Hallo, wir wollen uns vorstellen!

Diskutiere Hallo, wir wollen uns vorstellen! im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Wir heißen Emmi und Friederich. Unsere neuen Menschen haben uns bei einem Zoohändler entdeckt und dann auch gleich mitgenommen. Wie wir gehört...

  1. HNeu

    HNeu Guest

    Wir heißen Emmi und Friederich.
    Unsere neuen Menschen haben uns bei einem Zoohändler entdeckt und dann auch gleich mitgenommen. Wie wir gehört haben, wollten sie eigentlich nestjunge Tiere.
    Wir wohnen jetzt einen Tag hier und fühlen uns schon recht wohl. Hier wohnen auch noch zwei Hunde. Die heißen Kimba und Felix. Als wir ankamen wurden wir erst einmal ziemlich bestaunt, hat Hier hat schon mal ein Vogel gewohnt. Der hieß Max und war ein Rosenköpfchen. Der war meinen Menschen zugeflogen und hat drei Jahre bei denen gewohnt. Leider ist er aber gestorben. Unsere Menschen werden bestimmt noch viele Fragen haben. Ihr wißt darauf hoffentlich Antworten. Jetzt geht das mit der Fragrei auch schon los:

    Wie kann ich ein Foto anfügen?

    Unter Regeln ist bei mir folgendes vermerkt:
    Beiträge schreiben: erlaubt
    auf Beiträge antworten: nicht erlaubt
    Anhänge anfügen: nicht erlaubt
    meine Beiträge bearbeiten: nicht erlaubt
    Wer weiß Rat?

    8o 8o
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NicoleG

    NicoleG Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Mai 2001
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Emmi und Friederich und unbekannter Schreiber ;)! Herzlich Willkommen im Sperli-Forum!!!
    Schön, daß Euch Eure Menschen aus der Zoohandlung gerettet haben. Da habt ihr ja wirklich Glück gehabt!! Ich hoffe, wir hören in nächster Zeit ein paar Geschichten von Euch :)

    Zu den Fragen: Wenn man nicht registriert oder nicht angemeldet ist, dann darf man nur Beiträge schreiben. Wenn Du aber registriert und angemeldet bist, dann müßte bei den Regeln stehen, daß Du sowohl auf Beiträge antworten darfst, als auch Anhänge anfügen und Deine Beiträge bearbeiten. Also sollte das jetzt eigentlich funktionieren?! Versuch's einfach mal, indem Du auf Antworten klickst. Wenn es nicht funktioniert, dann schick mir eine private Nachricht (auf den Button pN klicken) oder eröffne einen neuen Beitrag, den kann man später dann wieder löschen!!
     
  4. NicoleG

    NicoleG Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Mai 2001
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    1
    Ups, jetzt hab ich die Photos ganz vergessen!! Also, wenn Du einen Beitrag schreibst, dann gibt es unter dem Feld, in das Du den Text schreibst und unter dem Optionen-Feld ein Datei anhängen-Feld. Da klickst Du auf Browse... und kannst dann Deinen Computer nach Bilddateien durchsuchen und ein Photo anfügen. Allerdings darf das Photo nicht größer als 30 KB und 468 x 400 Pixel (Breite x Höhe). Du mußt es also eventuell verkleinern (z.B. mit XnView). Wenn es nicht klappen sollte, dann sag nochmal Bescheid, dann kannst Du sie mir per E-Mail schicken und ich verkleinere sie und schick sie zurück oder stell sie für Dich rein!!
    Um Photos überhaupt auf dem Computer haben zu können, brauchst Du entweder eine Digitalkamera, mit der Du sie auf den Computer übertragen kannst oder einen Scanner, um schon entwickelte Photos einzuscannen oder Du läßt Dir einen Film auf CD brennen, das geht auch.

    Ich hoffe, ich hab erstmal alle Fragen beantwortet und wir bekommen bald ein paar Photos von Euch zu sehen :)
     
  5. NicoleG

    NicoleG Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Mai 2001
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    1
    Hier sind die beiden Süßen von Carola und Harry! Darf ich vorstellen: Emmi und Friederich :).
     

