Halsbandsittiche

Diskutiere Halsbandsittiche im Edelsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo. Ich bin neu hier in diesem Forum und grüße erstmal allen. Ich habe vor einem Jahr einen Halsbandsittich gekauft. Leider hat es sich...

  1. #1 Grüneberger, 1. Dezember 2009
    Grüneberger

    Grüneberger Neues Mitglied

    Dabei seit:
    1. Dezember 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo. Ich bin neu hier in diesem Forum und grüße erstmal allen. Ich habe vor einem Jahr einen Halsbandsittich gekauft. Leider hat es sich bestätigt das Sie als Paar viel lebendiger sind. Also habe ich mich entschlossen ihm dieses Jahr eine Freundin zu schenken. Und siehe da nun ist an Ruhe im Zimmer nicht mehr zu denken freu.. was natürlich sehr viel Freude macht sie zu beobachten. Nun habe ich für sie draussen eine schöne grosse Voliere gebaut da ich sie auch oft am Tage an der frischen Luft habe und sie sich pudelwohl fühlen.Dort können sie sich austoben und ausgiebig fliegen (5x3x2). da ich aber nun recht viel freude habe an den tieren würde es mich natürlich auch interessieren ob man auch noch andere arten zusetzen kann. Vielleicht kann mir hier einer weiterhelfen. Ich will ja auch nicht das die Vögel später nur Stress haben. Danke schon mal im vorraus. Gruß Grüneberger
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. karla

    karla ich hab nen vogel!!!!!!

    Dabei seit:
    18. Oktober 2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in oberfranken
    Hallo Grüneberger,

    ?ist das dein nick oder dein nachname?? ich bin auch noch relativ neu hier und wollte dich einfach mal hier als erste willkommen heissen :trost: leider kann ich dir zu deiner frage nicht weiterhelfen aber ich bin sicher die antwort auf deine fragen folgt auf dem fusse ;-)
     
  4. OnkelMichi

    OnkelMichi Halsbandsittichsklave

    Dabei seit:
    26. Oktober 2007
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Mettmann
    Hallo,

    grundsätzlich gilt dabei: es kann gut gehen und keine Probleme geben oder es gibt blutigen Stress. Man kann es leider nicht vorraussagen. Bei einigen Haltern klappt es problemlos, die Halsis mit anderen Vögeln zusammen zu halten. Bei anderen mussten schon Vögel ihr Leben deswegen lassen.

    Bei einer so großen Voliere sollte es aber eigentlich möglich sein, noch das eine oder andere Paar zu halten. Nymphensittiche zum Beispiel. Du kannst bei der Größe auch locker noch ein zweites Pärchen Halsbandsittiche unterbringen.

    Du musst nur eben auch in der Lage sein, im Fall der Fälle irgendwie einschreiten zu können.
     
  5. doerthek

    doerthek Mitglied

    Dabei seit:
    10. Oktober 2003
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ich gehöre zu den Haltern, bei denen es problemlos mit anderen Arten (Wellensittichen, Nymphen, Ziegensittichen) als auch im arteigenen Schwarm klappt. Meine Voliere hat in etwa die gleichen Maße wie Deine.
    Wenn ich junge Halsbandsittiche dazu setzte, gab es keine Probleme. Aber ich habe einmal ein neues Paar zum alten Paar gesetzt- trotz vorherigem Kennenlernen - haben sich die Hennen stark gefetzt. Es gab keine andere Lösung als eine neue Voliere. Und die schüttelt man ja nicht eben aus dem Ärmel.
    Trotz alledem, versuch es. Es macht sehr viel Spass, einen (harmonisierenden) Schwarm zu beobachten.

    Dörthe
     
  6. Snoopy74

    Snoopy74 Vogeleltern

    Dabei seit:
    31. Januar 2009
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    auch wir haben verschiedene Sitticharten und Agaporniden. Sie haben zwar alle getrennte Volieren, kommen zum Freiflug aber alle zusammen raus und ich muss sagen, es klappt. Man kann nicht sagen dass sie sich lieben, eher ignorieren. Zum Freifliug versammeln sich meist alle in der Voliere der Halsbandsittiche, da diese die Größte ist und so die meisten Spielmöglichkeiten gibt! Unsere Nymphen arrangieren sich mit den Halsi´s, wenn sie mit den Halsi´s in einer Voliere leben würden, würden sie allerdings garantiert den kürzeren ziehen, in Sachen fressen, schlafen, spielen, ect. Aber alles in allem klappt es gut und jeder geht seiner eigenen Wege. Trotzdem muss ich doertheke zustimmen und sagen dass es ein Genuss ist, allen zusammen zuzuschauen, wenn sie gemeinsam Freiflug haben!:D
     
  7. #6 Grüneberger, 3. Dezember 2009
    Grüneberger

    Grüneberger Neues Mitglied

    Dabei seit:
    1. Dezember 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke

    Danke für die hilfreichen Antworten. Ich denke ich werd es mal vorsichtig versuchen und beobachten. Wenn nicht hab ich mir die Option offen gehalten eine zweite Voliere anzubauen. Nochmals danke für hilfreichen Tipps
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Halsbandsittiche