Hallo, ich bin neu hier.

Diskutiere Hallo, ich bin neu hier. im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, ich bin neu hier. Ich bin 11 Jahre alt. Ich habe meinen Wellensittich am 24.7.2008 bekommen. :) Meine Eltern meinen er müsste sich...

  1. #1 Vogelfeder, 5. August 2008
    Vogelfeder

    Vogelfeder Fantasievoller Sprössling

    Dabei seit:
    4. August 2008
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Aachen
    Hallo,
    ich bin neu hier.
    Ich bin 11 Jahre alt.

    Ich habe meinen Wellensittich am 24.7.2008 bekommen.
    :)
    Meine Eltern meinen er müsste sich noch eingewöhnen, aber ich mache mir Sorgen.
    Mein Pipsi Zwitschert nur wen Musik läuft und wen er allein ist.
    Beim Freiflug fliegt er nicht.
    Dafür futtert er ganz schön fiel.

    Ich weiß nicht was ich machen soll.:traurig:

    Vogelfeder
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    hallo vogelfeder,
    herzlich willkommen im forum!

    dein kleiner federball hat sich noch nicht so ganz eingelebt und ist noch sehr unsicher. du würdest ihm alles erleichtern, wenn du ihm einen freund und spielgefährten holen würdest. wellis fühlen sich sehr wohl, wenn sie wenigstens zu zweit sind - zahm werden sie trotzdem.
    versuche doch mal mit deinen eltern zu reden, ob sie dir auch einen zweiten welli erlauben würden.

    zu zweit macht alles viel mehr spaß, das fliegen, gegenseitiges kraulen - auch blödsinn machen.

    meine tochter hat 14 wellis, die alle zahm sind und auf den kopf, an die beine oder auf die hand fliegen - - und viel mehr arbeit machen auch mehrere vögel nicht - aber viiiieel mehr spaß (auch das zugucken für dich)
     
  4. #3 DeichShaf, 5. August 2008
    DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Vogelfeder,

    auch von mir ein "herzlich Willkommen" :)

    Isrin hat eigentlich schon alles Wichtige geschrieben: Der Kleine Pieper muss sich erst eingewöhnen (er ist ja jetzt erst zwei Wochen bei Dir).

    Dass er nur zwitschert, wenn Musik an ist, ist "normal" - er hat ja niemanden mit dem er sich in seiner eigenen Sprache unterhalten kann. Und Musik regt ihn halt an: Es ist etwas da, was ein bischen dem Wohlfühlgesang eines Wellensittichs ähnelt oder zumindest beruhigend wirkt.

    Du kannst Dir ja mal ansehen, was Wellensittiche so alles machen, wenn sie in einem kleinen Schwarm unterwegs sind. http://www.youtube.com/deichshaf


    Falls Du mit Deinen Eltern sprichst, ob Du einen zweiten Wellensittich halten darfst, ein paar kleine (aber für Dich wahrscheinlich sehr wichtige) Tipps:

    - Wellensittiche werden auch zu zweit zahm. Du musst nur wissen, dass das ganz stark vom Charakter des Vogels abhängt: Es gibt Vögel die niemals zahm werden und es gibt Vögel, die nur ein paar Stunden brauchen um zahm zu sein.

    - Wellensittiche brüten nur, wenn sie eine Bruthöhle haben und wenn es mehr als zwei Wellensittiche sind. Man kann also ohne Probleme Männchen und Weibchen zusammen setzen. Wenn Deine Eltern das Risiko trotzdem lieber nicht eingehen wollen: Man kann problemlos auch zwei Hähne (man spricht bei Wellensittichen eher von "Hahn" und "Henne" als von "Männchen" und "Weibchen") zusammen halten. Bei zwei Weibchen kommt es häufig zu Problemen mit Rivalitäten.
    Wenn Du nicht sicher bist, ob Du ein Männchen oder Weibchen hast, kannst Du ja mal ein Foto von dem Schnabel und der Wachshaut (das ist die haut auf der Nase) machen und hier reinstellen - wir haben hier einige geschickte Vogelkenner, die so etwas sehr sicher beurteilen können :)

    - Wellensittiche sind sehr soziale Tiere, die seelisch verkümmern, wenn sie allein gehalten werden. Sie entwickeln in Einzelhaltung Verhaltensstörungen, die dazu führen können, dass der Wellensittich krank wird. Sehr häufig hat ein Wellensittich einen Plastikvogel oder einen Spiegel im Käfig, den er dann zu füttern versucht. Dazu würgt der Wellensittich etwas Futter aus seinem Muskelmagen hoch und bietet es dem "Partner" an. Der "Partner" nimmt das Futter natürlich nicht an und so muss es der Wellensittich wieder herunterschlucken. Das führt auf Dauer zu einer Reizung im Kropf, die zu einer Kropfentzündung werden kann - wird das zu spät erkannt, kann man einem so erkrankten Vogel nicht mehr helfen.
    Natürlich passiert das nicht mit jedem Vogel, der einzeln gehalten wird, aber es tritt schon recht häufig auf und die Gefahr sinkt, wenn man zwei Vögel hält.
     
  5. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Hallo Vogelfeder,
    da du sehr gute tipps/antworten bekommen hast bleibt nur von mir
    ein ganz Herzliches Willkommen
    und viel spass hier bei uns im VF :bier:
     
  6. Jana96

    Jana96 Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Auch von mir:Herzlich Willkommen hier im Forum. :zwinker: Wieder Verstärkung von der jungen Seite. :D
     
  7. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    hehe..da freut sich jemand :prima:

    Dann erzähl du wie schön es ist wenn wellis nen partner haben :zwinker:
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Hallo, ich bin neu hier.

Die Seite wird geladen...

Hallo, ich bin neu hier. - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. 27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause

    27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause: Hallo liebe Vogelfreunde, da ich leider mein Haus verkaufen muss und in eine Mietwohnung ziehe ist es mir leider nicht möglich meinen Kuddel...