    Anhänge:

  6. Pflaume

    Pflaume Guest

    Hallo Ihr Zwei,

    gut seht Ihr aus!:D Vor allem die Dame mit dem kessen Augenaufschlag..... da müssen die Männer ja schwach werden:D

    Und einen hübschen Ast habt Ihr da. Wo haben Eure Retter den denn aufgetrieben?

    Lieben Gruß
     
  7. #6 HarryN, 30. Oktober 2002
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. Oktober 2002
    HarryN

    HarryN Guest

    Hallo Ute!

    Wir fühlen uns so langsam ganz wohl!
    Hier ist alles so anders, nicht mehr so dunkel und langweilig.

    Den Ast haben unsere Menschen aus dem Garten. Es ist eine Korkenzieherweide. Schmeckt auch ganz gut. Wenn wir den aufhaben, bekommen wir einen neuen.:p :p

    Das Futter schmeckt auch schon. Wir bekommen jeden Tag was anderes. Futter für Großsittiche, für Welensittiche, Obst, Salat, heute auch frisch gepfückte Hagebutten (hat Harry vom Hundespaziergang mit Kimba und Felix mitgebracht). Mal schauen was uns am Bestem schmeckt, das sollen wir dann regelmäßig bekommen. Wir haben auch gesehen, dass es Eifutter für Papageien geben wird, aber nur zwei Mal die Woche. Habt Ihr da draußen das auch schon Mal probiert?:~

    Im Moment sitzen wir an der roten Hirse und schaukeln damit durch den Käfig. Ist schon lustig hier.:D

    So, bis zum nächsten Mal
    Friederich mit seiner Emmi

    Viele Grüße auch von
    Carola, Harry, Kimba und Felix
     
  8. sanwas

    sanwas Mitglied

    Dabei seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    51069 Köln
    Hallo Ihr zwei!

    Ja, ihr macht das schon vollkommen richtig. Lass euch mal mit allem verwöhnen was das Vogelherz begehrt.
    Jetzt ist die richtige Zeit die Federlosen zu erziehen, damit sie auch so richtig nach eurem Schnabel tanzen, damit ihr immer schön neues Obst und frische Zweige bekommt.

    ;) ;) ;)
     
  9. HarryN

    HarryN Guest

    Emmi und Friederich

    Hallo!

    Wir wollen uns mal wieder melden. Die ersten Tage hier, waren sehr aufregend. Jeden Tag was neues. Wir haben uns auch schon daran gewöhnt, wenn Carola und Harry an unserem Käfig vorbeigehen. Man muß gar nicht wild herumflattern:p

    Das Futter schmeckt uns prima. Nur mit dem "frischen" Zeug können wir nichts anfangen. Salat, Apfel, Hagebutte, oder auch Weintrauben, das schmeckt uns noch nicht so.:k

    Der Weidenast, den wir in unserem Käfig habe ist gaaaanz gefährlich. Ich, Friederich, knabbere so vor mich hin, und plötzlich, peng, ist der durch, und Emmi und ich "fliegen" durch den Käfig.8( 8( Blöder Ast.;)

    Harry hat auch wieder Fotos von uns gemacht.

    Bis bald,
    Friederich und seine Emmi

    Grüße auch von Carola und Harry:0-
     

    Anhänge:

  10. HarryN

    HarryN Guest

    Ich bin`s noch mal!

    Ich habe natürlich auch ein Foto von meiner Emmi!:p

    Schick, ne!!!

    Bis bald

    Friederich:0-
     

    Anhänge:

  11. NicoleG

    NicoleG Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Mai 2001
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    1
    Hallo ihr beiden,

    ich habe die beiden Themen mit den Photos zusammengelegt, das passt doch viel besser so, oder?! Ich hoffe, Ihr seid einverstanden?! Auf jeden Fall bist Du ja ein ganz Hübscher, Friederich! Und einen guten Geschmack hast Du auch, weil Deine Emmi ist wirklich eine Süße :)!!!
    Das ist schön, daß Ihr Euch langsam an Eure neue Umgebung gewöhnt und schon nicht mehr so viel Angst habt!
    An das "frische Zeug" gewöhnt ihr Euch bestimmt auch noch, das ist wirklich lecker und seeeeeeehhhhhhhhhr gesund!! Harry und Carola müssen es Euch einfach immer weiter anbieten, dann klappt das schon. Oder vielleicht dürft Ihr bald auch mal Kiwi, Feige oder Paprika probieren, das schmeckt meinen nämlich ganz prima, wie ich in der pN schon geschrieben habe (ich hoffe, Ihr habt sie bekommen!?).
    Wir sind gespannt, wie es Euch weiterhin bei Carola und Harry gefällt :)!!!
     
