Hallo ich muss dringend wissen ob bei Zwergwachteln der Hahn oder dieHenne größer ist

Diskutiere Hallo ich muss dringend wissen ob bei Zwergwachteln der Hahn oder dieHenne größer ist im Wachtel, Reb&Steinhühner, Frankoline Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Ich habe mir gerade Zwrgwachteln zugelegt und wollte von euch wissen ob der Hahn oder die Henne größer ist ? Und wie man das sonst erkennen kann...

  1. #1 mister-x7, 28.04.2007
    mister-x7

    mister-x7 Mitglied

    Dabei seit:
    28.04.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mir gerade Zwrgwachteln zugelegt und wollte von euch wissen ob der Hahn oder die Henne größer ist ?
    Und wie man das sonst erkennen kann ?
    Sie sind noch sehr jung(Karfreitagsküken)
    Danke im vorraus Guß mister-x7
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wachtelfan, 28.04.2007
    Wachtelfan

    Wachtelfan Ein Fan von Wachteln

    Dabei seit:
    12.07.2005
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ahnatal
    Hallo
    meine Zwergwachteln (Hahn und Henne) sind etwa gleichgroß, bei meinen früheren Tieren war selbiges der Fall.
    Wie man ansonsten das Geschlecht bestimmen kann, wurde schon recht oft im Forum geschrieben, schau mal die Themen durch oder benutz die Suchfunktion. :)

    Grüße, Wachtelfan
     
  4. #3 mister-x7, 28.04.2007
    mister-x7

    mister-x7 Mitglied

    Dabei seit:
    28.04.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe schon alles durch gekuckt aber das hilft mir nicht weiter .
    Auserdem bin ich neu hier und finde diese such funktion nicht


    auf diese seite bin ich über google:Wachtel haltung gekommen
    wäre nett wenn du mir des schnell erklären könntest ansonsten schon ma danke für Antwort
     
  5. #4 Wachtelfan, 28.04.2007
    Wachtelfan

    Wachtelfan Ein Fan von Wachteln

    Dabei seit:
    12.07.2005
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ahnatal
    Hallo
    am eindeutigsten kann man die Geschlechter anhand der Färbung erkennen.
    Die Männchen haben (zumindest wenn sie wildfarben sind) eine Kehlfärbung, schwarzweiß, die weiblichen haben keine spezielle Kehlfärbung. Beim Hintergefieder haben die Männchen außerdem eine rötliche Färbung. Ob das jetzt schon bei deinen Küken zu erkennen ist, weiß ich nicht. Vielleicht kannst du ja mal Bilder einstellen.

    Grüße, Wachtelfan


    Ps: Die Suchfunktion findest du ziemlich weit oben, siehe Anhang.
     

    Anhänge:

    • vf2.bmp
      Dateigröße:
      32,7 KB
      Aufrufe:
      33
  6. #5 Sirius123, 28.04.2007
    Sirius123

    Sirius123 Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    6.889
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    6*
  7. #6 mister-x7, 28.04.2007
    mister-x7

    mister-x7 Mitglied

    Dabei seit:
    28.04.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Danke ich weiß es jetzt glaub ich zumindest ich habe 2hennen und 2hähne
    ich muss sie also trennen.
    Ich mache nachher mal bilder rein dann könnt ihr auch nochmal kucken
     
  8. #7 mister-x7, 29.04.2007
    mister-x7

    mister-x7 Mitglied

    Dabei seit:
    28.04.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Hier die Bilder

    Hier sind die Bilder immer 2 von einer Wachtel
    1.Wachtel
    [​IMG]
     
  9. #8 mister-x7, 29.04.2007
    mister-x7

    mister-x7 Mitglied

    Dabei seit:
    28.04.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Wie geht denn das jetzt????????????
     
  10. D@vid

    D@vid Foren-Guru

    Dabei seit:
    02.06.2006
    Beiträge:
    1.717
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    8625 Gossau Schweiz
  11. #10 mister-x7, 29.04.2007
    mister-x7

    mister-x7 Mitglied

    Dabei seit:
    28.04.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
  12. #11 julian87, 29.04.2007
    julian87

    julian87 Elessar

    Dabei seit:
    12.10.2004
    Beiträge:
    1.590
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Das sind auf jeden Fall Legewachteln. Das mit der Geschlechtbestimmung in dem Alter ist noch sehr vage.
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Kohlmeise, 29.04.2007
    Kohlmeise

    Kohlmeise Stammmitglied

    Dabei seit:
    18.12.2004
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Auf dem 1., 2. und 5. Bild sind Legewachteln tenebrosus, spalterbig wildfarbig abgebildet. Eine Erkennung erst mit 6 Wochen durch Kloakentest sicher möglich. Die anderen sind Goldsprenkel und Wildfarbige. Dort bekommen die Hähne jetzt schon einfarbige goldene bzw. braune Brust. Hennen haben gesprenkelte Brust.

    Gruß Kohlmeise
     
  15. #13 mister-x7, 29.04.2007
    mister-x7

    mister-x7 Mitglied

    Dabei seit:
    28.04.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Danke aber was ist ein kloakentest?
    Ansonsten sid die ersten beiden bilder von der gleichen wachtel
     
Thema: Hallo ich muss dringend wissen ob bei Zwergwachteln der Hahn oder dieHenne größer ist
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zwergwachtel wildfarbene henne

Die Seite wird geladen...

Hallo ich muss dringend wissen ob bei Zwergwachteln der Hahn oder dieHenne größer ist - Ähnliche Themen

  1. Verzweifelt auf der Suche=Ein Hahn sucht sein neues zu Hause.

    Verzweifelt auf der Suche=Ein Hahn sucht sein neues zu Hause.: Guten Tag, sicher kennen hier schon einige meine Beiträge und Themen, die ich hier veröffentlicht habe. Besonders groß war mein Thema: "Ein...
  2. Vergesellschaftung ziegensittich Hahn

    Vergesellschaftung ziegensittich Hahn: Hallo zusammen, Ich brauche bitte euren Rat. Kurz zur Vorgeschichte. Mein Partner und ich haben uns vor über zwei Jahren ein ziegensittich paar...
  3. Gelbschenkel-Rostkappenpapagei / Tierheim Stuttgart / sucht dringend ein neues Zuhause mit Weibchen

    Gelbschenkel-Rostkappenpapagei / Tierheim Stuttgart / sucht dringend ein neues Zuhause mit Weibchen: [ATTACH] "Pablo" (männlich) ist ein Fundtier aus dem Raum Stuttgart und laut geschlossenem blauen Ring 2017 geboren. Er ist handzahm, wahnsinnig...
  4. NOTFALL!!! Dringend Hilfe benötigt! Ringeltaube atmet m. offenem Schnabel

    NOTFALL!!! Dringend Hilfe benötigt! Ringeltaube atmet m. offenem Schnabel: Hallo, ganz schnell, bitte :(! Gestern fand ich eine wohl noch junge Ringeltaube, sie konnte nicht mehr fliegen oder weg. Ich gab ihr 7-Korn...
  5. Große Vogelbörse 14.10.18

    Große Vogelbörse 14.10.18: Vogelbörse in D-85560 Ebersberg am Volksfestplatz am 14.10.2018 von 7:00 bis 11:00 große beheizte Halle genügend Parkplätze vorhanden Mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden