Halsbandsittich weibchen aggressiv

Diskutiere Halsbandsittich weibchen aggressiv im Edelsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, ich habe mir vor 5 Tagen 2 Halsbandsittiche gekauft (Männchen und Weibchen) aus einer Zoohandlung dieser hat sie von 2 verschiedenen...

  1. #1 Steffen123, 18.04.2019
    Steffen123

    Steffen123 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe mir vor 5 Tagen 2 Halsbandsittiche gekauft (Männchen und Weibchen) aus einer Zoohandlung dieser hat sie von 2 verschiedenen Züchtern, als ich die beiden zusammen in den Käfig getan habe ging das Weibchen auf das Männchen los hat ihm permanent in den Beine gebissen so sehr dass das Männchen schrie ich habe mir gedacht weil ich gelesen habe das dass Weibchen dominant ist sei das erstmal normal also habe ich erstmal nichts gemacht aber es hörte nicht auf das Männchen hatte keine möglichkeit zur ruhe zukommen da das Weibchen ihm jedesmal in die Beine gebissen hat habe sie jetzt erst mal getrennt das Männchen wird langsam zutraulich kommt schon auf die Hand allerdings das Weibchen ist das genaue gegenteil ich versuche es immer mal wieder die beiden zusammen zusetzen aber das Weibchen lässt ihn einfach nicht in ruhe (Das Männchen ist auch deutlich kleiner als das Weibchen weiß nicht ob es irgendwas damit zutun hat). Hat hier vielleicht jemand noch Tipps wie ich sie zusammen bringen kann ohne das sie ihn beißt?
    MfG Steffen
     
  2. #2 Alfred Klein, 18.04.2019
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    12.761
    Zustimmungen:
    725
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Steffen,
    Haben die Zwei beim Händler zusammen gesessen oder getrennt? Wenn letzteres mußt Du sie langsam zusammenführen indem Du sie ebenfalls getrennt setzt, direkt nebeneinander, so daß sie sich erstmal kennenlernen können. Ansonsten kann das auch eine Reaktion auf den Umgebungswechsel sein. Da mußt Du ebenfalls vorläufig trennen bis sie sich eingelebt haben.
     
    Steffen123 gefällt das.
  3. #3 Steffen123, 18.04.2019
    Steffen123

    Steffen123 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beim Händler waren sie gar nicht draußen er hatte dem Züchter bescheid gesagt er brachte sie dann und gleichzeitig hat er mir bescheid gegeben so das ich und der Züchter ca zeitgleich da waren ich habe sie quasi direkt vom Züchter entgegen genommen.
    Also soll ich sie am besten neben einander stellen und erstmal in ruhe lassen und dann immer mal wieder zusammen setzen? Weil das ist ja auch Stress für sie wenn ich ständig einen raus/Rein setze..
    Und wie lange sollte ich sie dann ungefähr zusammen lassen wenn sie ihn beißt?
     
  4. #4 Karin G., 18.04.2019
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    27.053
    Zustimmungen:
    842
    Ort:
    CH / am Bodensee
    wie gross ist der Käfig? Wie alt sind die Vögel?
     
  5. #5 Steffen123, 18.04.2019
    Steffen123

    Steffen123 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Wie alt sie sind weiß ich leider nicht ich denke aber mal das das weibchen die ältere
    Die maße vom käfig sind
    81cm Hoch 75cm Lang 16cm Breit (Da sollen sie wenn sie sich eingelebt haben nur nachts drin sein tagsüber können sie im zimmer rum fliegen sind 22qm²
     
  6. #6 Menkhaus Martin, 18.04.2019
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17.03.2007
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    Ich hatte mal eine Pralinenschachtel in der Grösse , war sehr lecker aber darin dann Vögel zustecken als diese leer war bin ich nicht drauf gekommen , mein Glückwunsch !:zwinker:

    Mal ehrlich 16 cm breit das geht garnicht wenn sie vom Züchter kommen waren sie in einem Innenstall und einer Aussenvoliere von 4 Meter Länge und du setzt sie jetzt in eine "Streichholzschachtel", geht's noch ? Wie wäre es wenn man sich vorher mal schlau fragt und diese Tiere direkt vom Züchter holt den hätte man dann da zu befragen können was wichtig ist um Halsbänder zu halten.

    MFG Martin :0-
     
  7. #7 Karin G., 18.04.2019
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    27.053
    Zustimmungen:
    842
    Ort:
    CH / am Bodensee
    16cm breit? Da muss doch wohl irgendwo ein Tippfehler stecken? :+keinplan
    vielleicht 61cm, aber auch das wäre viel zu klein
     
  8. #8 Steffen123, 18.04.2019
    Steffen123

    Steffen123 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hehe Entschuldigung ich habe irgendwas falschen gelesen der Käfig ist 80 cm Hoch 75 cm Lang und 50 cm tief ich weiß echt nicht was ich da gelesen habe ich mache am besten morgen bei Tageslicht auch mal ein bild davon dann könnt ihr euch ein besseres bild vom Käfig machen.
    Und zum Thema vorher informieren, ich habe mich vorher mit dem Zoohändler unterhalten welchen Käfig ich am besten nehmen soll wie groß er sein muss etc und dann meinte das dieser in Ordnung sei da sie ja nur über nacht dadrin sein sollen Aber da ihr mir schreibt das er zu klein sei Könntet ihr mir mal so Maße sagen wie groß er sein sollte? will sie ja nicht in einer "Pralinenschachtel" halten
    MfG
     