  12. HarryN

    HarryN Guest

    Grüße aus Moers

    Hallo Ihr alle!

    Wir wollen uns mal wieder melden.
    Mittlerweile fühlen wir uns pudel- (ach nein)sperliwohl.

    Wir dürften auch raus, bleiben aber noch lieber im Käfig. Die Tür ist jeden Nachmittag bis Abend auf.:~
    Wir haben aber noch gar keine Lust, herauszukommen. Außerdem ist es hier viiiiiiiiel sicherer. Außerhalb des Käfigs dürfen unsere Menschen alles machen.
    Aber wehe es kommt mal eine Hand nach innen, z.B. um Obst oder Gemüse hinzuhängen. Dann haben wir gaaaaaanz viel Angst.8o


    Sonst gibt es noch nicht viel neues zu berichten.

    Darum bis zum nächsten Mal

    Friederich mit seiner Emmi

    und natürlich Carola und Harry
     
  13. Pflaume

    Pflaume Guest

    Hallo Ihr Zwei,

    schön, dass Ihr Euch mal wieder meldet. Und schön, dass es Euch so gut geht!

    Sicherlich werdet Ihr bald froh sein, wenn Ihr raus dürft. Und dann werdet Ihr wahrscheinlich traurig sein, wenn der Käfig mal zu ist;)

    Ihr werdet bestimmt bald merken, dass Euch niemand was tut und das man ruhig richtig neugierig sein kann.

    Vielleicht sollte Harry Euch mal auf Hirse-Diät setzen und die Hirse immer nur mit der Hand in den Käfig halten. Dann werdet Ihr bestimmt schnell merken, dass die Hand nichts Böses will, sondern nur Gutes bringt....

    Lieben Gruß
     
  14. HarryN

    HarryN Guest

    Emmi und Friederich

    Hallo, wir wollen uns mal wieder melden!

    Gestern war ein "äztender" Tag. Wir hatten Freiflug! War nicht so toll. Nachdem wir die Decke, die Wände und das Fenster angeflogen hatten, haben wir uns letztendlich auf der Gardingenstange niedergelassen. Da haben wir dann 5, wirklich fünf Stunden gesessen und uns nicht mehr bewegt.
    Harry hat gesagt, wir können gar nicht fliegen.
    Jetzt ist auch wieder der Käfig auf, aber wir bleiben drin, ehrlich.:p
    Carola hatte dann die gloreiche Idee, eine Holzstange zu nehmen. Da sind wir dann draufgestiegen und Harry konnte uns nacheinander in den tollen,sicheren,lieben,schönen und ich was weiß ich noch Käfig setzen.:D Ich glaub, ich komm hier nie nie nie mehr raus. Meine Emmi auch nicht !
    Harry hat uns auch wieder fotografiert. Wir waren vielleicht kaputt!:k So lange nichts gegessen und getrunken. Aber jetzt ist alles wieder gut.
    So, jetzt hat Harry noch eine Frage:

    Kann oder sollte man jetzt schon ein zweites, vielleicht gaaaaaanz junges Pärchen dazusetzen? Der Käfig ist ca. 80X80X45 cm groß. Werden Emmi und Friederich dann vielleicht auch zahmer? Oder gibt es dann eine riesige Streiterei?

    So bis bald
    Friederich mit seiner Emmi
    und natürlich auch Harry, mit Carola, Kimba und Felix
     

    Anhänge:

  15. NicoleG

    NicoleG Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Mai 2001
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    1
    Oh je, Ihr zwei Armen!! Das war wohl ein bißchen zu viel für Euch. Aber jetzt habt Ihr mal gesehen, daß Eure Menschen Euch retten, wenn Ihr nicht mehr weiter wißt. Das ist ja schonmal ein Fortschritt :).

    @Harry: Ich denke schon, daß Ihr ein zweites Pärchen dazusetzen könntet. Mit Sicherheit kann Dir natürlich niemand sagen, ob es Streitereien gibt, aber der Käfig ist ja relativ groß, da können sie sich aus dem Weg gehen. Am besten, Ihr richtet den Käfig dann neu ein bzw. dekoriert ihn um, damit ihn niemand als "sein Revier" kennt.
    Wenn das zweite Pärchen allerdings noch nicht zahm ist und Ihr es zahm bekommen wollt, dann solltet Ihr die beiden Pärchen erstmal getrennt halten, sonst schauen sich die Jüngeren die Scheuheit bei den Älteren ab.
    Wenn Ihr dann zahme Vögel habt, dann habt Ihr gute Chancen, daß Friederich und Emmi auch noch zahmer werden. Und vielleicht auch mehr fliegen ;)
     
  16. Pflaume

    Pflaume Guest

    Hallo,

    am allerbesten wäre es natürlich, Du würdest schon ein zahmes Pärchen zu den beiden dazu setzen..... Ich weiß, Ihr wohnt ein wenig weiter weg, aber ich kann Euch da nur absolut ein Pärchen von Nicole empfehlen..... Unsere Pflaume war ja zumindest mal so zahm, dass sie auf den Finger kam. Aber seit Kiwi von Nicole bei uns, ist sie richtig zutraulich geworden. Hat überhaupt keine Angst mehr, frißt das Obst, erkundigt die Umgebung.... Sie ist wie ausgewechselt. Und das, obwohl sie ja schon ein wenig zahm war. Und meine "alter" Kiwi ist ja jetzt bei Nicole. Und er war ja um nichts in der Welt zahm zu kriegen. Obwohl die Pflaume ja eigentlich keine große Angst vor uns hatte..... Und jetzt ist er bei Nicole und den ganzen zahmen Sperlies und promt ist er schon auf ihrem Arm gelandet! Wenn das kein Erfolg ist!!!

    Solltet Ihr Euch also für ein weiteres Pärchen entscheiden, wäre die Fahrt zu Nicole ja vielleicht doch lohnenswert für Euch..... So zahme Tierchen bekommt man sonst ja nirgendwo.....

    Liebe Grüße
     
  17. HarryN

    HarryN Guest

    Emmi und Friederich!

    Da sind wir wieder.

    Bis jetzt klappt alles ganz prima. Jeden Tag ist die Käfigtür auf. Aber ihr glaubt doch wohl nicht, dass wir noch mal rauskommen. Im Käfig ist es viel sicherer.

    Wir haben jetzt auch schon Paprika und Hagebutten probiert. Schmeckt toll, hätten wir nicht gedacht. An Salat und Obst gehen wir aber noch nicht. Dafür bekommen wir neben unserem Futter und der Hirse auch "Knabberstangen". Wir haben schon die dritte auf, jede schmeckt anders. "Wie machen die das bloß????":~

    Der Weidenast ist auch toll. Den kann man prima anknabbern, die Rinde abziehen und auch toll drauf rumturnen. Ich habe schon gesehen, Harry hat uns so`n Ding auch ins Zimmer gehängt. Ist uns aber noch zu weit vom Käfig weg.

    Sonst gibt`s hier nichts neues, also bis bald,

    liebe Grüße von

    Friederich mit seiner Emmi

    und natürlich auch von Carola und Harry mit Kimba und Felix.:0-
     
  18. Lia

    Lia Guest

    Hallo!
    auch von mir erstmal ein herzliches Willkommen im Club!

    Und so schöne Fotos! Super!
    Sagt mal wie macht man den Fotos von Vögeln im Käfig ohne daß man die Stangen auf einer Seite sieht? Ist ja super! Oder ist auf dieser Seite noch eine Tür, durch die man die Linse halten kann? Aber wirklich gut gelungen. Hoffe, daß ich auch bald mal Fotos einstellen kann!

    Gruß Lia
     
  19. HarryN

    HarryN Guest

    Fotos

    Hallo Lia !:0-

    Das mit den Fotos ist nicht so schwer. Geh` nur nah genug an den Käfig ran und halte die Linse zwischen die Stangen. Dann klappt`s bestimmt. Von Emmi und Friederich sind noch weitere Fotos unter dem Thema "Emmi und Friederich".

