Haltung Kakadus

Diskutiere Haltung Kakadus im Kakadus Forum im Bereich Papageien; Hallo hunboldt, nein sie sind tatsächlich Geschwister, wir haben das schon telefonisch mit Frau M. geklärt. Sie war ja nicht beim Aussuchen dabei...

  1. gallino

    gallino Neues Mitglied

    Dabei seit:
    8. Oktober 2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ortenaukreis
    Hallo hunboldt, nein sie sind tatsächlich Geschwister, wir haben das schon telefonisch mit Frau M. geklärt. Sie war ja nicht beim Aussuchen dabei (nur die J.) Daher wusste sie angeblich nichts davon, dass wir keine Geschwister wollen. Was ist denn das für eine Aussage???
    Es sind auch die gelben Cites Papiere im Original.
    Die Tiere waren gar nie beim Tierarzt, hat mir Frau M. auch am Telefon bestätigt. Es gab nie eine Ankaufsuntersuchung obwohl uns das versichert wurde.
    Es wurde uns übrigens verboten, einen anderen Tierarzt als die beiden aus München und Luxemburg aufzusuchen. Ist das wirklich so, dass andere sich nicht auskennen?
    Was meinst du mit nach hinten losgehen? Bekomme ich da irgendwie Ärger? Aber es ist wirklich wahr, was ich erzähle. (Ich schwör... sagt meine Tochter in so einem Fall):)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. humboldt

    humboldt Mitglied

    Dabei seit:
    2. April 2012
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Ok, dann würde ich die Vögel zurückgeben.

    Normalerweise verkauft man nur im äußersten Notfall Geschwister; das sollten die in Bochum aber auch wissen und von Haus aus blutsfremde Paare anbieten.

    So ein Blödsinn, das mit den Tierärzten.... es gibt hier im Forum eine TA-Liste, in der vogelkundige TA's aufgeführt werden. Du hast selbstverständlich freie Arztwahl. Völliger Quatsch, dass sich andere nicht auskennen.

    Naja, wenn Du behauptest, dass jemand nicht die Wahrheit sagt und Du kannst das nicht beweisen, kann das unter Umständen mit einer Anzeige wegen übler Nachrede, Geschäftsschädigung usw. enden.

    Viele Grüße

    humboldt
     
  4. gallino

    gallino Neues Mitglied

    Dabei seit:
    8. Oktober 2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ortenaukreis
    Wir lieben diese Goffinis jetzt schon. Und sie haben in dieser einen Woche schon einen ziemlichen Gewöhnungsprozess durchgemacht. Und jetzt wieder zurück und dann wieder ein neuer Besitzer.
    Das ist sehr traurig für uns aber es ist ja sicher auch unbefriedigend für die Kakadus, wenn sie als Paar nie Eier bebrüten dürfen.

    Gibt es andere Züchter?
    Vielleicht kann ich meine Mädchen beruhigen, wenn wir eine Alternative finden. Mir ist jetzt wirklich elend.
     
  5. humboldt

    humboldt Mitglied

    Dabei seit:
    2. April 2012
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Sagen wir mal so, wenn ihr nicht züchten wollt, kannst Du Dir auch ein Geschwisterpäärchen halten.
    Wie sich diese Verbindung gerade bei Goffins entwickelt, wenn die Beiden geschlechtsreif werden, kann man schlecht sagen.
    Ansonsten kannst Du gerne mal hier schauen.

    Viele Grüße

    humboldt
     
  6. Helmine

    Helmine Guest

    Hallo Gallino,

    da hast du aber einen doofen Start in die Kakaduhaltung gemacht. Wie verstehen die beiden sich denn? Ich würde kein Kakadupaar trennen, das sich gut versteht, egal ob Geschwister oder nicht. Willst du denn unbedingt mit ihnen züchten? Wenn du ihnen keinen Kasten anbietest, dann sollten sie eigentlich nicht so rasch zur Brut schreiten. Nymphensittiche sind da schon etwas anders, die nehmen auch mit dem Boden vorlieb. Aber ich denke eure haben erstmal anderes im Kopf als sich zu paaren. Und selbst wenn sie sich treten, bedeutet das noch lange nicht, dass dann auch Eier folgen werden.

    Deinen zukünftigen Tierarzt kannst du selbstverständlich selbst wählen. Es gibt einige vogelkundige TÄ in Deutschland, allerdings auch etwas verteilt. In München kann ich dir Frau Dr. Reball empfehlen.

    Goffinis findet man in Kleinanzeigen immer mal wieder, aber jetzt habe ich keine Jungtiere mehr gesehen, wie alt sollen eure denn sein? Vielleicht wäre ja auch ein Tausch möglich?
     
  7. #26 papugi, 23. November 2013
    Zuletzt bearbeitet: 23. November 2013
    papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.354
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Kanada, Québec
    Hallo,
    das ist wirklich ein fehlstart...
    egal ob ihr zuchten wollt oder nicht, man sollte kein geschwisterpaar halten, speziel bei goffins die auf cites 1 sind...
    niemand kann die sicherheit geben das die vogel immer in obhut der gleichen person bleiben und inzucht ist ja in De nicht verboten.

    Was wird mit den vogel in 10, 20, 30 jahren? wer kann die garantie geben das der nachste besitzer sie nicht zuchtet? das er es ubers herz bringt befruchtete eier zu toten?
    30, 40 jahre ist eine lange zeit aber das ist ihre lebensewartung. Die vogel werden ihr benehmen anderrn...wahrscheinlich wird der hahn auf attacke gehen auf menschen, diese tiere werden wahrscheinlich nicht mehr in eurer obhut sein...wer wird kontrollieren ob die gezuchtet werden oder nicht?


    Das paar zu trennen ist nicht schlimm ...papageien sind sehr adaptabel und passen sich schnell an... die tochter wahrscheinlich auch denn die werden alle jungen papageien suss finden und ins herz schliessen.
    Man muss an die zukunft der vogel denken...deswegen muss das geschwisterpaar getrennt werden.

    Wenn sie wieder zuruckgegeben werden, werden sie auch nicht traumatisiert..., es sind tiere und nicht kinder.
    Die sind zu kurz bei euch und haben noch keine jahrelange routine. Ausserdem so jung, sind sie in 24 stunden an den neuen platz adaptiert.
     
  8. #27 Alfred Klein, 23. November 2013
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.417
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo,
    Wie es scheint ist da wohl einiges schief gelaufen. Kann ich mir eigentlich von Bochum gar nicht so richtig vorstellen aber unmöglich gibts ja nicht.
    Was ich nicht machen würde wäre zu versuchen das auf eigene Faust zu klären. Bei solchen Summen würde ich auf jeden Fall einen Rechtsanwalt einschalten. Denn erstens wirkt ein anwaltliches Schreiben ganz anders als wenn Du schreibst. Und zweitens kann ein Anwalt im Zweifelsfall prüfen ob eine Klage vor Gericht erforderlich ist.
    Klar, ein Anwalt kostet im Vorfeld zunächst mal Geld. Aber wenn die Sachlage die Du schilderst tatsächlich so ist dann hast Du große Chancen Dein Geld wenigstens zum Teil wieder zu bekommen. Schließlich ist angeblich im horrenden Preis ja eine tierärztliche Untersuchung enthalten die Du nachholen mußt. Das Geld und die Anwaltskosten würde ich mir zurückholen.
    Da es noch keiner geschrieben hat: Unsere Datenbank vogelkundiger Tierärzte findest Du unter www.vogeldoktor.de Den Tierarzt kannst Du Dir aussuchen, da mußt Du nicht nach München zu dem Beutelschneider oder nach Luxemburg.
     
  9. gallino

    gallino Neues Mitglied

    Dabei seit:
    8. Oktober 2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ortenaukreis
    danke für eure Antworten. Fairerweise muss ich sagen, dass uns noch ein Laborbericht wg Test auf Borna und Chlamydien zugesendet wurde. Das ersetzt aber natürlich nicht die versprochene Endoskopie. Frau M. lässt sich auf keinen Preisnachlass ein, sie will die Goffins zu ihrem eigenen Wohl am Wochenende zurückholen, damit sie sich blutsfremd verpaaren können. Daraufhin habe ich die Lastschrift, über die wir bezahlt haben, zurückgebucht. So muss ich mich wenigstens nicht ums Geld streiten. Was ich aber wirklich nicht verstehe: Wir haben uns aus 2 Paaren eines ausgesucht. Der Abholungstermin war lange bekannt. Das kann doch nicht aus versehen passiert sein, dass erst die Papiere nicht da sind und dann ein Geschwisterpärchen rausgegeben wird. Da schaut man doch 2 mal hin, welche 2 zusammen- bzw. nicht zusammengehören und man schaut doch auch, ob alles ok ist, bevor man die entsprechenden Kreuze im Kaufvertrag setzt. Meine Erfahrungen mit dem Papageienpark Bochum sind schlecht und ich muss da ja auch Gott sei Dank nicht mehr hin.
     
  10. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.354
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Kanada, Québec
    Hallo,
    es ist bestimmt nicht leicht fur euch...warum bietet sie euch kein blutfremdes paar an da sie sowieso eins machen soll?
    wenn mir so ein fehler untergangen ware, wurde ich sagen...sorry, mochtet ihr einen von den vogeln austauschen..wenn ja welchen? ich finde euch einen neuen partner fur ihn..""
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. gallino

    gallino Neues Mitglied

    Dabei seit:
    8. Oktober 2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ortenaukreis
    So, jetzt sind wir wieder ohne Kakadus. Schade, sie waren wirklich sehr süß und riechen richtig lecker!!
    Wir schauen uns nach neuen Tieren um, vielleicht kennt ja jemand einen Kakaduzüchter, der Goffins hat?
     
  13. dustybird

    dustybird Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    2.194
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Australien Cairns Queensland
    G'day mates
    So schön ist Australien , meine Lieblinge kommen bis in meinen Garten ( Gerd)
     

    Anhänge:

Thema: Haltung Kakadus
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kakadu voliere wohnung

    ,
  2. kleiner gelbhaubenkakadu

Die Seite wird geladen...

Haltung Kakadus - Ähnliche Themen

  1. Ein zweiterGelbsteißbülbül Eingewöhnung

    Ein zweiterGelbsteißbülbül Eingewöhnung: Guten Morgen Vor 3Jahren flog uns ein Gelbsteißbübül zu.Seit einer Woche haben wir nun einen zweiten,den wir gerettet haben.Anscheinend wurde er...
  2. Geschwister Haltung

    Geschwister Haltung: Hallo. Ich wollte mal fragen ob eine ara Geschwister Haltung generell nicht sein soll oder geht es doch?
  3. Berghaubenwachteln

    Berghaubenwachteln: Hallo,wie haltet man Berghaubenwachteln Was muss ich beachten sind die eier quch oft befruchtet sind sie schwer zu halten wie ist das so ? MFG
  4. Hilfe Ara rupft sich!

    Hilfe Ara rupft sich!: Hallo liebe Leute! Ich brauche Eure Hilfe! Ich habe seit mehreren Jahren Gelbbrustaras (ein Männchen-Weibchen Geschwisterpaar Naturbrut 2014, ein...
  5. haltung von rotnasen fruchttauben

    haltung von rotnasen fruchttauben: wer kennt preise