Halsbandschecke, Wer weiß es ?

Diskutiere Halsbandschecke, Wer weiß es ? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Ich hab mal eine Bitte: Könntet Ihr Euch die Site mal ansehen? http://www.michaels-sittichzucht.de/Vererbung.htm Nach Michael ist mein...

  1. #1 Monika L., 5. Mai 2005
    Monika L.

    Monika L. und ihre Rasselbande

    Dabei seit:
    13. Juni 2004
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kölnerin in Oberfranken
    Ich hab mal eine Bitte:

    Könntet Ihr Euch die Site mal ansehen?

    http://www.michaels-sittichzucht.de/Vererbung.htm

    Nach Michael ist mein Flockie, links im Bild, ein Halsbandschecke...???? :?

    Wahrscheinlich bin ich hier im Forum falsch, aber in das Forum Farbschläge kann ich ja leider keine Fragen einstellen...

    Vielleicht kann mir Sabrina, HJB oder die anderen Experten meine Frage beantworten?? :idee:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 VZ-Kaiser, 5. Mai 2005
    VZ-Kaiser

    VZ-Kaiser Wellensittich Züchterin

    Dabei seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    4.809
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Rastede
    Da sind viele Bilder, kannst du mir mal bitte den direkten Link geben ?
     
  4. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    da sollen nur die Modis posten ;)


    sabs hier ist flockie
     
  5. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Hi Monika,

    Du meintest bestimmt dazu das Bild auf deiner angegeben Seite, weil der Vogel so aussieht wie deiner? http://www.michaels-sittichzucht.de/HBSHP.jpg

    Nach meinen Kenntnissen über HBS würde ich sagen, ja, deiner ist ein Halsbandschecke.
     
  6. #5 hjb(52), 5. Mai 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. Mai 2005
    hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Hallo,

    so wie es aussieht, ist die Bezeichnung eine Eigenerfindung.
    In den offiziellen Farblisten für Wellensittiche gibt es diese Bezeichnung nicht.
    War ist das es einige Kombinationen gibt, die Züchterisch nicht erstrebenswert sind. Somit auch nicht offiziell geführt werden.

    So wie viele eine hellblauen Wellensittich, als Türkis bezeichnen. Er sieht zwar so aus, wird aber nur als hellblau geführt.

    Ein rez. Schecke ( früher auch dänischer Schecke genannt ) ist nun mal ein rez. Schecke.
     
  7. #6 VZ-Kaiser, 5. Mai 2005
    VZ-Kaiser

    VZ-Kaiser Wellensittich Züchterin

    Dabei seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    4.809
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Rastede
    Da ich die Eltern gesehen habe handelt es sich um eine Halsbandschecke und um keinen doppelfaktorigen AS, reiner RS kann auch ausgeschlossen werden aufgrund der Irisringe.
     
  8. #7 Achim S., 6. Mai 2005
    Achim S.

    Achim S. Guest

    Hallo
    Leider konnte ich auf dem Foto nicht erkennen ob er einen Irisring hat.
    Sollte dies der fall sein so handelt es sich um einen doppelfaktorigen A-Schecken. Weil in der Kombination A-Schecke und R-Schecke aufjedenfall der Irisring fehlen würde. Vergleich Schwarzaugen(R-Schecke und Konti-Schecke).

    mfg

    Achim
     
  9. #8 Achim S., 6. Mai 2005
    Achim S.

    Achim S. Guest

    Hallo
    Als nachtrag noch.
    Wäre es ein A-Schecke spalt in R-Schecke so würde das R-Schecke nicht sichtbar sein, sondern nur verdeckt getragen.

    mfg

    Achim
     
  10. #9 VZ-Kaiser, 6. Mai 2005
    VZ-Kaiser

    VZ-Kaiser Wellensittich Züchterin

    Dabei seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    4.809
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Rastede
    Achim, es ist keine doppelfaktorige A-Schecke weil nur ein Elternteil eine A-Schecke ist, also ist dieses somit ausgeschlossen.
     
  11. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Soweit ich weiß, kann bei HBS auch eine Auge schwarz sein und das andere Auge mit Irisring. Das ist ein besonderen Merkmal, dass soweit ich weis nur HBS haben können.
     
  12. #11 wolfguwe, 6. Mai 2005
    wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    hi,

    jetzt kommt ein wenig "durcheinander" in's spiel. hans-jürgen hat es schon absolut richtig beantwortet.
    jetzt werden zusätzlich "halbseiter" mit unterschiedlichen augen und der "halsbandschecke" (schecke) verwechselt bzw. zusammen gewürfelt.

    gruß
    uwe
     
  13. #12 VZ-Kaiser, 6. Mai 2005
    VZ-Kaiser

    VZ-Kaiser Wellensittich Züchterin

    Dabei seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    4.809
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Rastede
    Das ist keine Rez. Schecke!!!

    HBS haben je nachdem wieviel RS Anteil auch zwei Augen ohne Irisring oder nur eins mit und ein ohne Irisring.

    So kann zum Beispiel ein Vogel aus zwei RS Anteilen und einem AS anteil (so ist es ausgewogen 2 rezessiv Faktoren gegen 1 dominanten Faktor" zu unterschiedlichen Augen kommen. Oder ein Vogel mit AS Zeichnung ohne Irisring oder nur mit einem. Wer es nicht glaubt dem stell ich morgen gerne Bilder von einem meiner Hähne ein.

