Haltung von Mikadofasane

Diskutiere Haltung von Mikadofasane im Fasane Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Hall Fasanenfans, kennt sich vielleicht einer von euch mit der Haltung von Mikadofasanen aus?:? Was essen Mikadofasane?:? Das gleiche wie meine...

  1. #1 Pro Züchter, 02.01.2010
    Pro Züchter

    Pro Züchter verückter Vogel

    Dabei seit:
    05.06.2009
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heilbronn(HN)
    Hall Fasanenfans,
    kennt sich vielleicht einer von euch mit der Haltung von Mikadofasanen aus?:?
    Was essen Mikadofasane?:? Das gleiche wie meine Edelfasane?:?
    Wie ist die Kunstbrut und Handaufzucht der Küken?:?
    Danke schon mal im voraus.
     
  2. #2 antwerpnerbart, 03.01.2010
    antwerpnerbart

    antwerpnerbart Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.02.2009
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Pro Züchter,
    damit du jetzt dir nicht die Mühe machen musst und zu jeder einzelnen Fasanart die gleichen Fragen stellst, kann ich dir diese Seite empfehlen. Dort steht alles Wichtige drinnen.
     
  3. #3 Pro Züchter, 03.01.2010
    Pro Züchter

    Pro Züchter verückter Vogel

    Dabei seit:
    05.06.2009
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heilbronn(HN)
    hallo antwerpnerbart,
    danke aber auf dieser Seite habe ich schon geschaut, aber dort steht aber fast nichts über die Haltung. Deshalb will ich mich genauer über die Haltung informieren, weil ich mir im Sommer noch eine Fasanenart hole. Ich kann mich nur noch nicht entscheiden welche...
     
  4. #4 MarcusAurelius, 03.01.2010
    MarcusAurelius

    MarcusAurelius Guest

    Hallo, hast du denn so viel Platz das du versch. Arten halten kannst?
     
  5. #5 antwerpnerbart, 03.01.2010
    antwerpnerbart

    antwerpnerbart Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.02.2009
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Pro Züchter,
    ich finde, dass man aus dieser Seite sehr viel rauslesen kann.
    Dort steht geschrieben, dass er bis zu Höhen von 3000m vorkommt und somit winterhart ist.
    Dann wird auf den Königsfasan verwiesen. Dort steht geschrieben, dass er bewaldete Gebiete bewohnt, was im Klartext heißt, dass man ihm Deckungsmöglichkeiten bieten muss.
    In der Haltung und Fütterung hat er keine besonderen Ansprüche, d.h. es treffen allgemeine Regeln zu: Fertigfuttermischung für Fasane, Grünes, Grit, Sandbad, zur Brutzeit etwas tierisches.
    Im Prinzip wie bei Edelfasanen.
    Kunstbrut sollte man bei Ziergeflügel grundsätzlich vermeiden, da dadurch der Brutinstinkt weggezüchtet wird.
     
  6. #6 Pro Züchter, 03.01.2010
    Pro Züchter

    Pro Züchter verückter Vogel

    Dabei seit:
    05.06.2009
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heilbronn(HN)
    Genug platz hab ich. Ich erweitere noch mein Tenebrosusfasanengehege und dann bau ich das Gehege für den Mikadofasan oder Silberfasan(kann mich noch nicht entscheiden). Es wird ungefähr 8x4m groß. Ist das ok oder ist es zu klein???
     
  7. #7 blackPhoenix82, 03.01.2010
    blackPhoenix82

    blackPhoenix82 Foren-Guru

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigsfelde
    ...Größe ist okay denke ich. Also meine 1.2 Königsfasane habe ich in einem 56qm großen Gehege, wobei mein alter Hahn sehr ruhig und friedlich zu den Hennen ist..

    Aber denk dran, nach Möglichkeit mehrere Hennen mit einem Hahn solltest Du schon halten. Ordentlich für Versteckmöglichkeiten sorgen!!! Die Hähne beider Rassen sind temperamentvoll!!!

    Wenn Du noch keine Literatur hast, kann ich Dir das Buch FASANEN PFAUEN PERLHÜHNER vom Verlag OERTEL+SPÖRER ans Herz legen. Alle Gattungen werden beschrieben, Tipps zum Gehegebau sind auch drin!!!
     
  8. #8 Pro Züchter, 03.01.2010
    Pro Züchter

    Pro Züchter verückter Vogel

    Dabei seit:
    05.06.2009
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heilbronn(HN)
    hei blackPhoenix82,
    das Buch lese ich gerade und ich finde es sehr hilfreich. Es steht über fast alle Fasanenarten etwas drinn.
     
  9. #9 blackPhoenix82, 03.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 03.01.2010
    blackPhoenix82

    blackPhoenix82 Foren-Guru

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigsfelde
    ...war meine erste Lektüre zum Thema Fasane und Pfauen. Danach habe ich mein Gehege für die Königsfasane gestaltet. Wenn der Schnee weg ist, kommen neue Bilder ins Forum!!!
     

    Anhänge:

  10. #10 Pro Züchter, 03.01.2010
    Pro Züchter

    Pro Züchter verückter Vogel

    Dabei seit:
    05.06.2009
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heilbronn(HN)
    Cool. Freu mich jetzt schon...
     
  11. #11 blackPhoenix82, 03.01.2010
    blackPhoenix82

    blackPhoenix82 Foren-Guru

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigsfelde
    ...musste die Sitzstangen erstmal entfernen da eine der Hennen mit den Federn festgefroren war. Und ein neier Strauch ist in der Zwischenzeit eingepflanzt worden!!!
     
  12. #12 MarcusAurelius, 03.01.2010
    MarcusAurelius

    MarcusAurelius Guest

    @black... Das Buch FASANEN PFAUEN PERLHÜHNER vom Verlag OERTEL+SPÖRER, findest das wirklich so gut? Da es nur wenig Lektüren über Fasane gibt muss man ja immer mit dem zurecht kommen was es gibt, aber dieses Buch bis auf die Tips in Sachen Aufzucht und die Bilder find ich es bisl umständlich geschrieben.
     
  13. #13 blackPhoenix82, 03.01.2010
    blackPhoenix82

    blackPhoenix82 Foren-Guru

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigsfelde
    ...ich bin ehrlich gesagt überhaupt kein Fan von Büchern, nur durch meine Geflügelzucht musste ich mich ja auch mit Fachliteratur befassen...
     
  14. #14 MarcusAurelius, 03.01.2010
    MarcusAurelius

    MarcusAurelius Guest

    Naja so ist das ja, möchte man sich selbst bilden, sind Bücher schon ganz gut. Aber es sollte mehr Fachliteratur über Fasane geben.
     
  15. #15 blackPhoenix82, 03.01.2010
    blackPhoenix82

    blackPhoenix82 Foren-Guru

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigsfelde
    ...genau. Von meinem Versuch mich als Terrarianer zu probieren kenne ich die Hefte von ART FÜR ART. Das waren so kleine Büchlein die sich nur mit einer Echsenart oder sowas beschäftigt haben. Sowas sollte es auch für Fasane geben. Da kann man sich auch auf eine Art bzw Gattung konzemtrieren und es wird nicht alles zusammengefasst!!!
     
  16. #16 AratingaMitrata, 14.01.2010
    AratingaMitrata

    AratingaMitrata Stammmitglied

    Dabei seit:
    06.03.2009
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Walsrode
    Schließe mich Black Phoenix82 an.
    Bücher in denen nur eine Art + Unterarten beschrieben werden sind oft sinnvoller und man kann sehr viel Wissenswertes schreiben. Ich denke aber das es für Fasane nicht lohnenswert ist da es eben "nur" Vögel sind und der Trend mehr Richtung Terrarium geht was sehr schade ist. Die breite Masse findet Fasane doch eher lnagweilig oder haben nicht den Platz für solche Tiere.
    Fasanen Pfauen Perlhühner ist aber auch ein sehr gutes Buch, vom Besitzer der Fasanerie Erfurt geschrieben.
     
Thema: Haltung von Mikadofasane
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mikadofasan

    ,
  2. mikadofasan haltung

    ,
  3. ruhige fasanart

    ,
  4. mikadofasane,
  5. fasan haltung,
  6. silberfasan haltung,
  7. Mikatofasan,
  8. mikadofasan,
  9. micado fasan,
  10. mekado fasan
Die Seite wird geladen...

Haltung von Mikadofasane - Ähnliche Themen

  1. Salomonenkakadu aus schlechter Haltung genommen

    Salomonenkakadu aus schlechter Haltung genommen: Hallo Ihr Lieben, Vor eine Woche habe ich ein Salomonenkakadu geholt. Er ist ein Jahr lang im winzigen Käfig im Keller ohne Licht eingesperrt...
  2. Vögel in einer Wohnung

    Vögel in einer Wohnung: Hallo, ihr lieben Vogelbegeisterten! Ich bin noch ganz neu hier im Forum, aber nicht absolut unerfahren, wenn es darum geht Vögel zu halten....
  3. Aymarasittich Legenot oder normale Brutentwicklung?

    Aymarasittich Legenot oder normale Brutentwicklung?: Hallo zusammen, wir haben seit letztem Spätherbst ein jetzt ca. ein Jahr altes Aymarasittichpärchen. Obwohl die Schlafhöhle gar kein Dach, ein...
  4. Königssittichhahn alleine - Gruppenhaltung nur Haehne möglich?

    Königssittichhahn alleine - Gruppenhaltung nur Haehne möglich?: Der Hahn ist Witwer. Eine Zucht ist nicht vorgesehen. Alleine möchte ich ihn nicht lassen, hat Gesellschaft anderer Gross-Sittiche. Ist eine reine...
  5. Übernehme Pflege von Beo' s

    Übernehme Pflege von Beo' s: Liebe Forengemeinde, wie oben genannt, werde ich in absehbarer Zeit die Pflege für diverse Vögel übernehmen. Es ist sind anderem 2 Beos dabei....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden