Hallo ! Will mich auch bei Euch endlich mal vorstellen !

Diskutiere Hallo ! Will mich auch bei Euch endlich mal vorstellen ! im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo :D ! Seit einiger Zeit hopse ich schon im Graupapageiforum rum und es wird höchste Zeit , mich auch mal bei Euch vorzustellen.....schäm:~...

  1. #1 Tierfreak, 9. Januar 2006
    Zuletzt bearbeitet: 9. Januar 2006
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo :D !

    Seit einiger Zeit hopse ich schon im Graupapageiforum rum und es wird höchste Zeit , mich auch mal bei Euch vorzustellen.....schäm:~ !

    Ich heiße Manuela und lebe seit meinem 7. Lebensjahr mit Vögeln unter einem Dach.

    Vor zwei Jahren zog unser 1. Graupapagei bei uns ein und kurze Zeit später folgte unser Mohrenkopfpapagei Petri ( Handaufzucht ).

    Im letzten Jahr kam unsere 2. Graupapagei dazu.
    Zuerst lebten alle drei zusammen in einer Voliere im Wohnzimmer, da sie sich alle super untereinander verstehen.

    Seit kurzem sind sie in ihr eigenes Zimmer umgezogen. Wer neugierig ist, kann es sich hier anschauen www.vogelforen.de/showthread.php?t=101695 .

    Unser Petri ist ein lustiger selbstbewußter Schelm, halt typisch Mopa :+knirsch:!
    Eigendlich sollte Petri laut Meinung des Züchters ein Hahn sein. Als wir kürzlich doch zur Sicherheit einen DNA-Test machen ließen, stellte sich jedoch heraus, das Petri ein Mädel ist. Ja ja, unsere Lieblinge sind doch immer wider kleine Überraschungseier, he,he !

    Vor ein paar Tagen hörten wir von einem anderen Mohrenkopfpapagei ( Hahn ), der dringend ein neues Zuhause suchte. Es hieß, er sei sehr scheu und wäre schon um die 10 jahre alt, weshalb sich niemand so richtig für ihn interessierte.
    Sein Besitzer wurde schwer krank und konnte sich deshalb nicht mehr um ihn und seinen Partnervogel kümmern. Bekannte des Besitzers verpflegten die Beiden übergangsweise und wollten nach einem neuen Zuhause für die zwei Mohrenkopfpapageien suchen. Leider wurde zwischenzeitlich der Partnervogel schwer krank und verstab an einem Tumor am Kopf.
    Nun saß der Mohrenkopfhahn allein da, ohne Partner und ohne endgültiges Zuhause.

    Am Samstag haben wir den Kleinen dann zu uns geholt.Er heißt Robby und anhand der Papiere stellte sich heraus, dass Robby schon mind. 16 Jahre alt ist und ein Wildfang war.
    Er ist schon durch mehrere Hände gegangen und wir sind mind. die 4. Familie, die ihm ein Zuhause schenkt.

    Da Robby erst gegen abend bei uns einzog, ließen wir ihn sicherheitshalber erst mal in einem Käfig übernachten, den wir in das Vogelzimmer stellten.

    Petri war sofort begeistert und setzte sich zu Robby auf den Käfig und beide schauten sich neugierig an.
    Am nächsten tag öffneten wir den Käfig und einige Minuten später saßen beide draußen auf dem Käfig und beschnupperten sich.

    Dann wurden gemeinsam ein paar Runden durchs Vogelzimmer gedreht und seither hocken die Beiden nah beieinander.
    Sobald einer der Beiden auf einen anderen Ast fliegt, folgt der Andere sogleich.
    Knapp eine Stunde später, nachdem Robby aus dem Käfig kam, wurde geschnäbelt und die ersten Fütterungsversuche gestartet.

    Ich bin echt platt, ich habe nicht damit gerechnet, dass sich die Beiden so schnell zusammentun !

    Auch mit den Grauen versteht sich Robby sehr gut. Mag wohl auch daran liegen, dass er Graupapageien schon von seinem Vorbesitzer kennt. Dessen Graupapageien standen in der Wohnung wohl direkt neben dem Käfig der Mohrenköpfe.

    Robby ist total munter und wenn ich es nicht besser wüßte, könnte man meinen, das er schon ewig mit unsere anderen Geiern zusammen lebt.

    Oh, nun hab ich ja fast einen Roman geschrieben. Zur Belohnung für´s fleißige lesen habt ihr Euch jetzt ein paar Bilder verdient :zwinker: !
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tierfreak, 9. Januar 2006
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hier noch ein paar Bildchen :D !!!
     

    Anhänge:

  4. Klaus B.

    Klaus B. Poicephalus

    Dabei seit:
    15. November 2001
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigsburg, Württ.
    Schön zu lesen... Ist Petri der Vogel mit dem gelben Bauchgefieder (ist auf dem Bildern meist der Mohr im Vordergrund)? Diesen hätte ich von der Kopfform als weiblichen Vogel erkannt. Robby hat einen breiteren und flacheren Schädel. Stimmt's?
     
  5. #4 Sittichmama, 9. Januar 2006
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    Wow, freut mich riesig für die beiden.

    Ich liebe Geschichten mit Happy End.
     
  6. #5 Tierfreak, 9. Januar 2006
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Ganz genau Klaus, gut erkannt :zustimm:!

