Hallo

Diskutiere Hallo im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Wir möchten uns ersteinmal vorstellen... Nicole, Gülçin und Graupapagei Alex. Alex ist seit 5 Wochen bei uns. Wir haben ihn aus einer Zoohandlung...

  1. gülnic

    gülnic Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24. Januar 2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mersin / Türkei
    Wir möchten uns ersteinmal vorstellen... Nicole, Gülçin und Graupapagei Alex.
    Alex ist seit 5 Wochen bei uns. Wir haben ihn aus einer Zoohandlung hier. Eigentlich war es kein geplanter Kauf, aber als wir ihn "zaehnefletschend" in seinem Minikaefig sahen musste er einfach mit. Wir haben naechtelang Internetseiten gewaelzt um etwas mehr über ihn und seine Artgenossen zu erfahren. Leider wissen wir fast garnichts über seine Herkunft, dass Ausquetschen eines Angestellten in der Zoohandlung führte nur zu der Annahme das es sich um einen Wildfang handelt :traurig:. Angeblich sollte er 3 Monate alt sein was auch nicht stimmt da die Iris schon gelb verfaerbt ist. In der Zwischenzeit haben wir uns ganz gut aneinander gewöhnt. Alex ist immer noch sehr scheu aber wir dürfen schon mal den Schnabel streicheln und das hantieren im Kaefig laesst er auch zu.Tagsüber öffnen wir den Kaefig und er trohnt dann ganz oben auf seinem Ast. Flugversuche hat er auch schon hinter sich, leider gescheitert da ihm eine Flugschwinge gestutzt ist. Mit der Ernaehrung haben wir noch so allerhand Probleme, er ist total auf Sonnenblumenkerne fixiert. Obst lehnt er meist ab, Apfelspalten fliegen aus dem Kaefig, höchstens mal ein paar Orangenspalten zerquetscht er...ich glaube das braucht wohl noch etwas Zeit. Da uns eine artgerechte Haltung sehr wichtig ist würden wir gerne ein paar Erfahrungen mit Euch teilen...
    Viele Grüsse Nicole, Gülçin und Alex.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Reiner65, 26. Januar 2008
    Zuletzt bearbeitet: 26. Januar 2008
    Reiner65

    Reiner65 Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. August 2006
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    08141 Reinsdorf b. Zwickau
    Hallo,

    schon recht eigenartig mit den Auskünften von dem Händler!
    Deine Fragen lassen sich recht schnell klären.
    Da die Iris schon verfärbt ist, kannst Du davon ausgehen, dass Dein Grauer mindestens eineinhalb Jahre alt ist. Der Händler muss Dir mit dem Vogel eine Citesbescheinigung übergeben haben.
    Falls nicht, fordere sie umgehend nach, denn auf ihr steht die Ringnummer und der Herkunftsnachweis. Ist der Ring, den Dein Vogel doch hoffentlich wenigstens hat, geschlossen aus einem Stück, ist es kein Wildfang, denn Wildfänge können nur im Nachhinein mit einem offenen Ring versehen werden.
    Graupapageien dürfen auch seit etwa eineinhalb Jahren nicht mehr importiert werden.
    Ich selbst habe seit über 11Jahren einen Wildfang, kenne mich also damit aus.
    Das mit dem ausschließlich Sonnenblumenkernen-Fressen kenne ich von meinem Amadeus auch.
    Ist wohl typisch für Wildfänge! Erst nach und nach konnte ich ihn an anderes Körnerfutter sowie Obst und Gemüse gewöhnen. Also nur Geduld!

    Dir wünsche ich viel Glück und Freude mit Deinem Grauen!

    Grüße von Reiner
     
  4. koppi

    koppi Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Hallo gülnic und willkommen hier

    wie Reiner schon schrieb solltest du erstmal die rechtliche Seite kontrollieren eventuell den Tierschutz fragen. Lebst du in der Türkei und ist der Vogel auch dort ?

    Die Bestimmungen sind da für jedes Land verschieden.

    In Deutschland gilt zum Beispiel eine Käfigmindestgröße von 2 x 1 x 2m (LBH) zum Vergleich in Österreich 3 x 2 x 2 m (LBH)

    Aber ob Gesetz oder nicht, wenn sich euer Grauer halbwegs wohlfühlen soll braucht er einen Partnervogel möglichst im ähnlichen Alter und gegengeschlechtlich.
    Wo kannst du den Vogel unterbringen, Aussenvoliere, eigenes Vogelzimmer oder Wohnzimmer ? Je nachdem kann man dir hier sicher entsprechende Tipps geben
     
  5. Reiner65

    Reiner65 Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. August 2006
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    08141 Reinsdorf b. Zwickau
    Hallo Gülnic,

    meine Auskünfte bezüglich der Regeln beziehen sich natürlich auf Deutschland. Wie es damit in der Türkei aussieht, entzieht sich meiner Kenntnis. Auf jeden Fall solltest Du die Fragen zu Alter, Herkunft und Einführungsgenehmigung mit dem Händler abklären.

