Hallo wollte mich mal vorstellen

Diskutiere Hallo wollte mich mal vorstellen im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo liebe Südami Fäns. Wie die Themenbeschreibung sagt wollte ich mich jetzt mal vorstellen. Ich bin der Stefan bin 32 Jahre alt und komme aus...

  1. anthra

    anthra Mitglied

    Dabei seit:
    12. Mai 2014
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59821 arnsberg
    Hallo liebe Südami Fäns.
    Wie die Themenbeschreibung sagt wollte ich mich jetzt mal vorstellen.
    Ich bin der Stefan bin 32 Jahre alt und komme aus dem schönen Sauerland.

    Derzeit halte ich:
    4 Wellensittiche(2.2.0)(1blauer,1grüner,1gelber,1weisser)
    2 Nympfensittiche(2.0.0)(1 wf,1 weisskopf)
    4 Katharinasittiche(2.2.0)(3wf,1blau)
    in einer schönen grossen Voliere im garten.
    Volierengrösse ist 2mx2mx2m Schutzhaus und 5mx2mx2m Freiflugbereich(3 seiten zu).
    Bilder kommen noch.
    Um eventueller kritik schonmal vorzugreifein ich weiss man soll nicht Australier mit Südamis halten allerdings habe ich die kleinen in Gruppen (einmal 2Kathis+2Nyphenund 2Kathis+4Wellis)bekommen da sie nur zusammen abgegeben wurden.
    Desweitern habe ich noch einen Mönchsittich(1.0.0)(wf)der es sich bei uns im Wohnbereich gemüdlich macht und ab Sonntag kommt noch eine kleine mönch dame in lutino dazu.
    Auch hier folgen noch Bilder.
    So ich denke das reicht erstmal von mir.
    Freu mich schon auf eure kommentare.
    MFG Stefan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. anthra

    anthra Mitglied

    Dabei seit:
    12. Mai 2014
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59821 arnsberg
    hier schonmal ein paar Bilder
    [​IMG]
    [​IMG]
    das ist die Voliere war mal nen Gartenschuppen
    [​IMG]
    unser kleiner Otto
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    weiter Bilder folgen noch
     
  4. #3 Christian, 15. Juli 2014
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juli 2014
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Herzlich Willkommen, Stefan.

    Solange Du nicht auf die Idee kommst, noch Mönche dazuzusetzen, passt das schon, da sich diese Konstellation mit Kathis schon bei anderen Haltern "bewährt" hat.

    Schön dass, der einsame Mönch bald einen Partner bekommt ... hoffentlich gegengeschlechtlich, Zauberwort: DNA-Analyse.

    Achte bei Wohnungshaltung von Mönchen aber auf die Luftfeuchtigkeit, damit sie nicht langfristig an Aspergillose erkranken. Insbesondere im Winter sollte sie nicht unter 40% fallen. Ideal sind 50-60%.
     
  5. #4 Christian, 15. Juli 2014
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Da könnte man neidisch werden ;)
     
  6. anthra

    anthra Mitglied

    Dabei seit:
    12. Mai 2014
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59821 arnsberg
    Ich denke auch das die Mischung in der Voliere so ganz gut ist.
    Hab auf jeden Fall noch keine Probleme. Das mit der Luftfeuchtigkeit
    hatte ich schon in nen Beitrag gelesen aber trotzdem nochmal danke
    fürs aufmerksam machen. Den DNA Test habe ich gemacht nachdem
    ich mich mit Dirk in Verbindung gesetzt hatte daher weiß ich das unser
    Otto auch ein Otto ist:).
    So nun wünsche ich noch nen schönen Abend.
    MfG Stefan
     
  7. #6 Christian, 15. Juli 2014
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Na, dann kann ja nix schief gehen.

    Berichte dann mal, wenn die beiden zusammen sind.
     
  8. anthra

    anthra Mitglied

    Dabei seit:
    12. Mai 2014
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59821 arnsberg
    Werde ich machen. Ich freue mich schon das ich die
    kleine Dame am Sonntag abholen kann. Und dann
    müssen die beiden erstmal aneinander gewöhnt werden.
    Aber das wird schon.
     
  9. #8 Christian, 15. Juli 2014
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Denke ich auch ... mit etwas Glück auf Anhieb. Bin mal gespannt.
     
  10. Dirk H.

    Dirk H. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Da wo die Mönche kein Schweigegelübde abgelegt hab
    Hallo Stefan,

    na dann auch von mir nochmal offiziell Herzlich willkommen. Wusst gar nicht das du noch andere Vögel hast. Ich dachte ihr hättet "nur" Otto in der Wohnung. Die kleine Lutinodame wartet schon auf dich. Mit der Verpaarung hatte ich bisher noch keine Probleme. Hat immer alles geklappt. Gibt mal ein Paar Stunden am Anfang Zoff, aber das legt sich dann relativ schnell.
     
  11. anthra

    anthra Mitglied

    Dabei seit:
    12. Mai 2014
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59821 arnsberg
    Ich denke auch das das problemlos klappen wird.
     
  12. Borsi

    Borsi Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. April 2007
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Auch von mir Herzlich Willkommen und mit der Gemeinschaftshaltung klappt bei mir auch super. Ich habe in einer Voliere Nymphensittiche mit Kathis und Zitronensittichen zusammen, aber von jeder Art nur ein Paar und bis jetzt alles ok.
     
  13. anthra

    anthra Mitglied

    Dabei seit:
    12. Mai 2014
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59821 arnsberg
    Ich danke euch für das herzliche Willkommen heißen.

    @Borsi:Bisher läuft noch aulles gut in der Gemeinschaftsvoliere und ich bin guter dinge das das auch so bleibt.
    Allerdings wurde mir von nem Arbeitskollegen geraten drauf zu achten das die Nympfen und die Wellis
    auch ans Futter kommen bei ihm wars so das die Kathis da sehr bestimmend waren(kann man von den kleinen
    Federkugeln garnicht glauben). Aber sie haben wohl die Nympfen nicht ans Futter gelassen.
    Und im Netz habe ich sowas auch schon gelesen.
    wie ist das mit den Zitronensittichen? Sind die auch ehr als ruhig zu sehen?

    @All: Kann es sein das Kathis sich seitlich begatten?
    Wenn ja hatte ich glaube ich gestern das vergnügen gehabt das bei zwei von den grünen beobauchten zu dürfen.
    Werde dann auch berichten was sich da noch so tut. Allerdings haben sie soweit ich das sehen kann noch keinen
    Nistkasten in beschlag genommen und auch kein Nest gebaut. Sollte das nicht eigendlich vorher der fall sein?
     
  14. #13 Christian, 19. Juli 2014
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Nymphen sind extreme Feiglinge, was man bei Vergesellschaftungen niemals vergessen sollte. Und ALLE Südamis sind das genaue Gegenteil.

    Mit Zitros habe ich keine Erfahrungen, aber sie sind die direkten Verwandten von Aymaras und letztere haben's in sich.

    Bei Aymaras ist das so und bei Kathis auch, wenn ich mich recht entsinne.

    Es ist sehr hilfreich, seine Vögel besser zu verstehen, wenn man sich informiert, wie sie in freier Natur Leben ... Kathis bauen keine Nester, sie sind Höhlenbrüter, wie die meisten Sittiche ;)

    Allein die Verfügbarkeit eines geschlossenen Kastens reicht, um bei Kathis die Brutlust anzuregen. Es ist auch nicht ungewöhnlich, wenn erstmal geübt wird ;)
     
  15. #14 anthra, 19. Juli 2014
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juli 2014
    anthra

    anthra Mitglied

    Dabei seit:
    12. Mai 2014
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59821 arnsberg
    Stimmt das mit den Höhlen hatte ich zwar gelesen aber scheinbar nicht richtig abgespeichert.
    Und höhlen sind ein paar vorhanden mal sehen was sie dann noch so anstellen:zwinker:.
    Ich glaube ich weiss auch warum ich Nest im Kopf hatte wenn man bedenkt wieviel ich in letzter Zeit so über Mönchssittiche nachgeforscht habe und wenn man die Nester sieht kriegt man sie nicht mehr aus den Kopf raus
     
  16. #15 Christian, 19. Juli 2014
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Jaja, die Mönche ;) ... die einzigen nestbauenden Sittiche der Welt.
     
