Hallo Vogelfreunde,ich bin neu !!! :-)

Diskutiere Hallo Vogelfreunde,ich bin neu !!! :-) im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; Wir haben auch zwei Ziegensittiche männlein und weiblein,wir haben sie seit 2 Monaten und schon hat Susi 11 Eier gelegt.wir finden das dies ganz...

  1. #1 Susi&Strolch, 8. Februar 2008
    Susi&Strolch

    Susi&Strolch Guest

    Wir haben auch zwei Ziegensittiche männlein und weiblein,wir haben sie seit 2 Monaten und schon hat Susi 11 Eier gelegt.wir finden das dies ganz schön viele sind weil überall steht das es max. 9 werden.
    Müssen wir uns deswegen sorgen um unsere Susi machen?
    Unsere Susi sitz nun schon c.a.24 Tage auf ihren Eiern und heut habe ich gesehen das ein Ei solch riss spuren hat,könnte da was raus kommen?
    Es ist ja so spannend. Jeden Tag warten wir gespannt !!!!
    Wie lange braucht eigentlich das junge um aus dem Ei zu kommen?

    Es wäre sehr lieb wenn uns jemand eine Antwort geben könnte.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Flitzpiepe, 8. Februar 2008
    Flitzpiepe

    Flitzpiepe Guest

    Hallo,

    Ihr habt sicherlich eine Zuchtgenehmigung für Krummschnäbel? Sonst müsst Ihr die Eier nach der Ablage entfernen bzw. durch Kunsteier ersetzen.

    Die Vögel müssen beringt werden und sollte jetzt was aus den Eier schlüpfen, solltet Ihr Euch schnellstens eine Ausnahmegenehmigung beim zuständigen Veterinärsamt holen!

    Und der Nistkasten muss sofort raus, wenn keine Jungen schlüpfen, in ein paar Tagen, sonst, wenn sie ausgeflogen sind.

    Über soviel Unwissen kann man echt nur den Kopf schütteln. :nene:
     
  4. kyllini

    kyllini Liebhaberzüchter (mZg)

    Dabei seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koeln, Germany, Germany
    Du solltest nicht 2x das gleiche Thema aufmachen, oder eins davon durch einen Modi schließen lassen. :+schimpf

    Das stimmt, das es in der Regel max. 9 sind, aber auch hier keine Regel ohne Ausnahmen, nur 11 ist schon sehr viel und für die Henne auch sehr anstrengend.
    20 Tage Brut ist auch etwas lang, was mir aber sagt, das wahrscheinlich ein bis zwei Eier nicht befruchtet sind.
    ich gehe davon aus, das du die Eier nicht nummeriert hast? Daran kannst du nämlich feststellen, ob es das 1. Ei ist, was jetzt zum Schlupf kommt, oder ein späteres.
    Wenn das Ei feine Rissspuren hat wird das Küken in Kürze schlüpfen, das Schlüpfen dauert nicht sehr lange. Du solltest aber nicht ständig kontrollieren, da die Henne ihre Ruhe braucht. 2-3 mal tägliche Kontrolle ist das max.. Ich kontrolliere meine Gelege täglich 1-2 mal. - das reicht.
    Du mußt dich darauf einstellen, sollten jetzt wirklich ca. 9 Kücken schlüpfen, das dann nicht alle durchkommen. Der Abstand zwischen dem 1. und dem letzten ist auf Grund der Menge zu groß. Das heißt die ersten Kücken sind schon 14-18 Tage alt bis die letzten schlüpfen. In der Natur kommen nur die stärksten durch und die Kücken, die nach diesem Zeitabstand schlüpfen können sich nicht mehr durchsetzen.
    Wie sieht es denn mit einer Zuchtgenehmigung bei dir aus?
    Wie alt sind die Ziegis denn?
     
  5. #4 Susi&Strolch, 8. Februar 2008
    Susi&Strolch

    Susi&Strolch Guest

    Hallo,

    neue sind hier wohl nicht sehr Willkommen,schade.

    Wir wollten nur ein paar Informationen haben und nicht gleich so ein Text.

    Sicher ist uns das klar mit der Zucht aber unser Zooladen hat uns gesagt das wir es erst alles einleiten müssen wenn der Nachwuchs da ist.

    Wir wollten eigentlich keinen Nachwuchs aber es ging halt alles so schnell.
    Wir wußten nicht mal das es Männlein und Weiblein sind.
    Deswegen haben wir uns im Netz Informationen geholt und wir dachten so ein Vogelforen wäre hilfreich aber naja.

    Jeder fängt mal klein an. !!!!
     
  6. #5 Susi&Strolch, 8. Februar 2008
    Susi&Strolch

    Susi&Strolch Guest

    Hallo kyllini

    vielen lieben Dank für deine Antwort :-)

    Unsere Ziegis sollen laut Zoohandlung im September geboren sein.

    Eine Zuchtgenehmigung sollen wir uns holen wenn sie geschlüpft sind sagte uns die Dame in der Zoohandlung.

    Wir stehen noch am Anfang mit unserer Zucht und denn Erfahrungen.
     
  7. kyllini

    kyllini Liebhaberzüchter (mZg)

    Dabei seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koeln, Germany, Germany
    Das war nicht so gemeint :zwinker:

    Ich wollte dir nur die Informationen geben, die du zumindest brauchst

    Herzlich willkommen hier! :bier:

    Da haben sie dir aber einen schönen Bären aufgebrummt.

    Eine ZG bekommst nicht einfach so, indem du zum Amt gehts und sagst ich hätte die ZG gerne.
    Im Gegenteil du kannst sogar mit einem Bußgeld rechnen, es gibt da ATA ( Amtstierarzt) die verstehen keinen Spaß.
    Ich würde in den Zooladen gehen und den Verkäufer- in an den Kopf fassen.
    Du mußt dir jetzt so schnell wie möglich eine Ausnahmegenehmigung holen.
    Laß dir eine gute Ausrede einfallen!
    Züchten und Handel von Sittichen und Papageien ist in Deutschland ohne ZG verboten.
    Zu diesem Thema später mehr.
    Deine Tiere brauchen nun ein anderes Futter, das normale Futter ist nicht ausreichend zum Aufziehen der Brut. Ich kann dir jetzt nicht in 3 Sätzen alles erklären, das sprengt den Raum.
    Sieh dich hier im Forum um und du findest eigentlich zu alllen Themen einen Beitrag.
    Eins noch: deine Tiere sind im Prinzip zu jung für die Brut, das geht auf die Kontition.
    Wenn du möchtest gebe ich dir gerne über PN (Privat Nachricht ) noch Hilfe.
     
  8. kyllini

    kyllini Liebhaberzüchter (mZg)

    Dabei seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koeln, Germany, Germany
    Er kann nichts dafür, die Zoohandlung hat ihn einen riesen Bären aufgebunden, die muß man bestrafen. Ich würde denen die Konzession entziehen.
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Susi&Strolch, 8. Februar 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. Februar 2008
    Susi&Strolch

    Susi&Strolch Guest

    Hallo kyllini,

    ich danke dir erstmal für deine super Infos.

    Wir werden uns sofort um alles was Zucht angeht kümmern.
    Ist das eigentlich kostenintensiv???
    Wir wollen ja keine Strafe haben bezw.gegen die Vorschriften verstoßen.

    Es wäre sehr lieb von dir wenn du uns weitere Hilfe geben könntest.
    PN ? wie meinst du dies per Email ??? :-)
     
  11. kyllini

    kyllini Liebhaberzüchter (mZg)

    Dabei seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koeln, Germany, Germany
    Wenn du meinen Benutzernamen anklickst kannst du mir direkt einen Nachricht senden so ähnlich wie Mail.
    Das ganze ist schon etwas kostenintensiv - Keimfutter, Aufzuchtfutter Eifutter, Zuchtgenehmigung, Ringe usw.
    Was mich beunruhigt ist das Alter deiner Tiere, ob sie den Streß verarbeiten?
    In dem Fall wünsche ich dir alles Gute - es wäre schade.
     
Thema:

Hallo Vogelfreunde,ich bin neu !!! :-)

Die Seite wird geladen...

Hallo Vogelfreunde,ich bin neu !!! :-) - Ähnliche Themen

  1. Hallo ich bin neu hier. Wie sieht das aus mit Krallen schneiden bei Kanarien Vögel?

    Hallo ich bin neu hier. Wie sieht das aus mit Krallen schneiden bei Kanarien Vögel?: Hallo. Muss man bei Kanarien Vögel die Krallen schneiden?
  2. 78462 Konstanz: junge + quirlige Herzensbrecherin (Mega-Kontakt) sucht neuen Schwarm

    78462 Konstanz: junge + quirlige Herzensbrecherin (Mega-Kontakt) sucht neuen Schwarm: Hallo. Nach vielen Überlegungen haben wir eine Entscheidung getroffen, die uns nicht leicht fällt: Wir möchten unsere süße Welli-Dame hergeben....
  3. Haltung, Pflege und Erziehung: Bin "neu" und suche den Austausch

    Haltung, Pflege und Erziehung: Bin "neu" und suche den Austausch: Ein freundliches Hallo! Ich bin seit einiger Zeit passives Mitglied im Vogelforum und lese aufmerksam die vielen interessanten, bzw. auch...
  4. Neue Kathis und Federlose im Forum (oder: Aus 2 mach 4?)

    Neue Kathis und Federlose im Forum (oder: Aus 2 mach 4?): Liebes Forum, meine zwei Federbällchen und ich sind neu hier, hallo zusammen :) Vor vielen Jahren hatte ich mal einen kleinen Nymphen- und...
  5. Katharinasittiche neu eingezogen

    Katharinasittiche neu eingezogen: Hallo zusammen, ich bin seit Samstag Besitzer von zwei Katharinasittichen (9 Wochen jung, Männchen und Weibchen). Beide sind futterfest und...