Hallo ich bin neu und hab ein paar fragen

Diskutiere Hallo ich bin neu und hab ein paar fragen im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; :0- :0- Hallo zusammen , ich bin gerade am überlegen ob ich mir 2 Pfirsichköpfchen kaufe oder nicht,da viele hier schon Erfahrung mit diesen...

  1. Franke

    Franke Guest

    :0- :0- Hallo zusammen , ich bin gerade am überlegen ob ich mir 2 Pfirsichköpfchen kaufe oder nicht,da viele hier schon Erfahrung mit diesen Vögeln haben hätte ich da ein paar fragen.

    Also wie ich so gelesen habe werden sie absolut zahm wenn sie sich an einen und an die Umgebung gewöhnt haben,stimmt das ? Da ich früher schon 2 Sittiche hatte und die schon manchmal einen "Dickkopf" hatten würde mich auch interessieren ob das bei Pfirsichköpchen genauso ist?

    Ich danke euch schon mal im voraus .

    MFG Stefan
    :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wwzr77

    wwzr77 Guest

    ??? Zahm ???

    Hallo und herzlich Willkommen im Forum der Aga-Verrückten,

    zuerstmal finde ich es gut, dass du dich vorher informierst! :+streiche

    Nun, zum Zahm-werden wirst du hier sicherlich zig verschiedene Meinungen zu lesen bekommen, da man die Aga´s nicht alle zusammen in eine Schublade stecken kann. Es sind Individuen die mitunter sehr unberechenbar sind, abgesehen davon hängt es von vielen Faktoren ab wie zutraulich (das Wort "z**m" vergessen wir ganz schnell wieder) ein Aga wird.
    Das Thema ist hier im Forum schon mehrfach ausgiebig diskutiert worden, deshalb rate ich dir: nimm dir am WE nichts vor und bemühe die Suchfunktion dieses Forums mit den Worten Zahm, zähmen usw. *autsch das hat weh getan* und lies, lies, lies, lies und nochmals lies. :D

    Wenn du sonst Fragen hast, dann her damit. Wir helfen gern. :jaaa:
     
  4. Franke

    Franke Guest

    Da danke ich dir doch schon mal für diese Infos,ich habe heute zum ersten mal diese echt süßen Vögel gesehen und hab mich gleich in die verliebt,zuerst wollte ich mir eigentlich ein Chamäleon kaufen hab mir dann aber überlegt das mich ein Cham bloß "blöd" aus dem Terrarium anschaut,aber diese echt wunderschönen Vögel haben es mir echt angetan . Ach ja weil ich hier schon viel über den Nachwuchs gelesen habe würde mich doch mal interessieren ab wann (alter) und wie viele Eier ca. gelegt werden ?
     
  5. Guido

    Guido Guest

    Hi Stefan
    wwzr hat eigendlich schon alles geschrieben. Jeder Aga ist ein Unikat. Es gibt einen Aga nur EINMAL. Jeder hat seine Macken. Und dat Wort "z**m " nehme ich gar nicht erst in den Mund, oder auf die Tastatur. Lies Dich hier mal richtig durch, und mach Dir selber ein Bild. Das Thema " z** m , oder richtig schön wild, wird immer ein Streitthema bleiben. Da wird es nie eine Einigung geben, warum auch? Ich sage immer " Wer nicht zankt, kann nix lernen "

    Liebe Grüsse
    Guido
     
  6. Franke

    Franke Guest

    Nachwuchs

    Ich werde mich morgen nach einen geeigneten "Zuhause" für meine hoffentlich bald bei mir lebenden Agas im Zoohandel umschauen , einen Nistkasten brauch ich doch bestimmt noch nicht am Anfang oder ?? :+keinplan
    Hat jemand sonst noch Tips wie ich das neue zuhause für meine "Untermieter" schön einrichten kann ? Ach ja , nur um das im voraus schon zu wissen , ab welchen ALter kann man damit rechnen das Agas mehr als "schmusen" ?
     
  7. Agamum

    Agamum Guest

    Hallo Franke :0-

    Ich habe meine Agas erst seit sechs Wochen. Bin also auch noch ein Neuling.
    Das erste,was ich hier im Forum gelernt habe:
    Nein, du brauchst keinen Nistkasten.:nonono: Das animiert die Racker nur zum brüten. Spar dir das Geld.
    Was die kleinen sehr dankbar annhemen sind Schlafbrettchen.

    Wann die Agas "mehr als nur schmusen" kann ich dir nicht sagen. Meine haben schon geübt als sie hier eingezogen sind. Mittlerweile sieht es schon recht gekonnt aus. :gimmefive

    Viele Grüße,
    Agamum :0-
     
  8. #7 Die Mietz, 29. Juli 2004
    Die Mietz

    Die Mietz Schnatter-Mietz

    Dabei seit:
    14. März 2001
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Limbach-Oberfrohna
    Hallo Franke,

    du solltest keinen Nistkasten anbieten, denn Agas sind Höhlenbrüter und Eier sonst vorprogrammiert. Für die Zucht von Papageien und Sittichen, also auch für Agaporniden, benötigt man eine amtliche Zuchterlaubnis. Ohne diese zu züchten macht man sich strafbar und es kann unter Umständen sehr teuer werden!