    Die Eltern sind:

    0,1 AS Opalin Spangle Hellblau EGG2 1faktorig
    1,0 Normal Violett

    Aus dieser Verparrung kommen keine 2faktorigen AS raus. Anhand der Zeichnung bin ich für einen HBS der aus AS und RS besteht. Die Eltern werden wohl evtl. /RS sein.

    In der Standardzucht ist ein HBS kein erstrebenswertes Zuchtziel deshalb unterscheiden die nicht zwischen HBS und RS oder AS. Für die gibt es nur AS oder RS. Es gibt aber nunmal diese Mischung.
     
  14. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Also, immer verwirrender

    bittschön was steht für RS?

    Für mich steht das für RS= Remscheid.

    Was man wissen müßte, was hatte der Hahn für Eltern. Das dürfte doch die Grundvoraussetzung sein.

    Allgemeine Frage, gibts auch Halsband Opaline? Frage wieso sieht man da ein Band, wenn da wie anderswo, Farbpigmente fehlen, das ist doch mehr ein Zufallsgeneratorspiel oder?

    Ich kann da nur noch????????????
     
  15. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Noch mal zu den Abkürzungen.....

    HBS= Halsbandschecke
    RS = Rezessiver Schecke
    AS = Australischer Schecke

    Wie kommst du denn auf "Remscheid"? :?
     
  16. #15 VZ-Kaiser, 6. Mai 2005
    VZ-Kaiser

    VZ-Kaiser Wellensittich Züchterin

    Dabei seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    4.809
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Rastede
    klar können die auch Opalin zusätzlich sein, muss aber nicht unbedingt sichtbar sein, denn wenn der Vogel da eh aufgehellt ist durch die Scheckung wird man das Opaline auch nicht mehr sehen! Durch Kontrollverpaarung kann man es natürlich rausbekommen.
     
  17. #16 Fleckchen, 6. Mai 2005
    Fleckchen

    Fleckchen Schiebemeister

    Dabei seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    7.655
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Köln
    RS ist das Autokennzeichen von Remscheid, daher wohl. :)
    Gruss Iris
     
  18. #17 Achim S., 6. Mai 2005
    Achim S.

    Achim S. Guest

    Also wenn ein Vogel Rs faktor (ist bei RS natürlich kein faktor) zweimal trägt,dann hat er auch keinen Irisring. Alles andere ist vieleicht eine Modifikation. Es gibt meines Wissens auch keine Schwarzaugen mit Irisring. Wiso also bei der Kombination mit AS?
     
  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Mary B.

    Mary B. Guest

    Hi,

    eieiei, wieder mal das Thema HBS und immer wieder läufts gleich ab :D ,
    glaubt einfach mal Sabrina, oder benutzt doch mal die Suchmaschine, zum Thema Halsbandschecke hatten wir ja schon Einiges, z.B. hier


    Schau dir den Link an. ;)


    Sabrina schrieb:
    sie hat recht, es stimmt.

    Ich kenne das interessante Paar von Michael schon länger, da kommt vererbungsmäßig ja Einiges heraus, weiß gar nicht, ob schon z.B. ein Spangle-HBS herausgekommen ist, oder Spangle-RS.
     
  21. #19 Monika L., 9. Mai 2005
    Monika L.

    Monika L. und ihre Rasselbande

    Dabei seit:
    13. Juni 2004
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kölnerin in Oberfranken
    Da ich ein paar Tage in Köln war, konnte ich Eure Gedanken erst jetzt lesen.

    Also, ich möchte mich ganz herzlich bei allen bedanken...mir scheint, ich habe eine Lawine losgetreten... :D und ich weiß jetzt, welchen Farbschlag Flockie zuzuordnen ist:

    Er ist ein Schecke! :D
     
Thema:

Halsbandschecke, Wer weiß es ?

Die Seite wird geladen...

Halsbandschecke, Wer weiß es ? - Ähnliche Themen

  1. wer kann helfen

    wer kann helfen: Ich habe im Netz diesen tollen Vogel entdeckt. Leider hat die Suche nach der Art nichts gebracht . Handelt es sich um einen Papagei ? Kann jemand...
  2. Dunkle Ente mit weißem Brustfleck

    Dunkle Ente mit weißem Brustfleck: Hallo, Mitte November fiel mir diese Ente im Park in Essen, Nordrhein-Westfalen, auf. Ist es ein eigene Art oder (was ich vermute) eher ein...
  3. wer kann helfen

    wer kann helfen: Hallo ich würde gern wissen um was für Vögel es sich handelt . Es sind Jungtiere etwa 8 Wochen und etwa 20 cm groß[ATTACH]
  4. Wer will hier unsere Hühner

    Wer will hier unsere Hühner: Guten Tag, ich bin neu hier im Forum. Wir wohnen in einem ländlichen Teil von München. (Ja, das gibt es!) Wir halten Kühe und Hühner. Immer wieder...
  5. Rassetaube gefunden?

    Rassetaube gefunden?: Diese Taube wurde gestern bei meinem Tierarzt mit zusammengebundenen Flügeln abgegeben. Weiss jemand, was das für eine Rasse ist? Das Tier ist...