    Reiner
     
  6. gülnic

    gülnic Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24. Januar 2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mersin / Türkei
    Hallo Reiner und koppi und Vogelforenfreunde,
    wir leben in der Türkei und haben nochmals etwas genauer nachgeforscht...In der Türkei gibt es keinerlei Bestimmungen was exotische Tiere betrifft, Aeffchen, Schlangen, Spinnen, Papageien aller Art wird unter der Bezeichnung "Haustiere" verkauft, also ob Hund oder Katz oder Ara, alles kommt unter den gleichen Hut. Es gibt keine Ringe für Vogel höchstensmal für Kanarienvögel die aber nur von Verbaenden zum eigenen Zweck vergeben werden. (es werden Wettkaempfe veranstaltet welcher Vogel am schönsten singt usw.) Mann kann höchstens eine Bittschrift an den Staat stellen der den Import von Wildfaengen untersagen soll. Seit 3 Monaten gibt es einen "Zuchthof" für Graue, dass ist auf jedenfall schön erfreulich. Auch eine Papageien Zeitschrift im Internett ist vorhanden, wir sind dort registriert und haben auch dort schon nachgefragt "wie das alles so laeuft". Die Antwort laesst immer noch auf sich warten. Die Zeitschrift erscheint uns eher wie die Bild Zeitung, von allem etwas, hauptsaechlich Werbung Rund um den Vogel und Eigentümer und nicht zu vergessen Kochrezepte ( Hühnerbein im Bröselmantel :+schimpf). Vielleicht gibst ja noch einen Türken im Forum der genauer Bescheid weiss über die gesetzliche Grundlagen in diesem Land...wir würden uns gerne der Lügen Strafen lassen...aber es schaut hier garnicht rosig aus.
    Nun, Alex ist ja nun schon 5 Wochen bei uns, tagsüber darf er aus dem Kaefig und wir sind bei der Planung einer angenehmeren Behausung.
    Natürlich haben wir auch noch Fragen über die Ernaehrung und das Verhalten allgemein...das naechstemal...wir möchten Euch ja nicht die Köppe dick machen mit soviel auf einmal :).
    Viele Grüsse aus der Türkei...
     
  7. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Gülnic,

    auch von mir ein herzliches Willkommen hier im Forum :bier:..

    Stell ruhig die Fragen, die Du hast. Dafür sind wir ja alle hier :zwinker:. Einige Grundinfos findest Du aber auch im Graupapagei-Infoblatt und speziell zur Ernährung kannst Du auch mal hier reinschauen ;).
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. lelu/tom

    lelu/tom Mitglied

    Dabei seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bremen
    hallo,

    obst würde ich ruhig immer und immer wieder jeden tag anbieten!

    meine mögen keine bananen,aber trotzdem tue ich sie jeden tag wieder mit auf ihren obstteller.

    nur nicht aufgeben!!!!
     
  10. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Nicole,

    auch von mir ein herzliches Willkommen hier unter den Grauenfans!:zwinker:
    Wende dich doch mal per Pn an iskete/Danny, eventuell kann er dir ja weiter helfen.:zwinker:
     
Thema:

Hallo

Die Seite wird geladen...

Hallo - Ähnliche Themen

  1. hallo zusammen

    hallo zusammen: Ich wollte uns Mal kurz vorstellen, wir sind aus Friedrichshafen am schönen Bodensee und sind an einen sehr lieben Fratz (Nico)geraten, also...
  2. Hallo Vogelgemeinde!

    Hallo Vogelgemeinde!: Hab gerade euer Forum entdeckt :)! Ich habe auch gleich eine Frage an euch. Und zwar, habe ich im letzten Winter einige Schwalbennester bei uns in...
  3. ein Hallo von uns

    ein Hallo von uns: Hallo zusammen, ich stöbere schon ein paar Tage durch euer Forum. Nun möchte ich uns mal vorstellen. wir sind eine Familie mit 4 Kindern und ein...
  4. Hallo erstmal...

    Hallo erstmal...: Hallo zusammen, ich habe seit gut 1 Monat einen grauen Hahn. Er ist jetzt ca. 9 Monate alt und recht zahm. Bis jetzt läuft alles ganz gut....
  5. Hallo was ist mit den Vögeln los?

    Hallo was ist mit den Vögeln los?: hallo ihr lieben ich hoffe ihr könnt mir nochmals weiterhelfen und mir sagen was nun richtig ist. Seid ein paar Tagen sind die Eier auf meinem...