Haltung/Farbe

Diskutiere Haltung/Farbe im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Zusammen Ich habe eine Freivoliere 4mal3 Meter groß mit einem kleinen Schutzraum der 1mal2 Meter groß ist hatte früher dort waldvögel drin...

  1. k_s_67

    k_s_67 Guest

    Hallo Zusammen
    Ich habe eine Freivoliere 4mal3 Meter groß mit einem kleinen Schutzraum der 1mal2 Meter groß ist hatte früher dort waldvögel drin gezüchtet.Nun suche ich Vögel wollte gern ein Paar haben die ich ganzjährig in der Voliere halten kann,die auch nicht zu scheu sind damit die Kinder (4+7 j.)auch was davon haben.So nun meine Frage:Wären da Ziegensittiche nicht genau richtig?nach allem was ich so gelesen habe müßte es doch passen,aber ich frag doch lieber mal vorher euch was ihr dazu sagt.

    Und die zweite Frage ist welche Farbe könnt ihr mir empfehlen?sind die Vögel die nicht Wildfarbig sind empfindlicher???

    Grüße aus dem hohen Norden :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gill

    Gill Guest

    Ich denke schon, dass Ziegensittiche richtig wären. Schade, denn Michael (Ziegenfreund) hat ja gerade ein süßes und zahmes Ziegenpaar abgegeben. Sowas wäre natürlich am optimalsten (für die Kinder). Hast Du denn auch schonmal auf Michael`s Laufsittich- Internetseite geschaut? Da gibt`s auch viele gute Infos (www.laufsittiche.de).
    Was die Farben und die Empfindlichkeit angeht kann ich Dir leider nicht weiterhelfen.
    Das sind übrigens meine 2! Sie heiße Hermann (Schecke) und Henriette (Gelb).
     
  4. Gill

    Gill Guest

    Leider hatte mein Hermann bei Entstehung der Bilder keine Schwanzfedern, da er diese bei einer Fangaktion von mir abgeschmissen hat. Jetzt sind sie aber wieder wunderschön lang nachgewachsen.

    Hier nochmal nur Hermann:
     
  5. Gill

    Gill Guest

    Und nochmal die 2:
     
  6. lilli

    lilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    23684 Scharbeutz
    große voliere

    hej und willkommen hier.

    du hattest ja vor einiger zeit auch schon im agaforum angefragt.

    so eine große voliere wäre ideal für ziegen!
    sie können sehr gut und gewandt fliegen, deshalb brauchen sie viel platz.

    und sie sind neugierig und gut zu beobachten, ich bin jedenfalss wie meine ganze familie von den ziegen begeistert..

    aber sie sind nicht sehr gesellig mit anderen ziegen.
    wenn ein paar in brutstimmung kommt, wird der hahn ordentlich zickig.
    ob auch mit anderen arten, weiss ich nicht.
    mit unseren pflegewellis haben sie sich unter normalen umständen gut vertragen.

    grüße aus dem norden in den norden!!
     
  7. k_s_67

    k_s_67 Guest

    Erstmal vielen Dank an euch,ja genau hatte mich erst für agas intressiert aber da hab ihr mir ja von abgeraten wegen der kinder ,nun bin ich auf die Ziegen gekommen und wir ihr sagt passt das wohl auch sehr gut.
    Nun muß ich mal sehen wo ich ein schönes Paar bekomme kennt ihr da jemanden hier in Schleswig Holstein möglichst nähe Hamburg?
    Achja wieviel Euronen kostet ein Paar??

    Gruß aus dem heute sehr sonnigen Norden
     
  8. #7 Ziegenfreund, 16. April 2004
    Ziegenfreund

    Ziegenfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oldenburg
    Hallo,

    ich kenne einen Züchter zwischen Lüneburg und Hamburg, in Winsen an der Luhe. Ich könnte Dir die Telefonnummer per PN schicken, wenn Dir das von der Entfernung her ok ist.

    Schön das Du Dich für Ziegen entschieden hast.

    Die Preise liegen zwischen 25 und 50 Euro pro Vogel, ist von Züchter zu Züchter unterschiedlich.
     
  9. k_s_67

    k_s_67 Guest

    Hallo Ziegenfreund
    Ja du kannst mir die Nummer mal schicken,das ist glaube ich nicht so weit halbe bis eine stunde Fahrt.Wir sind heute schon mal angefangen die Voliere auf Vordermann zu bringen die stande ja 7 Jahre unbenutzt rum ohne das ich was gemacht habe,Kannst du vielleicht nochmal schreiben was für Farben er hat.
    Wir haben zwar ganz in der nähe einen Vogelhändler aber wenn dann kaufe ich lieber direkt beim Züchter dann weiß man was man hat.

    Schöne Grüße aus dem Norden:0- :0-
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Ziegenfreund, 16. April 2004
    Ziegenfreund

    Ziegenfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oldenburg
    Hab Dir eine PN geschickt...
     
  12. k_s_67

    k_s_67 Guest

    Vielen Dank für die PN.
    werde ihn mal anrufen wenn ich die Voliere fertig habe,waren haute wieder schwer am schufften.

    Gruß aus dem sonnigen Norden:0-
     
Thema:

Haltung/Farbe

Die Seite wird geladen...

Haltung/Farbe - Ähnliche Themen

  1. Ein zweiterGelbsteißbülbül Eingewöhnung

    Ein zweiterGelbsteißbülbül Eingewöhnung: Guten Morgen Vor 3Jahren flog uns ein Gelbsteißbübül zu.Seit einer Woche haben wir nun einen zweiten,den wir gerettet haben.Anscheinend wurde er...
  2. Geschwister Haltung

    Geschwister Haltung: Hallo. Ich wollte mal fragen ob eine ara Geschwister Haltung generell nicht sein soll oder geht es doch?
  3. Berghaubenwachteln

    Berghaubenwachteln: Hallo,wie haltet man Berghaubenwachteln Was muss ich beachten sind die eier quch oft befruchtet sind sie schwer zu halten wie ist das so ? MFG
  4. Hilfe Ara rupft sich!

    Hilfe Ara rupft sich!: Hallo liebe Leute! Ich brauche Eure Hilfe! Ich habe seit mehreren Jahren Gelbbrustaras (ein Männchen-Weibchen Geschwisterpaar Naturbrut 2014, ein...
  5. haltung von rotnasen fruchttauben

    haltung von rotnasen fruchttauben: wer kennt preise