  9. -AH-

    -AH- Weichfresser & Exoten

    Dabei seit:
    18.04.2011
    Beiträge:
    1.881
    Zustimmungen:
    249
    Ort:
    im Westen von NRW,
    Hallo!
    Mindestmaße:
    L 2m x B 1m x H 1m
     
  10. #10 Cyano - 1987, 18.04.2019
    Cyano - 1987

    Cyano - 1987 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    1.295
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    35... Oberhessen
    Das Ist ein Knast ! Ich könnte K.....!
     
    Andreas.S gefällt das.
  11. #11 Elentari, 18.04.2019
    Elentari

    Elentari Stammmitglied

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    63
    Ort:
    Österreich
    Zoofachhandel halt. Man wird dort immer gut informiert. Nicht.

    Für einen Halsbandsittich ist das eine Schuhschachtel, wird der Threadersteller jetzt auch gemerkt haben. Da muss man sich nicht wundern, wenn es zwischen beiden kracht, die können sich nicht aus dem Weg gehen, selbst wenn sie wollten.

    Ich hoffe da lässt sich bis zum Wochenende noch ein guter Käfig auftreiben, sonst sehr ich schwarz.

    LG
     
  12. #12 Alfred Klein, 19.04.2019
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    12.761
    Zustimmungen:
    725
    Ort:
    66... Saarland
    Die Sache ist ganz einfach: Die meisten Zoohändler sind kaum von Gebrauchtwagenhändlern zu unterscheiden. :~
     
  13. #13 Karin G., 19.04.2019
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    27.053
    Zustimmungen:
    842
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Als ich vor über 30 Jahren ein Pärchen Zebrafinken im Zoogeschäft kaufte, nahm ich den dort am grössten vorhandenen Käfig. Das Personal flippte fast aus, dass ich diesen kleinen Vögelchen einen so grossen Käfig gönne. Aus heutiger Sicht war aber auch der viel zu klein.
     
  14. #14 Black Bird, 19.04.2019
    Black Bird

    Black Bird Stammmitglied

    Dabei seit:
    16.09.2012
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    76...
    Hallo Steffen,
    Wenn du die beiden von Züchtern hast, müssten sie ja beide Fußringe tragen von denen du das Schlupfjahr ablesen (bei geschlossenen Ringen)

    Woher weißt du das es sich um ein Pärchen handelt? Hat man dir das gesagt oder hast du DNA-Test dazu? ( zeigt sich schon das Halsband?)

    Alter und Geschlecht solltest du zuerst abklären, jenachdem kannst du nämlich ewig darauf warten das sie sich vertragen.

    Zu dem Käfig braucht man ja keinen Kommentar mehr zu geben...

    Mfg Black Bird :~
     
    papugi gefällt das.
  15. #15 Alfred Klein, 19.04.2019
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    12.761
    Zustimmungen:
    725
    Ort:
    66... Saarland
    Wir reden jetzt von Vögeln. Bei anderen Tieren ist es nicht besser. Meine Ex hat Hunde. Für die gibt es im Zooladen diverse Leckerli. Wenn man, wie ich es gewohnt bin, auf den kleingedruckten Kilopreis schaut vergeht einem alles. Da wird für verschiedene getrocknete Fleischstücke durchaus ein Preis von rund 30€ pro Kilo verlangt. Für das Geld bekomme ich für mich exquisite argentinische Rindersteaks, manchmal sogar Filet. Ich bezweifle jedoch sehr daß die Hundeleckerli aus Argentinien stammen. :nene:
     
  16. #16 Steffen123, 25.04.2019
    Steffen123

    Steffen123 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Man hat mir gesagt das ist ein Pärchen, sein Halsband sieht man noch nicht und an den Ring lassen sie mich auch noch nicht und Thema Käfig, ich habe sie jetzt erstmal ohne Käfig (Vorne auf gemacht damit sie rein und raus fliegen können wann sie wollen, bin dabei ihnen quasi das halbe zimmer zu geben, dass sie sich dort komplett frei bewegen können, und vielen dank an alle die mir zwar hart aber nett gemeint bei dem Käfig geholfen haben (hatte echt ein schlechtes gewissen)
     
  17. #17 Elentari, 25.04.2019
    Elentari

    Elentari Stammmitglied

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    63
    Ort:
    Österreich
    Hat sich die Situation dadurch gebessert?
     
  18. #18 Steffen123, 26.04.2019
    Steffen123

    Steffen123 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Joar also zwischen durch beißt die große immer noch den kleinen, aber das ist sehr selten geworden, die letzten 2 Tage war jetzt garnichts
    Vielen dank für die Hilfe :3
    Jetzt habe ich allerdings noch eine frage: wie schaffe ich es, dass die beiden keine angst haben. ich setze mich zurzeit einfach still irgendwo hin und rede mit denen, sie gucken mich dann interessiert an, aber sobald ich mich bewege, flattern sie weg. gibt es da noch irgendwelche tricks, die ich noch nicht kenne?
     
  19. #19 Black Bird, 26.04.2019
    Black Bird

    Black Bird Stammmitglied

    Dabei seit:
    16.09.2012
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    76...
    Das ist doch schon mal besser, wenn sie sich nicht kennen kann es schon mal dauern bis sie sich akzeptiert haben. Wenn du allerdings sicher sein willst was alter und Geschlecht angeht, musst du sie wohl nochmal einsammeln, die Ringe ablesen und je ein paar Federn für DNA-Tests zupfen.


    Der Trick nennt sich Geduld.
    Jede Menge Geduld und Zeit.
     
  20. #20 Elentari, 26.04.2019
    Elentari

    Elentari Stammmitglied

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    63
    Ort:
    Österreich
    Ich kann dir nur sagen, wie ich Vögel an mich gewöhne, wenn sie schreckhaft sind.
    Erfahrung habe ich mit Hühnern, Falken, diversen Prachtfinken, Kanaries, Sperlingspapageien, Wellen- und Nymphensittichen und Sonnenvögeln.
    Große Sittiche hatte ich nie.
    Manche Arten sind deutlich schwieriger, als andere. Ich weiß nicht, wo der Halsbandsittich reinfällt.

    Probier aus, was dir zusagt:

    Setz dich entfernt hin und mach etwas
    bei dem man sich nicht viel bewegt, aber auch nicht total still sitzt. Schon 20 bis 30 Minuten, nicht gleich wieder aufstehen. Nicht am Abend oder bevor du den Käfig oder Raum putzt.

    Zeitung oder Buch lesen, Essen, dabei gerne auch etwas, das Lärm macht (Äpfel, Karotten, Gurke), Kaffee trinken, telefonieren.
    Du kannst dir auch am Handy Videos mit Vogelstimmen ansehen.

    Bei all dem nicht hektisch sein.
    Beachte die Vögel nicht großartig, nicht direkt anstarren. Man kann "versteinern" dann ignorieren sie einen, aber wenn man das immer so macht, lernen sie nie, dass man auch in Bewegung harmlos ist.
    Vögel finden es meiner Meinung nach weniger bedrohlich, wenn man sie seitlich ansieht, ihnen den Kopf nicht ganz zuwendet.
    Du kannst ihnen auch komplett den Rücken zudrehen und im anderen Eck des Zimmers was machen.

    Wenn sie sich irgendwann entspannt haben, sind Bestechungsgeschenke auch nicht schlecht. Mit Leckerlis für große Sittiche habe ich keine Erfahrung, vielleicht hat da wer Tipps.
    Man kann beinahe jedes Tier futterzahm bekommen, aber bei manchen brauchst du sehr sehr viel Geduld und Ausdauer.

    Wenn du die Vögel fängst, versuche, ein Tuch über sie zu werfen oder nimm (dicke?) Handschuhe. Ich nehme an, die können ordentlich zwicken. Sie sollen nicht deine Hand mit gefangen werden in Verbindung bringen.

    Liebe Grüße
     
    Cyano - 1987 gefällt das.
Thema:

Halsbandsittich weibchen aggressiv

Die Seite wird geladen...

Halsbandsittich weibchen aggressiv - Ähnliche Themen

  1. Aggressive Gänse im Pferdestall

    Aggressive Gänse im Pferdestall: Hallo alle zusammen, ich brauche mal euer Schwarmwissen. Es geht um zwei Gänse, die auf unserem Pferdehof wohnen. Eine zeitlang ging es alles...
  2. Haus- oder Feldsperling Weibchen

    Haus- oder Feldsperling Weibchen: Hallo zusammen, ich habe wieder ein Problem mit der Bestimmung. Haus- oder Feldsperlingsweibchen und an was ist es zu erkennen ? Gruß Erich [ATTACH]
  3. Knabbern/ Beißen von Halsbandsittich

    Knabbern/ Beißen von Halsbandsittich: Hallo an alle, Ich habe mir vor einer Woche einen halsbandsittich angeschafft( hatte davor jahrelang Nymphensittiche). Dieser wird jetzt noch...
  4. Zuhause gesucht: 14612 Falkensee: Halsbandsittich, m, max 3 Jahre

    Zuhause gesucht: 14612 Falkensee: Halsbandsittich, m, max 3 Jahre: Hallo, ich helfe einem kleinen Tierheim in meiner Nähe (Tierheim Falkensee) bei der Platzsuche für ihre Vermittlungsvögel. Dort sitzt seit Mai...
  5. aggressive Papageien

    aggressive Papageien: Hallo, wir haben uns vor einer Woche bei einem Mann zwei Gelbbrustaras gekauft. Beide sind schon 16 Jahre alt. Wir haben den Käfig und das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden