Halsbandsittich - rote Augen

Diskutiere Halsbandsittich - rote Augen im Edelsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, meine Quote sieht so aus. Anzahl der Eier: 17 Stück davon sind 10 Junge geschlüpft 58,82 % davon sind 4 Junge voll entwickelt gewesen,...

  1. #101 cloncurry, 13. Mai 2013
    cloncurry

    cloncurry Mitglied

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    17309 Pasewalk
    Hallo,

    meine Quote sieht so aus.

    Anzahl der Eier: 17 Stück
    davon sind 10 Junge geschlüpft 58,82 %
    davon sind 4 Junge voll entwickelt gewesen, aber nicht geschlüpft 23,56 %
    davon waren 3 Eier nicht befruchtet 17,62 %

    Das Absterben, vor dem Schlupf, ist bei meinen anderen Vogelarten auch ein Problem.:traurig:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Halsi

    Halsi Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. August 2002
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    15898
    Hallo Heiko....hast Du nur dieses Jahr das Problem mit dem absterben? Letztes Jahr war es ja sehr weit verbreitet und in Ausmaßen wie ich es bei mir noch nie hatte.
    Dieses Jahr aber- wie schon geschrieben hatte ich zumindest bei den Halsbandsittichen keine abgestorbenen Eier. Wie es bei den Pflaumen und Mönchen aussieht weiß
    ich noch nicht.
    Viele Grüße
    Frank
     
  4. #103 cloncurry, 14. Mai 2013
    cloncurry

    cloncurry Mitglied

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    17309 Pasewalk
    Hallo Frank,

    im letzten Jahr hatte ich das auch ( bei der ersten Brut ), da habe ich
    gedacht es liegt am Wetter.
    Erst war es relativ warm und dann wurde es Richtig kalt.
     
  5. #104 Menkhaus Martin, 11. Juli 2013
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
  6. #105 Menkhaus Martin, 11. Juli 2013
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
  7. oliver s

    oliver s Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2004
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    an der schönen Mosel
  8. oliver s

    oliver s Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2004
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    an der schönen Mosel

    Was macht denn da die Giraffe vor deiner Voliere???
     
  9. damas

    damas Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    HI Oliver s

    Darüber hinaus bin ich seit 2004 der 1. Vorsitzende im Verein für Vogelzucht und Vogelschutz Mittelmosel .

    toller vorsitzende sehr komptent
    ,
    als irgend welche Futzies,wo keiner weiss was drinne steckt..

    und das ohne jemals eine gesehen zu haben alle achtung,meine bewunderung hast du

    MFG
     
  10. m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Hallo Martin,

    also so wie die Vögelchen (btw: sehr tolle Geierchen) auf den Bildern abgelichtet sind, wirst Du auch nie rote Augen erkennen können. Das Ganze müsste mit Blitzlicht gemacht werden, was am Tage bzw. draußen auch recht schwer wird, da hier die Sonne zu großen Einfluss hat. Daher hier noch mal ein paar Bilder, die in Kassel 2009 gemacht wurden:

    BS mit Blitz (verschiedene Winkel des Lichteinfalls aufs Auge, daher kann der rote Augen Effekt denke ich ausgeschlossen werden);
    alle BS auf den Fotos haben rote Augen; egal ob helles oder dunkles Band:

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Normalos (wenn ich mich recht erinnere sind die drei aus Bennos Vorgarten :D ) mit Blitz; man beachte
    rechts unten ist auch ein BS zu sehen; dieser zeigt auch auf diesem Bild rote Augen:

    [​IMG]

    Ich denke man sieht den Unterschied.

    madas
     
  11. #110 Menkhaus Martin, 12. Juli 2013
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    Hallo,

    Hi Oliver,

    ja ich finde diese Bleichschwänze auch sehr schick wenn man auf kräftige Farben steht mit schönen abgesetzten Köpfen und Schwanz kommt man um diese Mutation nicht drumherum .

    Aber ich finde auch den Domi nicht schlecht wenn man die erst zB. in Violett hat mit einem kräftig leuchtenden Violetten Kopf und den Körper in einem hellen Violett könnte ich mir vorstellen das ich auch diese Mutation schön finden könnte .

    Und Stefan ,

    ich kann an meiner Canon-Kamera eine Einstellung wählen wo dann jedes Lebewesen rote Augen hat was ich dir hiermit aber nicht unterstellen möchte . Und ja ich habe meine Hausaufgaben gemacht als die WKWS-Jungen noch keine Federn hatten habe ich sie

    mit einer Lampe in ihre Augen geleuchtet aber auch da war nix von roten Augen zusehen .Es mag ja durch aus welche mit roten Augen geben das streite ich ja gar nicht ab aber sorry ikke habe keine .

    MFG Martin :trost: :0-
     
  12. #111 Edelsittichfan, 12. Juli 2013
    Edelsittichfan

    Edelsittichfan Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. April 2002
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Bückeburg
    Hallo Stefan,

    bist du dir auch sicher, ob diese Aufnahmen mit einem seitlich an der Kamera angebrachten Stabblitz gemacht wurden.? Bei den von uns meistens gebrauchten Kompaktkameras oder den aufgesteckten Kompaktblitzgeräten , kann man den Rote Augen Effekt bei allen fotografierten Lebewesen kaum vermeiden. Wäre dies eine Erklärung ?
     
  13. m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Dann erkläre mir bitte, warum auf dem letzten Foto nur der Bleichschwanz rote Augen hat, obwohl der viel weiter weg sitzt. :)

    PS: Keine Ahnung ob für die Fotos ein Stabblitz benutzt wurde. Spielt für das letzte Bild auch keine Geige, meine ich.
     
  14. #113 Edelsittichfan, 12. Juli 2013
    Edelsittichfan

    Edelsittichfan Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. April 2002
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Bückeburg
    Hallo Stefan,

    ja das Frage ich mich auch, denn eigentlich treten die roten Augen nur bei den Bildern auf, wenn das Blitzlicht in gerader Linie von der Netzhaut auf das Objektiv zurückfällt.
     
  15. RSC

    RSC Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    2.139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alfeld/Leine
    Eine frage die vllt hilft.

    Wie unterscheiden sich gelbkopf gelbschwanz von einer kombination gkgs mit butterkopf?

    Stefan der moegliche wkws violett den ich dir geschickt habe soll auch rote augen haben ?!
     
  16. m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Sehr gute Frage. Die Körperfarbe sollte auf jeden Fall aufgehellter sein, als bei einem normalen Bleichschwanz. Dies ist mir jedoch noch nicht bei den BS mit dunklem Band aufgefallen bzw. waren diese immer "normal" gefärbt.

    madas
     
  17. RSC

    RSC Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    2.139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alfeld/Leine
    Hat denn jemand schon.diese kombi bewusst in seiner anlage? Normal sind ja schwarze augen dominant ueber rot, aber es waere eine idee
     
  18. #117 Menkhaus Martin, 12. Juli 2013
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    Hi Stefan,

    kann es sein das dorten wo die roten Augen auftreten überall Indigo mit im Spiel ist ? Mir ist aufgefallen das da wo ein rotes Halsband in den Türkisvögeln sein müsste keines ist .

    Oliver ,

    die Giraffe ist wohl schon weggelaufen ich habe heute keine gesehen,nein Scherz beiseite ich habe an den Außen-Volieren Krähen aus Kunststoff angebracht seit dem habe ich keine anderen Viecher mehr auf oder an den Außen-Flügen gesehen . Was man auf

    dem Foto davon noch sieht ist der Schwanz von Plastik-Geiern .

    MFG Martin:0-
     
  19. m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Hier mal wieder ein Bild zu diesem Thema. Das Licht fällt sicher nicht gerade auf die Netzhaut. Hm und nun?

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #119 Menkhaus Martin, 29. April 2014
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    :0-Hallo,

    Stefan netter Versuch. Optische Täuschung oder wieso sieht der Schnabel so fleckig rot aus , das sieht in Natur och nicht so aus, ODER ?

    MFG Martin
     
  22. m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Es gibt schon Schnäbel die schwarz/rot sind. Ist zwar meist der untere Teil, aber man weiß ja nie womit die Leute ihre Vögel so füttern.
    Bei Antonios Jungvögeln sind die Schnäbel z.B. blaß rosa orange und nicht orange rot. Liegt bestimmt an seiner Matschepampe. Aber das
    gibt sich wieder mit dem Alter.

    Um deine Frage zu beantworten: an den Bilder wurde nix rumgebastelt. Die sind original so.

    madas
     
Thema: Halsbandsittich - rote Augen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. halsbandsittich

    ,
  2. halsbandsittich küken

    ,
  3. halsbandsittich züchter

    ,
  4. halsbandsittich mutationen,
  5. gkgs halsbandsittich,
  6. halsbandsittich rote augen wildfarbene eltern wahrscheinlichkeit,
  7. halsbandsittich weiß,
  8. halsbandsittich züchten,
  9. gelbkopf sittich,
  10. halsbandsittich rote augen ,
  11. halsband sittich rote augen,
  12. halsbandsittich küken augen schwarz,
  13. halsbandsittichküken,
  14. halsbandsittich kobalt,
  15. zucht halsbandsittich,
  16. opaline halsbandparkiet,
  17. halsbandsittich albino rezessiv,
  18. halsbandsittich Futter ,
  19. halsbandsittich 3 wochen,
  20. halsbandsittich blau,
  21. halsbandsittich vom küken zum hahn,
  22. halsbandsittich nestlinge,
  23. halsbandsittich küken 3 Wochen,
  24. halsbandsittich cremino,
  25. halsbandsittich rote und schwarze augen
Die Seite wird geladen...

Halsbandsittich - rote Augen - Ähnliche Themen

  1. Singvogel, helle Brust/Bauch, Streif über das Auge

    Singvogel, helle Brust/Bauch, Streif über das Auge: Hallo, im Juni 2016 hatte ich in Essen (NRW) in einem Park (ehemaliger Friedhof, ziemlich naturbelassen) diesen Vogel gesehen, der auf Abstand...
  2. Snoopys Auge

    Snoopys Auge: Hallo, habe jetzt wieder mal ein Problem... Und zwar fing alles damit an, dass Snoopys Augenlieder geschwollen waren. Wir sind natürlich damit zu...
  3. Schweres atmen Halsbandsittich

    Schweres atmen Halsbandsittich: Hallo Ich habe ein Halsbandsittich-pärchen 'geschenkt' bekommen. Es war nicht von mir gewollt und der der sie mir geschenkt hat, hat auch keine...
  4. Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander

    Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander: Hallo Bin neu hier und hab keine Ahnung ob ich hier richtig bin Ich habe seid drei Wochen ein paar Halsbandsittiche. Jetzt ist mir gerade...
  5. Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?

    Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?: hallo, bin neu hier und will mal mein Problem schildern... hatte zuvor viel mit papageien zu tun und vor allem mit amazonen. habe mich aber schon...