hallo neu hier hab ein paar fragen!

Diskutiere hallo neu hier hab ein paar fragen! im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Wir haben uns 2 Kanarienvögel zugelegt(gestern) in einem Käfig es sind glaub ich Prositurkanarien bin mir aber nicht 100% sicher sie sind noch...

  1. #1 kanarienvogel, 17.10.2004
    kanarienvogel

    kanarienvogel Guest

    Wir haben uns 2 Kanarienvögel zugelegt(gestern) in einem Käfig
    es sind glaub ich Prositurkanarien bin mir aber nicht 100% sicher
    sie sind noch jung männchen so 1 jahre alt
    weibchen 7 Monate sie vertragen sich auch gut.

    Feste Fütterungszeiten?

    ( am ersten tag haben wir einfach ein kleines
    Körbchen das am zaun häng voll mit dem Vitalkraftfutter getan (Kräuter aber enthält auch Honig was glaub ich nicht so gut ist) und
    es hängt eine knabberstange im käfig hab
    schon gelesen das das nicht gut sein soll und
    mach ich auch heute wieder ab)

    ich weiss jetzt nicht wie es mit den festen fütterungszeiten aussieht(hab schon im forum gesucht aber nicht richtig gefunden)

    ich würd mich über paar gut tipps freuen



    DANKE
     
  2. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2003
    Beiträge:
    5.154
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW
    Hallo und willkommen im Forum!

    Am besten gibst Du immer morgens Futter, dann gewöhnen sie sich an den Rhytmus. Das Wasser wechselst Du ja sicher auch morgens, oder?

    Ab und an schadet eine Knabberstange nicht, Du solltest nur nicht dauerhaft eine zur Verfügung stellen.

    Normalerweise reicht ein Teelöffel Futter pro Vogel. Ab und an kannst Du auch mal etwas Obst oder Gemüse anbieten.

    Apfel oder auch Salat, Gurke und Vogelmiere um nur ein paar zu nennen.


    Wenn Du in die FAQ schaust oder zum Thema Futter die Suchfunktion benutzt, hast Du erstmal eine Menge Infos.

    Wenn dann noch Fragen sind, nur zu! :)
     
  3. #3 kanarienvogel, 17.10.2004
    kanarienvogel

    kanarienvogel Guest

    vielen dank :freude:
     
  4. Nancy

    Nancy Samtpfotenpflegerin

    Dabei seit:
    08.07.2002
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Mainz
    Hallo Kanarienvogel,

    die beste Fütterungszeit ist sicher morgens.

    Über Vitakraftfutter wurde hier im Forum schon einiges geschrieben, es gibt also unterschiedliche Meinungen.

    Ich persönlich halte von Vitakraft eher wenig. :nene:

    Qualitativ gutes Futter bekommst du z.B hier:www.birdbox.de oder hier:www.futtermittel-hungenberg.de

    Knabberstangen oder Bisquits solltest du eher selten anbieten.
    Das kommt aber auch ganz auf den Energieverbrauch deiner Kanaris an.
    Ein Vogel, der den ganzen Tag freiflug genießt, steckt so eine Knabberstange eher weg, als ein Kanari, der nur den ganzen Tag im Käfig verbringt. ;)

    Darüber hinaus freuen sich deine Birdies sicher über etwas Saftfutter, wie Salat, Vogelmiere , Äpfelchen etc.
    Bei mir ist von den Salatsorten der Chicorèe heiß begehrt.



    _____________
    Liebe Grüsse
    Nancy ;)
     
  5. #5 Zugeflogen, 17.10.2004
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.03.2002
    Beiträge:
    7.848
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Westfalen
    hallo kanarienvogel,

    herzlich willkommen in den foren.

    wann du am besten fütterst, findest du mit der zeit raus.
    ich mache da zum beispeil immer abends, denn dann kann ich in ruhe futter und wasser wechseln wärend die kanarien schon fast schlafen. dann hast du morgens auch keinen stress, wenn du zum beispiel verschlafen hast und dringend zur arbeit musst aber noch die vögel füttern musst -aber wie gesagt: da hat jeder eine eigene methode.
     
  6. Hilli

    Hilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    5.623
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    hallo, :0-
    Zu dem Vitakraftfutter hatte ich negatives geschrieben , aber durch die neue Folienverpackung sind die Stangen wieder Spinnweben frei. Die bekommen meine Kanarien jetzt auch wieder gelegentlich. Das Futter hat jetzt auch eine Verpackung durch die keine Feuchtigkeit mehr durch ziehen kann. Ich nehme an das somit die Qualität wohl auch besser geworden ist.

    Es grüßt Hilli :0-
     
  7. #7 joeflai, 17.10.2004
    joeflai

    joeflai Guest

    Hallo hilli!

    Die Qualität war auch vorher gut, die Schwachpunkte sind die Läden! ;)
     
  8. Moni

    Moni Guest

    Hallo Kanarienvogel,

    erstmal herzlich willkommen! Wie sehen Deine Vögel denn aus? Beschreib sie doch mal, oder hast Du evtl. die Möglichkeit, Bilder hier reinzusetzen? Dann können wir Dir sicherlich auch sagen, was Du da genau für Kanarien hast.

