Haltung Europäische Feldwachteln

Diskutiere Haltung Europäische Feldwachteln im Wachtel, Reb&Steinhühner, Frankoline Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Hallo, ich möchte eine Voliere für Feldwachteln bauen, weil mir die Tiere gefallen. Jetzt wollte ich fragen, welches Futter die Fressen, ob sie...

  1. Grec

    Grec Mitglied

    Dabei seit:
    05.10.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich möchte eine Voliere für Feldwachteln bauen, weil mir die Tiere gefallen. Jetzt wollte ich fragen, welches Futter die Fressen, ob sie genehmigungspflichtig sind, wie man sie hält(Paarweise, Gruppe???) und wie viel Platz sie brauchen.

    Lg
     
  2. #2 Fredikus, 26.09.2010
    Fredikus

    Fredikus Stammmitglied

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36369 Lautertal
    Hallo,
    ich halte auch Europäische Feldwachteln. Meine Ausenvoliere ist ca. 1,80mx2,0m.
    Ich gebe ihnen Eifutter für Exoten mit Waldvogelfutter ohne Sonnenblumenkerne gemischt. Im Winter hohle ich sie in einen beheitzten Raum. Einmal weil es Zugvögel sind und ich einfach den PLatz dafür habe sie nicht frieren zulassen (im Winterpuatier ist die Voliere nur 0,90mx1,30m und sie fühlen sich auch wohl). Ich halte sie Paarweise während der Zuchtzeit und danach mache ich sie mit den Jungtieren und den Harlekinwachteln in die Ausenvoliere. Eine Haltegenehmigung brauch man glaube nicht.

    Gruß
    Hendrik
     
  3. #3 Sirius123, 27.09.2010
    Sirius123

    Sirius123 Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    6.889
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    6*
    Hallo Grec,

    ich halte meine Feldwachteln paarweise auf 2 -4 m². Die Voliere ist so eingerichtet, das sie verschiedene Unterschlupfmöglichkeiten aufweist. Feldwachteln sind recht nervös und fliegen auch mal herum.
    Als Futter bekommen meine Wachteln 1 Teil Wellensittich-, 1 Teil Exotenmischfutter, 1 Teil Waldvogelfutter ab und an mal getrocknete Mehlwürmer oder Gammarus (Bachflohkrebse).
    Im Frühjahr (Balz) bekommen sie zusätzlich Insektenfutter, gekochte Eier, Grünzeug, Wiesenplankton etc.
    Der Proteingehalt des Futters sollte zwischen 18 und 26 % liegen (jahreszeitlicher Rythmus).

    Den Winter verbringen alle meine Wachteln im Haus.

    Die natürliche Haltung der Feldwachtel müsste abgesehen von der Balz und Paarung, in Hennengruppen bis zu 10 Tieren bei entsprechender Volierengröße (ab 8 m²) erfolgen.
    Feldwachteln sind eigentlich nicht monogam sondern polygam, ähnlich der Japanischen Wildwachtel.
    Hier treffen die Geschlechter also nur im Frühling bis zum Frühsommer aufeinander. Man könnte also 2,2 Feldwachtel in zwei getrennten Volieren á 2 m² unterbringen und die Hennen von den Hähnen (außer Hör- und Sichtweite) ab dem Zeitpunkt der Brut trennen. So, dass die Hennen ihre Küken ohne Probleme aufziehen.

    Üblicherweise hält man Feldwachteln 1 zu 1 auf 2-4 m²/ Höhe 2 m
     
  4. #4 Fredikus, 27.09.2010
    Fredikus

    Fredikus Stammmitglied

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36369 Lautertal
    Hallo,
    ja ich habe vergessen, dass sie bei mir fast täglich einfach im Garten gemehtes Gras bekommen. Mehlwürmer habe ich auhc fats immer auf vorrat bekommen sie aber nur mal in der Zucht oder an sehr kalten Tagen bei dem sie einen hohen Energieverbrauch haben.

    Gruß
    Hendrik
     
  5. #5 Gallus1996, 18.10.2010
    Gallus1996

    Gallus1996 Stammmitglied

    Dabei seit:
    20.02.2010
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Norddeutschland
    Hallo,
    Habe das Thema erst heute gelesen und muss noch etwas ergenzen:
    Meine Europäer sind das ganze Gegenteil von dem was Sirius123 sagt. Sie fressen mir aus der Hand und bei Säuberungen der Voliere laufen sie mir um die Füße. Fals jemand jetzt meint ,dass ich Japan- oder Legewachtel halte------Nein, mein Paar ist Artenrein.
    Ich kenne auch Züchter die Eüropäische Wachteln in Vogelzuchtboxen von 1m mal 0,40 mal 0,40 halten und auch sehr erfolgreich züchten und supergepflegte Wachteln vorweisen können.
     
  6. #6 Fredikus, 18.10.2010
    Fredikus

    Fredikus Stammmitglied

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36369 Lautertal
    Hallo,
    wild sind meine auf keine Fall.

    Gruß
    Hendrik
     
Thema: Haltung Europäische Feldwachteln
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. feldwachtel

    ,
  2. feldwachtel haltung

    ,
  3. feldwachteln

    ,
  4. feldwachteln haltung,
  5. europäische wachtel,
  6. europäische wachtel Haltung,
  7. feldwachteln kaufen,
  8. europäische feldwachteln,
  9. europäische wachtelhaltung,
  10. europäische legewachteln,
  11. www.feldwachteln zu kaufen,
  12. europäische wachteln halten,
  13. europaeische wachteln zucht haltung,
  14. europäische wachteln haltung,
  15. europäische wachteln,
  16. haltung feldwachtel,
  17. www feldwachteln zu kaufen,
  18. europäische feldwachtel kaufen,
  19. deutsche feldwachtel,
  20. feldwachteln Haltung voliere,
  21. aufzucht feldwachteln,
  22. deutsche legewachtel,
  23. europäische wachteln fliegen,
  24. haltung europäische feldwachtel,
  25. entenhaltung paarweise
Die Seite wird geladen...

Haltung Europäische Feldwachteln - Ähnliche Themen

  1. Salomonenkakadu aus schlechter Haltung genommen

    Salomonenkakadu aus schlechter Haltung genommen: Hallo Ihr Lieben, Vor eine Woche habe ich ein Salomonenkakadu geholt. Er ist ein Jahr lang im winzigen Käfig im Keller ohne Licht eingesperrt...
  2. Vögel in einer Wohnung

    Vögel in einer Wohnung: Hallo, ihr lieben Vogelbegeisterten! Ich bin noch ganz neu hier im Forum, aber nicht absolut unerfahren, wenn es darum geht Vögel zu halten....
  3. Asiatische oder Europäische Hornisse im Nistkasten?

    Asiatische oder Europäische Hornisse im Nistkasten?: Hallo zusammen, da ich bei einem Nistkasten seit längerem keine Vögel mehr gesehen habe, habe ich ihn geöffnet und eine Hornisse entdeckt. Ist...
  4. Aymarasittich Legenot oder normale Brutentwicklung?

    Aymarasittich Legenot oder normale Brutentwicklung?: Hallo zusammen, wir haben seit letztem Spätherbst ein jetzt ca. ein Jahr altes Aymarasittichpärchen. Obwohl die Schlafhöhle gar kein Dach, ein...
  5. Königssittichhahn alleine - Gruppenhaltung nur Haehne möglich?

    Königssittichhahn alleine - Gruppenhaltung nur Haehne möglich?: Der Hahn ist Witwer. Eine Zucht ist nicht vorgesehen. Alleine möchte ich ihn nicht lassen, hat Gesellschaft anderer Gross-Sittiche. Ist eine reine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden