Hallo zusammen

Diskutiere Hallo zusammen im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Möchte die Gelegenheit nicht auslassen un mich mit meiner Rasselbande mal vorstellen. Mein Name ist Dani, bin 34 Jahre jung und komme aus der...

  1. conoda

    conoda Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. April 2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Möchte die Gelegenheit nicht auslassen un mich mit meiner Rasselbande mal vorstellen. Mein Name ist Dani, bin 34 Jahre jung und komme aus der schönen Schweiz. Ich bin stolzer Vater zweier Söhne, welche mich ganz schön auf Trab halten.

    Aber jetzt nun zu dem, was Euch ja sicher mehr interessiert !
    In meinen beiden Zimmervolieren ( 4.00 x 2.00 x 2.00 & 2.50 x 2.50 x 2.00 ) hausen zur Zeit 14 Sittiche. In der Grossen sind 8 Wellensittiche mit 2 Pennantsittiche, was übrigens sehr harmonisch funktioniert. In der Kleineren leben 2 Weissohrsittiche und 2 Steinsittiche, welch im gleichen Schlafkasten übernachten ( obwohl noch zwei weitere zur Verfügung stehen würden )

    So, nun versuche ich noch einige Fotos anzuhängen. Ich hoffe es klappt
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. steffi85

    steffi85 Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Juni 2005
    Beiträge:
    1.246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    huhu,

    und herzlich willkommen!!!:blume:

    schöne pieper, ganz mein geschmack.:D
     
  4. Nenufar

    Nenufar Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. April 2007
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Hallo und willkommen

    ...da ist ja ganz schön Leben in der Bude ! Du hast richtig Glück, daß das mit der Vergesellschaftung der Pyrrhuras so gut funktioniert. Sieht auf dem Bild doch sehr harmonisch aus. Wunderschöne Vögel :beifall: - natürlich auch die Pennants und Wellensittiche:zustimm:
    Viele Grüße und herzlich willkommen nochmal
    Heike
     
  5. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Moin,

    und noch ein Willkommensgruß :0-

    Ich glaube, bei den Pennanten ist das genauso ungewöhnlich, oder? Ich frage mich vor allem, ob das in beiden Fällen auf Dauer gut gehen wird.

    Wie lange leben die Vögel denn schon in dieser Konstellation? Vor allem die gemeinsame Nutzung eines Schlafkastens ist sehr erstaunlich ... sind die beiden Paare schon als Jungvögel zusammengekommen?
     
  6. steffi85

    steffi85 Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Juni 2005
    Beiträge:
    1.246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    huhu,

    ich sag ja, bei den pyrrhuras geht mehr als man denkt. während sie andere sittiche attackieren würden, funktioniert es untereinander oft gut. aber ich denke auch nur wenn sie schon als jungvögel zusammen gekommen sind.

    bei den pennanten würde ich schon ehr bedenken haben, allerdings haben meine früher wellensittiche auch toleriert, alles andere hätten sie angegriffen.
     
  7. conoda

    conoda Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. April 2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Die Pennants und Wellis leben schon bald 1.5 Jahre zusammen, wobei die Pennants als Jungvögel zu den Wellis kamen.
    Bei den Amis waren erst die Weissohrsittichen und nach etwa einem halben Jahr folgten die Steinsittiche. Seit gut 7 monaten sind sie jetzt zusammen und hatten noch nie Streitigkeiten untereinander. Sobald ich abends die Dämmerlampe einschalte, verkrichen sie sich gemeinsam in ihren Schlafkasten.
     

    Anhänge:

  8. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Dann wollen wir hoffen, daß das so bleibt und sich nicht irgendwann bei Einsetzen der Brutstimmung ändert.

    PS: Die Bauhöhle ist ja interessant ... habe ich so noch nie gesehen. Ist die seitlich offen?
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. conoda

    conoda Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. April 2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Nein, die Baumhöhle ist seitlich verschlossen, d.h. durch drehen von zwei Winkelschrauben lässt sich die Verkleidung öffnen.
    Hatte zufällig einen hohlen Baumstamm im Wald gefunden, ihn durch drei geteilt, Einschlupfloch gebohrt und fertig war das Ding.
    Diese Schlafgelegenheit wurde auf Anhieb sehr gut tolleriert.
     
  11. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Kann ich mir gut vorstellen.
     
Thema: Hallo zusammen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hallo zusammen

Die Seite wird geladen...

Hallo zusammen - Ähnliche Themen

  1. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  2. Welche Rassen können zusammen

    Welche Rassen können zusammen: Hallo Da unser Rußköpfchen ja vom TA durch gescheckt wurde und wir ja das Geschlecht jetzt noch erfahren ist die Frage ob es nur geht das wieder...
  3. Zwergwachtel Vergesellschaftung

    Zwergwachtel Vergesellschaftung: Hallo zusammen, ich stehe vor einem Problem und hoffe auf eure Hilfe... :-) Unsere alte chinesische Zwergwachtelhenne ist gestorben und ich...
  4. Mit welchen Rassen kann man Sebright zusammen halten?

    Mit welchen Rassen kann man Sebright zusammen halten?: Hallo ich habe die Hühnerrasse Sebright und wollte fragen mit welchen anderen Rassen man diese zusammenhalten kann weil ich weiß das sie sehr...
  5. Verschiedene Pyrrhura-Arten zusammen?

    Verschiedene Pyrrhura-Arten zusammen?: Hallo liebes Forum! erstmal eine kleine Vorgeschichte: Ich hatte zwei Gelbseitensittichhennen (der Züchter meinte, es sei egal ob gleich- oder...