zimmer...
  5. Wichtige Fragen zur Brut

    Wichtige Fragen zur Brut: Hallo Leute vielleicht könnt ihr mir ja helfen was man bei einer brut beachten muss da unsere ziegensittiche gerade in der brutwilligen zeit sind...