Halsbandsittich Kauf

Diskutiere Halsbandsittich Kauf im Edelsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, ich wollte mir zwei Hanzbandsittiche kaufen.Ab besten wäre natürlich Weibchen und Männchen. Ich will, daß sie Tiere möglichst zahm...

  1. gigi

    gigi Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. Oktober 2004
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Hallo,

    ich wollte mir zwei Hanzbandsittiche kaufen.Ab besten wäre natürlich Weibchen und Männchen.

    Ich will, daß sie Tiere möglichst zahm werden.

    1. Wie soll ich das anstellen?

    Soll ich zuerst einen jungen Halsi kaufen, den dann ein paar Monate halten und danach den Partner dazu kaufen?
    Mir ist es auch wichtig, daß sich die Vögel gut vertragen.Dabei wäre es doch ganz gut, wenn sie gleichzeitig kommen würden...

    2. Kann mir jemand die negativen Eigenschften dieser Vögel verraten?
    (krankheitsanfällig?, laut?, schwehr zu halten?,beissen alles kaputt?)



    Gruss,
    Gregor
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gigi

    gigi Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. Oktober 2004
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Hallo,

    Hat denn keiner einen Tip für mich?


    Gregor
     
  4. Miffa

    Miffa kleiner Chaot

    Dabei seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich/Wiener Neustadt
    Huhu
    Also ich würde dir nicht raten zahme Halsis zu wollen das sind kleine sture Böcke und auch sehr scheu wenn sie keine HA sind!

    Junge Halsis würde ich dir auch nicht raten falls du dir nen DNA-Test nicht leisten willst (ca 20€)

    Halsis werden mit ca 2,5-3 Jahren geschlechtsreif


    und zu den Problemchen:
    Falls du andere Vögel hadt würde ich die Halsis seperat halten und ja sie sind knabberfreudig und sehr laut wenn ihnen was nicht passt. Was die Krankheitsanfälligkeit betrifft weiß ich nichts.
     
  5. #4 gigi, 22. Januar 2005
    Zuletzt bearbeitet: 22. Januar 2005
    gigi

    gigi Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. Oktober 2004
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    welche Vögel sind deiner Meinung nach besser( hat man mehr freude dran):

    Nymphen oder Halsbansittiche?

    Ich wollte am Anfang was bunteres und größeres als Nymphen.Bin dann bei den (richtigen)Papageien gelandet(Schwarzohr-,Mohrenkopfpapagei).Sie sind nicht gerade billig und außerden sollen sie lauter sein, deswegen wollte ich was nachbarfreundlicheres haben.
    Ich suche halt einen Papagei, mit dem man Spaß haben wird(ich weiss, das alle verschiedene Charakter haben).Sie sollen von Grund auf(schon von der Sorte) sich leichter an den Menschen anzupassen.Da scheinen ja die Nymphen bei den Sittichen ja so etwas zu sein, wie die Graupapageien unter den größeren Papgeienarten.

    Hmm...Nymphen wollte ich eigentlich nicht...


    Gregor
     
  6. Lena85

    Lena85 Guest

    Hallo ich habe zur zeit 5 halsbansittiche 2 sperlingspapageien 2 wellis und 2 aras. also viele sagen halsbandsittich seien so laut. find ich garnicht! solange ich micht mit ihnen beschäftige hören sie immer aufmärksam zu sie können auch mit viel gedult das reden anfangen. aber die endscheidung was du dir kaufst kann dir keiner abnehmen. halsbandsittichs brauchen halt schon eine große voliere.
     
  7. Miffa

    Miffa kleiner Chaot

    Dabei seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich/Wiener Neustadt
    huhu
    Man hat an jedem Vogel freude
    Naja es kommt auf den Charakter des Tieres an ob es sich an den Menschen anpasst und nicht von der Vogelart. Wenn du schon sagst das du keine Nymphen haben willst dann wirst du nie Freude haben, ansonsten würde ich Loris vorschlagen diese sind dir, aber sicher auch zu teuer und von dem Futter her etwas anders als andere Papagein, dann gäbe es da noch Gouldamadinen diese sind Bunt und von der Lautstärke her angenehm, aber sie sind keine Sittiche.

    Wie Lena schon sagt es ist deine Entscheidung und nicht meine
     
  8. Lena85

    Lena85 Guest

    Ja das ist immer so ne sache was man nun kaufen soll. Bloß der Vogel muss dir gleich gefallen sonst hast du keine Freude mit dem Tier. Also ich weis nicht wie es miffa geht aber meine Halsbandsittiche sind nur in der Brutzeit laut.
     
  9. Miffa

    Miffa kleiner Chaot

    Dabei seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich/Wiener Neustadt
    Meine sind Laut wenn ihnen was nicht passt wenn ich mal was umstelle oder so ansonsten sind sie leise. Am Anfang waren sie natürlich laut, zwecks ich kenne mich in der Umgebung noch nicht aus und die anderen sollen mich in Ruhe lassen, aber ansonsten sind sie leise, das sie durchgehend laut sind hab ich nicht behauptet
     
  10. Lena85

    Lena85 Guest

    Das wollte ich ja auch nicht damit sagen. war ja nur eine frage an dich! so ist es bei mir auch gewessen. also viel glück beim kauf gigi.
     
  11. gigi

    gigi Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. Oktober 2004
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    ja.... :~ ...wie laut sind denn Halsis gegenüber den Nymphen?

    viel lauter?
    Nachbar-unfreundlich-laut?

    Noch etwas: könnt ihr mir erklären, was z.B.die 1.1 vor dem Namen des Vogels bedeutet?


    Gregor
     
  12. #11 Torben, 23. Januar 2005
    Zuletzt bearbeitet: 23. Januar 2005
    Torben

    Torben Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    22. Juli 2001
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    31863 Diedersen (Hameln)
    HEY Gregor

    1.1 bedeutet 1 Männchen + 1Weibchen
    1.0 bedeutet 1 Männchen
    0.2 bedeutet 2 Weibchen
    0.0.3 bedeutet 3 Vögel, deren Geschlecht noch nicht bekannt ist.

    Bei uns sind meiner Meinung nach die Nymphenhähne lauter als die Halsbands.
    Aber laut ist relativ, der eine findet diesen Ton der Nymph. laut, der nächste entfindet ihn angenehm und was anderes dafür laut.

    Wenn Du junge haben willst, ist es ratsam im April bis Juni welche zuholen, möglichst bei einem Züchter. Im Geschäft sind es meistens schon überjährige, also ältere weil sie dann schon durch gefärbt sind. Also schöner aus sehen. :~
     
  13. Lena85

    Lena85 Guest

    ja das würde ich auch machen auf jeden fall von einem züchter. weil dann kannst du dir noch ganz junge tiere hollen. was das 1.1 heist hat dir ja Torben gerade super erklärt.
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. gigi

    gigi Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. Oktober 2004
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Danke euch :zustimm:

    Gruss,
    Gregor
     
  16. Spaßvogel

    Spaßvogel Guest

    Hallo,

    ein balzender Nymphenhan ist vieel lauter als mein Halsi.
    Der Grund dafür liegt in der Tonhöhe und in dem für Menschenohren monoton vorgetragenen Singsang.
    Mein Halsi singt richtige Strophen wenn er zufrieden ist. Er quasselt leise vor sich hin. Wenn ihm was nicht passt, knurrt er wie ein Hund.

    Und da sind wir schon beim Thema: Halsis wollen in die Voli nur zum Schlafen oder kurzfristig. Das Zimmer ist die Voli. Will der Halsi was, ist er sehr nachdrücklich und betont dies auch mit einem Zwicken in die obere Ohrmuschel.
    Wer Halsis hält muss sich mit Papageienerziehung auseinandersetzten. Sanft, aber nachdrücklich sein und dem Vogel auch Grundkommandos beibringen, die ab und an wieder ins Gedächnis zurückgerufen werden müssen (der Halsi vergisst sie nicht - muß aber wissen, dass sie noch Geltung haben).

    Mein Halsi ist intelligent wie ein Papagei und flugaktiv wie ein Sittich. Er fordert schon sehr viel. Insgesamt macht er mir aber mehr Spaß als die anderen Sittiche.

    Ansonsten kann ich Dir Katharinasittiche empfehlen.
    Bekommst Du ein Paar gerade futterfest, werden Katherinas sehr zutraulich und verschmust. Sie sind auch sehr aktive Vögel und beziehen Dich ins Spiel und schmusen mit ein.
    Katherinas sind etwa Wellensittichgroß und "geräuscharm". Leider (Du willst ja bunt) sind sie einfarbig.

    Die schönste Farbe ist für mich die dunkelgrüne Wildform. Die schillert wie Metall in verschiedenen dunkelgrünen Tönen. Dann folgt für mich so ein dunkeles Kobaldblau - schillert ebenfalls toll.
    Matte Töne: Cremeweiß, Postgelb und hellgelb sowie hellblau.

    Gruß Linda
     
Thema:

Halsbandsittich Kauf