    Bei der Suche nach einer Behausung für deine neuen Mitbewohner beachte bitte die empfohlenen Mindestmaße von 1 m x 0,50 m Grundfläche. Die Höhe des Käfigs/Voliere spielt eine geringere Rolle, denn Agas sind keine Hubschrauber ;) Als Inneneinrichtung empfehlen sich Naturäste, Seile, Schaukeln, Spielzeug aus Holz und öfter frische Zweige zum Zerschreddern. Alles aus Plastik sollte aus dem Käfig verbannt werden.

    Agaporniden werden mit ca. 6 Monaten geschlechtsreif. Es ist empfehlenswert keine jüngeren Vögel zu nehmen, da die Verträglichkeit eines Paares erst mit der Geschlechtsreife sichtbar wird. Puscheln tun sie auch ohne Nistkasten, scheint ihnen wohl Spass zu machen :s

    Noch ein paar Worte zur Zutraulichkeit. Dafür braucht man jede Menge Geduld und Zeit. Unsere Agas sind nach ungefähr einem Jahr zutraulicher geworden und fliegen einem schon mal auf den Kopf oder klettern an einem herum, wenn man sich nicht bewegt :~ So zahm wie zum Beispiel Wellensittiche werden sie für gewöhnlich nicht. Sie sind zwar sehr neugierig aber auch recht scheu.

    Und ein Aga der keinen Dickkopf hatte ist mir noch nicht über den Weg gelaufen, äh geflattert ;)
     
  9. #8 ètoile-filante, 29. Juli 2004
    ètoile-filante

    ètoile-filante Guest

    Hallo aus U-Franken,

    auch wir sind noch nicht sehr lange stolze Besitzer eines Pfirsich-Kopf-Pärchens und ziemlich froh, dieses tolle Forum gefunden zu haben :)
    Bonnie und Clyde sind seit Dezember bei uns und ihre Zutraulichkeit ist jetzt soweit gediegen, dass sie die beim Freiflug angebotene Hirse knabbern- aus 30cm Entfernung. Wir fänden es auch schön, kämen sie mal auf unseren Finger oder so, aber schließlich haben sich die beiden zum Kuscheln ;) und sehen somit wohl ziemlich wenig Sinn darin, dies mit einem Federlosen zu tun...

    Worüber Du Dir evt. noch klar werden solltest: Agas können sehr laut und schrill werden und morgens ist die Nacht ziemlich früh zuende :jaaa:

    Und, wie alle Tiere machen die zwei Dreck, Du brauchst also einen guten Staubsauger und einen abwaschbaren Fussboden/ Zeitung zum Auslegen. Gerade schreddert Bonnie einen Haselnusszweig :D

    Das, was Du in Zoohandlungen erzählt bekommst ist häufig eher verkaufstechnisch als inhaltlich optimal....also lieber hier noch ein bißchen stöbern, schauen und sich informieren!

    Ansonsten viiiieeel Spass und Action! :cheesy:

    Grüße

    Corinna
     
  10. Franke

    Franke Guest

    :0- :0- Hallo ich bedanke mich für die vielen Antworten , mit was sollte man am besten die Äste , Schlafbretter usw. im Käfig Festmachen da ich mir denke das normal Schnürre wahrscheinlich nicht lange überleben würden .



    Mit besten Grüßen
    Stefan
     
  11. #10 Wintermute, 29. Juli 2004
    Wintermute

    Wintermute Mitglied

    Dabei seit:
    4. Juli 2004
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baiersdorf
    Hallo!

    Also ich benutze Schrauben, die ich von außen (gesichert durch eine Beilagscheibe und ein Holzbrettchen) durch die Gitterstäbe in die Sitzstangen drehe (vorher hab ich die Sitzstangen angebort, dann geht das Schrauben leichter).
    Hier mal ein Foto:
    I) Schraube von aussen, dann kommt eine Beilagscheibe noch außen vor das Holzbrettchen
    II) Holzbrettchen außen an den Gitterstäben
    III)Beilagscheibe innen an den Gitterstäben vor der Sitzstange
    [​IMG]
    Hab leider kein besseres Bild im Moment... :(
    Mein Schlafhaus bzw. das Sitzbrettchen hab ich mit einfachen Haken in den Stäben eingehängt.
    viele Grüße
    Dominik :0-
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Franke

    Franke Guest

    Danke Dominik auf diese Idee bin ich noch gar nicht gekommen,ich hab mir heute ein absolut süßes Rosenkopf Pärchens,die zwei sind ja so süß , ich will ihnen aber ein bißchen Eingewöhnungszeit geben dan mach ich mal ein schönes Foto und poste das hier . Im moment sitzen die zwei noch ganz schüchtern auf ihren Stangen und begutachten ihr neues zuhause .
    Ich halte euch auf den laufenden , muss mir noch Namen für die kleinen .

    MFG Stefan
     
  14. wwzr77

    wwzr77 Guest

    Biiiildaaas!!!!!

    Hallo Franke,

    Wie dir vielleicht schon aufgefallen ist sind wir ganz scharf auf Bildaas! :D

    Aaaaaalso, schnapp dir einen Fotoknipsomat und zeig uns deine Racker.

    Bitte :gott: Bitte :gott: Bitte :gott:
     
Thema:

Hallo ich bin neu und hab ein paar fragen