Hallo

Diskutiere Hallo im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; bin in erster Linie Welli Fan, halte aber auch Nymphen, mal eine allgemeine Frage von mir. Bis zu welchem Alter läßt man Nymphen in der Zucht,...

  1. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    bin in erster Linie Welli Fan, halte aber auch Nymphen, mal eine allgemeine Frage von mir.
    Bis zu welchem Alter läßt man Nymphen in der Zucht, ohne ihnen zu schaden?
    Darüber habe ich weit und breit noch nichts konkretes gelesen.
    Ausser das sie bis zu 30 Jahren alt werden können.

    Gruß
    Hans-Jürgen:0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lindi

    Lindi Guest

    hallo HJB:0-

    Geschlechtsreif werden unsere Schnuckis mit ca. 9 Monaten. Das halte ich aber zur Zucht noch zu früh. 1,5 bis 2 Jahre ist sicher ein gutes Alter, aber wie immer gibt es natürlich immer Ausnahmen, manche sind mit einem Jahr schon gute Eltern, andere leben noch mit 3 Jahren ihren Spieltrieb aus und kümmern sich nicht richtig um das Gelege und/oder die Küken.

    Aber 1,5 Jahre sollten sie schon sein.
     
  4. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Ich weiß nicht ob Dir hier jemand weiterhelfen kann da mir kein User einfällt der "Profi" Züchter als User ist. Hier sind eigentlich alles Hobbyzüchter.

    Ich könnte mir aber vorstellen bis zu einen alter von ~13 Jahren.
     
  5. Lindi

    Lindi Guest

    Man sollte die Frage richtig lesen, bevor man antwortet :~

    Das hängt wohl auch sehr von der Kondition der Henne ab, ich denke auch immer, das regelt sich von selbst, wenn sie nicht mehr brüten wollen...

    +/- 13 halte ich durchaus für realistisch... bin aber noch nie in der Situation gewesen udn kann nicht wirklich etwas dazu sagen...
     
  6. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Danke für die Antworten.

    Dann dürfen meine so noch ein paar Jahre zusammen bleiben und hin und wieder mal brüten.

    Gruß
    Hans-Jürgen.:0-
     
Thema:

Hallo

Die Seite wird geladen...

Hallo - Ähnliche Themen

  1. hallo mein Kanarienvögel verliert federn am kopf und sm schnabel

    hallo mein Kanarienvögel verliert federn am kopf und sm schnabel: Hallo mein Kanarienvogel verliert federe am kopf und in bereich schnabel was kann ich tun
  2. hallo zusammen

    hallo zusammen: Ich wollte uns Mal kurz vorstellen, wir sind aus Friedrichshafen am schönen Bodensee und sind an einen sehr lieben Fratz (Nico)geraten, also...
  3. Hallo Vogelgemeinde!

    Hallo Vogelgemeinde!: Hab gerade euer Forum entdeckt :)! Ich habe auch gleich eine Frage an euch. Und zwar, habe ich im letzten Winter einige Schwalbennester bei uns in...
  4. ein Hallo von uns

    ein Hallo von uns: Hallo zusammen, ich stöbere schon ein paar Tage durch euer Forum. Nun möchte ich uns mal vorstellen. wir sind eine Familie mit 4 Kindern und ein...
  5. Hallo erstmal...

    Hallo erstmal...: Hallo zusammen, ich habe seit gut 1 Monat einen grauen Hahn. Er ist jetzt ca. 9 Monate alt und recht zahm. Bis jetzt läuft alles ganz gut....