  17. anthra

    anthra Mitglied

    Dabei seit:
    12. Mai 2014
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59821 arnsberg
    Und das dann auch noch in einem so riesigen Maßstab:zwinker:.
    Da vergisst man schonmal Gelehrntes""
     
  18. Halsi

    Halsi Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. August 2002
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    15898
    ...die Mönche sind eine Sache für sich.... wer sie bauen lässt, wird es nicht mehr vergessen...ich meine nicht die zerkratzten Hände und Arme bei den Nestkontrollen- die man doch gerne in Kauf nimmt...
     

    Anhänge:

  19. anthra

    anthra Mitglied

    Dabei seit:
    12. Mai 2014
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59821 arnsberg
    Genau das meine ich und schon vergisst man wieder das nicht alle Vögel Nester bauen.
    Sehe ich das richtig das das Nest im 2. Bild ein Nistkasten mit Vorbau ist?
    Hoffe das meine sowas auch mal bauen wenn die kleine Dame gross genug ist.
    Dies hab ich gebaut.
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    Hoffe das sie es annehmen aber bisher sitzt otto lieber auf nem Ast ausserhalb des Käfigs.
    In den Käfig geht er eigendlich nur zum fressen.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Christian, 19. Juli 2014
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Wer hat schon gerne Gitter im Blick ... meine Band geht auch nur zum Fressen und Schlafen rein.
     
  22. anthra

    anthra Mitglied

    Dabei seit:
    12. Mai 2014
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59821 arnsberg
    So am Sonntag war es nun soweit.
    Ich habe die kleine lutino Dame bei dirk abgehohlt und wir haben sie sofort ins herz geschlossen.
    Aber erstmal nochmal danke an dich Dirk das du dir die zeit für mich genommen hast.
    Ich bin jetzt noch begestert wenn ich an deine Vögel denke und überlege immer noch was ich als nächstes
    im Garten umbaue^^.
    So nun mal ein paar Bilder von der kleinen Dame
    Den Anhang IMAG0590.jpg betrachten
    Den Anhang IMAG0588.jpg betrachten
    Den Anhang IMAG0592.jpg betrachten
    unser Otto ist schon ganz begeistert und ruft der kleinen immer wieder zu und sie antwortet.
    Dann am montag sind sie endlich zusammen am ausgang des Käfigs gewesen und Gestern ist Otto erst in ihren Käfig gegangen(ich glaube er hatte es nur auf ihr Futter abgesehen er hat ihr Obst geklaut^^)
    und dann sind sie abends zusammen etwas geflogen nur das landen muss die kleine Kira noch lehrnen.
    So ich denke das reicht erstmal. Weiter berichte werden folgen.
     
Thema:

Hallo wollte mich mal vorstellen

Die Seite wird geladen...

Hallo wollte mich mal vorstellen - Ähnliche Themen

  1. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  2. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  3. Vorstellung von Snuggles und Jiggles

    Vorstellung von Snuggles und Jiggles: Hallo Ihr lieben, mit Freude habe ich festgestellt, daß es das Vogelforum noch gibt ;-) Ich war vor Jahren ein sehr aktiver Nutzer bei den...
  4. Zum ersten ersten mal

    Zum ersten ersten mal: Seit sehr langen jahr hab ich ein paar graupis... Gestern war es schon dunkel als ich draussen zu tun hatte und ins helle belichtete Zimmer...
  5. Vorstellung und suche nach Falknern im Raum Berlin/Brandenburg

    Vorstellung und suche nach Falknern im Raum Berlin/Brandenburg: Hallo zusammen, ich lese hier seit einigen Monaten mit und habe mich nun endlich registriert um auch mal ein Wort von mir geben zu können. Dieses...