Haltung von Vögeln - Mindestanforderung

Diskutiere Haltung von Vögeln - Mindestanforderung im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich stöbere regelmäßig sogut wie im ganzen Forum herum. Dabei bin ich immer wieder auf Beiträge gestoßen, die sich mit der...

  1. kuhischu

    kuhischu Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. August 2005
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    73072 Donzdorf
    Hallo,

    ich stöbere regelmäßig sogut wie im ganzen Forum herum. Dabei bin ich immer wieder auf Beiträge gestoßen, die sich mit der Käfig-/Volierengröße befassen. Ich hab auch schon einige Beiträge oder Zitate zu den Mindestanforderungen gelesen. Allerdings bin ich nicht so richtig schlau geworden, ob das gesetzliche Mindestanforderungen sind, die nicht unterschritten werden dürfen, oder vom Gesetz vorgeschlagene Größen, die nicht unterschritten werden sollten. Weiß da jemand definitiv Bescheid, wie sich das verhält und was passiert, wenn diese Größen nicht eingehalten werden, wird das auch von irgend jemandem kontrolliert?

    Also, von den Papageienbesitzern, die ich kenne, hat bis auf einen einzigen keiner seine Tiere irgendwo angemeldet und hält auch die Maße nicht ein. Das Schlimmste, das ich gesehen habe, war ein Grauer in einem Rundkäfig von ca. 55 cm Durchmesser und 90 cm Höhe und dann auch noch senkrechte Gitterstäbe.

    Ich würde mal annehmen, dass, wenn diese Mindestanforderungen durchgesetzt würden, mehr als die Hälfte aller Vögel im Privatbesitz beschlagnahmt werden müssten.

    Gruß Kurt
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kuhischu, 11. Januar 2006
    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2006
    kuhischu

    kuhischu Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. August 2005
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    73072 Donzdorf
    Hallo liebe Leser, bitte hier im Ara-Forum nicht antworten, sondern warten, bis der Beitrag ins "Allgemeine Vogelforum" verschoben ist.

    Hallo Modis,

    habe den Beitrag versehentlich falsch eingestellt. Bitte ins "Allgemeine Vogelforum" verschieben. Danke

    Gruß Kurt
     
  4. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Naja, die Antwort kann ja mitverschoben werden :zwinker:

    Es gibt ein Sachverständigengutachten über die Mindestanforderungen zur Haltung von Papageien, das vom Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz zur Leitlinie gemacht wurde.
    Hier kannst du es nachlesen: Klick
    Ein Gesetz ist es leider nicht.
     
  5. #4 Yellow Warbler, 11. Januar 2006
    Yellow Warbler

    Yellow Warbler Banned

    Dabei seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    @kuhischu:
    Leider sieht man im Link von Raven nicht die Einleitung, in der Druckform gibt es da auch keine.
    Jedoch im "Gutachten über Mindestanforderungen an die Haltung von Kleinvögeln" dort heißt es:

    Zitat:
    "Das Gutachten "Mindestanforderungen an die Haltung von Kleinvögeln" wurde im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten erarbeitet. Es dient der Auslegung des Tierschutzgesetzes und führt aus, welche Anforderungen an eine tierschutzgerechte Haltung der im Gutachten genannten Vogelarten nach Paragraph 2 des Tierschutzgesetzes zu stellen sind."

    Hier nochmals die Quelle:
    http://www.verbraucherministerium.de/index-AA570D9593AC4BD9A2C434981F44F8E5.html#00

    Ich denke dass sich das Wort "Kleinvögel" auch durch "Papageien" ersetzen lässt. Nebenbei sei bemerkt das es ja auch Gutachten für die Haltung von Greifvögeln und Eulen, Straußenvögel und Kiwis und auch zur Haltung von Zierfischen gibt. Andere kenne ich nicht, möchte aber nicht ausschliessen dass es weitere gibt.
    Ich möchte darauf hinweisen das es sich um Gutachten für dt. Tierhalter handelt, der öster. Gesetzgeber geht da viel genauer ins Detail. Wer Lust hat googelt einfach mal nach "2. Tierhaltungsverordnung" oder "1. Tierhaltungsverordnung" und denn dazugehörigen Anlagen.
    VG, Yellow Warbler
     
  6. #5 Alfred Klein, 11. Januar 2006
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.437
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Es gibt zur Vogelhaltung zwei Gutachten, eines zur Kleinvogelhaltung und eines zur Papageienhaltung.
    Kleinvogelhaltung
    Papageienhaltung
     
  7. skunz

    skunz Guest

    aufbauent auf diese Gutachten gibt es mindestens in Niedersachsen eine s.g. Gehegegrößenverordnung. Die ist quasi Gesetz.
    Kontrolliert wird leider -fast- nur bei den Züchtern, nicht (oder fast nicht) bei den Haltern.

    Prinzipiell gelten die Gutachten zur Unterstützung des Tierschutzgesetzes. Kommt ein Tier durch unterschreiten der Mindestmaße zu Schaden, liegt i.d.R. ein Verstoß gegen das Tierschutzgesetz vor. Also sind die Gutachten in gewisser Weise doch Gesetz.

    Gruß

    Stefan
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Haltung von Vögeln - Mindestanforderung

Die Seite wird geladen...

Haltung von Vögeln - Mindestanforderung - Ähnliche Themen

  1. Ein zweiterGelbsteißbülbül Eingewöhnung

    Ein zweiterGelbsteißbülbül Eingewöhnung: Guten Morgen Vor 3Jahren flog uns ein Gelbsteißbübül zu.Seit einer Woche haben wir nun einen zweiten,den wir gerettet haben.Anscheinend wurde er...
  2. Geschwister Haltung

    Geschwister Haltung: Hallo. Ich wollte mal fragen ob eine ara Geschwister Haltung generell nicht sein soll oder geht es doch?
  3. Berghaubenwachteln

    Berghaubenwachteln: Hallo,wie haltet man Berghaubenwachteln Was muss ich beachten sind die eier quch oft befruchtet sind sie schwer zu halten wie ist das so ? MFG
  4. Was is mit meinen vögeln los ?:(

    Was is mit meinen vögeln los ?:(: Hallo :) Ich hoffe jemand kann mir helfen... ich habe seit 6 Wochen ein agaporniden Pärchen. Am Anfang lief alles gut. Bis der eine vogel anfing...
  5. Hilfe Ara rupft sich!

    Hilfe Ara rupft sich!: Hallo liebe Leute! Ich brauche Eure Hilfe! Ich habe seit mehreren Jahren Gelbbrustaras (ein Männchen-Weibchen Geschwisterpaar Naturbrut 2014, ein...