Halsbandsittich - Mutation "Dominant Schecke"

Diskutiere Halsbandsittich - Mutation "Dominant Schecke" im Edelsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Freunde, ich habe Bilder von den Dominanten Schecken gesehen. Und ich muss sagen, dass ein Teil dieser schönen Vögel mich sehr...

  1. Halsis

    Halsis Mitglied

    Dabei seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hallo Freunde,

    ich habe Bilder von den Dominanten Schecken gesehen. Und ich muss sagen, dass ein Teil dieser schönen Vögel mich sehr beeindruckt hat.

    Diese Mutation scheint es ja in Australien sehr häufig zu geben.

    Gibt es in Deutschland auch Dominante Schecken, wenn ja, wer könnte diese evtl. haben?

    LG

    Halsis

    Mitleid kriegt man geschenkt, Neid muss man sich erarbeiten!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 m.a.d.a.s, 7. April 2013
    m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Ja es gibt schon richtig tolle Bilder von dieser Mutation. Aber leider keine Vögel davon in Deutschland, es sei denn Du hast welche von Bastiaan mitgebracht. ;)
    Es soll mal ein Züchter versucht haben welche aus England zu bekommen. Aber soweit ich weiß besitzt er nun nicht einen Vogel mehr.

    Grüße.
     
  4. #3 Menkhaus Martin, 22. März 2014
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    Hallo,
    Mit Erlaubnis von Peter Oeschger aus South Afrika.

    [​IMG]

    Und noch eins von meinem Zuchtfreund Peter.

    [​IMG]

    MFG Martin
     
  5. #4 Menkhaus Martin, 23. März 2014
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    Hallo,

    Oben Kobalt - unten Violett dominant Schecke . Ich würde diese Vögel mich von der Stange schupsen

    MfG Martin
     
  6. damas

    damas Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    Hi Martin
    der hier ist auch nicht schlecht

    [​IMG]
     
  7. #6 Menkhaus Martin, 27. Juni 2014
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    Hallo mal was frisches von Leisa.

    [​IMG]

    [​IMG]

    MFG Martin
     
  8. #7 m.a.d.a.s, 28. Juni 2014
    m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Schöne Vögelchens.
     
  9. damas

    damas Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
  10. damas

    damas Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
  11. damas

    damas Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
  12. #11 Menkhaus Martin, 7. August 2014
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    Hallo.

    969 Klicks und keiner schreibt etwas dazu unglaublich .

    Ich werde mal den Anfang machen und über meinen eigenen "Schatten springen "

    Die dominant-Schecken gibt es glaube ich schon seit dem letztem Jahr in Deutschland aber egal es sind schöne große Vögel wie man auf deinen Fotos sehen kann. Ja die "drüben " können auch was aber sag mal warum so viele mit Türkis ? für meinen Geschmack sehen sie ohne besser aus aber Gott sei Dank sind die Geschmäcker nicht gleich. Wie alt ist der zweite von oben könnte das auch ein Saddleback Violett domi. Pied sein ?

    MFG Martin
     
  13. Torben

    Torben Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    22. Juli 2001
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    31863 Diedersen (Hameln)
    ****

    Hallo Martin ,

    Schön das Du über Deinen Schatten gesprungen bist . :beifall:


    Ja es ist , wie es auch aus sieht , ein Saddleback ! :freude: Altersmäßig müßte er eineinhalb Jahre sein, wenn ich die Aussage Toses richtig in Errinnerung habe.
    Aber dazu wird er wohl sich noch äußern .

    ****
     
  14. #13 m.a.d.a.s, 7. August 2014
    Zuletzt bearbeitet: 7. August 2014
    m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Das Gelb ist zu grünlich damit dieser Vogel als "saddleback" durchgeht.

    madas
     
  15. damas

    damas Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    Hi Martin
    gut das du das geschaft hast, es schreiben nicht viele warum auch immer, das mit den pastel verhält sich so, da können ja beide fallen mit und ohne, anderes rum nicht, und ich habe ein klein pastel tick, der sogenante saddlback, kann muss aber nicht, endweder ist es ein saddlback-halerkin, oder ein saddlback, oder ein halerkin wo das pastel extrem gelb ist, das wird sich zeigen wenn der mal bruten soll, eine von den ist 3 jahre und die andere sind von 13

    Antonio
     
  16. damas

    damas Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    Hi Stefan
    mit grünliche geld habe ich keine mit gebracht, Chris hatte gerade eine geitziger fase, und wollte keine mit grünliche scheine raus geben

    PS: sei dir habe nicht so sicher das es keine ist, du solltest auf kein fall wettern
     
  17. #16 Menkhaus Martin, 7. August 2014
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    Hi,

    Stefan ich meine das zweite Bild ich sehe da nichts grünes . Wird denn der Sattel an der Farbe ausgemacht ?

    Ja und Herzlich Willkommen Torben !

    wie alt er nun ist habe ich immer noch nicht raus gefunden.

    Antonio jetzt ist bei mir der Groschen gefallen . Ja die Vererbung ist mir Bekannt aber ich glaube du fürst etwas anderes im Schilde , vielleicht 2 mal Pastell könnte dann ............ geben wenn es stimmt was man in der großen weiten Welt sich so erzählt .

    MFG Martin
     
  18. #17 m.a.d.a.s, 7. August 2014
    Zuletzt bearbeitet: 7. August 2014
    m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Du meinst doch das aus Beitrag Nummer 8, oder? Sieht bei mir nach gelb-grün aus. Hier mal ein Gelb, wie ich es mir bei so einem "saddleback" vorstellen würde.

    [​IMG]

    Sieht trotz der grünen Federn irgendwie gelber aus, oder nicht?

    Es wurde bis jetzt immer behauptet, dass die "saddlebacks" ein besonders leuchtendes und kräftiges Gelb haben. Türkis soll ja laut den Züchtern auch nicht drin sein. ;) Jedoch liegst Du mit dem homozygoten Türkis, meiner Meinung nach, aber nicht ganz verkehrt. :D Und dann kommt da vielleicht noch eine andere Mutation mit dazu, die Grün in Richtung Gelb wandeln kann und schon haste so einen "Wundervogel" auf der Stange sitzen. :P

    Aber warten wir ab, was Antonio damit so alles an Nachwuchs hervor bringt. Dazu würde ich den Vogel erst mal an einen blauen Partner verpaaren.

    madas
     
  19. m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Von der Ringfarbe her kann man das Alter jedenfalls nicht ableiten. Die nehmen es da drüben nicht so genau mit den COM-Farbvorgaben. Da werden 100 Ringe in einer Farbe mit fortlaufender Nummer bestellt und so lange benutzt bis sie alle sind. Von daher kann man sich nur auf die Altersangaben der Züchter "verlassen". ;)

    madas
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Menkhaus Martin, 7. August 2014
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    Na den meine ich wo siehst du grün ? Ich wollte ja auch wissen wie alt er ist da so wie mir erzählt wurde ein 3 jähriger erst so richtig wie ein Saddleback aus sieht.

    [​IMG]

    LG Martin
     
  22. damas

    damas Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    Hi Martin der ist 1 jahr alt, der vogel ist von 13, und dadrüben bruten sie jetzt
     
Thema: Halsbandsittich - Mutation "Dominant Schecke"
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. halsbandsittich mutationen

    ,
  2. halsbandsittich dominant schecke

    ,
  3. neue halsbandsittiche mutationen

    ,
  4. halsbandsittich schecke,
  5. halsbandsittich opalin,
  6. ziegensittich mutationen blau,
  7. halsbandsittich deutschland,
  8. halsbandsittich mutation,
  9. halsbandsittiche mutationen,
  10. dominante schecken Halsbandsittich,
  11. opalin halsbandsittich schecke,
  12. halsbandsittich,
  13. neue halsbandsittich mutationen,
  14. halsbandsittich küken weiß,
  15. dominante Schecke Halsbandsittich ,
  16. halsbandsittich dominant opalin,
  17. halsbandsittichemutation,
  18. tauben schecken,
  19. halsbandsittich kobalt turquoise
Die Seite wird geladen...

Halsbandsittich - Mutation "Dominant Schecke" - Ähnliche Themen

  1. Stieglitz Mayor Mutationen eingewöhnen?

    Stieglitz Mayor Mutationen eingewöhnen?: Hall bin neu hier!! .Halte Stieglitz Mayore in Aussenvoliere so wie innen.Habe aber immer wieder Ausfälle.An Sauberkeit kann es nicht liegen da...
  2. Schweres atmen Halsbandsittich

    Schweres atmen Halsbandsittich: Hallo Ich habe ein Halsbandsittich-pärchen 'geschenkt' bekommen. Es war nicht von mir gewollt und der der sie mir geschenkt hat, hat auch keine...
  3. Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander

    Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander: Hallo Bin neu hier und hab keine Ahnung ob ich hier richtig bin Ich habe seid drei Wochen ein paar Halsbandsittiche. Jetzt ist mir gerade...
  4. Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?

    Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?: hallo, bin neu hier und will mal mein Problem schildern... hatte zuvor viel mit papageien zu tun und vor allem mit amazonen. habe mich aber schon...
  5. halsbandsittich Mutationen

    halsbandsittich Mutationen: Hallo,vogel freunde wie kann ich GKGS Halsbandsittiche züchten ?