Hama-Chan Manchmal gibt es auch gute Nachrichten

Diskutiere Hama-Chan Manchmal gibt es auch gute Nachrichten im Vogelschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Wie einige von Euch wissen bin ich auch auf der All Macaw World Mailing liste. Seit 2001 versucht eine Japanerin, Mariko, die auf der Liste...

  1. #1 Ann Castro, 16. März 2005
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Wie einige von Euch wissen bin ich auch auf der All Macaw World Mailing liste.

    Seit 2001 versucht eine Japanerin, Mariko, die auf der Liste ist, einen Gelbbrust-Ara aus einem winzigen Käfig in einem Zoo-Geschäft freizubekommen, in dem er seit 1980 gefangengehalten wird.

    Anfang 2004, also nach drei Jahren, hatte sie es endlich geschafft, dass er überhaupt mal aus seinem winzigen Käfig herausgelassen wurde.

    Und nun, wurde das Zoo-Geschäft geschlossen und Hama-Chan ist in den Ikeda Zoo gekommen.


    Falls Euch die Geschichte interessiert, könnt Ihr sie hier nachlesen.

    http://members.aol.com/hamachan1980/

    Fazit: Wenn man versucht einem solchen Tier zu helfen, muss man enormes Durchhaltevermögen haben.

    LG,

    Ann.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mikemolto, 16. März 2005
    mikemolto

    mikemolto Guest

    Na , das sit ja endlich mal eine gute Nachricht. Hoffentlich kann er mit seiner neuen Freiheit überhaupt etwas anfangen. Wirst Du die Geschichte weiter verfolgen?
     
  4. #3 Ann Castro, 16. März 2005
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Ja, ich kriege halt immer wieder mal Mails. Und auf der Website kann man ja auch schauen.

    LG,

    Ann.
     
Thema:

Hama-Chan Manchmal gibt es auch gute Nachrichten