Halsbandsittich oder Pflaumenkopfsittich?

Diskutiere Halsbandsittich oder Pflaumenkopfsittich? im Edelsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo!!! Also ich bin neu hier und hätte da ein paar Fragen. Und zwar würde ich mir nächstes Jahr gerne entweder einen Halsi oder einen...

  1. mithril_jp

    mithril_jp Mitglied

    Dabei seit:
    11. November 2006
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!!!

    Also ich bin neu hier und hätte da ein paar Fragen. Und zwar würde ich mir nächstes Jahr gerne entweder einen Halsi oder einen Pflaumenkopfsittich kaufen (bzw. ein Pärchen). Nun hab ich ein paar Fragen, vorallem bezüglich der Lautstärke. Ich weiß das alle Sittiche relativ laut sind, aber welche der beiden Sorten ist eigentlich lauter? (Ich frag halt hauptsächlich nach wegen Nachbarn etc..)
    Und welche der beiden Sorten ist leichter zahm zu bekommen? Das es sowieso relativ schwer ist, weiß ich. Aber probieren kann mans ja mal. Und wenns nicht klappt klappts halt nicht. Aber auf nen Versuch würd ichs dann gern mal ankommen lassen.
    Würd mich freuen wenn irgendjemand mir weiterhelfen könnte.

    mfg mithril
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pyhurra

    Pyhurra Neues Mitglied

    Dabei seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    :+schimpf :( Halsbandsittiche sind definitif lauter als kleine Pflaumenkopfsittiche. Von der :idee: :+party: :freude: Zähmbarkeit kommt es eigentlich auf den Vogel normallerweise kann man bei Arten wenn man sie als Jungtiere erhält zahm bekommen.
    mfg
    Pyhurra
     
  4. mithril_jp

    mithril_jp Mitglied

    Dabei seit:
    11. November 2006
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    vielen dank für deine antwort!!! dann werd ich mir wohl eher ein pärchen pflaumenkopfsittiche holen!!!

    mfg mithril
     
  5. T. Ebers

    T. Ebers Aussie

    Dabei seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    56412
    Hallo,

    ich würde Dir auch zu den Pflaumenkopfsittichen raten.
    Kauf aber ganz junge Tiere, damit sie schneller zutraulich werden und achte darauf das Du Tiere mit einer DNA Analyse kaufst.

    Da man die Geschlechter bei Jungtieren nicht unterscheiden kann.
    Viele Züchter verkaufen dann die Vögel billiger aber ohne Garantie auf das Geschlecht und nach 2 -3 Jahren hat man dann 2 Hähne zuhause.

    Den einzelne Hähne verkaufen sich schlechter wie einzelne Hennen.

    Junge Pflaumen incl. DNA kosten ca. 70,00€ das St.
     
  6. mithril_jp

    mithril_jp Mitglied

    Dabei seit:
    11. November 2006
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    vielen dank für deine antwort. ich hab mich schon mit einem züchter in verbindung gesetzt, der mir kompetent vorkam. dieser verkauft die sittiche für 75€ pro stück incl. DNA-Analyse. der preis ist ja auch noch in ordung. und er gewöht die jungtiere auch schon ein bisschen an die hand.
    macht es eigentlich was, wenn die vögel schon ein paar monate alt sind, oder ist das nicht so gut? weil sie brüten nur im frühjahr und ich habe aber leider erst die möglichkeit sie im herbst zu kaufen. oder sind sie da schon zu alt um sie noch zu zähmen?
     
  7. Toby

    Toby Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Januar 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weyhe
    Hallo,

    und nicht vergessen das die Pflaumenkopfsittiche meldepflichtig sind.
    Achte beim Kauf auf entsprechende Artenschutzringe (bei Tieren ab 2006, ´05er gehen noch mit normalen durch) und eine Herkunftsbescheinigung vom Züchter.
     
  8. janaw

    janaw Neues Mitglied

    Dabei seit:
    3. März 2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    warum muss man die pflaumenkopfsittiche eigendlich anmelden???
    Und was ist wenn man keine weiteren Papiere hat??

    LG JAna
     
  9. #8 Agaernährerin, 14. Mai 2009
    Agaernährerin

    Agaernährerin Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Juli 2006
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59368 Werne
    Pflaumenkopfsittiche sind im Anhang B (besonders geschützt) der EG-Artenschutzverordnung 338/97 gelistet und daher meldepflichtig.
    Einen Herkunftsnachweis sollte man schon besitzen, denn ohne ihn bekommt man die Hübschen nicht angemeldet.
    Falls man keine Papiere erhalten hat, sollte man sich nochmal mit dem Züchter in Verbindung setzen und sich nachträglich welche ausstellen lassen.
     
  10. #9 onkel-howdy, 15. Mai 2009
    onkel-howdy

    onkel-howdy Mitglied

    Dabei seit:
    14. April 2008
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    73037 GP
    Wobei man sagen muss, dass Pflaumis "leiser" sind als Halsis...
    aber immernoch um einiges lauter als Wellis oder Nympis.

    Meine beiden streit "Hähne" lassen es mir gerade wieder in den Ohren klingeln X_X
    Man kann sie im Treppenhaus bis unten an der Haustüre hören, wenn nur die Wohnungstür zu ist. (Wir wohnen im 2ten Stock).

    @Tobi woran kann man diese Artenschutzringe erkennen? Ich dachte sie müssten nur geschlossen beringt sein??:?
     
  11. oliver s

    oliver s Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2004
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    an der schönen Mosel
    Artenschutzringe

    Hallo,
    Artenschutzringe tragen folgende Buchstaben:
    Z.b.:

    D-BNA-AZ ...

    oder aber:

    ZG-5,5-09-3stellige Ziffer

    Sie sollten generell immer geschlossen sein,also kein offener Ring.Wenn er offen beringt ist,muss eine Ausnahmegenehmigung vorliegen.
     
  12. Mirjam

    Mirjam Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Juli 2007
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sümeg (Ungarn)
    Hilfe

    Hallo!

    Ist sehr wichtig, bitte hilft mir schnell!
    Ist dieses Meldepflicht international?

    LG
    Mirjam
     
  13. #12 Agaernährerin, 12. Januar 2010
    Agaernährerin

    Agaernährerin Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Juli 2006
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59368 Werne
    Nein, die meisten anderen Länder haben die Meldepflicht nicht.
    Du müsstest mal gucken ob Ungarn die EU-Verordnung 338/97 in ländereigenes Recht umgesetzt hat, wenn findest du dann dort die Antwort. Aber ich wüsste nicht, dass Ungarn eine Meldepflicht hat.
     
  14. Mirjam

    Mirjam Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Juli 2007
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sümeg (Ungarn)
    Hallo!
    Danke für den Antwort!
    In Ungarn sind nur ganze Zuchtbestände zu melden, einzelne Vögel nicht...

    LG
    Mirjam
     
  15. kili

    kili Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    ich interesiere mich ebenfalls sehr für pflaumis...habe jedoch in meiner gegend weder schon einmal von einem Züchter gehöhrt und habe auch noch nie welche in einer Zoohandlung gesehen...wer kann mir hir helfen das ich die guten einmal zu Gesicht bekomme?
    LG kili
     
  16. #15 Cyano - 1987, 14. März 2010
    Cyano - 1987

    Cyano - 1987 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    35... Oberhessen
    Hallo,
    im Vogelnetzwerk-Vogellexikon sind 9 Fotos und bei Wikipedia sind dutzende Fotos, außerdem gibt es im Vogelnetzwerk in der Startleiste
    Züchterlisten. Bei meinem letzten Blick gab es in Deutschland 44 dort eingetragene Pflaumenzüchter. Außerdem ist die HP von Edelsittichfan ein Muß von Psittacula-Freaks. Das Stöbern dauert sicher ein paar Stunden, viel Spaß dabei.
    Cyano
     
  17. #16 Cyano - 1987, 14. März 2010
    Cyano - 1987

    Cyano - 1987 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    35... Oberhessen
    Meine Pflaumis begrüßen mich auf ca 80m Entfernung, obwohl sie mich noch gar nicht sehen können!!!
    Ist aber nur kurz und heftig, da sie zu viert sind, bin ich meist nur der lebende Futterspender, aber wehe ich bin nicht spätestens eine Minute nach dem Türeschließen im Zimmer:nene::nene::nene:
    Cyano
     
  18. kili

    kili Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    lol das war ja mal wieder klar bei mir in der gegend weit und breit kein Züchter:traurig:
     
  19. #18 dragonheart, 15. März 2010
    dragonheart

    dragonheart Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. April 2008
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    tiefstes Oberbayern
    aus welcher Gegend kommst du denn, wenn ich fragen darf?
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. kili

    kili Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Ich komme aus der Nähe von Stuttgart...genau Postleitzahl ist 72770
     
  22. kili

    kili Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Ah gut :) nach einigem suchen habe auch ich einen Züchter in der Nähe gefunden ;)
     
Thema: Halsbandsittich oder Pflaumenkopfsittich?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pflaumenkopfsittich lautstärke

    ,
  2. pflaumenkopfsittich oder halsbandsittich

    ,
  3. pflaumenkopfsittich sind die zahm

    ,
  4. halsbandsittich zähmen,
  5. halsbandsittiche meldepflichtig?,
  6. sind pflaumenkopfsittich laut,
  7. sind pflaumenkopfdittiche laut,
  8. pflaumenkopfsittich zahm,
  9. muss man Pflaumenkopfsittiche melden,
  10. http:www.vogelforen.deedelsittiche126163-halsbandsittich-pflaumenkopfsittich.html,
  11. pflaumenkopfsittich zähmen,
  12. pflaumenkopfsitich zähmen
Die Seite wird geladen...

Halsbandsittich oder Pflaumenkopfsittich? - Ähnliche Themen

  1. Schweres atmen Halsbandsittich

    Schweres atmen Halsbandsittich: Hallo Ich habe ein Halsbandsittich-pärchen 'geschenkt' bekommen. Es war nicht von mir gewollt und der der sie mir geschenkt hat, hat auch keine...
  2. Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander

    Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander: Hallo Bin neu hier und hab keine Ahnung ob ich hier richtig bin Ich habe seid drei Wochen ein paar Halsbandsittiche. Jetzt ist mir gerade...
  3. Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?

    Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?: hallo, bin neu hier und will mal mein Problem schildern... hatte zuvor viel mit papageien zu tun und vor allem mit amazonen. habe mich aber schon...
  4. halsbandsittich Mutationen

    halsbandsittich Mutationen: Hallo,vogel freunde wie kann ich GKGS Halsbandsittiche züchten ?
  5. Neuling sucht Tips für Halsbandsittiche

    Neuling sucht Tips für Halsbandsittiche: Da ich mit der Suche über mein Handy einfach 0 zurecht komme (Schande auf mein Haupt) erstelle ich jetzt einfach frohen Mutes ein eigenes Thema...