    Ich war vor einiger Zeit schon auf Deiner Homepage ( echt toll ) und hatte unter anderem auch die Bilder zum Thema Geschlechtsbestimmung gesehen. Deshalb kamen mir auch Zweifel, ob Petri wirklich ein Hahn ist. Die unteren Schwanzfedern sind bei Ihr eher grünlich, während sie bei Robby total gelb sind. Aber so 100 %ige Gewissheit gibt halt doch nur der DNA-Test.
    Gerade weil Mopas ja doch etwas heikel sind, was die Vergesellschaftung angeht, wollte ich es lieber genau wissen. Von Robby haben wir übrigens eine Bescheinigung über eine Endoskopie mitbekommen, wodurch sein Geschlecht damals bestimmt wurde.

    Da Robby halt nicht zahm ist, hält er sich eher im Hintergund auf, wenn ich mit dem Fotoaparat antanze. Petri kennt das nervige Ding ja schon zu genüge:+knirsch: .



    @Sittichmama,

    ich bin auch froh, das wir den süßen Knilch mitgenommen haben.
    Ich denke er hatte schon genug Trubel in seinem Leben.

    Hier bei uns bleibt er nun endgültig !
    Auch das er scheu ist stört mich nicht weiter, Hauptsache Petri und Robby sind glücklich, dann bin ich es nämlich auch :D !

    Wenn ich ins Vogelzimmer komme, bringe ich meist ein kleines Leckerchen für die Geier mit. Petri und die Grauen sind ja alle zahm und kommen mir meist schnell entgegen und holen sich das Leckerchen. Robby beobachtet das Spiel ganz genau. Wer weiß, vielleicht flüster Petri Robby ja mal ins Ohr, das ich gar nicht so schlimm bin und er traut sich auch mal irgendwann zu mir her:zwinker: .
     
  7. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo nochmal,

    heute konnte ich Petri und Robby beim ausgiebigen Schmusen beobachten :D !

    Mittlerweile kann ich auch schon bis auf ca. 50 cm an Robby rangehen ohne das er die Flucht ergreift und ihm ein Leckerchen auf die Sitzäste legen, die er sich auch sofort holt und futtert.

    Ach, ich bin ja sooooooooooooo froh :D !
     

    Anhänge:

  8. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Mensch toll, sowas freut mich auch immer wieder.
    Deine Vogelzimmeraktion habe ich schon vor einiger Zeit angschaut, hast dir aber wirklich viel Mühe gegeben.
    Wenn es passt sind Mohren gar nicht so schlimm in der Anpassung, auch wenn sie schon jahrelang allein waren.
    Euch viel Freude mit den Geierlein und willkommen bei den Langflügeln.:beifall:
     
  9. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Ihr Lieben,

    heute konnte ich was interessantes beobachten.
    Ich bin wie gewohnt zu unseren Geiern ins Vogelzimmer und habe den drei entgegenkommenden Leckermäulern ihr Leckerchen gegeben.

    Was macht unsere Mopadame Petri ? Sie schnappt sich das Mandarinenstück fliegt zu Robby und überreicht ihm das Mandarinenstück. Der freut sich und schmatzt munter vor sich her.
    Petri kam schnell wieder zu mir und holte sich das Stücken ab, was ich eigendlich für Robby auf den Ast legen wollte.
    Ich habe echt gestaunt :+shocked:!
    Petri scheint echt ne gute Hausfrau zu sein. Die sorgt dafür, dass ihr Geliebter auch ja was leckeres zu essen bekommt, he,he :D .
     
  10. #9 Don Carlos, 20. Januar 2006
    Don Carlos

    Don Carlos Guest

    Robby und Petri

    Hallo Manuela,

    eine wahre Freude - Dein profile zu lesen - Deine pics - schöne Vögel - Dein robby und Petri - ich mußte meinen Carlos heute zum Vogeldoktor bringen - seine Befiederung sieht schlecht aus - weil dort ein anderer Mopa einen neuen Besitzer sucht - lassen wir Carlos das WoE dort - eine Geschlechtsbestimmung - vielleicht ist sie ja eine Henne - er oder sie wird dann total abgescheckt und mal sehen vielleicht komme ich dann Montag mit zwei Mopas nach hause
     
  11. #10 hamburglilly, 20. Januar 2006
    hamburglilly

    hamburglilly Guest

    schöne fotos und tolle vögel.
    ich werde sie mal jacko zeigen, damit er weiß wie hübsch er mit federn aussieht:zwinker:
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Man, dass wäre echt super. Ich drücke Dir ganz feste die Daumen, dass das was wird mit den Beiden und das bald wieder die Federn sprießen:jaaa:!

    Und für Bettinas Jacko findet sich bestimmt auch noch ein Partner :zwinker: .
     
  14. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Das wäre wirklich klasse, dann wäre gleich zwei Vögeln gehoflen...... hoffenltich mögen sie sich auch.
     
Thema:

Hallo ! Will mich auch bei Euch endlich mal vorstellen !

Die Seite wird geladen...

Hallo ! Will mich auch bei Euch endlich mal vorstellen ! - Ähnliche Themen

  1. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  2. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  3. Vorstellung von Snuggles und Jiggles

    Vorstellung von Snuggles und Jiggles: Hallo Ihr lieben, mit Freude habe ich festgestellt, daß es das Vogelforum noch gibt ;-) Ich war vor Jahren ein sehr aktiver Nutzer bei den...
  4. Zum ersten ersten mal

    Zum ersten ersten mal: Seit sehr langen jahr hab ich ein paar graupis... Gestern war es schon dunkel als ich draussen zu tun hatte und ins helle belichtete Zimmer...
  5. Vorstellung und suche nach Falknern im Raum Berlin/Brandenburg

    Vorstellung und suche nach Falknern im Raum Berlin/Brandenburg: Hallo zusammen, ich lese hier seit einigen Monaten mit und habe mich nun endlich registriert um auch mal ein Wort von mir geben zu können. Dieses...