    Ich habe auch Deinen Beitrag zum neuen Käfig gelesen. Deine Sperlis haben bestimmt viel Spaß damit.:D

    Schöne Grüße vom Niederhein

    Harry
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. NicoleG

    NicoleG Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Mai 2001
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Harry,

    Deine beiden scheinen ja langsam auf den Geschmack zu kommen :). Wenigstens essen sie schon Hagebutten und Paprika. Da lässt Obst, Salat und Gemüse bestimmt nicht lange auf sich warten. Nur immer und immer wieder anbieten!!

    Und aus dem Käfig kommen sie bestimmt auch noch irgendwann. Versuch's doch mal mit Hirsekolben oder Knabberstangen auf den Türchen. Dann sitzen sie wenigstens schonmal halb drin, halb draußen ;)

    Und habt Ihr Euch schon überlegt, ob Emmi und Friederich Gesellschaft bekommen ???
     
  22. HarryN

    HarryN Guest

    Emmi und Friederich

    Hallo Nicole!:0-

    Ich glaube einfach, die beiden brauchen sehr viel Zeit. Wer weiß, was sie "durchgemacht" haben. Der Händler sagte mir, die beiden seien "vom letzten Jahr". Das kann lange sein. Wenn sie die ganze Zeit in diesem "Loch" gesessen haben, fehlt ihnen meiner Meinung nach alles und sie müssen alles -neu ?- kennenlernen.
    Aber, wie schon gesagt, die Zeit lassen wir ihnen.:p

    Das neueste was sie essen, ist Broccoli.

    Letzten Sonntag war Friederich auch schon mal alleine draußen und hat sich seine Emmi von außen angeschaut. Er ist die Tür hinausgeklettert und dann von außen an den Gitterstäben wieder hoch. War doch schon ein riesen Fortschritt, oder ?
    :D

    Darüber, ob wir ihnen noch Gesellschaft gönnen, sind wir uns noch nicht ganz einig. Ich glaube, wir warten noch ein bißchen. Wenn es dann doch so weit kommen sollte, kann ich mich dann an Dich wenden ? Stuttgart ist nicht so weit, ungefähr 3 1/2 bis 4 Stunden Fahrtzeit.;)

    Letztens habe ich mir auch mal die Bilder von Eurem Ausflug angesehen. Plantaria ist ungefähr 30 Minuten von uns entfernt.
    (Wir haben Jahreskarten ;) ) Es macht immer wieder Spaß, einige Stunden dort zu verbringen. Auch die Ausstellungen dort sind interessant. Im Oktober hatten sie dort eine der größten Kürbisausstellungen Deutschlands, war gewaltig.

    So, das wär`s erst mal wieder.

    Viele Grüße

    Harry
     
Thema:

Hallo, wir wollen uns vorstellen!

Die Seite wird geladen...

Hallo, wir wollen uns vorstellen! - Ähnliche Themen

  1. Vorstellung von Snuggles und Jiggles

    Vorstellung von Snuggles und Jiggles: Hallo Ihr lieben, mit Freude habe ich festgestellt, daß es das Vogelforum noch gibt ;-) Ich war vor Jahren ein sehr aktiver Nutzer bei den...
  2. Vorstellung und suche nach Falknern im Raum Berlin/Brandenburg

    Vorstellung und suche nach Falknern im Raum Berlin/Brandenburg: Hallo zusammen, ich lese hier seit einigen Monaten mit und habe mich nun endlich registriert um auch mal ein Wort von mir geben zu können. Dieses...
  3. Neues Forenmitglied möchte sich vorstellen

    Neues Forenmitglied möchte sich vorstellen: Hallo liebe Foren Gemeinde ...bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen . Ich bin die Carola und bei mir gehören 3 Grauchen zur Familie. Hahn...
  4. hallo zusammen

    hallo zusammen: Ich wollte uns Mal kurz vorstellen, wir sind aus Friedrichshafen am schönen Bodensee und sind an einen sehr lieben Fratz (Nico)geraten, also...
  5. Hallo Vogelgemeinde!

    Hallo Vogelgemeinde!: Hab gerade euer Forum entdeckt :)! Ich habe auch gleich eine Frage an euch. Und zwar, habe ich im letzten Winter einige Schwalbennester bei uns in...