    Viele Grüße
    Moni
     
  9. Hilli

    Hilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    5.623
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Genau das meine ich auch :)
    Des halb habe ich es auch gerne verfüttert. Die Lagerung in manchen Geschäften war eben nicht so gut, standen vielleicht zu feucht .Die neue Verpackung schützt vielleicht besser davor ,und somit ist es dann besser oder besser gesagt so wie es eigentlich zum Verbraucher kommen sollte .Eben in der guten Qualität wie es vom Vertrieb abgepackt wurde.
    Wie gesagt mein Kanarie wurde mit Trill und Vitakraft 14, 5 Jahre alt. Wäre es schlecht Wäre er nicht so alt geworden.
    Nur in den letzten Monaten hatte ich Schwierigkeiten das Futter in gewohnter Qualität zubekommen. Die Bottroper Geschäfte tauschtenes es mir aber immeranstandslos um. :)

    es grüßt Hilli :0-
     
  10. #10 kanarienvogel, 17.10.2004
    kanarienvogel

    kanarienvogel Guest

    danke erstma für eure ganzen antworten
    wie füttert ihr die kanaries denn
    mit der hand das körpchen rausnehmen und wieder reinsetzen ?
    ich will den kleinen ja keinen stress machen wenn ich ganze zeit
    versuche das körpchen vom käfig abzumachen.

    da hab ich noch andere fragen
    soll/kann ich das futter in den vogelsand legen?
    ist ein körpchen besser als ein napf?
     
  11. #11 kanarienvogel, 17.10.2004
    kanarienvogel

    kanarienvogel Guest


    ja das mach ich noch !
     
  12. Hilli

    Hilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    5.623
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    hey , was ist den das für einer auf Jörgs Ava?
    Karneval der Kanarien :D

    genau hast du ein paar Fotos?

    Es grüßt Hilli :0-
     
  13. #13 die Mösch, 17.10.2004
    die Mösch

    die Mösch Guest

    Hallo Kanarienvogel,

    Vogelfutter würde ich nicht auf den Vogelsand streuen, hier verschmutzt es und Du siehst nicht, ob alles gefressen ist. Am besten ist es im Futternapf aufgehoben. Entweder am Gitter angebracht oder auf den Boden gestellt, dann aber aufpassen, dass sich darüber keine Sitzstangen befinden (sonst wird in´s Futter gesch...)
    Das Futter im Körbchen (Nistkörbchen?) angeboten wird, habe ich ehrlich gesagt, noch nie gehört.
     
  14. #14 kanarienvogel, 17.10.2004
    kanarienvogel

    kanarienvogel Guest

    ich weiss nicht wie es heisst

    da ist so ein plastik korb oder so
     
  15. Hilli

    Hilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    5.623
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    hallo :0-
    Was für ein Körbchen meinst du?
    Ich habe hier im Forum wohl schon mal gelesen das jemand Grünfutter in einem Nest anbietet, aber Körnerfutter ..
    Hast du denn keine Futterbehälter aus Kunststoff an deinem Käfig gehabt? Die kann man doch ganz leicht ein und aushängen.
    Kannst du mal ein Foto von deinem Käfig und den Vögeln machen.

    es grüßt Hilli :)
     
  16. #16 kanarienvogel, 18.10.2004
    kanarienvogel

    kanarienvogel Guest

    Hast du denn keine Futterbehälter aus Kunststoff an deinem Käfig gehabt? Die kann man doch ganz leicht ein und aushängen.

    es grüßt Hilli :)[/QUOTE]


    ja die mein ich 0l
     
Thema:

hallo neu hier hab ein paar fragen!

Die Seite wird geladen...

hallo neu hier hab ein paar fragen! - Ähnliche Themen

  1. Hallo neu hier und gleich ein paar fragen

    Hallo neu hier und gleich ein paar fragen: Hallo bin neu und hätte gleich ein paar fragen! Wäre es möglich in einer voliere mehrere arten zusammen halten? Wollte gerne verschiedenen...
  2. Hallo bin neu hier (Sonnensittiche)

    Hallo bin neu hier (Sonnensittiche): Hallo an alle, habe mir das Forum seit ein paar Tagen schon angeschaut und wollte mal kurz hallo sagen. Wir werden in den nächsten Tagen ein...
  3. Hallo,ich bin neu hier

    Hallo,ich bin neu hier: Hallo zusammen. ich bin neu hier und hab auch gleich ein Problem. ich hab für meinen prachtrosella eine blasskopfhenne geholt,weil sein Weibchen...
  4. Hallo, wir sind neu hier!

    Hallo, wir sind neu hier!: Hallo ihr Lieben, wir sind seit 1 Monat hier angemeldet und möchten uns nun einmal vorstellen: Meine Loris heißen Lora und Mico. Sie werden...
  5. Hallo, ich bin neu hier

    Hallo, ich bin neu hier: Ich möchte mich vorstellen. Mein Name ist Anja und ich bin 48 Jahre alt. Seit 5 Wochen habe ich ein kleines Sperlingsmädchen. Am Wochenende kommt...