Hallo und Fragen

Diskutiere Hallo und Fragen im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich bin hier neu und wollte mich mal vorstellen. Ich habe zwei Wellensittiche (Speedo & Mia), zwei Nymphensittiche (Zoé & Focus), zwei...

  1. balou

    balou Guest

    Hallo,
    ich bin hier neu und wollte mich mal vorstellen. Ich habe zwei Wellensittiche (Speedo & Mia), zwei Nymphensittiche (Zoé & Focus), zwei Springsittiche (Bella & Zazu) in einer Voliere und zwei Kanarienvögel (Tweety & Pidri) in meinem Zimmer.
    Jetzt habe jetzt gleich mal ein paar Fragen:
    Gebt ihr euren Geiern eigentlich sobald es Frühjahr wird Eifutter und Kalk? Wegen dem Eierlegen!?
    So und meine Kanarienvögel hatten vor drei Wochen Eier gelegt. Diese habe ich abgekocht, da ich keinen Nachwuchs haben wollte. Dann sind wir in den Urlaub gefahren und ich habe die beiden zu einer Freundin gegeben. Dort haben sie dann aufgehört zu brüten. Gestern haben sie schonwieder angefangen ein Nest zu bauen. Im Futternapf!! :zwinker: Ist das normal, dass sie jetzt schon wieder brüten?
    Liebe Grüße
    Stephan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW
    Hallo Stephan!

    Kanarien brüten bis zu dreimal im Jahr. Es kommt auch vor, dass eine Henne ein viertes Nest baut. Allerdings ist der Futternapf nicht so ein geeigneter Platz für die Eier. Du solltest der Henne wieder ein Nest und Nistmaterial anbieten, damit sie bauen kann. Die Eier kannst Du dann abkochen oder durch Kunsteier ersetzen, wenn Du keinen Nachwuchs haben möchtest.

    Eifutter fördert den Bruttrieb, Kalk und Grit sind ganz wichtige Nahrungsergänzungen. Gerade jetzt in der Brutzeit benötigt die Henne viel davon, damit es nicht zu Mangelerscheinungen oder sogar Legenot kommt.
     
  4. balou

    balou Guest

    Ja, ich weiß. Sie hat auch ein Nest drinn. Aber sie hat den Futternapf irgendwie bevorzugt (=... Nistmaterial hat sie. Das letzte mal hat sie auch im Futternapf gebrütete obwohl sie ein Nest hatte und sie wollte nicht wechseln. Ich denke, dass sie jetzt den Futternapf akzeptiert hat und darin bleibt.?
    Und nochmal eine andere Frage. Kan man zu viel Grünes füttern?
    Bei meinen Vögeln in der Voliere muss ich schon mehr, an verschiedenen Orten füttern, damit sie sich nicht streiten. Bekommen sie davon durchfall oder nehmen sie nur soviel auf, wie für sie gut ist?
     
  5. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW
    Vielleicht kannst Du auf Bodenfütterung umstellen oder aber einfach einen kleineren Napf wählen, in den sie nicht rein passt. Zumindest bis das neue Nest fertig ist.

    Grünfutter sollte nicht täglich gegeben werden, da die Hauptnahrung der Kanarien die Körner sind und zuviel auch Durchfall verursachen kann.

    Wenn Du es zwei bis dreimal pro Woche gibst, reicht es völlig aus.
     
  6. Zoe!

    Zoe! Guest

    gut da stimm ich zu!!! :beifall:
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 kathrin1401, 9. April 2005
    kathrin1401

    kathrin1401 Guest

    Hallo Stephan,

    willst du mit den Sittich züchten? Eifutter unterstützt den Bruttrieb und es ist meist nur sinnvoll es zu verfüttern wenn die Hennen Eier legen und mitten in der Aufzucht sind. Aber wenn du nicht züchten möchtest dann solltest du es vielleicht weglassen.

    Ich habe zumindest diese Erfahrung gemacht.
     
  9. balou

    balou Guest

    Hallo,
    nein ich möchte keinen Nachwuchs. ISt es aber nicht so, dass das geben con eifutter die eibildung unterstützt? Naja dann wohl eher nicht.... Aber kann man eigentlich das Brüten verhindern?
     
Thema:

Hallo und Fragen

Die Seite wird geladen...

Hallo und Fragen - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...
  3. Wichtige Fragen zur Brut

    Wichtige Fragen zur Brut: Hallo Leute vielleicht könnt ihr mir ja helfen was man bei einer brut beachten muss da unsere ziegensittiche gerade in der brutwilligen zeit sind...
  4. Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen

    Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und bitte darum, mich zu korrigieren, wenn ich ich irgendetwas falsch mache :) Wir haben seit 29. August einen...
  5. Anfänger fragen

    Anfänger fragen: Hallu :) Ich interessiere mich schon seit längerem für Aras und möchte gerne in 3-4 Jahren einen in meiner Familie begrüßen. Da meine jetzigen...