Halsis neben Wellis

Diskutiere Halsis neben Wellis im Edelsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, erstmal die Gute Nachricht! Habe 2 Hennen in Aussicht! Muss mich nur noch für eine entscheiden für meinen Sky. Nun eine andere...

  1. #1 Happy Animals, 14. Mai 2009
    Happy Animals

    Happy Animals Mitglied

    Dabei seit:
    7. Mai 2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gevelsberg
    Hallo,

    erstmal die Gute Nachricht!

    Habe 2 Hennen in Aussicht! Muss mich nur noch für eine entscheiden für meinen Sky.

    Nun eine andere Frage, bekomme mal wieder zwei Notfälle, diesmal zwei Wellis. Kann ich die Käfige nebeneinanderstellen? Also in einem Raum? Die würden natürlich nur getrennt fliegen und unter Aufsicht.

    Oder stören sich die Vögel? Doch nur, wenn sie direkten Kontakt haben, oder?

    Gibt es eine andere Vogelart, die mit Halsis verträglich sein kann?

    Ahhh wieder so viele Fragen!

    Sky hat übrigens heute 2 x gaaaanz laut geschrieeeen! Juppi er taut auf! :dance:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dragonheart, 14. Mai 2009
    dragonheart

    dragonheart Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. April 2008
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    tiefstes Oberbayern
    Hallo Happy-Animals,

    freut mich dass du eine Henne bzw. sogar 2 für deinen Sky gefunden hast ;)
    Welche Farbe hat/haben sie denn?
    Meine 2 Halsis leben mit 6 Wellensittichen in einem Vogelzimmer und das klappt alles wunderbar.
    Die 2 Volieren stehen Tag und Nacht offen und jeder kann zu den anderen rein und raus wie er will.
    Der Halsi-Hahn lebt aber erst seit 4 Monaten bei mir und die Henne seit ca. 2. Kann dir also noch nicht sagen ob es auch während der Paarungszeit so friedlich bleibt.
    Das heisst aber nicht, dass es bei dir auch so gut klappen muss. Kommt wahrscheinlich auch auf den Vogel drauf an.

    Lg, Kathi
     
  4. Die_Pe

    Die_Pe Chaosqueen

    Dabei seit:
    18. August 2006
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dinslaken, schön am Niederrhein
    Ich hab mittlerweile 7 Halsis, die mit 30 Nymphen-, 2 Ziegen- und 5 Wellensittichen in einem Vogelzimmer zusammen leben. Das geht schon einige Monate gut, aber es war auch noch niemand brutig. Hier wird zusammen gespielt und gefressen, die Wellis klauen den großen Kollegen das Obst aus der Kralle und ich habe nicht den Eindruck, dass sich jemand dabei unwohl fühlt. Mein Ziegenhahn ist eigentlich der Einzige, der schon mal Stress macht, der ist einerseits höflich und lieb zu meinem Nymphengreis Clyde (überlässt ihm sogar den Futternapf) fällt hingegen einen meiner blauen Halsbandsittich-Hähne hinterrücks an, obwohl der mehr als doppelt so groß ist wie er (aber es geht immer nur um den einen, den kann er wohl nicht leiden :nene:). Es ist einen Versuch wert, aber bitte gut beobachten. Der Größenunterschied ist enorm und ein Halsischnabel im Verhältnis riesengroß!
     
  5. #4 Happy Animals, 15. Mai 2009
    Happy Animals

    Happy Animals Mitglied

    Dabei seit:
    7. Mai 2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gevelsberg
    Hi,

    das beruhigt mich! Ich lass sie je nicht zusammen fliegen, dann kann ja gar nichts passieren!

    Ich habe eine Albino und eine hellblaue in Aussicht. Fotos hab ich noch nicht. Ich habe auch eine Anfrage für den Halsi, dass er zu einer Halsidame ziehen kann in eine grosse Aussenvoliere. Das wäre auch super!

    Leider haben sie sich noch nicht wieder gemeldet. Werde da mal nachhaken.
     
  6. Die_Pe

    Die_Pe Chaosqueen

    Dabei seit:
    18. August 2006
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dinslaken, schön am Niederrhein
    Sag mal, wenn da eine Henne übrig wäre, kannst Du mir den Kontakt herstellen? Details per PN, nur ganz kurz: Hab unter den Hähne 2 blaue Brüder, die sich zwar für Hennen interessieren, aber doch auch sehr aufeinander fixiert sind. Die möchte ich zu Verpaarungszwecken trennen und hab auch schon einen dauerhaften guten Platz im Bekanntenkreis für ein Paar, aber dort muss noch ein Mädel her... derer hab ich ja eines zuwenig, um ihm gleich eins mit auf den Weg zu geben...
     
Thema:

Halsis neben Wellis