Haltungstemperaturen ?

Diskutiere Haltungstemperaturen ? im sonstige Weichfresser Forum im Bereich Weichfresser/Nektartrinkende; Hallo! Könnt ihr mir weiter helfen.Wo liegt die unterste Haltungstemperatur (Winter) von Starenvögeln (Dreif..Grün...u.s.w.) in ° C ? Ich habe...

  1. schwan

    schwan Stammmitglied

    Dabei seit:
    13.12.2005
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!
    Könnt ihr mir weiter helfen.Wo liegt die unterste Haltungstemperatur (Winter) von Starenvögeln (Dreif..Grün...u.s.w.) in ° C ?
    Ich habe leider keine genauen Angaben dazu gefunden .

    Grüße Schwan
     
  2. #2 gritters † 2015, 11.11.2010
    gritters † 2015

    gritters † 2015 † 9. Juni 2015

    Dabei seit:
    10.11.2002
    Beiträge:
    1.390
    Zustimmungen:
    17
    Unter 10 Grad auf keinem Fall.
    Besser ist 15 Grad.
    Werden die Vögel zu kalt gehalten, verbrauchen sie ihre Kraft für die Lebenserhaltung. Diese Kraft fehlt dann im Frühjahr um eine erfolgreiche Zucht zu starten.
     
  3. #3 sprosser, 11.11.2010
    sprosser

    sprosser Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2008
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In der Pfalz
    Auf jeden Fall frostfrei und trocken.

    Gruß Dieter
     
  4. #4 Tiffani, 11.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2010
    Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    9.294
    Zustimmungen:
    685
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Immer wieder beliebt, Klimakarten der Erde...

    Nun Du wirst ja sicher wissen in welchem Teil des Kontinents die von die gehaltenen Arten regulär vorkommen, davon gehe ich jedenfalls aus.
    Wenn Du dann hier mal prophylaktisch klickst, kannst du dir zumindest rudimentäre Kenntnisse aneignen...
    Durch anklicken der Monate kannst Du dir ein Bild machen was in etwa die geringste und die höchste Temperatur sein könnte...
    Unten mit den Schiebereglern kannst du ja mal 10° bis 15° einstellen und schauen, wo dann deine Stare leben würden, müßten
    Ich hoffe das hilft dir weiter..:~
    Wenn Du etwas geschickt bist, kannst Du hiermit vielleicht mehr anfangen...
     
  5. schwan

    schwan Stammmitglied

    Dabei seit:
    13.12.2005
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!
    Ich danke euch für die schnellen Antworten. In verschiedenen Berichten habe ich eigentlich immer nur gelesen, ...Frostfrei...mäßig warm...temperiert..u.s.w.
    Danke fürdie Hilfe !

    Grüße schwan
     
  6. schwan

    schwan Stammmitglied

    Dabei seit:
    13.12.2005
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!
    Ich habe da mal noch eine Frage dazu. Wie beheizt ihr eure Schutzhäuser ?

    Grüße schwan
     
  7. #7 gritters † 2015, 15.11.2010
    gritters † 2015

    gritters † 2015 † 9. Juni 2015

    Dabei seit:
    10.11.2002
    Beiträge:
    1.390
    Zustimmungen:
    17
    Hallo
    das beste ist natürlich an die Hausheizung anschliessen.
    Wird aber wohl in den meisten Fällen nicht gehen.

    Alkternativ ein Frostwächter, aber Achtung kann sehr heiß werden.

    Ich würde Dir zu diesem Gerät raten. Klick Nicht auf volle Leistung betreiben, sondern 500 Watt Leistung reicht meistens aus. Thermostat ist auch vorhanden, und der Preis ist akzeptabel.

    P.s. Das Schutzhaus sollte gut gedämmt sein.
     
  8. #8 Carsten S., 15.11.2010
    Carsten S.

    Carsten S. Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    68782 Brühl
    Hallo,
    ich nehme einen Ölradiator da die ser nicht sofort nach dem abschalten die Wärme verliert
    sondern eine Zeitlang hält. Diese sind auch sehr gut sauber zu halten.
    Gruß Carsten
     
Thema: Haltungstemperaturen ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. haltungstemperaturen bei springern und wellis

    ,
  2. Hälterungstemperatur agapornieden

Die Seite wird geladen...

Haltungstemperaturen ? - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Haltungstemperaturen

    Frage zu Haltungstemperaturen: Hallo ich bin im sinne eine 4x1xca2m lxbxh große außenvoliere zu bauen. da hätte ich mal ne frage was für finken kann man in den Herbst draußen...