Hallo, ich bin neu...

Diskutiere Hallo, ich bin neu... im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; ...und trotzdem kenne ich euch schon lange, denn mein (menschlicher) Mitbewohner Nebroter ist schon seit langem Mitglied. Da ich unsere beiden...

  1. nebroter

    nebroter Mitglied

    Dabei seit:
    15. August 2005
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    flensburg
    ...und trotzdem kenne ich euch schon lange, denn mein (menschlicher) Mitbewohner Nebroter ist schon seit langem Mitglied. Da ich unsere beiden Graupis Irmie und Paulie auch sehr ins Herz geschlossen habe und sie genau kenne, haben wir aber über viele Dinge verschiedene Meinungen entwickelt, bzw. ich beobachte Verhaltensweisen und entwickele eine These darüber, die er vielleicht für zu gewagt hält... :nene:
    Darum habe ich mich jetzt auch selbst hier angemeldet um eure Meinungen zu hören, bzw. meine eigenen mit in die Diskussionen zu bringen. Nur durch Austausch von Erfahrungen werden wir diese merkwürdigen, faszinierenden, komplexen Tiere besser verstehen lernen. Und Graupapageienbesitzer laufen sich ja leider nicht so oft über den Weg wie die Bellos auf der Hundewiese....
    Ich bin vor zwei einhalb Jahren in die papageienWG eingezogen und habe auch erst seit dem mit Papageien zu tun, aber Nebroter ist ein eifriger und kompetenter Lehrer, und ich bin sehr wissbegierig an das Thema "Gefiederte Haustyrannen" herangegangen und habe das Gefühl schon ein gesundes Grundwissen aufgebaut zu haben. Aber belehrt mich eines Besseren!! :idee:
    Mein Verhältnis zu Irmie und Paulie hat sich sehr gewandelt in den zwei einhalb Jahren, aber das ist eine lange Geschichte; die kann ich ja vielleicht ein andermal erzählen.
    Mit fruendlichen Krächz-grüssen:
    Larceny, die bekehrte :~
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. larceny

    larceny Guest

    und gleich den ersten Beitrag verplant...

    ...In Zukunft werde ich meine Beiträge natürlich unter meinem eigenen Benutzernamen eintragen....jeder fängt ja mal irgendwo an, bitte Anfangsschwierigkeiten ignorieren...:trost:
    Danke
    larceny
     
  4. fisch

    fisch Guest

    Hallo Larency,

    Herzlich Willkommen nun auch in der schreibenden Zunft :bier:
    Bin gespannt auf deine lange Geschichte :zwinker:

    Wünsche dir weiterhin viel Spaß hier im Forum sowie mit Irmie und Paulie.

    __________________

    LG
    Sven [​IMG]
     
Thema:

Hallo, ich bin neu...

Die Seite wird geladen...

Hallo, ich bin neu... - Ähnliche Themen

  1. Hallo ich bin neu hier. Wie sieht das aus mit Krallen schneiden bei Kanarien Vögel?

    Hallo ich bin neu hier. Wie sieht das aus mit Krallen schneiden bei Kanarien Vögel?: Hallo. Muss man bei Kanarien Vögel die Krallen schneiden?
  2. 78462 Konstanz: junge + quirlige Herzensbrecherin (Mega-Kontakt) sucht neuen Schwarm

    78462 Konstanz: junge + quirlige Herzensbrecherin (Mega-Kontakt) sucht neuen Schwarm: Hallo. Nach vielen Überlegungen haben wir eine Entscheidung getroffen, die uns nicht leicht fällt: Wir möchten unsere süße Welli-Dame hergeben....
  3. Haltung, Pflege und Erziehung: Bin "neu" und suche den Austausch

    Haltung, Pflege und Erziehung: Bin "neu" und suche den Austausch: Ein freundliches Hallo! Ich bin seit einiger Zeit passives Mitglied im Vogelforum und lese aufmerksam die vielen interessanten, bzw. auch...
  4. Neue Kathis und Federlose im Forum (oder: Aus 2 mach 4?)

    Neue Kathis und Federlose im Forum (oder: Aus 2 mach 4?): Liebes Forum, meine zwei Federbällchen und ich sind neu hier, hallo zusammen :) Vor vielen Jahren hatte ich mal einen kleinen Nymphen- und...
  5. Katharinasittiche neu eingezogen

    Katharinasittiche neu eingezogen: Hallo zusammen, ich bin seit Samstag Besitzer von zwei Katharinasittichen (9 Wochen jung, Männchen und Weibchen). Beide sind futterfest und...